poolbuersten

Die besten Poolbürsten 2021? (Auswertung)

Den Pool zu reinigen gehört für viele nicht zu einer der angenehmsten Beschäftigungen. Es ist aber nicht nur für die Hygiene, sondern auch die Langlebigkeit des Materials notwendig.

Poolbürsten sind wirkungsvolle Helfer:

Mit dem richtigen Produkt fällt die Reinigung viel leichter. Das passende Modell kann Zeit sparen und ein deutlich saubereres Ergebnis liefern.

Welche Poolbürsten taugen etwas?

In BeyondSurfings Kauf- und Produktratgeber erfahren interessierte Kunden was es bei der Auswahl alles zu beachten gilt. Außerdem gibt es jede Menge Tipps und Tricks für die richtige Handhabung zu entdecken.

Die beste Poolbürste 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 45 h Recherche & Vergleich:

ANGEBOT
Bayrol Reinigungsbürste mit Polypropylen-Borsten*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Sehr robuste und kraftvolle Borsten
  • Halterung aus Aluminium
  • Mit vielen Oberflächen kompatibel
  • Erfahrener Hersteller
  • Mit verschiedenen Stangen kombinierbar
  • Modernes Design

Das Wichtigste in Kürze

  • Poolbürsten werden oft ohne Stange geliefert – diese muss extra erworben werden.
  • Es gibt unterschiedliche Borstenarten die zu verschiedenen Pools passen.
  • Die Form der Bürste hängt mit der Form des Schwimmbeckens zusammen.
  • Es gibt Bürsten die eine integrierte Saugfunktion haben.
  • Nicht jedes Modell eignet sich gleichermaßen für jede Art von Schmutz.
  • Ein solides Produkt muss nicht teuer sein.
  • Es gibt “Schwamm Bürsten” die für den Handgebrauch geeignet sind.
  • Besonders effektiv arbeiten Poolbürsten in Kombination mit einem Reinigungsmittel.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Pool Skimmer im Vergleich.

Die besten 8 Poolbürsten in 2021

BeyondSurfing empfiehlt: Der Vergleich basiert auf unabhängigen Bewertungskriterien. Durch Affiliate-Links erhalten wir bei Kauf eines Produktes ggf. eine kleine Provision. » Mehr erfahren.

Beste Poolbürste mit Polypropylen-Borsten

Platz 1: Bayrol Reinigungsbürste

Vorteile

  • Sehr robuste und kraftvolle Borsten
  • Halterung aus Aluminium
  • Mit vielen Oberflächen kompatibel
  • Erfahrener Hersteller
  • Mit verschiedenen Stangen kombinierbar
  • Modernes Design

Nachteile

  • Keine Stange im Set
  • Nicht für runde Becken geeignet

Zusammenfassung

Diese robuste und moderne Poolbürste von Bayrol ist aus einem sehr soliden Material gefertigt. Aluminium ist besonders langlebig und leicht. Das Polypropylen der Borsten wird sogar in der Marine für robuste Ausrüstung verwendet.

Der 49 cm breite Bürstenkopf reinigt besonders große Flächen mit einem Mal. Dabei genügt wenig Druck auf die kräftigen Borsten, um hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen.

Das Design ist durch türkise Highlights besonders ansprechend. Die Borsten selbst sind strahlend weiß und das Aluminium auf Hochglanz poliert. Dieses Modell motiviert schon mit seiner Optik zu einer gründlichen Reinigung.

Fazit

Kunden, die eine Pool Bürste für verschiedene Oberflächen suchen und gerne auf erfahrene Hersteller setzen werden von diesem Produkt begeistert sein.

Für runde Pools eignet sich der große und flache Bürstenkopf weniger.

Produktdetails

Größe: 49 x 26 x 18 cm | Material: Aluminium und Polypropylen | Gewicht: 300 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Borsten lösen den Schmutz in Windeseile. Das Material ist sehr stabil und langlebig. Die Kunden sind überwiegend sehr zufrieden und empfehlen die Bürste weiter. Algen verschwinden dadurch in wenigen Sekunden. Das Modell ist mit unterschiedlichen Stangen kombinierbar und vielfältig einsetzbar. Die Bürste kann da Abhilfe schaffen, wo selbst ein Poolsauger versagt.

Rund 8 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Kunde beschwert sich darüber, dass die Borsten von seiner Bürste nach kurzer Zeit verformt waren. Der Kundendienst weist darauf hin, dass kein zu großer Druck ausgeübt werden sollte.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welchen Durchmesser hat der Bürstenkopf?
Der Aufsatz ist etwa 49 cm breit und 18 cm tief.
Wie groß ist die Öffnung für die Aluminiumstange?
Der Durchmesser der Stange sollte 38 mm betragen.

Beste Poolbürste mit Saugfunktion

Platz 2: Intex Unterwasser Bürste

Vorteile

  • 2,39 m Teleskop Stab inklusive
  • Verschiedene Bürstenaufsätze
  • Gratis Filterbeutel
  • Abschaltautomatik
  • Auch für Salzwasser geeignet
  • USB Ladekabel

Nachteile

  • 8-10 Stunden Ladezeit
  • Hoher Preis

Zusammenfassung

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Poolbürste die gleichzeitig eine Sauger-Funktion hat. Das Modell wird mit einem USB Adapter und Ladekabel geliefert und kann so an jeder Steckdose aufgeladen werden.

In diesem Set ist bereits eine Aluminium-Teleskop-Stange enthalten. Diese lässt sich auf bis zu 2,39 m ausziehen. Auch große Becken können in jeder Ecke gereinigt werden.

Der Hersteller, Intex, liefert bei diesem Produkt verschiedene Bürstenaufsätze als Zubehör mit. So wird das Modell unterschiedlichen Schmutzarten gerecht.

Fazit

Ein kraftvolles Bürstenset mit praktischer Saugfunktion. Damit erstrahlen alle Becken in Hochglanz.

Kunden, die weniger Geld ausgeben möchten, greifen zu einem Produkt ohne Saugfunktion.

Produktdetails

Größe: 52 x 17 x 17 cm | Material: Aluminium | Gewicht: 3 kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 82 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Verpackung liefert das Produkt gut geschützt beim Kunden an. Mit der Stangewerden alle Ecken des Beckens errreicht. Die Bürsten arbeiten zuverlässig und kraftvoll. Ein echtes Deluxe Reinigungserlebnis. Im Set sind sogar Austausch Filter im Zubehör inklusive. Diese müssen bei anderen Bürsten Sets teuer dazu gekauft werden. Ein Kunde beschreibt, dass der Sauger besser arbeitet als eine Sandfilteranlage.

Rund 9 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Die Halterung der Stange war in wenigen Fällen undicht. Sie musste mit Klebeband isoliert werden. Ein Kunde beschreibt, dass sein Akku nicht mehr lädt. Er hat das Modell zum Reparieren an den Hersteller zurückgeschickt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie tief darf der Pool sein?
Der Stab kann bis zu 2,39 m ausgezogen werden. Das Becken sollte nicht tiefer als 2 m sein.
Wie lange hält der Akku nach dem Aufladen?
Das kommt auf die Häufigkeit der Nutzung an. Bei moderatem Gebrauch hält er bis zu 2 Monate.

Beste Poolbürste mit Akku

Platz 3: Bestway Lay-Z-Spa Poolbürste mit Saugfunktion und Akku

Vorteile

  • Ideal für Whirlpools und kleine Becken
  • 30 Minuten Akku Laufzeit
  • Rotierender Bürstenaufsatz
  • Edelstahlfilter
  • Inkl. USB-Kabel
  • Kabelloser Betrieb

Nachteile

  • Teleskopstange nicht enthalten
  • Hoher Preis

Zusammenfassung

Dieses Bürsten-Set enthält einen Akku betriebenen Poolsauger. Der Aufsatz rotiert und reinigt dadurch besonders effektiv. Selbst hartnäckige Verschmutzungen werden entfernt.

Der Hersteller liefert gleich ein USB-Ladekabel mit. Der Akku lädt in kürzester Zeit auf und ist dann bereit um den Schmutz, den die Bürste löst, aufzusaugen. Dreck landet in einem Edelstahlfilter, welcher manuell geleert wird.

Dadurch, dass der Filter wiederverwendbar ist, schont er die Umwelt. Einfach auskippen, kurz auswischen und wieder einsetzen.

Fazit

Der rotierende Bürstenkopf ist besonders kraftvoll und dass der Dreck direkt aufgesaugt wird praktisch.

Kunden, die weniger Geld für eine Poolbürste ausgeben möchten, setzen eher auf ein Modell ohne Saugfunktion.

Produktdetails

Größe: 53 x 9,5 x 11 cm | Material: Edelstahl und PVC | Gewicht: 800 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 80 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Der Bürstenaufsatz ist durch seine Rotation sehr kraftvoll. Eine Rezension gibt den Tipp, dass zusätzlich noch ein Feinstrumpf an den Filter angebracht werden kann. Dadurch werden selbst kleinste Sandkörner gefiltert. Der Akku ist langlebig und die Handhabung einfach. Die Kunden empfehlen das Produkt weiter. Sie würden es jederzeit wieder kaufen.

Rund 12 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 8 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Kunde beschreibt, dass bei der Lieferung die Adapter fehlten. Dadurch konnte er die Saugfunktion nicht nutzen. Der Hersteller hat das Produkt umstandslos ersetzt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Saugt der Aufsatz auch Sandkörner gründlich auf?
Ja, das ist problemlos möglich.
Kann die Bürste auch hartnäckige Algen entfernen?
Ja, durch die Rotation des Kopfes ist sie besonders kraftvoll.

Weitere Poolbürsten Highlights

Platz 4: Bestway Flowclear Pool Maintenance Kit

Vorteile

  • Vielfältiges Set
  • Unterschiedliche Bürstenaufsätze
  • Kescher und Schlauch
  • Aluminium Teleskopstange gratis
  • 4 Adapter
  • Saugfunktion

Nachteile

  • Nicht für Stahlwände geeignet
  • Hoher Preis

Zusammenfassung

Das Bestway Deluxe Reinigungs-Set ist ideal für kleinere Pools. Es besteht aus verschiedenen Teilen von Skimmer, über Kescher bis hin zu Bürstenaufsätzen. Es wird auch ein langer Aluminium-Teleskopstiel mitgeliefert.

Mit der richtigen Pumpe kombiniert (2.006/h Durchfluss) ist diese Kombination aus Bürste und Sauger besonders kraftvoll. Sie entfernt hartnäckigen Schmutz zuverlässig.

Über ein Klicksystem lassen sich die verschiedenen Bürsten einfach anbringen. Das Material ist robustes Aluminium mit Nylon-Borsten. Der Schlauch für den Sauger hat eine Länge von 7,5 Metern und reicht damit über mittelgroße Pools.

Fazit

Ein umfangreiches Bürsten-Set welches eine kraftvolle Reinigung gewährleistet. Die zusätzliche Saugfunktion ist praktisch.

Für große Pools ist das Set nicht geeignet. Kunden, die weniger Geld ausgeben möchten, sind mit einer anderen Bürste besser beraten.

Produktdetails

Größe: 112 x 27 x 22 cm | Material: N/A | Gewicht: 3850 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 71 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Der Aufbau geht sehr zügig und einfach. Die Reinigung ist gründlich und das Material stabil. Alle Ecken des Beckens werden damit gut erreicht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird als sehr gut bewertet. Die integrierte Stange ermöglicht den sofortigen Einsatz der Poolbürste.

Rund 20 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Manche Kunden beschweren sich darüber, dass die Saugleistung zu schwach ist. Der Hersteller weist allerdings darauf hin, dass das in Kombination mit der falschen Pumpe manchmal der Fall sein kann. Es ist wichtig nur die richtige Sauger-Pumpe Kombination zu verwenden.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Was kann ich tun, wenn der Schraubverschluss nicht mehr fest sitzt?
Einfach vorübergehend mit Klebeband fixieren und den Kundenservice kontaktieren.
Sind die Adapter per Drehverschluss anzubringen?
Ja, das funktioniert einfach und schnell.

Platz 5: Aiglam Pool Reinigungsset mit Aluminium Stange

Vorteile

  • Laubkescher gratis
  • Inkl. Aluminium Stange
  • Umfangreiche Extras
  • Handbürste
  • Bürstenaufsatz
  • Robustes Material
  • Günstiger Preis

Nachteile

  • Kleiner Bürstenaufsatz
  • Nicht für hartnäckige Verschmutzung

Zusammenfassung

Dieses Set ist besonders umfangreich. Kunden erhalten nicht nur zwei verschiedene Poolbürsten, sondern auch noch Handschuhe, eine Aluminium-Stange und einen Kescher zum Entfernen von Laub gratis.

Die Handbürste kann zur Vorreinigung gebraucht werden. Der Bürstenaufsatz auf der Stange wird anschließend zur Reinigung der gesamten Fläche gebraucht. Mit dem Kescher können Verunreinigungen dann aus dem Wasser gefischt werden.

Das Material ist für den Preis sehr robust. Die Stange kann auf bis zu 1,45 Meter ausgezogen werden. Dadurch werden die verschiedenen Ecken des Schwimmbeckens gut erreicht.

Fazit

Wer ein umfangreiches Reinigungsset für einen geringen Preis sucht, greift hier zu. Perfekt geeignet für kleine und mittelgroße Pools.

Für sehr hartnäckige Verschmutzungen muss eher eine andere Bürste verwendet werden. Für große Pools ist der Bürstenaufsatz zu klein.

Produktdetails

Größe: 40,2 x 26,1 x 23,1 cm | Material: PP-Kunststoff | Gewicht: 850 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 100 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Kunden sind von dem Umfang des Paketes begeistert. Sie loben die vielen Extras und finden die Reinigungsleistung effektiv und effizient. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird positiv hervorgehoben. Der Stab ist lang und sehr stabil. Bei diesem Set wird kein anderes Produkt mehr gebraucht: Es ist alles zur Reinigung enthalten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Was ist eine Schwammbürste?
Die Schwammbürste in dem Set wird für die Reinigung mit der Hand benutzt. So ist die Oberfläche gut vorbereitet und anschließend wird die Stangenbürste zur Endreinigung genutzt.

Platz 6: Spirato Pool Bodensaugbürste Deluxe

Vorteile

  • Inkl. Saugfunktion
  • Spezielle Seitenbürsten
  • Einfache Handhabung
  • Günstiger Preis
  • Mit verschiedenen Teleskopstangen kombinierbar

Nachteile

  • Keine Stange im Set
  • Nicht für verwinkelte Ecken geeignet

Zusammenfassung

Diese Bodensaugbürste ist auf Amazon sehr beliebt. Das Besondere an dem Modell sind die verwinkelten Seitenbürsten. Damit können die Kanten zwischen Boden und Beckenrand gründlich geschrubbt werden.

Es gibt einen Anschluss für einen Saugschlauch von 38 oder 32 mm Durchmesser. Damit saugt die Bürste den gelösten Schmutz direkt auf und ein Rausfischen von Dreckwolken erübrigt sich.

Verschiedene Aluminium oder Teleskopstangen können an dem Bürstenkopf angebracht werden. Der Adapter dafür ist flexibel und ermöglicht unterschiedliche Winkel bei der Reinigung.

Fazit

Kunden, die besonders Wert auf die Reinigung der Kanten des Beckens legen, werden von diesem Bürstenset begeistert sein.

Die halbrunde Form kommt nicht besonders gut in die Ecken des Schwimmbeckens. Dafür lohnt sich eine zweite Bürste.

Produktdetails

Größe: 35 x 20 x 10 cm | Material: Kunststoff | Gewicht: 990 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 76 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Kunden sind sehr zufrieden mit dem Produkt und empfehlen diese Bürste gerne weiter. Qualität, Lieferung und Kundenservice werden positiv erwähnt und die überwiegende Mehrzahl der Käufer ist von dem Modell überzeugt.

Rund 20 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Eine Kundin bemängelt, dass sie eigentlich nur ein Ersatzteil wollte aber der Hersteller nur den Komplett-Umtausch angeboten hat.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

Platz 7: Rotierender und ovaler Bodenreiniger für Pools

Vorteile

  • Ausgefallenes Design
  • Inkl. Seitenbürsten
  • Mit Saugfunktion
  • Günstiger Preis
  • Verschiedene Anschlussmöglichkeiten
  • Extra sanfte, gründliche Reinigung

Nachteile

  • Keine Teleskopstange im Set
  • Nicht für verwinkelte Ecken

Zusammenfassung

Dieser Bodenreiniger hat eine Besonderheit: Er ist rotierbar. Die Bürsten zeigen in verschiedene Richtungen und können dadurch gut seitlich und unten zugleich reinigen. Dadurch wird der Übergang vom Grund zum Beckenrand besonders gründlich gesäubert.

Der Bürstenkopf ist in türkis und weiß, mit einem geometrischen Muster designt. Der Adapter für die Teleskopstange ist ebenfalls türkis und dadurch nur schwer zu verfehlen.

Ein Stoßdämpfer an der Vorderseite verhindert Beschädigungen an den Poolwänden. Sollte die Bürste also einmal zu euphorisch bewegt werden, kann das dem Material nichts anhaben.

Fazit

Kunden mit einem ausgefallenen Geschmack wird dieses Modell sowohl technisch als auch optisch gut gefallen.

Für die Ecken sollte eine zweite Bürste gekauft werden. Hier kommt das Modell nicht sonderlich gut hin.

Produktdetails

Größe: 36 x 16 x 10 cm | Material: PVC | Gewicht: 930 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 76 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Wer sich von dem Begriff “rotierend” im Titel nicht irritieren lässt, findet mit dieser Bürste ein tolles Produkt. Sie rotiert nicht, sondern verfügt über rundum Bürsten. Was tatsächlich rotiert, ist der Anschluss für den Schlauch. Die Verarbeitung ist hochwertig und die Bürste reinigt wirklich sehr effektiv.

Rund 16 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 8 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Die Kunden beschweren sich über die irreführende Beschreibung. Das Produkt rotiert nicht. Ohne starke Pumpe zum Anschließen ist der Sauger sehr schwach.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Passt die Teleskopstange von Intex zu diesem Modell?
Ja, alle Stangen mit einem Durchmesser von 32 mm passen.
Rotieren die Bürsten?
Nein, nur der Anschluss kann rotieren.

Platz 8: 2 Pool Schwamm Bürsten

Vorteile

  • Für die besonders feine Reinigung
  • Kommen in jede Ecke
  • Ideal für kleine Becken
  • Flexibel einsetzbar
  • Spezialfasern
  • Ergonomischer Handgriff
  • Für starke Verschmutzung

Nachteile

  • Nicht für große oder tiefe Becken
  • Nicht für empfindliches Material

Zusammenfassung

Dieses Produkt ist ein etwas anderes Bürsten-Modell. Im Set werden zwei manuelle Handbürsten geliefert. Mit ihnen kann harten Verschmutzungen der Gar ausgemacht werden.

Das Bürstenmaterial ist in diesem Fall ein grobporiger Schwamm. Er erinnert etwas an einen Küchen-Schwamm für stark verschmutze Pfannen oder Töpfe.

Wenn ein großes Becken zur Reinigung ausgeleert wurde, können hiermit alle Rillen, Ecken und Kanten gründlich gereinigt werden. Ansonsten eignet sich das Produkt ideal für Whirlpools, kleine Becken und jede Menge andere Einsatzzwecke.

Fazit

Wer eine kleine Pool-Bürste für die gezielte und besonders gründliche Reinigung sucht, der greift bei diesem Produkt zu.

Für die großflächige Reinigung ist das Produkt weniger geeignet.

Produktdetails

Größe: 14,5 x 8,5 x 7,5 cm | Material: Kunststoff und PP Material | Gewicht: 100 Gramm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 100 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

Passende Poolbürsten Stange

Bayrol Komfort Aluminium

Vorteile

  • Extrem stabil verarbeitet
  • Hochwertiges Material
  • Steuerung per Knopfdruck
  • Passt zu allen handelsüblichen Bürsten
  • Multifunktionshaken
  • Bis zu 4,5 m Länge
  • Stufenlos einstellbar

Nachteile

  • Hoher Preis
  • Teleskopstab lässt sich nicht kleiner als 1,8 Meter stellen

Zusammenfassung

Bayrol bietet den passenden Teleskobstab für eine breite Palette von Poolbürsten. Die Stange ist per Knopfdruck verstellbar, hat einen sehr weichen Griff und besteht aus hochwertigstem Material.

Das polierte Aluminium ist resistent gegen Rost. Es wirkt edel und liegt angenehm in der Hand. Die Stange lässt sich zwischen 1,8 und 4,5 Metern stufenlos verstellen. Das ermöglicht den Einsatz in sehr tiefen Schwimmbecken.

Fazit

Kunden erhalten hier eine hochwertige, robuste und sehr einfach zu handhabende Aluminium Stange für verschiedene Poolbürsten.

Der Preis ist relativ hoch, dafür handelt es sich aber um ein extrem langlebiges Produkt.

Produktdetails

Größe: bis 4,5 Meter lang | Material: Aluminium | Gewicht: N/A

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 83 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Kunden beschreiben, dass dieses Produkt jeden Cent wert ist. Die Längeneinstellung läuft reibungslos und die Handhabung ist insgesamt sehr komfortabel. Mit einer maximalen Länge von 4,5 Metern reicht das Produkt auch in die Ecken sehr tiefer Becken. Viele Kunden empfehlen das Produkt ohne Einschränkungen weiter.

Rund 6 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 11 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Kunde beschwert sich über die Aufkleber auf der Stange. Sie sind nur sehr schwer zu entfernen. Mit der Funktion an sich ist er aber zufrieden.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welchen Durchmesser hat der Stab?
Der Stab hat einen Durchmesser von etwa 30 mm.
Auf welche Größe kann die Stange minimal eingefahren werden?
Die kleinste verfügbare Größe beträgt 1,8 Meter.

Bestseller: Die beliebtesten Poolbürsten

Was kaufen andere? BeyondSurfing stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

(**Letzte Aktualisierung am 8.12.2021.)

Poolbürsten kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

poolbuersten_kaufen

Im Zeitalter vollautomatischer Reinigungsroboter denken viele Kunden, dass Pool Bürsten überflüssig seien. Kein Roboter kommt so gründlich und präzise in die Ecken wie eine von Menschenhand gesteuerte, hochwertige Bürste.

Roger Caillat ★★★★★
(Pool-Experte aus Groningen)


Viele Kunden fragen sich, für welche Fälle manuelle Poolbürsten geeignet sind. Denn mittlerweile gibt es bereits vollautomatische Saugroboter. Die manuellen Bürsten haben aber dennoch entscheidende Vorteile.

  • Ist die Form des Beckens besonders verwinkelt?
  • Ist der Boden eher uneben?
  • Gibt es hartnäckige Verschmutzungen?
  • Handelt es sich um einen Whirlpool oder ein kleines Becken?

Wenn diese Fragen mit Ja beantwortet werden, ist eine Poolbürste immer einem vollautomatischen Saugroboter vorzuziehen.

Was Sie beim Kauf von Poolbürsten beachten müssen

Auf der Suche nach der besten Poolbürste sollten Sie unbedingt auf folgende Merkmale und Eigenschaften achten:

  • Material
  • Größe
  • Bürsten Art
  • Extras und Funktionen

Welches Material für Poolbürsten?

Es gibt verschiedene Materialien, aus denen Poolbürsten gefertigt sind. Dabei geht es zum einen um die Halterung, aber hauptsächlich um die Borsten. Denn diese beeinflussen die Reinigung und Handhabung.

Diese Bürstenarten gibt es:

1

Edelstahl: Eine Edelstahlbürste ist gut geeignet, um schwere Flecken von z.B. Beton zu entfernen. Sie eignet sich auch gut als Algenbürste für besonders hartnäckige grüne Beläge an den seitlichen Wänden des Schwimmbeckens. Diese Borsten sind besonders kraftvoll, zerstören jedoch empfindliche Vinyl- oder Glasfaserpools.

2

Nylon: Es sollte immer eine Nylonbürste für Vinyl- und Glasfaserpools gewählt werden, um Kratzer zu vermeiden. Auch wer sich mit der Handhabung noch nicht sicher ist und die Bürste für verschiedene Zwecke gebrauchen möchte, greift eher zu diesem Material.

Die richtige Poolbürsten Größe?

Eine Schwimmbadbürste kann in verschiedenen Größen erworben werden. Dabei ist größer nicht immer besser. Eine Bodenbürste z.B., also ein Modell, das primär für die Reinigung des Beckenbodens eingesetzt wird, sollte besonders groß sein. Eine Bürste für die Ecken und Kanten muss eher klein ausfallen.

Außerdem ist die Beckengröße zu berücksichtigen: kleine Becken sind mit kleineren Bürsten besser bedient und XXL Pools brauchen entsprechend große Reinigungshelfer.

Welche Art von Bürste?

Es gibt Bürsten, die mit einem langen Teleskopstab ausgestattet werden und kurze Handbürsten.

1 Handbürsten: Sie eignen sich nur für sehr flache Pools oder die Reinigung im geleerten Zustand. Sie kommen ideal in kleine Ecken und Kanten.

2 Teleskopstab Bürsten: Beckenbürsten mit einem langen Stab sind ideal für tiefe oder breite Becken. Mit ihnen kommen Käufer einfach bis an den Grund des Beckens. Sie arbeiten dafür etwas weniger präzise.

Abgesehen davon gibt es einige Formen, die für bestimmte Pools besser geeignet sind:

Bei quadratischen Pools ist eine rechteckige Reinigungsbürste oft die beste Wahl. Mit ihr kann eine möglichst große Fläche bis in die Ecken gereinigt werden. Die Breite sollte hierbei der Poolgröße angepasst werden.

Für ein rundes Schwimmbad, wie z.B. Spas, eignen sich hingegen besser abgerundete Bürsten. Mit ihnen lässt sich besser auf dem konkaven Material arbeiten.

Gut zu wissen: Natürlich ist dieser Teil auch eine persönliche Präferenz. Kunden wählen im Zweifel die Form, die ihnen der Erfahrung nach besser zusagt.

Extras und Funktionen?

Es gibt Artikel mit elektrischen Extras: Ein in der Bürste integrierter Poolsauger ist ein Beispiel hierfür. An den passenden Schlauch angeschlossen kann er den gelösten Dreck direkt wegsaugen.

Aber Bodensaugerbürsten kommen mit noch mehr verfügbarem Zubehör: Manche Sets werden direkt mit dem passenden Stiel, einer Teleskopstange, im Set geliefert. Andere Hersteller bieten den passenden Poolreiniger, Adapter für den Anschluss oder Poolzubehör wie Reinigungshandschuhe, Kescher uvm. an.

Poolbürsten Test bei Stiftung Warentest und Öko-Test?

Es gibt bislang keine verfügbaren Tests bei Stiftung Warentest und Öko Test
zum Thema Poolbürsten.

Bekannte Marken und Hersteller?

Bekannte und beliebte Marken sind diese:

  • Bayrol
  • Bestway
  • Intex

Hier wird Wert auf besonders hochwertige Materialien gelegt. Allerdings gibt es im Bereich Poolbürsten viele verschiedene Hersteller, die solide Produkte herstellen. Kunden orientieren sich bestenfalls an Kaufratgebern, Erfahrungen und Rezensionen.

So wird eine Poolbürste korrekt benutzt

Eine Bürste zur Poolreinigung kann die richtige Pflege nur dann gewährleisten, wenn sie richtig eingesetzt wird. Achten Sie auf die richtige Passung von Material des Pools, Schmutz- und Bürstenart.

Gut zu wissen: Besonders effektiv ist die Putzaktion, wenn ein Pool Bodenreiniger in Kombination mit der Bürste verwendet wird. Dieser kann im leeren Becken sparsam verteilt werden. Wenn das Becken gefüllt ist einfach ein paar Tropfen direkt auf die Bürste auftragen.

In diesem Video wird nicht nur ein Experten-Interview zum Thema Poolreinigung gezeigt, sondern auch die konkrete Anwendung demonstriert:

Der Sommer kommt! Poolreinigung richtig HD Salzburg AG TV

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Poolbürsten

Welche ist die beste Poolbürste?

Es gibt nicht die eine beste Bürste für die Poolpflege. Jede Form und Größe ist besser oder schlechter für eine andere Beckenform oder Schmutz Art geeignet.

Eine pauschale Entscheidung nach Marken Empfehlungen ist nicht ratsam. Der Vergleich mit den Eigenschaften des eigenen Pools und der Erfahrung anderer Kunden lohnt sich beim Kauf von Poolbürsten.

Was kostet eine gute Poolbürste?

Die Preise variieren je nach Hersteller. In der Regel können Kunden ein solides Modell für 10 – 20 € kaufen. Eine Poolbürste mit Teleskopstange ist aber deutlich teurer, genauso wie Poolbürsten mit Sauganschluss und anderen Extras.

Wo kann man Poolbürsten kaufen?

Diese Bürsten gibt es bei Händlern wie Obi, Toom oder Bauhaus. Online gibt es eine besonders große Auswahl bei Amazon.de.

Welche Bürste passt zu welchem Pool?

Das Material spielt bei dieser Entscheidung eine Rolle. Edelstahlborsten sind sehr kraftvoll, aber nicht für empfindliche Oberflächen wie Glasfaser. Hier wird lieber zu Nylon gegriffen. Runde Bürsten passen besser zu runden Becken (z.B. ein Spa) und eckige zu ihrem Äquivalent. Bodensaugbürsten lohnen sich bei tieferen Becken und für die Ecken lohnt sich eine Handbürste.

Fazit: Die beliebtesten Poolbürsten im Vergleich

Einfach irgendwelche Pool-Produkte im Internet bestellen bereitet meist unangenehme Überraschungen. Fundierte Kaufratgeber helfen Kunden, den Überblick über die Produkt-Vielfalt zu behalten. So kann eine Entscheidung, die sich wirklich auszahlt, getroffen werden.

Wer sich wenige Minuten für den Ratgeber von BeyondSurfing nimmt, spart letztendlich bei der Produktsuche Zeit. Hier werden passive Konsumenten zu mündigen Käufern. Ein achtsamer Konsum spart nicht nur Ressourcen, sondern auch Geld und Nerven.

BeyondSurfing freut sich immer über Ihre Anregungen und Erfahrungen in den Kommentaren.

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Video zur Reinigung: https://www.youtube.com/watch?v=WZZcOq8TsMQ

Hinweis: BeyondSurfing ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
5/5 - (1 vote)

Lara

Lara lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür kaum noch vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

Kommentar schreiben