BeyondSurfing
fit-ocean-malibu
Beyond » SUP » SUP Boards » Fit Ocean Malibu

Fit Ocean Malibu
(Bewertung & Erfahrungen)

Allround SUP Board für entspanntes Paddeln und kleine Wellen.

Wie gut ist das Fit Ocean Malibu?

Das Malibu vom Schweizer Hersteller Fit Ocean gehört zu den Allround SUP Boards und ist in zwei Versionen erhältlich, und zwar in 9 Fuß (274,32 cm) und in 10 Fuß (3,05 Meter). Die Boards zeichnen sich durch ihre breite Form, insbesondere an der Nose und das leicht spitze Tail aus.

Egal ob kurze oder lange Version, beide Boards eignen sich aufgrund ihrer breiten Form ideal für SUP Anfänger. Das Malibu ist kippstabil, läuft gut geradeaus und bietet so die ideale Grundlage um das Stand-Up-Paddling zu erlernen.

zum Angebot

Passend zum Thema: Die besten SUP Boards im Vergleich.

Produktdetails

Fit Ocean Malibu*
  • Preis: ca. 299 – 389 €
  • Gewicht: 7 kg bzw. 7,5 kg
  • Material: PVC
  • Maximale Belastbarkeit: 190 kg bzw. 220 kg
  • Abmessungen: 275 x 76 x 15 cm bzw. 300 x 76 x 15 cm
  • Packmaß: N/A
  • Lieferumfang: SUP Board, Paddel, Luftpumpe, Finne, Leash, Transporttasche
  • Maximaler Luftdruck: 17 psi, empfohlen werden 15psi

Vor- und Nachteile

  • Allround Board für Anfänger und Fortgeschritteneiger
  • Komplett Set (inklusive Paddel, Luftpumpe, Finne und Leash)
  • Ansprechendes Design
  • Tail Pad
  • Tragegriff
  • Hohe Stabilität/Steifigkeit
  • Auch zum (in kleinen Wellen) Surfen geeignet
  • Gutes Geradeauslaufen
  • Kippstabil
  • EVA Pad
  • D-Ringe für SUP Sitz
  • Tragegriff
  • Verstärkte Rail
  • Gepäcknetz
  • SUP Paddel kann zum Kajakpaddel umfunktioniert werden
  • Nicht für lange SUP Touren oder Rennen geeignet

Fit Ocean Malibu Erfahrungen

Testbericht | 2019 Fit Ocean Malibu 10'x30''x6'' | SURFDEAL

Form

Beide Boards gehören zu den eher schmalen Allround Boards, allerdings sind sie dank der besonders breiten Nose sehr kippstabil. Damit sich das Brett einfach manövrieren lässt, ist das Tail eher dünn und leicht spitz. Die Boards haben folgende Maße:

  • lange Version: 275 x 76 x 15 cm
  • kurze Version: 300 x 76 x 15 cm

Beide Boards eignen sich am besten für SUP Anfänger, aber auch Fortgeschrittene kommen damit auf ihre Kosten. Das Malibu ist stabil und so das ideale Brett, um die ersten SUP Versuche zu machen.

Die kurze Version ist für leichte Menschen ausgelegt. Personen mit einem Körpergewicht von über 70 kg sollten die lange Version des SUP Boards wählen

Fazit: Stabiles SUP Board für entspanntes Cruisen und Surfen in kleinen Wellen.

Material

Wie die meisten Fit Ocean SUP Boards wird das Malibu in der Multi Layer Bauweise mit Linear Drop Stitch gefertigt. Die Ober- und Unterseite bestehen aus hochwertigem PVC. Im Inneren sind Nylonfäden zwischen den beiden Seiten verwoben, was dem SUP Board die nötige Stabilität verleiht.

Um das Board noch robuster zu machen, sind beide Seiten noch mit einer extra Schicht PVC überzogen. Auch an den Rails liegen zwei Schichten PVC übereinander, um die empfindlichen Stellen vor Schäden zu schützen.

Der hochwertige 179k Kleber von ZEBEC sorgt dafür, dass alle Nähte fest miteinander verbunden bleiben. Laut Hersteller hält der Kleber mindestens 10 Jahre.

Fazit: Robustes SUP Board, dank hochwertigen Materialien und ausgeklügelter Herstellung.

Oberfläche

Für einen festen Stand sorgt das rutschfeste EVA Pad auf der Oberseite des Boards. Da das Pad über die gesamte Breite geht, eignet sich das Board auch zum SUP Yoga.

Damit die Arme beim Tragen nicht so schnell ermüden, bzw. das Board sich überhaupt unter einem Arm tragen lässt, ist in der Mitte ein Neopren Tragegriff angebracht.

Ausrüstung und Proviant können im Gepäcknetz verstaut werden. Wer möchte, kann mithilfe der vier D-Ringe einen SUP/Kajak Sitz am Brett anbringen.

Fazit: Alles was ein SUP Board braucht: rutschfestes Pad, Tragegriff, Gepäcknetz und D-Ringe.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Fit Ocean Malibu kostet ca. 299 € oder 389 €, je nach Länge. Beide Versionen besitzen ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und sind keine billig Boards. Die Marke setzt auf den eigenen Vertrieb, um so den Verkaufspreis niedrig zu halten, ganz nach dem Motto: “skip the middleman”.

Die verwendeten Materialien erfüllen deutsche ISO Standards und wurden sorgfältig ausgewählt. Fit Ocean steht zu seiner Qualität und gibt auf jedes SUP Board eine Garantie von 3 Jahren.

Fazit: Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis dank Direktvertrieb.

Einsatzgebiet

Als Allround Board eignet sich das Malibu ideal als SUP Anfänger und Einsteiger Board für entspanntes Paddeln auf Seen, Flüssen oder im Meer.

Es bietet Platz für zwei Personen, die kurze Version eignet sich auch ideal als SUP Board für Frauen und Jugendliche. Wer lange Touren und SUP Rennen fahren möchte, für den ist dieses Board allerdings die falsche Wahl.

Fazit: Allround SUP für Einsteiger, auch geeignet für leichte Menschen und Jugendliche.

Kundenmeinungen und Erfahrungen

Kunden sind von diesem SUP Board vollkommen überzeugt, laut ihnen ist es toll verarbeitet und eignet sich bestens für SUP Neueinsteiger.

» Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen

Fit Ocean Malibu FAQ

Häufige Fragen und Antworten zum Fit Ocean Malibu:

Welche Traglast hat das Fit Ocean Malibu?

Das Malibu besitzt eine Traglast von 190 kg bzw. 220 kg.

Ist das Fit Ocean Malibu gut?

Ja, dieses SUP Board ist hochwertig verarbeitet und hat ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Für Touring oder SUP Rennen ist es nicht geeignet.

Für wen ist das Fit Ocean Malibu?

Das Malibu ist besonders für SUP Anfänger ausgelegt. Aber auch Fortgeschrittene werden damit ihren Spaß haben. Ebenfalls eignet es sich für alle, die mit ihrem SUP Board kleine Wellen surfen wollen.

Aus welchem Material ist das Fit Ocean Malibu?

Ober- und Unterseite bestehen aus PVC.

Welche Alternativen gibt es zum Fit Ocean Malibu?

Eine Alternative ist das Fit Ocean Magic Glide.

Ist das Fit Ocean Malibu gut für Anfänger?

Klares ja, das Board ist kippstabil und dadurch ideal für Anfänger.

Was kostet das Fit Ocean Malibu?

Die kurze Version des Boards kostet ca. 299 €, die lange Ausführung ca. 389 €.

Kann ich das Fit Ocean Malibu auch gebraucht kaufen?

Ja, allerdings sollten Sie gebrauchte SUP Boards zum Test immer einmal aufpumpen, bevor Sie das Board kaufen.

Wo kann ich Ersatzteile kaufen?

Der Hersteller bietet zwar auf seiner Website keine Ersatzteile an, trotzdem lohnt es sich direkt dort nachzufragen.

Wie verstaue ich das Fit Ocean Malibu im SUP Rucksack?

Zunächst müssen Sie die Luft herauslassen, dann kann das Board ganz einfach zusammengerollt und in den Rucksack gepackt werden.
Interessante Videos, darüber wie die Fit Ocean SUP Boards funktionieren sind hier auf Youtube zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=2PksVnfT1Ak

zum Angebot

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.