fit-ocean-magic-glide
Beyond » SUP » SUP Boards » Fit Ocean Magic Glide

Fit Ocean Magic Glide
(Bewertung & Erfahrungen)

Ideales SUP Board für Familien und Anfänger.

Wie gut ist das Fit Ocean Magic Glide?

Mit dem Magic Glide hat der Schweizer Hersteller Fit Ocean ein Allround Board für die ganze Familie auf den Markt gebracht. Das Brett ist 325 x 81 x 15 cm groß, dank der hohen Breite, ist das Board sehr kippstabil.

Dieses SUP Board eignet sich am besten für SUP Anfänger und als Familien Board. 2 Personen oder 1 Person + 2 Kinder finden auf dem Board problemlos Platz. Für Fortgeschrittene ist das Magic Glide ein SUP Board für entspanntes Paddeln und kurze Touren.

zum Angebot

Passend zum Thema: Die besten SUP Boards im Vergleich.

Produktdetails

Fit Ocean Magic Glide*
  • Preis: ca. 499 €
  • Gewicht: 9 kg
  • Material: PVC
  • Maximale Belastbarkeit: 290kg
  • Abmessungen: 325 x 81 x 15 cm
  • Packmaß: N/A
  • Lieferumfang:SUP Board, Paddel, Luftpumpe, Finne, Leash, Transportrucksack
  • Maximaler Luftdruck: 17 psi, empfohlen werden 15psi

Vor- und Nachteile

  • Allround und Familien SUP Board
  • Komplett Set (inklusive Paddel, Luftpumpe, Finne und Leash)
  • Paddel kann zum Kajakpaddel umgesteckt werden
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hohe Stabilität
  • Ansprechendes Design, erhältlich in 6 Farben
  • Auch zum (in kleinen Wellen) Surfen geeignet
  • Läuft gut geradeaus
  • EVA Pad
  • Tragegriff
  • Verstärkte Rail
  • Gepäcknetz
  • Nicht für SUP Touren oder Rennen geeignet

Fit Ocean Magic Glide Erfahrungen

Fit Ocean Magic Glide SUP 🏄🏽 Review

Form

Das Magic Glide hat eine typische Allround SUP Form, es misst: 325 x 81 x 15 cm. Aufgrund der breiten Form verhält sich das SUP Board kippstabil und läuft trotzdem einwandfrei geradeaus.

Am besten eignet sich dieses Board für SUP Anfänger oder als Brett für die ganze Familie. Es besitzt eine maximale Traglast von 290 kg, genug um entweder 2 Erwachsenen, oder 1 Erwachsenen und 1 Kind zu transportieren.

Für Fortgeschrittene ist es ein entspanntes SUP für kurze Touren oder zum Umherpaddeln. Wer ein Race oder Touring SUP sucht, ist hier leider falsch.

Fazit: Familien und Anfängerboard für entspanntes Paddeln auf Flüssen, Seen und im Meer.

Material

Dieses SUP Board wird in der Multi Layer Bauweise mit Linear Drop Stitch hergestellt. Für die Innen und Unterseite des Boards wird hochwertiges PVC verwendet. Im Kern sind die beiden Seiten mit Nylonfäden im Drop Stitch Verfahren verwoben. Dadurch wird das Board fester und bekommt die für Stand-Up-Paddling nötige Steifigkeit.

Die Rails bestehen aus doppelt übereinandergelegtem PVC, so wird die empfindliche Außenkante vor Schäden geschützt. Um das Board noch robuster zu machen, wird auf den Außenseiten eine weitere dünne Schicht PVC geschmolzen.

Damit alles zusammenhält verwendet Fit Ocean für ihre SUP Boards 179k Kleber von ZEBEC. Das Board wird dadurch extrem langlebig, denn der Kleber hält laut Hersteller mindestens 10 Jahre.

Fazit: Hochwertig verarbeitetes und langlebiges SUP Board.

Oberfläche

Um beim Paddeln nicht abzurutschen, ist die Oberfläche mit einem EVA Pad versehen. Dieses sorgt für einen festen Stand und fühlt sich unter den Füßen angenehm weich an.

Im Gepäcknetz können Ausrüstung und Proviant verstaut werden, am besten wird dafür ein Drybag verwendet. Mithilfe des Tragegriffs in der Boardmitte kann das Magic Glide einfacher ans Wasser getragen werden.
Außerdem besteht die Möglichkeit, an den 4 D-Ringen auf der Oberfläche des Boards einen Kajaksitz zu befestigen.

Fazit: Kein Abrutschen und genug Platz für Gepäck und Ausrüstung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Preis von ca. 499 € ist für das Fit Ocean Magic Glide auf jeden Fall gerechtfertigt. Der Hersteller hält den Preis für Endverbraucher durch direkte Vertriebswege möglichst niedrig.

Für den Kaufpreis erhalten Sie ein Komplettpaket inklusive Luftpumpe, Paddel, Finne, Leash und Transportrucksack. Außerdem achtet Fit Ocean auf umweltschonende Verpackung, faire Produktionsbedingungen und organisiert gemeinnützige Events.

Fazit: Niedriger Preis dank Direktvertrieb + hohe Qualität = tolles Preis-Leistungs-Verhältnis!

Einsatzgebiet

Der Hersteller beschreibt sein Board selbst als das perfekte Familien-Spaß-Board und genau das ist es auch. Mit diesem SUP Board werden Sie mit der ganzen Familie bestimmt spaßige Tage am Wasser verbringen.

Fortgeschrittene können mit dem Fit Ocean Magic Glide auch kurze SUP Touren fahren.

Fazit: Das perfekte Familien-Spaß-Board!

Kundenmeinungen und Erfahrungen

Kunden loben die Verarbeitung und Steifigkeit des Fit Ocean Magic Glide.

» Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen.

Fit Ocean Magic Glide FAQ

Häufige Fragen und Antworten zum Fit Ocean Magic Glide:

Auf wieviel Psi kann das Fit Ocean Magic Glide aufgepumpt werden?

Bis zu 17 psi, allerdings empfiehlt der Hersteller einen Luftdruck von 15 psi.

Wie lange dauert das Aufpumpen des Fit Ocean Magic Glide?

DAs Aufpumpen des Boards dauert in etwa 7-10 Minuten.

Welche Traglast hat das Fit Ocean Magic Glide?

Das Board hat eine Traglast von 290 kg, das reicht für:

  • 2 Erwachsene oder
  • 1 Erwachsener + Kind

Ist das Fit Ocean Magic Glide gut?

Ja, dieses Board ist hochwertig verarbeitet, hat ideale Fahreigenschaften für Anfänger und einen angemessenen Preis.

Für wen ist das Fit Ocean Magic Glide?

Besonders gut eignet sich das Magic Glide für Familien. Aber auch für SUP Anfänger oder als Allrounder für Fortgeschrittene macht dieses Board Sinn.

Ist das Fit Ocean Magic Glide gut für Anfänger?

Ja, das Board ist ein kippstabiler Allrounder und damit bestens für Anfänger geeignet.

Was kostet das Fit Ocean Magic Glide?

Das Magic Glide kostet ca. 499 €.

Kann ich das Fit Ocean Magic Glide auch gebraucht kaufen?

Ja, allerdings sollten gebrauchte SUP Boards zum Test immer einmal aufgepumpt werden. So können mögliche Schäden noch vor dem Kauf erkannt werden.

zum Angebot

5/5 - (2 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben