surfcamp_holland
Beyond » Surfcamps » Surfcamps Holland

Surfcamps Holland:
Die besten Anbieter im Vergleich

Holland gehört zwar nicht zu den bekanntesten Surfregionen in Europa – wer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, kann trotzdem solide Wellen ergattern. Wichtig ist: Der Wind muss stimmen, denn die Wellen an der holländischen Küste entstehen ausschließlich durch Wind- und nicht durch Groundswells.

Surfen in den Niederlanden?

Wer in den Niederlanden surfen möchte, darf sich von den kalten Wassertemperaturen nicht abschrecken lassen. Ein dicker Neoprenanzug und Wachs für kaltes Wasser dürfen hier nicht fehlen. Mehr Neopren in Form von Booties, Handschuhen und Kapuze hält den Körper im Winter, wo es in Holland die besten Wellen gibt, warm.

Die besten Surfcamps in Holland?

Surfcamp Europa Report

surfcamp_report_2021BeyondSurfing hat 931 Surfcamps und Schulen verglichen. Die Highlights:

  • Detaillierte Surf-Informationen zu jedem Land
  • Über 500.100 Datenpunkte ausgewertet
  • Bewertung nach Kundenzufriedenheit, Bekanntheit, Angebotsvielfalt und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Erfahren welche Anbieter familienfreundlich sind oder z.B. besondere Angebote für Kinder und Jugendliche haben.

Jetzt herunterladen

Surfcamp Holland Vergleich 2021

BeyondSurfing hat 931 Surfcamps und Surfschulen in ganz Europa anhand von über 501.000 Datenpunkten analysiert und ausgewertet (» komplette Surf-Europa-Studie). Entdecke nachfolgend die besten Surfcamps und Schulen 2021 aus Holland.

» Niederlande Highlights

» Alle ausgezeichneten Surfcamps und Surfschulen in Holland

BezeichnungKategorieBeschreibung

Noch mehr Surfcamps im Vergleich:

Surf-Saisonkalender Niederlande

Wellen Luft (°C) Wasser (°C) Regentage Wetsuit
Jan/Feb 13,5 6/5
Mar/Apr 16,5 5/4
May/Jun 13,6° 13° 16 4/3
Jul/Aug 16° 17° 16,5 3/2
Sep/Oct 12,5° 17° 15,5 3/2
Nov/Dec ★★ 5,3° 11° 11 5/4

Warum ein Surfurlaub in Holland?


Highlights
  • Kurze Anreise
  • Viele Surfspots für verschiedene Erfahrungsstufen
  • Interessante Kultur, Natur und Menschen

Reisezeit
Hauptsaison: JUN – AUG
Nebensaison: MAR – MAI und SEP – OKT
Für Anfänger am Besten: Ganzjährig, sofern Wellen vorhanden

Wetter
Luft: Sommer Ø 20 °C; Winter Ø 2 °C
Wasser: Sommer Ø 17 °C; Winter Ø 6 °C
Besonderheiten: Im Winter sind die Wellen am stärksten und konstantesten, im Sommer gibt es häufig Perioden ohne Swell.

Anreisetipps Holland

Anreise mit dem Flugzeug

Bei der Anreise per Flugzeug ist der Flughafen Schiphol die beste Wahl. Von dort aus dauert es mit dem Auto nur knapp 45 Minuten nach Den Haag, weitere 20 Minuten entfernt liegt der Surfspot Scheveningen. Auch alle anderen Spots an der Küste können per Bus, Bahn oder mit einem Mietwagen in 2-3 Stunden erreicht werden.

Anreise mit dem Auto

Je nachdem wo die Reise anfängt, dauert es mit dem Auto nur wenige Stunden nach Holland. Die Fahrt aus Köln an die Küste dauert nur etwa 3 Stunden, aus München ganze 8. Damit ist Holland das ideale Ziel für einen Wochenend- oder Kurzurlaub.