5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten SUP bis 120 kg 2024?

von Vinzent

sup-board-bis-120kg-vergleich-test
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Die langen Sommertage sind hereingebrochen und möchten gut genutzt werden. Stand-up-Paddeln ist die ideale Aktivität dafür. Für schwerere Personen sollte ein SUP Board mindestens eine Traglast von 120 kg haben.

Welche SUP Boards bis 120 kg sind gut?

In unserer Empfehlung stellen wir hat die beliebtesten SUPs mit einer Traglast bis zu 120 kg Traglast vor. Unsere Checkliste stellt zudem wichtige Informationen bereit, die vor dem Kauf eines Boards beachtet werden sollten.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten SUPs bis 120 kg 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Stand Up Paddles bis 120 kg im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu SUPs bis 120 kg.

Die besten Stand Up Paddles bis 120 kg 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

Wir haben dir hier die besten SUP Boards ab einer Traglast von 120 kg zusammengestellt, damit jeder – unabhängig von Körpermaßen oder der Personenanzahl – den Sommer beim Stand Up Paddling in vollen Zügen genießen kann.

1. Bestes hochwertige SUP Board Set

Stabil
Bluefin Cruise SUP 10'8*

    Dieses SUP ist durch die Exo Surface Laminierung und Drop-Stitch-Technologie sehr stabil. In der Lieferung inklusive ist ein Sitz und Kajakpaddel, sowie ein Rucksack zum Einpacken und transportieren des SUPs. Zudem ist das Board UV-beständig, und es gibt ein Sicherungsnetz für Gepäck.

    Was wir mögen:

    • Gute Qualität
    • Sehr standfest
    • Vollständiges Set
    Was wir nicht mögen:

    • Recht schwer

    Warum wir es mögen: Das BlueFin Cruise überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung und von A bis Z durchdachtes SUP Konzept. Das vielfältige Zubehör beinhaltet unter anderem einen Kajak-Sitz und Kajakpaddel, sowie einen Transportrucksack und eine Finne für viel Gleitkomfort. Für schnelle Wendungen und spaßige Manöver hat das Board ein Kickpad.

    Empfohlen für: Wer vorhat, mehr als nur 2–3 mal im Sommer auf ein SUP Board zu stehen, investiert lieber 100 € mehr und bekommt dafür ein Rundum-Sorglos-SUP-Set. Das Board ist sehr standfest und hat viel nützliches Zubehör. Ein echter Gewinn für den nächsten Sommerurlaub.

    2. Bestes SUP bis 120 kg für Yogaübungen

    Entspannung pur
    Aqua Marina Dhyana*

      Das Acqua Marina Dhyana hat ein hübsches Design auf dem Board. Es ist mit einem Gepäcknetz ausgestattet und hat einen Rucksack, Paddel, Yoga-Gürtel sowie Pumpe inklusive. Das Board wiegt ca. 10 Kilo und ist aus Aluminium gefertigt.

      Was wir mögen:

      • Stabil
      • Schönes Design
      • Inklusive Yoga-Gurt
      Was wir nicht mögen:

      • Recht teuer

      Warum wir es mögen: Das SUP Board von Aqua Marina ist ein inflatable Stand-up Paddle mit einer Breite von 91 cm. Im Lieferumfang enthalten ist nicht nur das Board, sondern auch ein Rucksack, eine Pumpe mit Manometer, eine Leash, ein Alu-Paddel und ein Yoga Board Gurt.

      Empfohlen für: Das SUP liegt sehr stabil im Wasser und kann besonders gut zum SUP Yoga verwendet werden. Neben der angenehmen Breit lädt auch das Design zum Dehnen auf dem Wasser ein.

      3. Bestes SUP bis 120 kg mit extra dicker Standfläche

      Viel Komfort
      BRAST SUP Board Summer*

        Das BRAST SUP Board bietet eine gute Steifigkeit und viel Spurtreue. Dazu ist es ein Set aus Kajaksitz, Transportrucksack und 2-in-1-Paddel. Für mehr Komfort hat das Board eine 20 % dickere Anti-Rutsch-Standfläche. Das SUP wiegt ca. 8,5 Kilo.

        Was wir mögen:

        • Robust
        • Gut für Anfänger
        • Einstellbares Paddel
        Was wir nicht mögen:

        • Rucksack nicht so hochwertig

        Warum wir es mögen: Das Board der Marke Brast ist in 6 Farben erhältlich und mit der Drop-Stitch Technologie ausgestattet. Die Stand-Fläche ist durch die extra Dicke sehr komfortabel und durch die zusätzlichen, rostfreien D-Ringe in der Mitte des SUPs kann problemlos ein Kajak-Sitz angebracht werden. Im Set enthalten ist eine Doppelhub-Pumpe, ein Teleskoppaddel, Transportrucksack und ein Reparaturkit.

        Empfohlen für: Dieses SUP bietet besonders viel Komfort dank seiner 20 % dickeren Anti-Rutsch-Standfläche. Dazu sorgt das Kickpad für schnelle Wendungen und Manöver auf dem Wasser. Ein sehr komfortables Board, das für viele Wassersportfans geeignet ist.

        4. Bestes SUP bis 120 kg mit idealer Gleitfähigkeit

        Gleitet gut
        ALPIDEX Stand Up Paddle*

          Dieses Set besteht aus SUP-Board, Rucksack, Pumpe, Aluminium-Paddel, Sicherheitsleine und Reparaturset. Es hat eine abgeschrägte Spitze und ein rutschfestes EVA-Deck, so gleitet es sehr gut. SUP wiegt inklusive Zubehör 13 Kilo.

          Was wir mögen:

          • Funktional & stabil
          • Gleitet sehr gut
          • Gut ausbalanciert
          Was wir nicht mögen:

          • Finnen sind fest montiert

          Warum wir es mögen: Eine Besonderheit bei dem SUP ist die angeschrägte Spitze. Dadurch besitzt es eine bessere Gleitfähigkeit über Wellen. Dennoch ist das Board sehr kippstabil. Es ist mit dem Drop-Stitch Verfahren hergestellt und dadurch sehr robust und langlebig. Das Board kommt mit einem Transportrucksack, einem Paddel, einer Leash, einer extra Finne und einem Reparaturset.

          Empfohlen für: Ein Board für fortgeschrittene Fahrer, die gerne schnell übers Wasser gleiten. Die abgeschrägte Spitze sorgt für eine optimale Geschwindigkeit beim Paddeln. Die herausnehmbare Zentralfinne und 2-Seiten-Finnen sorgen trotzdem für viel Stabilität.

          5. Bestes SUP bis 120 kg mit Kajak-Sitz

          Zum Sitzen
          DURAERO Stand up Paddling Board*

            Dieses iSUP mit Kajak Sitz, 3 Finnen, Rucksack, Pumpe und Reparaturkit hat ein integriertes Kickpad für Manöver. Es bietet viel Spurtreue und eine integrierte Kamerabasis für Actionkameras. Das SUP wiegt ca. 7,75 Kilo und es besteht aus PVC mit UV-beständiger Beschichtung.

            Was wir mögen:

            • Umfangreiches Zubehör
            • Bequemer Sitz
            • Stabil
            Was wir nicht mögen:

            • Rucksack etwas klein

            Warum wir es mögen: Dieses Stand Up Paddle ist mit einem gepolsterten Kajak-Sitz ausgestattet. Das Board eignet sich also nicht nur zum Paddeln, sondern auch zum Kajak fahren. Zudem hat es ein Kickpad für Manöver und Wendungen. Das beigelegte Paddel kann als Stechpaddel oder auch als Doppelpaddel genutzt werden.

            Empfohlen für: Das SUP mit rutschfestem Diamant Deck Pad ist aus PVC eignet sich sowohl zum Fahren im Stehen als auch im Sitzen. Dank des beinhalteten Kajak-Sitzes und verstellbaren Paddels kann es wie ein Kajak verwendet werden.

            6. Bestes SUP bis 120 kg mit Drop-Stitch-Verfahren

            Flott
            Bestway Hydro-Force Fastblast-Tech*

              Das Bestway Hydro-Force ist für schnelles oder längeres Fahren geeignet. Es kommt inklusive Finne, Paddel, Pumpe, Rucksack und Reparaturset. Das rutschfeste Traktionspad bietet viel Halt und das Drop-Stitch-Material macht es starr und langlebig. Das Gewicht liegt bei ca. 10 Kilo.

              Was wir mögen:

              • Gute Wasserlage
              • Für fortgeschrittene Fahrer
              • Schnell
              Was wir nicht mögen:

              • Finne macht Board etwas unruhig

              Warum wir es mögen: Dieses schnittige Touring-Board ist mit dem Drop-Stitch-Verfahren hergestellt und kommt mit einer Pumpe, einer Leash, einem Paddel und einem Transportrucksack. Das Traktionspad bietet dank der Anti-Rutsch-Beschichtung viel Halt, auch bei schnellen Fahrten. Dazu ist ein Packnetz installiert, das etwas Gepäck halten kann.

              Empfohlen für: Das Touring bzw. Racing Board von Bestway ist vor allem geeignet für ausgiebige Touren auf dem Wasser. Durch seine schmale, spitze Form legt es schnell an Geschwindigkeit zu, was es zum Sportler unter den SUPs macht.

              7. Bestes SUP bis 120 kg mit wasserdichter Handyhülle

              Praktisches Zubehör
              VEVOR Stand Up Paddling Board*

                Das Board ist aus festem PVC und hält Beschädigungen und Verformungen stand. Zudem ist es abrieb- und korrosionsfest und hat ein rutschfestes Deck. Das SUP hat viel Zubehör: Aluminiumpaddel, Pumpe, Sitz, wasserdichte Handyhülle und Rucksack.

                Was wir mögen:

                • Inklusive wasserdichter Handyhülle
                • Hochwertiges Material
                • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
                Was wir nicht mögen:

                • Pumpe nicht hochwertig

                Warum wir es mögen: Dieses Board wiegt etwa 12,4 kg und ist geeignet für Personen bis 160 kg Körpergewicht. Es hat ein stromlinienförmiges Design und kann durch seine Breite von ca. 82 cm nicht nur für das Paddeln, sondern auch für Yoga oder sonstige Übungen verwendet werden. Zudem ist es ca. 15 cm dick und hat ein Drahtziehverfahren, das es härter macht.

                Empfohlen für: Der große Vorteil bei diesem Board ist das ausgiebige Zubehör und der Pufferkopf, der Wellen glättet und für mehr Stabilität sorgt. Bei dem SUP ist neben gängigen Zubehör wie Pumpe, Leash und Paddel auch eine wasserdichte Handyhülle für viel Erreichbarkeit auf dem Wasser inklusive

                Zusatz: Bestes SUP bis 120 kg für Kinder

                Für kleine Paddler
                HyperMotion Aufblasbares SUP Board für Kinder*

                  Dieses SUP für Kinder ist in mehreren kinderfreundlichen Designs erhältlich. Es ist leicht zu manövrieren und hat eine Anti-Rutsch-Unterlage. Dieses Board ist zum Fahren und für Yoga auf dem Wasser geeignet. Es wiegt nur etwa 8 Kilo und ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

                  Was wir mögen:

                  • Nützliches Zubehör
                  • Hochwertiges Material
                  • Kinderfreundliches Design
                  Was wir nicht mögen:

                  • Für Kinder schwer zu tragen

                  Warum wir es mögen: Dieses SUP überzeugt durch süße Designs und die breite Form. Es ist leicht zu manövrieren und gut für Kinder geeignet. Das verstellbare Paddel und die Sicherheitsleine machen das Fahren sicher und einfach. Ein praktisches Packnetz für Gepäck ist ebenfalls mit dabei.

                  Empfohlen für: Dieses Board ist ein ca. 215 cm langes SUP für Kinder in hübschen Design. Es hat viel praktisches Zubehör, wie ein verstellbares Paddel, Finnen und eine Sicherheitsleine. Das rutschfeste Deck, die kürzere Länge und praktische Breite machen es zu einem top SUP für Kinder.

                  SUP bis 120 kg Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                  • Größe: Die SUPs haben verschiedene Maße für die bestimmte Nutzungsmöglichkeiten und dem Gewicht, welches es tragen soll:
                  • Volumen: Wenn das Board mehr Gewicht zu tragen hat, muss es ein gewisses Volumen aufweisen. Das SUP sollte über genug Restvolumen verfügen, um gut gleiten zu können. Ein Restvolumen ist das Volumen, welches bis zur Erreichung der max. Traglast noch fehlt. Ein Restvolumen von 100 bis 150 Liter ist optimal.

                    Das Restvolumen kann mit einer einfachen Faustformel ausgerechnet werden: Volumen des Boards – Boardgewicht – Körpergewicht = Restvolumen.

                  • Material: Stand Up Paddles werden aus diesen Stoffen produziert:
                    • PE
                    • AST/ASA
                    • Epoxy
                    • Karbon

                    Aufblasbare Boards werden oft mit dem Drop-Stitch-Verfahren produziert, die das SUP noch stabiler machen.

                  • Zubehör: Stand Up Paddles werden oft in einem Set mit inklusivem Zubehör verkauft:
                    • Rucksack
                    • Leash
                    • Pumpe
                    • Paddle
                    • Extra Finne
                    • Reparatur-Kit

                  Schon gewusst? Die besten SUP Yoga Boards und Übungen für Anfänger.

                  Bestseller: Die beliebtesten SUP Boards bis 120 kg

                  Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                  (**Letzte Aktualisierung am 24.06.2024.)

                  FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                  Was beim SUP mit 120 kg beachten?

                  Zu beachten ist, dass das SUP Board eine Traglast von 120 kg hat und aus einem steifen Material hergestellt wurde, damit es sich auch bei höherer Belastung nicht biegt. Wie hoch die Traglast der einzelnen Boards ist, geht aus der Beschreibung hervor. Boards mit Drop-Stitch Verfahren sind besonders stabil.

                  Was kostet ein SUP Board für 120 kg?

                  Der Preis für ein gutes SUP Board mit einer Tragkraft bis zu 120 kg beträgt ca. 200 bis 600 €.

                  Wo kann man SUP Boards für 120 kg kaufen?

                  Amazon hat eine große Auswahl an SUP Boards. Aber auch einen Blick auf die Website von Decathlon oder Otto kann lohnenswert sein.

                  Gibt es einen Testsieger von Stiftung Warentest oder Ökotest?

                  Stiftung Warentest hat 2023 diesen Test zu SUP Boards veröffentlicht. Der Test bezieht sich jedoch nicht direkt auf Boards mit mindestens 120 Kilogramm Traglast.

                  Welche Alternative zu 120 kg SUPs gibt es?

                  SUP Boards gibt es für verschiedene Zwecke und Könnerstufen. Preiswerte Modelle der Marke Explorer haben wir als Alternative in diesem Beitrag verglichen.

                  Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                  *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                  Quellen & hilfreiche Webseiten

                  Vinzent

                  Experte für Paddel- und SUP-Abenteuer
                  Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

                  Bewerte diesen Beitrag:

                  4.8/5 (4 Bewertungen)

                  Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                  Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                  Folge uns auf Social Media!

                  Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                  Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                  Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                  Kommentar schreiben