surfer-armband-teaser
Beyond » Surfen » Die beliebtesten Surfer Armbänder 2019

Die beliebtesten Surfer Armbänder 2019

Zum passenden Surfer Style gehört auch einfach ein stylisches Surfer Armband.

Für viele Surfer geht es nicht nur um das Surfen, sondern auch um das dazugehörige Lebensgefühl. So sparst du Zeit und Geld:

Direkt zum Surfer Armband Vergleich

Lasse dich jetzt inspirieren von den beliebtesten Surfer Armxbänder Modellen 2019 für Herren und Damen!

 
Das Wichtigste in Kürze:

  • Surfer Armbänder sind robust und zum Tragen am Strand und im Wasser geeignet.
  • Ebenso wie Surferketten, sind Surfer Armbänder fester Bestandteil des typischen Surfer Beach Looks.
  • Sie bestehen aus natürlichen Materialien und haben oft einen Bezug zum Meer (wie z.B. Muscheln oder Fischer-Seile).

Surfer Armand Vergleich

Die 6 beliebtesten Surfer Armbänder im Test

Komimar Surfer Armband REDHOT
Komimar-Surfer-Armband-REDHOT
Material: Segeltau (100% Nylon)
Vorteile:

  • Individuell verstellbar durch 2 Segelknoten
  • Kein Abfärben oder Ausbleichen
  • Geschmeidig und angenehm auf der Haut
  • Handgefertigt in Deutschland
  • Verfügbar in vielen verschiedenen Farben
Bewertung: (5/5)
Erhältlich bei:

Zum Angebot »

Fischers Fritze Armband Segeltau Makrele
Fischers-Fritze-Armband-Segeltau-Makrele
Material: Segeltau und Edelstahl
Vorteile:

  • Wasserfestes Material (auch bei Salzwasser)
  • Rostfrei
  • Starker Magnetverschluss
  • Handgefertigt in Deutschland
Bewertung: (4,5/5)
Erhältlich bei:

Zum Angebot »

Komimar Surfer Armband BLACK STEEL
Komimar-Surfer-Armband-BLACK-STEEL
Material: Segeltau (100% Nylon) und Edelstahl
Vorteile:

  • Kein Abfärben oder Ausbleichen
  • Angenehm auf der Haut
  • Handgemacht in Deutschland
  • Lückenloses verstellen Dank Schiebeknoten
Bewertung: (4/5)
Erhältlich bei:

Zum Angebot »

 
Du magst es lieber ein bisschen moderner? Dann gefallen Dir sicher die folgenden Surfer Armband Motive:

Vacay Togs Surfer Armband
Vacay-Togs-Surfer-Armband
Material: Edelstahl, Leder und Textil
Vorteile:

  • Hoher Tragekomfort
  • Größe individuell einstellbar
  • Lässiger Beach Look durch Zusammenspiel verschiedener Materialien
Bewertung: (5/5)
Erhältlich bei:

Zum Angebot »

DOTS ORIGINALS Armsband
DOTS-ORIGINALS-Armsband
Material: Baumwolle und Edelstahl
Vorteile:

  • Handgefertigt
  • Hoher Tragekomfort
  • Umweltschonende und nachhaltige Herstellung
  • Vegane Materialien
Bewertung: (5/5)
Erhältlich bei:

Zum Angebot »

HanseCharms Surfer Anker Armband
HanseCharms-Surfer-Anker-Armband
Material: Metalllegierung und US Paracord Typ III
Vorteile:

  • Verschiedene Farben und Anhänger-Größen verfügbar
  • Größe individuell verstellbar; somit auch lockereres Tragen möglich
  • Handgefertigt
  • Sehr ansprechendes Design
Bewertung: (4,5/5)
Erhältlich bei:

Zum Angebot »

Weitere bekannte Surfarmband Marken sind u.a.:

  • Stylez-Connection – Surfer Schmuck und Surfarmbänder für Herren
  • A Pinch of Salt – Schmuck mit vom Meer inspirierten Designs
  • Float – Surfer Schmuck und Surfarmbänder für Damen

Kaufratgeber

Was sind eigentlich Surfer Armbänder?
surfer-armband-kaufberatung
Inzwischen gibt es Surfer Armbänder in den verschiedensten Formen, Farben und Materialien.

Doch die Tradition von Surfarmbändern entstand, als Surfer damit begannen Armbänder selbst herzustellen und am Strand zu verkaufen, um ein bisschen Geld zu verdienen.

Dabei verwendeten sie Materialien, die sie am Strand fanden: Muscheln, Treibholz, sowie Taue oder Seile von Booten und Fischernetzen.

Elegant und kreativ wurden die Materialien dann zu Armbändern geflochten oder gewickelt.

Bis heute zeichnen sich Surfer Armbänder durch ihren authentischen und lässigen Look aus, der perfekt zum Strand- und Surfer-Outfit passt.

Kennst Du eigentlich schon unsere Liste der beliebtesten Surfer-Filme und Bücher aller Zeit? » Mehr Erfährst du hier.

Surfer Armband Kaufkriterien

Darauf solltest Du beim Surfer-Armband-Kauf achten

Heutzutage werden Surfer Armbänder aus den verschiedensten Materialien hergestellt, von Leder über Edelstahl bis hin zu Nylonseilen.

Wichtig: Soll das Armband auch tatsächlich beim Surfen getragen werden, musst du beachten, dass nicht alle diese Materialien gleichermaßen für Salzwasser geeignet sind. Die meisten Materialien werden mit der Zeit brüchig oder spröde, es kann zu Verfärbungen kommen.

Welches Material eignet sich am besten?

Den größten Vorteil haben Surfer Armbänder aus wasserresistenten Nylonseilen. Diese werden eigentlich zum Segeln benutzt und haben somit auch keine Probleme mit Salzwasser.

Welche Armband Form eignet sich am besten?

Willst Du das Surfer Armband beim Surfen tragen, solltest du am besten ein Wickelarmband wählen.

Das hat 2 Gründe:

  1. Sie haben keine unnötigen Verschlüsse, die beim Surfen stören könnten,
  2. sie sind zudem lückenlos verstellbar und passen daher auf die meisten Handgelenke.

Surfer Armband Pflege und Reinigungstipps

surfer-armband-pflege
Die richtige Pflege deines Surfer Armbandes ist abhängig vom Material abhängig.

Am besten geeignet für das Tragen im Wasser ist Nylon. Andere Materialien benötigen dagegen etwas mehr Pflege:

MaterialPflege
LederLederarmbänder sollten täglich mit einem Tuch gereinigt werden. Auch Einfetten bzw. eine Behandlung mit Lederpflegemittel oder Öl ist hilfreich, damit das Armband lange schön bleibt.

Hinweis: Für das längere tragen im Salzwasser ist Leder eher ungeeignet.

Edelstahl & SilberEdelstahlarmbänder werden mit einem Mikrofasertuch gereinigt. Zusätzlich kann auch warmes Wasser und milde Seife zum Einsatz kommen. Bei Silber kann das Armband mit einem Silberputztuch gepflegt werden.

Hinweis: Das tragen im Salzwasser kann zu Verfärbungen führen, lässt sich jedoch im Anschluss wieder reinigen.

Edelsteine & PerlenBei Verzierungen mit Edelsteinen oder einem Perleneinsatz sollte auf jegliche Seife verzichtet werden. Reinige dein Armband nur mit klarem Wasser und einem Tuch.

Hinweis: Können i.d.R. problemlos im Salzwasser getragen werden.

HolzBei Holz reicht eine Reinigung mit einem fusselfreien Tuch. Alle paar Wochen empfiehlt sich eine Behandlung mit Baby- oder Olivenöl. Dieses lässt du 20 Minuten einwirken und reibst das Holz anschließend mit dem Tuch ab.

Hinweis: Salzwasser kann zu Ablagerungen im Holz führen, kann jedoch problemlos gereinigt werden.

Surfer Armband selber machen?

Mit bunten Fäden und ein paar einfachen Handgriffen kann ein Surfer Armband auch ganz leicht selber hergestellt werden. So einfach funktioniert es:

Mit einem Surfer Armband zum Superstar?

Der richtige Surfer Schmuck ist ein fester Bestandteil der Surfer Szene. Tatsächlich entsteht hier ein großer Teil der Fashion Trends in Bezug auf Armbänder.

Fazit: Surf Armbänder zeichnen sich durch ihren coolen Look und ihrer langen Haltbarkeit aus. So werden Sie zum zuverlässigen Begleiter bei sämtlichen Wellen!

Jetzt bist Du gefragt!

Welche Motive oder Materialien gefallen dir am besten? Vielleicht gibt es ja auch das ein oder andere Armband, dass Dich bereits seit mehreren Jahren begleitet?

Hinterlasse uns jetzt gerne ein kurzes Kommentar.

Die beliebtesten Surfer Armbänder 2019
5 aus 2 Stimmen

Kommentar schreiben

Sag Hi

Wir lieben es interessante Menschen zu treffen und neue Freunde zu gewinnen, also sag doch mal Hi! ;)