trockenhosen
Beyond » Kleidung » Trockenhosen

Die beliebtesten Trockenhosen? (Auswertung)

Egal ob beim Paddeln im Kanu oder auf dem SUP Board, eine Trockenhose hält sie warm und trocken. Gerade bei niedrigen Temperaturen oder in frostigen Gewässern sind die Paddelhosen ein echter Segen.

Fehlkäufe vermeiden:

In BeyondSurfings Checkliste erfahren Sie, worauf es beim Kauf einer Trockenhose ankommt. Außerdem erklären wir, welche Arten von Trockenhosen und Alternativen es gibt.

Inhalt:

  1. TOP 5: Die besten Trockenhosen im Vergleich.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Trockenhosen im Überblick.
  4. Angebote: Heute bei Amazon im Angebot.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Trockenhosen.

TOP 5: Die besten Trockenhosen im Vergleich

BeyondSurfing empfiehlt: Der Vergleich basiert auf unabhängigen Bewertungskriterien. Durch Affiliate-Links erhalten wir bei Kauf eines Produktes ggf. eine kleine Provision. » Mehr erfahren.

Mit diesen Trockenhosen werden Sie garantiert nicht nass!

Hiko RONWE Pants Herren Neoprenhose Outdoorbekleidung Paddelhose Trockenhose,...*
  • Neopren verstärkte Taille
  • Klettverschluss
  • Bein Innenseite mit PU-Leder ausgestattet
Reactor 3mm Rafting Hose verstärkt, 52 (L)*
  • 2mm SCR-Neopren für viel Bewegungsfreiheit
  • Geeignet für kalte Wasser- und Aussentemperaturen
  • 3mm Neopren mit Strong-Pad-Nylon kaschiert im Sitzbereich für mehr Komfort und längere Lebensdauer
  • Titan-beschichtete Abschlüsse an den Beinen verhindern das Eindringen von Wasser
  • bei der Größenwahl richten Sie sich bitte nach der Größentabelle (zu finden unter den Produktbildern)
Hiko Paddelhose Lars Hose (M)*
  • Außenschicht atmungsaktives und wasserdichtes PU-Material
  • Innenschicht aus wärmenden Polarfleece
  • erhöhte Taille zum Schutz der Nieren vor Kälte
Hiko Paddelhose Ronwe Hose mit Neoprentaille (XXL)*
  • locker geschnitten und bequemer Sitz
  • atmungsaktiv und wasserdicht
  • verstellbare Neoprentaille
  • robustes Material
  • Hosenbeine mit Klettverschluß einstellbar
Palm Kajak oder Kajak - Womens Atom Kajak Dry Hose Bottoms Hose Jet Grey - Weiblicher...*
  • Die Allwetterhose für ernsthafte Paddelunternehmungen: aus robustem‚ atmungsaktivem XP 3-Lagen Material mit...
  • Der Doppelkamin lässt sich mit jeder Paddeljacke verbinden und bildet so eine dichte und warme Paddel-Kombination.
  • Weiblich spezifische 4D artikuliert Schnitt
  • XP4-Schicht Socken mit Nylon 320D Sohlen. Twin Taille. Verstärkte Sitz- und Knie. Reflektierende Details
  • Klettverschluss Neopren Bund

Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten

  • Passgenauigkeit: Die Trockenhose muss möglichst eng am Körper anliegen, damit kein Wasser eindringen kann. Daher sollten Sie die Paddelhose vor dem Kauf unbedingt anprobieren. Zunächst darf die Hose etwas enger sitzen, da sich das Material mit der Zeit leicht weitet. Beim Kauf sollten Sie außerdem die Größentabelle des Herstellers beachten.
  • Material: Verwendet werden Nylon, Polyester oder Gore-Tex. Atmungsaktives Material aus Gore-Tex macht das Tragen deutlich angenehmer. Die Innenseite der Hose kann mit Syntetik oder Fleece gefüttert werden, so isoliert die Hose noch besser. Es ist nützlich, wenn die Trockenhose an den Knien verstärkt ist, da sie an dieser Stelle häufig einer höheren Belastung ausgesetzt wird, insbesondere, wenn auf dem SUP gekniet wird.
  • Wasserdichtheit: An den Öffnungen sorgen Manschetten dafür, dass an der Hüfte und den Knöcheln kein Wasser eindringen kann. Bei Neoprenhosen sind diese nicht vorhanden, da sie im Gegensatz zu Trockenhosen, Wasser hineinlassen sollen.
  • Style: Neben Trockenhosen gibt es auch Neoprenhosen für Wassersportler. Diese drei Styles sind am geläufigsten:
    • Neopren Shorts: Ideal für höhere Temperaturen, halten warm und fühlen sich angenehm auf der Haut an. Wer lange im Kajak oder Kanu sitzt, sollte auf jeden Fall eine kurze Neopren Short unter seiner Badehose tragen. Allerdings gelangt hier Wasser ins Innere. Wer trocken bleiben möchte, greift zur Trockenhose.
    • Neopren Hosen: Funktionieren genau so wie Neopren Shorts, allerdings halten die langen Hosen besser warm.
    • Trockenhosen: Egal ob auf dem Segelboot, im Kajak oder auf dem SUP Board, mit einer Trockenhose bleiben ihre Beine komplett trocken. Am besten kombinieren sie die Trockenhose noch mit Neopren Füßlingen oder Schuhen. Egal ob auf dem Segelboot, im Kajak oder auf dem SUP Board, mit einer Trockenhose bleiben ihre Beine komplett trocken. Am besten kombinieren sie die Trockenhose noch mit Neopren Füßlingen oder Schuhen.
  • Aussehen: Es gibt eine große Auswahl an Trockenhosen in vielen verschiedenen Farben und Designs, hier ist für jeden etwas dabei.
  • Wetterbedingungen: Vor dem Kauf sollten Sie sich fragen, bei welcher Witterung die Trockenhose zum Einsatz kommt. Im Sommer sind auch kürzere Neoprenhosen ausreichend. Wer im Winter im kalten Wildwasser paddelt, der sollte lieber eine lange Trockenhose wählen.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Neoprensocken im Vergleich.

Bestseller: Die beliebtesten Trockenhosen

Was kaufen andere? BeyondSurfing stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Trockenhosen zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

(**Letzte Aktualisierung am 20.10.2021.)

Angebote: Heute im Angebot

Jetzt sparen: Auf Amazon finden sich häufig günstige Angebote mit hohen Rabatten. BeyondSurfing sucht für Sie die besten Sparangebote mit den höchsten Preisnachlässen raus. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

(**Letzte Aktualisierung am 20.10.2021.)

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was sind Trockenhosen?

Trockenhosen sind Hosen die von Wassersportlern getragen werden. Die Paddelhosen halten den Träger/die Trägerin warm und es kann kein Wasser ins Innere eindringen.

Welches ist die beste Trockenhose?

Das hängt unter anderem davon ab, wofür und in welchen Bedingungen die Hose benötigt wird. In unserer Checkliste erfahren Sie, worauf beim Kauf einer Trockenhose unbedingt geachtet werden muss.

Wozu braucht man Trockenhosen?

Um im Wasser bzw. beim Wassersport warm und trocken zu bleiben.

Wo kauft man Trockenhosen?

Im Internet, zum Beispiel auf Amazon.de, oder in einem Sportgeschäft wie Decathlon.

Welche Trockenhosen Hersteller gibt es?

Zu den beliebtesten Marken und Herstellern gehören NSP (Endurance), Palm, Hiko, Sandiline und Kokatat.

Bei welchen Sportarten kommen Trockenhosen zum Einsatz?

Beim Segeln, SUP, Kajak/Kanu fahren und mehr.

Gibt es auch Trockenhosen für Kinder?

Ja es gibt Trockenhosen für Damen, Herren und Kinder.

Was brauche ich für mein SUP Board noch für Zubehör?

Neben einer Trockenhose brauchen Sie unbedingt ein Paddel, eine Luftpumpe und einen Transportrucksack.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
5/5 - (4 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben