sup-main frankfurt

Die 8 besten SUP Touren und Spots in Frankfurt?

Die größte Stadt Hessens ist vor allem für ihre Skyline bekannt. Frankfurt ist außerdem ein international bedeutender Finanzplatz. Hier hat unter anderem die Europäische Zentralbank ihren Sitz.

SUP Spots und Touren in Frankfurt?

Der Main fließt direkt durch Frankfurt und vom Wasser aus bietet sich ein toller Blick auf die Skyline. Da der Main für die Binnenschifffahrt eine große Bedeutung hat, ist es wichtig bei SUP Touren auf dem Mainwasser immer die Augen offenzuhalten.

Die besten SUP Touren in Frankfurt

Wo kann ich am besten SUP fahren in Frankfurt?

Auf dem Main lässt sich die Stadt Frankfurt mit dem SUP erkunden. Hier finden Sie die besten SUP Touren in Frankfurt.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. SUP Tour Sachsenhausen – Bootshaus FRVS

sup-frankfurt main
Main

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese Tour startet an der Rampe zwischen dem Touristenhotspot Eiserner Steg und der Alten Brücke auf der linken Mainseite bei Sachsenhausen. Es geht am linken Mainufer (in Fahrtrichtung rechts) entlang flussaufwärts bis zum Rudererdorf. Diese Tour bietet den wunderschönen Ausblick auf die Frankfurter Skyline und das Mainufer.

Vom Einstieg aus wird nach rechts unter der Ignatz-Bubis-Brücke und der Flößerbrücke hindurch gepaddelt. Kurz dahinter steht auf der linken Seite das beeindruckende Gebäude der EZB.

Vor dem Ausstieg am Rudererdorf kann es etwas wellig werden, hier verkehren Motorboote und Jetskis. Das Rudererdorf ist ein Treffpunkt für Paddler und andere Wassersportler. Nach der Tour kann man sich in einem der hier gelegenen Restaurants stärken.

2. SUP Tour Offenbach – Sachsenhausen

SUP-Frankfurt Offenbach Sachsenhausen
Main bei Frankfurt

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Startpunkt für diese Tour ist der Parkplatz am Mainufer, am dort gelegenen Schwanenponton ist der Weg ins Wasser besonders leicht. Von dort aus geht es am linken Mainufer flussabwärts nach Frankfurt.

Nach kurzer Zeit wird die Schleuse Offenbach erreicht, nachdem Sie die Kaiserleibrücke passiert haben, steigen Sie links am Ufer aus und umtragen das Wehr. Hinter der Schleuse, an der Gerbermühle führt eine Treppe zurück ans Wasser.

Kurz dahinter liegt das Rudererdorf, wo sich viele Wassersportler tummeln. Hier ist ein guter Ort um eine Pause einzulegen. Dann geht es unter der Osthafenbrücke und der Deuterscherrnbrücke hindurch weiter.

Hinter der Brücke steht auf der rechten Seite des Mainufers die Europäische Zentralbank und dahinter erhebt sich das Panorama der Frankfurter Skyline. Kurz vor der Deutschlandbrücke kommt die Maininsel, hier unbedingt links am Flussufer halten, denn die Ausstiegrampe befindet sich auf dieser Seite.

Beliebte SUP Spots in Frankfurt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots in Frankfurt?

Auf dem Main gibt es einige SUP Spots von denen aus FFM erkundet werden kann. Wir haben die besten Spots für Stehpaddler in Frankfurt zusammengefasst.

1. Europäische Zentralbank

sup-frankfurt EZB
Europäische Zentralbank

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Die breite Treppe am EZB Gebäude eignet sich ideal als SUP Einstieg. Leider gibt es hier kein öffentliches Parkhaus in unmittelbarer Nähe, denn die Parksituation in Frankfurt ist wie in den meisten deutschen Großstädten nicht ganz einfach.

2. Schaumainkai 90

sup-frankfurt kai
Main

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier liegt der Ein- und Ausstieg des Frankfurter Kanu-Vereins 1912 e.V. Die Straße liegt im Zentrum Frankfurts und bietet einen tollen Blick auf die Frankfurter Innenstadt. Der ideale Startpunkt für SUP Touren durch Frankfurt.

3. Yachtclub

sup-frankfurt main
Yacht

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Yachtclub eignet sich ideal als Ein- und Ausstiegspunkt für eine SUP Tour auf dem Main. Die große Außenterrasse lädt zum Entspannen ein. Hier kann nach der Tour ein Bier oder eine Mahlzeit genossen werden.

4. Rudererdorf

sup-frankfurt main
Main in Frankfurt

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Das Rudererdorf ist ein Treffpunkt für Ruderer und andere Wassersportler. Hier gibt es mehrere Restaurants und Biergärten, perfekt für ein kühles Bier nach der SUP Tour.

5. Westhafen

sup-frankfurt westhafen
Westhafen in Frankfurt

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Vom ehemaligen Binnenhafen am Frankfurter Westufer können Sie mit dem SUP Board den Main erkunden. Das 560 m lange und 75 m breite Hafenbecken ist mit einer Mole vom Main abgetrennt.

6. Schwedlersee

sup-frankfurt schwedlersee
Wörder See in Nürnberg

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Abseits des Main liegt der kleine Schwedlersee. Ursprünglich sollte er als Erweiterung des Hafenbeckens dienen, wurde aber nie mit diesem verbunden. So hat sich die Grube mit Grundwasser gefüllt und wurde zu einem künstlichen See.

SUP Befahrungsregeln und Verbote in Frankfurt

Wo ist SUP fahren in Frankfurt nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote für Frankfurt sind:

  • Wehre und Schleusen dürfen auf keinen Fall befahren werden.

Abgesehen davon gibt es keine direkten Befahrungsverbote, allerdings ist der Main eine Wasserstraße für Lasten- und Passagierschiffe. Von beiden müssen Sie sich fernhalten und ihnen im Zweifelsfall die Vorfahrt gewähren, denn die Schiffe kommen nur sehr langsam zum Stehen.

Deshalb empfehlen wir, sich in Ufernähe aufzuhalten und den Fluss nur zu überqueren, wenn es absolut nötig ist.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr oder Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele in Frankfurt

1. Römerberg

Hier treffen sich Einheimische und Touristen, denn der Rathausplatz ist ein absolutes Highlight in Frankfurt. Schon seit dem Mittelalter bildet der Römerberg mit seinen Fachwerkhäusern das Zentrum der Altstadt.

2. Palmengarten der Stadt Frankfurt am Main

In diesem Botanischen Garten im Westend stehen auf 20 ha unzählige Pflanzenarten.

3. Städel Museum

In einem der bedeutendsten Museen Deutschlands bekommen Sie einen Einblick in über 700 Jahre Kunstgeschichte. Die Sammlung umfasst rund 3.100 Gemälde und viele weitere Kunstwerke.

SUP Stationen in Frankfurt

Zu den bekanntesten SUP Stationen in Frankfurt gehören:

  • SUP Mainhattan: Hier werden SUP Training, SUP Kurse (für Anfänger und Fortgeschrittene) in Frankfurt, SUP Yoga und geführte SUP Touren angeboten (www.sup-mainhattan.de).
  • Main-SUP: SUP Verleih in Frankfurt auf dem Parkplatz beim Rudererdorf. Zum Angebot der SUP Station gehören SUP Kurse, SUP-Yoga und geführte SUP Touren (www.main-sup.de).
  • Frankfurter Stand-Up-Paddling Sportverein e.V.: Der Frankfurter SUP Verein bietet einen SUP Verleih in Frankfurt für alle Mitglieder und SUP Interessierten an. Die SUP Station befindet sich am Mainufer gegenüber der DJH Jugendherberge. Außerdem werden hier SUP Kurse, SUP Yoga und SUP Touren angeboten (www.sup-verein.de/).
  • Mainturm: Stand-Up-Paddling Verleih in Offenbach, hier werden außerdem SUP Kurse angeboten. SUP Boards und Material müssen vorher reserviert werden (www.mainturm.de).

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

  • Achter – Restaurant & Café: Restaurant im Rudererdorf (https://restaurant-achter.de/).
  • Paulaner Platzhirsch am Main: Restaurant mit Biergarten im Rudererdorf (https://platzhirsch-ffm.de/).
  • Ich-Denkmal: Skulptur in Ufernähe am Main.
  • Mainpromenade: Promenade am Main mit Aussicht auf die Skyline.

Häufige Fragen und Antworten

Gibt es in Frankfurt einen See für SUP?

Ja, der Schwedlersee eignet sich perfekt für eine kleine SUP Runde. Das Gewässer entstand in einem künstlich angelegten Hafenbecken.

Ist Frankfurt ein guter Spot für Stehpaddler?

Ja, vom Wasser aus erleben Sie Frankfurt auf eine ganz neue Art.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben