sup-main würzburg2

Die 6 besten SUP Touren und Spots in Würzburg?

Die Stadt in Süddeutschland ist vor allem für ihre Bauwerke im Barockstil bekannt. Dank ihrer Lage am Main, ist Würzburg die perfekte Stadt für eine SUP Tour.

SUP in Würzburg?

Hier gibt es kurze und lange SUP Touren für alle Stehpaddler, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Wir haben die besten SUP Touren in Würzburg zusammengefasst.

Die besten SUP Touren in Würzburg

Wo kann ich am besten SUP fahren in Würzburg?

Um Würzburg gibt es nur wenige Seen, die sich zum Stand-Up-Paddling lohnen. Dafür hat der Main einiges zu bieten. Hier finden Sie die besten Touren in Würzburg inklusive SUP Einstiegen.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. Würzburg Tour

sup-main würzburg
Festung Würzburg

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese SUP Tour führt über den Main an der Würzburger Innenstadt vorbei. Die 5 km lange Tour kann in beide Richtungen gefahren werden. Die Beschreibung bezieht sich auf den Einstieg am Graf Luckner Weiher.

Von dort aus wird nach links flussabwärts gepaddelt. Über den Main geht es ca. 2,5 km bis zum Stadtstrand. Im Sommer trifft sich hier ganz Würzburg, um die Sonne zu genießen. Vom Ufer aus bietet sich ein toller Blick auf die Festung Marienberg.

Nach einer Pause geht es vom Sandstrand wieder zurück zum Einstieg.

2. SUP Tour Würzburg – Veitshöchheim

sup-wuerzburg weinberge
Main und Weinberge

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese SUP Tour startet in Würzburg und führt bis nach Veitshöchheim. Das Schloss gehört mit seinem Rokokogarten zu einem der schönsten in ganz Deutschland. Für die ca. 9,5 km lange Tour müssen rund 3 Stunden Zeit eingeplant werden.

Es ist möglich am Ludwigkai einzusteigen, allerdings muss dann die Alte Marienbrücke umtragen werden. Da das Ufer hier steil zugemauert ist, eignet sich der Einstieg an der Jahnterasse deutlich besser.

Von dort aus wird an den Mainwiesen vorbei in Richtung Veitshöchheim gepaddelt. Auf Höhe des Karmelitinnenklosters lohnt sich ein Abstecher in den rechten Nebenarm. Nach der Maintalbrücke ist das Ziel fast erreicht.

Der Ausstieg befindet sich an der rechten Uferseite bei den Mainfrankensälen. Von hier aus kann das Schloss besichtigt werden. Davor gibt es noch eine Stärkung im Restaurant in den Mainfrankensälen oder im Meegärtle Biergarten.

Zurück geht es entweder mit dem Auto oder dem ÖPNV. Natürlich kann auch zurückgepaddelt werden, dann verlängert sich die Tour jedoch auf 19 km.

3. SUP Tour Würburg – Randesacker

sup-wuerzburg randesacker
Würzburger Mainufer

SUP Tour Details

  • Ein- und Ausstiegsstelle: Am Graf Luckner Weiher (49°46’09.2″N 9°56’48.3″E)
  • Dauer: ca. 1,5-2 Std.
  • Länge: ca. 5,5 km
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz am Graf Luckner Weiher
  • Schiffsverkehr: wenig

SUP Tour Beschreibung

Mit dem SUP Board geht es vom Graf Luckner Weiher flussaufwärts nach Randersacker. Auf dem Weg gibt es viele kleine Nebenarme, die mit dem SUP erkundet werden können. In Randersacker befindet sich ein kleiner Badestrand, der sich ideal für eine Pause vor der Rückfahrt eignet.

Insgesamt werden 5,5 km gepaddelt, dafür müssen 1,5-2 Std. Zeit eingeplant werden.

4. SUP Tour Ochsenfurt – Würzburg

sup-wuerzburg ochsenfurt
Fachwerkhäuser in Ochsenfurt

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese anspruchsvolle SUP Tour richtet sich an fortgeschrittene Stehpaddler. Um die 17,5 km zu paddeln, ist eine gute Kondition notwendig. Für die SUP Tour nach Würzburg müssen ca. 5-6 Stunden Zeit eingeplant werden.

Aufs Wasser geht es an der Alten Marienbrücke in Ochsenfurt, hier gibt es einen großen Parkplatz. Wer den Einstieg hier zu steil findet, sollte rechts der Brücke einsteigen, hier ist das Ufer flacher.

Dann wird nach links losgepaddelt, vorbei an Wiesen und Feldern geht es Richtung Würzburg. Das erste Hindernis ist die Staustufe Goßmannsdorf. Zum Umtragen wird davor links in den kleinen Seitenarm eingebogen. Hier geht es an Land und um die Schleuse herum zurück auf den Main.

Am Ufer bietet sich eine tolle Kulisse, immer wieder biegen kleine Seitenarme vom Fluss ab. Zudem gibt es immer wieder Stellen, die sich für eine Pause eignen.

Vor Randersacker versperrt eine Schleuse den Weg, hier wird an Land gegangen und umtragen. Nun beginnt der letzte Abschnitt der Tour. In Würzburg angekommen liegt der Ausstieg auf der rechten Seite am Ludwigkai.

Beliebte SUP Spots in Würzburg

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots in Würzburg?

Seen zum SUP gibt es in Würzburg kaum, dafür fliest der Main direkt durch die Stadt. Auf dem Fluss können unterschiedlich lange Touren gefahren werden. Hier finden Sie alles über Stand-Up-Paddling in Würzburg.

1. Würzburg Main

sup-wuerzburg main
Die Würzburger Mainbrücke und Festung

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Main ist das Revier für Stehpaddler in Würzburg. Hier sind viele Touren möglich, von kurzen Fahrten in der Stadt bis zu Tagestouren ins Umland. In der Umgebung gibt es vier Schleusen, die umtragen werden müssen. Sie stehen in Würzburg, Randersacker, Erlabrunn und Goßmannsdorf.

Binnenschifffaht hat auf dem Main eine lange Tradition. Früher wurden die Schiffe noch mit Ketten gezogen, heute werden sie von Motoren angetrieben. Bei SUP Touren auf dem Main ist es daher am besten, in Ufernähe zu paddeln.

2. Baggersee Dettelbach

sup-wuerzburg Dettelbach
Dettelbach von oben

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der ruhige Baggersee liegt ca. 20 km von Würzburg entfernt. Sein klares Wasser macht den See zum idealen Ort für eine SUP Tour. Baden ist nur in der Bucht am Einstieg erlaubt, mit dem SUP kann der ganze See befahren werden.

SUP mit Hund:

Der See eignet sich ideal zum SUP mit Hund. Am Ufer muss der Vierbeiner allerdings angeleint werden.

SUP Befahrungsregeln und Verbote in Würzburg

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr oder Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

In Würzburg gibt es keine SUP Verbote. Trotzdem gilt: Rücksicht auf die Natur nehmen, von Wehren fernhalten und Schiffen ausweichen.

SUP Ausflugsziele in Würzburg

1. Residenz Würzburg

Das barocke Schloss steht am Rand der Würzburger Innenstadt. Der ehemalige Sitz der Würzburger Fürstbischöfe ist heute eine beliebte Touristenattraktion.

2. Festung Marienberg

Vom Main aus sichtbar thront die Festung über der Stadt. Hier befindet sich das Museum der Franken.

3. Alte Marienbrücke

Bis 1886 führte der einzige Weg über den Fluss über diese Brücke. Sie wurde komplett aus Stein gebaut und prägt das Würzburger Stadtbild bis heute.

SUP Stationen in Würzburg

Zu den bekanntesten SUP Stationen in Würzburg gehören:

  • PaddelBus: Im Sommer parkt der Paddelbus am Ludwigkai. Hier gibt es SUP Boards zum Leihen, SUP Kurse, geführte Touren und SUP Yoga (https://www.instagram.com/paddelbus/).
  • SUP Station: Wenn im Sommer der Stadtstrand aufgeschüttet wird, baut die SUP Station ihren SUP Verleih auf. Zum Angebot gehören SUP Kurse in Würzburg und SUP Touren (https://www.sup-station.de/).
  • Actionsport Würzburg: Im SUP Shop werden SUP Boards verkauft. Außerdem bietet Actionsport Würzburg einen SUP Verleih, SUP Kurse und SUP Touren auf dem Altmain an (www.actionsport-wuerzburg.de).
  • Yoloboard: Der SUP Händler hat in Würzburg seinen Hauptsitz. Im Showroom können Boards getestet werden und es gibt einen SUP Verleih (https://yoloboard.de/).
  • Kolula SUP: Der SUP Verleih befindet sich in Eibelstadt direkt am Main. Zum Angebot gehörten SUP Boards zum Leihen, geführte SUP Touren und SUP Kurse (www.kolula.com/sup-standorte/eibelstadt/).
  • Supper: SUP Shop und Verleih in Winterhausen (www.supper-paddleboard.de/).
  • Bugwelle: SUP Verleih in Würzburg (www.bugwelle-wuerzburg.de).

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben