mistral-sup-lidl
Beyond » SUP » SUP Boards » Mistral SUP

Mistral SUP von Lidl
(Bewertung & Erfahrungen)

Günstiges Allround SUP Board für Anfänger.

Wie taugt das Mistral SUP von Lidl?

Beim Mistral SUP Board 2021 von Lidl handelt es sich um einen Allrounder. Diese Boards zeichnen sich durch ihre breite Form aus und sind sehr kippstabil.

Das SUP Board richtet sich an SUP Anfänger und Einsteiger, die ihre ersten SUP Versuche machen wollen. Wer sportlich unterwegs sein möchte, oder lange Strecken paddeln will, sollte sich besser nach einem Touring Board umsehen.

Passend zum Thema: Die besten SUP Boards im Vergleich.

Produktdetails

  • Preis: ca. 299 €
  • Gewicht: 10,8 kg
  • Material: PVC
  • Maximale Belastbarkeit: 150 kg
  • Abmessungen: 320 x 84 x 15 cm
  • Packmaß: N/A
  • Lieferumfang: SUP Board, Paddel, Luftpumpe, Finne, Kajak Sitz, Transporttasche, Leash, Reparaturset, Dry Bag
  • Maximaler Luftdruck: 15 psi

Mehr Informationen

Vor- und Nachteile

  • Komplett Set (inklusive Paddel, Luftpumpe, Finne, Kajak Sitz, Transporttasche, Leash, Reparaturset. Dry Bag)
  • Allround Board für Anfänger und Einsteiger
  • Kippstabil
  • Schönes Design
  • Tragegriff
  • Hohe Stabilität/Steifigkeit
  • Tragegriff
  • D-Ringe für Leash und SUP Sitz
  • Pad
  • Gepäcknetz
  • Nicht für lange SUP Touren oder Rennen geeignet
  • Deckpad nicht rutschfest genug
  • Zubehör teilweise von schlechter Qualität

Mistral SUP Erfharungen

Lidl Mistral SUP Board Praxistest

Form

Das Mistral SUP Board ist ein aufblasbares SUP Board. Die Maße des SUP Boards von Lidl betragen 320 x 84 x 15 cm. Aufgrund der hohen Breite ist das Board sehr kippstabil und eignet sich so ideal für SUP Anfänger.

Im Inneren des Boards befinden sich zwei Luftkammern, die für mehr Sicherheit sorgen. Sollte eine Kammer platzen, bleibt das Board trotzdem über Wasser. Allerdings sind die zwei Luftkammern etwas aufwändig aufzupumpen.

Fazit: Allround SUP für Anfänger, mit zwei Luftkammern.

Material

Wie die meisten SUP Boards ist das Lidl SUP aus PVC. Im Kern verbinden Fäden die beiden Seiten miteinander, was als Drop-Stitch bezeichnet wird. Das Material ist robust und langlebig, in Sachen Steifigkeit kann das Board jedoch nicht überzeugen.

Bei Belastung biegt sich das Mistral SUP Board durch, dadurch muss beim Paddeln mehr Kraft aufgewendet werden. Die Tragkraft wird mit 150 kg angegeben, allerdings sind 110-120 kg realistischer.
re.

Fazit: Robustes SUP Board, das in Sachen Steifigkeit nicht komplett überzeugen kann.

Oberfläche

Eigentlich sollte das rutschfeste Pad auf der Boardoberfläche für einen festen Stand sorgen, allerdings bemängeln Kunden, dass das Pad zu klein und nicht rutschfest genug ist.

Um das Board einfach zu transportieren, gibt es einen Tragegriff. Außerdem sind auf der Oberseite D-Ringe für Leash und Kajak Sitz vorhanden.

Im Gepäcknetz können Ausrüstung und Proviant im mitgelieferten Dry Bag verstaut werden.

Fazit: Mehr oder weniger rutschfeste Oberfläche und weitere nützliche Features.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der größte Vorteil des Mistral SUP Boards dürfte der niedrige Kaufpreis sein. Für knappe 300 € gibt es alles, was fürs Stand-Up-Paddling braucht: Board, Paddel, Luftpumpe, Transporttasche, Reparaturset, Finne, Leash und ein Dry Bag.

Was viele Menschen nicht wissen:

Günstige SUP Angebote mögen auf den ersten Blick wie echte Schnäppchen wirken. Die Hersteller sparen hier jedoch gerne am Zubehör. Oft lohnt es sich, sich nach einem Mittelklasse Set für 500-1000 € umzusehen.

Zu viel sollte vom enthaltenen Zubehör allerdings nicht erwartet werden. Das Aluminium Paddel ist relativ schwer und die Transporttasche laut Kunden von schlechter Qualität.

Wer ein günstiges SUP Board zum Ausprobieren oder für seine Kinder sucht, ist hier trotzdem an der richtigen Adresse.

Fazit: Günstiges SUP Set für Anfänger, die das Stand-Up-Paddling nur ausprobieren wollen.

Einsatzgebiet

Als Anfänger Allround Board eignet sich das Mistral SUP Board am besten für entspanntes Paddeln in ruhigen Gewässern. Wer einen sportlichen Fahrstil wünscht und/oder gerne lange Strecken paddelt, sollte sich lieber nach einem Touring Board umsehen.

Fazit: Allround Board für entspanntes Paddeln in ruhigen Gewässern.

Kundenmeinungen und Erfahrungen

Der Großteil der Kundenmeinung zum Mistral SUP Board fällt positiv aus. Allerdings gibt es immer wieder Kunden, die von Boards berichten, die nach kurzer Zeit Mängel aufweisen.

Trotzdem ist die gängige Meinung, dass das Mistral SUP Board im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar ist. Die Qualität der Transporttasche und des Deckpads werden teilweise bemängelt.

Mistral SUP FAQ

Häufige Fragen und Antworten zum Mistral SUP:

Welche Traglast hat das Mistral SUP?

Der Hersteller gibt eine Traglast von 150 kg an, realistischer sind allerdings 110-120 kg.

Ist das Mistral SUP Board gut?

Das SUP von Lidl überzeugt besonders mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer lange Strecken bzw. SUP Touren fahren möchte, sollte sich trotzdem lieber nach einem Touring Board umsehen.

Für wen ist das Mistral SUP?

Für SUP Anfänger und Menschen, die mit ihrem SUP entspannt auf dem See fahren wollen. Für lange SUP Touren ist das Board allerdings nicht geeignet.

Aus welchem Material ist das Mistral SUP Board?

Das Material vom Mistral SUP Board besteht aus verstärktem PVC.

Welche Alternativen gibt es zum Mistral SUP von Lidl?

Zum Mistral SUP Board gibt es unzählige Alternativen, zum Beispiel: Bluefin Cruise, Aqua Marina Fusion, Fit Ocean Magic Glide oder Skinfox Whale.

Was kostet das Mistral SUP Board?

Das Mistral SUP Board kostet bei Lidl ca. 299 €.

Kann ich das Mistral SUP auch gebraucht kaufen?

Ja, allerdings sollten Sie gebrauchte SUP Boards zum Test immer einmal aufpumpen.

Ist das Mistral SUP ein Allround Board?

Ja, das Mistral SUP Board gehört zu den Allroundern.

Ist das Mistral SUP Board zum Yoga geeignet?

Das hängt unter anderem vom Körpergewicht ab, für kleine und leichte Personen sollte es stabil genug sein.

Brauche ich besondere SUP Kleidung von Mistral?

Das kommt ganz auf die Jahreszeit an. Im Sommer reichen Bikini/Boardshorts und ein T-Shirt bzw. Rashguard. Mehr zum Thema SUP Kleidung ist hier zu lesen.

Was gibt es von Lidl für Wassersport Produkte?

Besonders im Sommer gibt es bei Lidl immer wieder Wassersport Angebote. Welche Produkte es dann im Sortiment gibt, lässt sich vorher allerdings nicht sagen.

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben