sup-Schleswig-Holstein beitragsbild

Die 31 besten SUP Touren und Spots in Schleswig-Holstein?

Schleswig-Holstein liegt mitten zwischen Nord- und Ostsee und gilt seit langem als Wassersportparadies. Neben den atemberaubenden Küsten hat das Bundesland auch sehenswerte Städte, wie Kiel oder Lübeck, zu bieten.

SUP in Schleswig-Holstein:

Die beiden Flüsse Trave und Eider sind ein Paradies für Stehpaddler in Schleswig-Holstein. Mit moderater Strömung schlängeln sie sich durch idyllische Landschaften, die nur darauf warten, vom SUP Board aus erkundet zu werden.

Die besten SUP Touren in Schleswig-Holstein

Wo kann ich am besten SUP fahren in Schleswig-Holstein?

Auf der Ostsee und den Flüssen Schleswig-Holsteins lassen sich traumhafte SUP Touren fahren. Wir haben die besten SUP Touren des Bundeslandes für Sie zusammengefasst.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. Ostseefjord Schlei: Vom Selker Noor auf die Schlei

sup-sh Ostseefjord Schlei
Ostseefjord Schlei

SUP Tour Details

  • Ein- und Ausstiegsstelle: Badestelle Selker Noor (54°28’43.8″N 9°34’58.2″E)
  • Dauer: ca. 2-3 Std.
  • Länge: ca. 10 km
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz am Einstieg
  • Schiffsverkehr: keiner

SUP Tour Beschreibung

Diese SUP Tour in Schleswig-Holstein führt Selker und Haddebyer Noor auf die Schlei, einen fjordähnlichen Meeresarm der Ostsee. Die ca. 10 km lange Strecke lässt sich in 2 bis 3 Stunden paddeln.

Los geht es an der Badestelle am Selker Noor, von dort aus wird quer über den See zur Haddebyer Noorbrücke gepaddelt. Unter der Brücke hindurch, geht es auf das Haddebyer Noor.

Jetzt nach rechts paddeln. Am Ende des Noors liegt ein von Schilf bewachsener Uferbereich. Hier befindet sich die Einfahrt zur Schlei. Unter der Brücke der B76 führt eine Unterführung hindurch, hier heißt es Kopf einziehen, um nicht an die Decke zu stoßen.

Auf der Schlei angekommen bietet sich ein toller Panoramablick auf den Hafen, den Schleswiger Dom und das Holm. Hinter dem Segelverein wird die Schlei überquert, am gegenüberliegenden Ufer angekommen, weiter nach links gepaddelt.

Vorbei an der Fischersiedlung Holm geht es zum Hafen, hier lässt sich eine kurze Pause einlegen. Danach geht es um die Möweninsel und wieder zurück aufs Haddebyer Noor.

Um zurückzugelangen gibt es einen zweiten Weg, beim Campingplatz Haddeby/Haithabu führt ebenfalls eine Unterführung unter der Brücke hindurch. Auf dem Noor angekommen, geht es wieder zurück zum Einstieg.

2. Kieler Innenförde: SUP Tour auf der Innenförde

sup-kiel kiler förde
Kieler Förde

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese SUP Tour führt durch die Kieler Innenförde, vorbei an Werften und großen Containerschiffen. Wer hier paddelt, muss sein Board gut unter Kontrolle haben, denn der rege Schifffahrtsbetrieb stellt ein großes Risiko dar.

Wer auf der Innenförde fahren will, muss die Kollisionsverhütungsregeln kennen: https://www.elwis.de/DE/Schifffahrtsrecht/Seeschifffahrtsrecht/KVR/KVR-node.html

Hier finden Sie die detaillierte Beschreibung der SUP Tour in Schleswig-Holstein: SUP in Kiel.

3. Trave: SUP Tour von Klein Wesenberg nach Lübeck

sup-luebeck beitragsbild
Lübeck

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Die Trave schlängelt sich von Klein Wesenberg durch eine idyllische Landschaft bis nach Lübeck. Auf dieser SUP Tour durch Schleswig-Holstein entkommen Paddler der Binnenschifffahrt und müssen sich den Fluss erst ab der Mündung des Elbe-Lübeck-Kanals wieder mit Schiffen teilen.

Hier lesen Sie die ausführliche Beschreibung der SUP Tour: SUP in Lübeck.

4. Schwentine: SUP Tour von Preetz bis zum Rosensee

sup-kiel Preetz
Preetz

SUP Tour Details

  • Ein- und Ausstiegsstelle: Bootshaus-Kanu-Café (54°13’41.7″N 10°17’05.1″E)
  • Dauer: ca. 5-6 Std.
  • Länge: ca. 19 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Parkmöglichkeiten: Am Einstieg
  • Schiffsverkehr: keiner

SUP Tour Beschreibung

Auf dieser SUP Tour geht es durch den idyllischen Auenwald zwischen Preetz und dem Rosensee. Dort ragen Bäume vom Ufer übers Wasser, fast wie im Urwald. Doch auch der Rest der Tour hat einiges zu bieten.

Die genaue Beschreibung der Tour finden Sie hier: SUP in Kiel.

Beliebte SUP Spots in Schleswig-Holstein

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots in Schleswig-Holstein?

Schleswig-Holstein liegt mitten zwischen Nord- und Ostsee und ist ein absolutes Wassersportparadies. Die beiden Flüsse Trave und Eider lassen sich prima vom SUP Board aus erkunden.

Eider

Der Fluss ist in zwei Teile gegliedert, die Obere Eider führt durch das idyllische Eidertal und mündet zwischen Kiel und Rendsburg in den Nord-Ostseekanal. Die geltenden Verbote und Regeln auf der Oberen und Unteren Eider finden Sie hier.

Die Untere Eider beginnt in Rendsburg und fließt an Friedrichsstadt vorbei in die Nordsee. Dazwischen liegen tolle Landschaften, die sich prima vom SUP Board aus erkunden lassen. Rund 10 km vor Friedrichsstadt, ist der Fluss tideabhängig, bei Ebbe fließt er in Richtung Meer, bei Flut in Richtung Land.

1. Brügge

sup-sh eider
Eider

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier führt eine hölzerne Treppe aufs Wasser. Das Auto kann zum Entladen am Einstieg abgestellt werden, geparkt wird am Markplatz im Ort.

2. Schmalstede

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am Ufer führt eine Treppe aus Metall zum Wasser, der Einstieg befindet sich direkt bei der Brücke über die Eider. Der angrenzende Weg ist breit genug, um dort zu parken.

3. Flintbek

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich bei der Brücke neben dem Freibad im Flintbek, hier gibt es einen großen Parkplatz. Von dort führt ein kleiner Weg zu einem Holzsteg.

4. Hammer

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg ist etwas versteckt, geparkt wird an der Bushaltestelle, von dort führt ein asphaltierter Weg zur Einstiegsstelle. Flussabwärts liegt der Westensee, dieser befindet sich in Privatbesitz und darf nur auf direktem Wege durchfahren werden.

5. Achterwehr

sup-sh achterwehr
Achterwehr

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Als Einstieg dient der Steg beim Kanuverleih Achterwehr, dort sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

6. Rendsburg

sup-sh Rendsburg
Rendsburg

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich gegenüber vom Wohnmobilhafen Rendsburger Stadtsee. Von der Straße führt ein gut ausgetretener Weg zum flachen Ufer.

7. Breiholz

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Bei der Badestelle Breiholz kann problemlos mit dem SUP Board eingesetzt werden. In unmittelbarer Nähe sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

8. Lexfähre

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier wird am besten über die Natorampe neben der Fähre eingesetzt.

9. Hohner Fähre

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Dieser SUP Spot in Schleswig-Holstein liegt links neben dem Fähranleger, dort gibt es einen kleinen Sandstrand und einen Steg.

10. Pahlen

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der SUP Einstieg bzw. Wasserwanderrastplatz ist über die Eiderstraße erreichbar, das Auto kann am Wohnmobilstellplatz geparkt werden.

11. Delve

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Neben der Spundwand führt eine Treppe zur Eider. Durch das Deichtor geht es zum Einstieg, das Auto muss allerdings am Straßenrand geparkt werden.

12. Süderstapel

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier kann entweder über den Steg, oder den Sandstrand eingesetzt werden. Der nächste Parkplatz befindet sich an der Strandstraße, dort nur rechts parken, die linke Hälfte ist für Busse reserviert.

13. Drage

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Dieser SUP Spot in Schleswig-Holstein liegt am rechten Ufer, wo sich die Badestelle Drage befindet. Direkt am Einstieg gibt es einen großen Parkplatz, von dem aus der Steg in kurzer Zeit erreichbar ist.

14. Friedrichstadt

sup-sh Friedrichstadt
Friedrichstadt

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Von hier aus lässt sich das Holländerstädtchen Friedrichstadt prima mit dem SUP Board erkunden. Hier erfahren Sie alles Wichtige zum Stehpaddeln in Friedrichstadt: SUP in Friedrichstadt.

Trave

Die Trave ist ein traumhafter Fluss, der sich von Gießelrade durch Schleswig-Holstein schlängelt und hinter Lübeck in die Ostsee mündet. Der Flussabschnitt ab dem Stadthafen Lübeck wird Untertrave genannt.

Bis Bad Oldesloe fließt die Trave flott durch die Landschaft, dann ändert sie ihren Charakter und wird ruhig. Auf der gesamten Länge liegen am Ufer idyllische Landschaften, oft ragen Bäume übers Wasser. Die bewachsenen Uferbereiche wechseln sich immer wieder mit Wiesen und Feldern ab.

15. Warderbrück

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am linken Ufer unter der Brücke bei Warderbrück gibt es einen guten SUP Einstieg. Auf dem folgenden Abschnitt, wenn der Pegel am Einstieg grün anzeigt, sonst ist das Wasser zu flach.

16. Schackendorf

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich bei der Fußgängerbrücke am Wanderweg hinter dem Sportplatz. Das Auto wird am Sportplatz abgestellt, von dort sind es ca. 200 m bis ans Wasser. Eingesetzt wird über einen kleinen Holzsteg am Ufer.

17. Herrenmühle

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier wird unterhalb des Wehres mit dem SUP Board eingesetzt. Ca. 80 m entfernt gibt es einen Parkplatz. Der folgende Abschnitt wird nur befahren, wenn der Pegel am Einstieg grün anzeigt. Im Idealfall liegt der Pegel noch höher, da bis Zettler viele Steine und andere Hindernisse im Wasser liegen.

18. Bad Oldesloe

sup-sh Bad Oldesloe
Bad Oldesloe

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

In Bad Oldesloe gibt es zwei SUP Einstiege, der erste liegt am Bürgerpark, dort gibt es einen Holzsteg. Der zweite befindet sich bei der neuen Sohlgleite, die über den Wanderweg erreicht wird. Der Steg hat seine besten Tage schon hinter sich, bei niedrigem Wasserstand kann ein Stück flussabwärts übers Ufer eingesetzt werden.

19. Klein Wesenberg

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Dieser SUP Einstieg in Schleswig-Holstein befindet sich in Klein Wesenberg. Direkt am Ufer gibt es einen großen Parkplatz, daneben befindet sich ein Holzsteg. Hier beginnt die SUP Tour von Klein Wesenberg nach Lübeck.

20. Lübeck Geniner Ufer

sup-luebeck altstadt runde
Lübeck

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg liegt an der Ecke Geniner Ufer/An der Gasanstalt, dort kann problemlos über das flache Ufer eingesetzt werden. Ein Schild markiert den Kanu/SUP Einstiegspunkt.

21. Lübeck Alte Mühle

sup-sh luebeck alte mühle
Lübeck

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Spot eignet sich perfekt für eine SUP Runde um die Lübecker Altstadt. Hinter der Mühle wird am linken Ufer eingesetzt.

22. Lübeck Falkenstraße

sup-sh lübeck falkenstraße
Lübeck Falkenstraße

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich an der Falkenstraße, dort gibt es einen großen Holzanleger. Von diesem SUP Spot in Schleswig-Holstein kann alternativ auch in die Wakenitz eingesetzt werden.

23. Ostsee

sup-ostsee ostseebad
Ostsee

SUP Spot Details

  • Ein- & Ausstiegsstelle: Flensburg, Kieler Förde, Heiligenhafen, Grömitz, Timmendorfer Strand, Travemünde
  • Parkmöglichkeiten: Je nach Einstieg
  • Schiffsverkehr: wenig-viel

SUP Spot Beschreibung

Im Nordosten von Schleswig-Holstein liegt die Ostsee. Sie eignet sich prima für SUP Touren, oder zum entspannten Paddeln. Allerdings können Wind und Wellen das Stand-Up-Paddling auf der Ostsee zur echten Herausforderung machen, daher ist es wichtig, vor jeder Fahrt den Wetterbericht zu studieren.

Hier finden Sie alles Wichtige zu SUP Spots, Touren und Stationen an der Ostsee: SUP Ostsee.

24. Fehmarn

sup-fehmarn hafen orth
Fehmarn

SUP Spot Details

  • Ein- & Ausstiegsstelle: Rund um die Insel
  • Parkmöglichkeiten: Je nach Einstieg
  • Schiffsverkehr: keiner-wenig

SUP Spot Beschreibung

Die Ostseeinsel ist mit ihrer 78 km langen Küsten ein echtes SUP Paradies in Schleswig-Holstein. Entlang des abwechslungsreichen Ufers können traumhafte SUP Touren gefahren werden.

Alles Weitere über Stand-Up-Paddling auf Fehmarn erfahren Sie hier: SUP auf Fehmarn.

Nordsee

Die Nordsee ist die stürmische Schwester der Ostsee. Wer hier unterwegs ist, muss vor jedem Gang aufs Wasser den Wetterbericht überprüfen. Bei ablandigem Wind ist es ratsam an Land zu bleiben, denn Paddler können schnell abtreiben und müssen im schlimmsten Fall gerettet werden.

Da die Tiden starke Strömungen erzeugen, muss außerdem ein Blick auf die Gezeitentabelle geworfen werden und jede SUP Tour dementsprechend geplant werden. Die Nordsee ist daher kein Gebiet für SUP Anfänger.

25. St. Peter-Ording

sup-sh St. Peter-Ording
St. Peter-Ording

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Bei St. Peter-Ording kann am gesamten Uferbereich eingestiegen werden. Bei steigendem Wasser strömt das Wasser in Richtung Norden, bei ablaufendem Wasser in Richtung Süden.

26. Büsum

sup-sh Büsum
Büsum

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Von hier kann auf die Nordsee oder die Familienlagune Perlebucht eingesetzt werden. In der Perlebucht kann ohne Strömung und Wellengang gepaddelt werden.

SUP Befahrungsregeln und Verbote in Schleswig-Holstein

Wo ist SUP fahren in Schleswig-Holstein nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote für Schleswig-Holstein sind:

  • Trave:
    • Km 44 bis 49: Uferbetretungsverbot, an der Spitze des südlichen Priwalls darf angelandet werden.
    • Km 41,6 bis 47: Uferbetretungsverbot außer am Trittstein.
Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr oder Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele in Schleswig-Holstein

1. Lübecker Altstadt

Die Lübecker Altstadt wurde 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Der historische Stadtkern ist komplett vom Wasser umschlossen, deswegen lässt sich Lübeck prima mit dem SUP Board erkunden.

2.Kieler Förde

Die Kieler Förde ist der Dreh- und Angelpunkt der Stadt. Von hier aus kann die Stadt vom Wasser aus entdeckt werden, am besten geht das bei einer Hafenrundfahrt.

SUP Stationen in Schleswig-Holstein

Zu den bekanntesten SUP Stationen in Schleswig-Holstein gehören:

  • Surf Center Wakenitz: SUP Verleih in Lübeck. Hier werden außerdem SUP Kurse in Schleswig-Holstein und geführte SUP Touren angeboten (https://www.surf-center.de/surfschule/wakenitz).
  • Bay Station 71: Bei dieser SUP Station in Flensburg gibt es SUP Boards zum Leihen. Zudem werden SUP Kurse angeboten (paddlesandfins.de).
  • SUPvibes: SUPvibes bietet SUP Kurse, einen SUP Verleih und geführte SUP Touren an (https://supvibes.de/).
  • Surf Coast: SUP Shop in Schleswig-Holstein. Des Weiteren können hier SUP Boards ausgeliehen werden (https://surf-coast.de/).
  • Westwind Kiel: Bei diesem SUP Verleih in Schleswig-Holstein gibt es SUP Boards zum Mieten. Zum Angebot gehören außerdem SUP Kurse in Schleswig-Holstein, geführte SUP Touren und SUP Yoga (https://www.westwind-kiel.de/).
  • SUP Schule Kiel: Die SUP Schule Kiel veranstaltet SUP Kurse in Schleswig-Holstein. Zudem werden hier SUP Kurse für jedes Level und geführte SUP Touren angeboten (https://sup-schule-kiel.de/).
  • SUP Fehmarn: SUP Verleih, SUP Kurse und geführte SUP Touren auf der Ostseeinsel Fehmarn (https://www.sup-fehmarn.de/).
  • Surfschule Timmendorf: Die Surfschule in Timmendorf bietet SUP Kurse und einen SUP Verleih in Schleswig-Holstein an (https://www.surfschule-timmendorf.de/).
  • Malenter Kanucenter by Bottervogel: Hier können SUP Boards geliehen werden (https://www.bottervogel.de/).
  • X-H2o: Der SUP Verleih liegt an der Westküste von Schleswig-Holstein am Strand von St. Peter-Ording. Hier werden SUP Kurse angeboten (https://x-h2o.de/).

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

  • Tourismusverband Schleswig-Holstein: Hier erfahren Sie alles Wichtige rund um das Bundesland Schleswig-Holstein (https://www.tvsh.de/).

Häufige Fragen und Antworten

Wo gibt es SUP Verleihe in Schleswig-Holstein?

Hier finden Sie die besten SUP Verleihe in Schleswig-Holstein.

Wo gibt es in Schleswig-Holstein einen SUP Shop?

SUP Shops in Schleswig-Holstein gibt es zum Beispiel in Kiel (Surf Coast) und in St. Peter-Ording (X-H2o).

Wo befinden sich die besten SUP Spots in Schleswig-Holstein?

Die besten SUP Spots an Nord- und Ostsee sowie den Flüssen Trave und Eider finden Sie hier.

Wo finde ich einen SUP Guide in Schleswig-Holstein?

Bei allen SUP Stationen, die geführte SUP Touren anbieten.

Welche Seen zum SUP gibt es in Schleswig-Holstein?

Ein guter See zum SUP in Schleswig-Holstein ist der Große Plöner See.

Eignet sich die Nordsee zum SUP mit Hund?

Auf dem Meer empfehlen wir SUP mit Hund grundsätzlich nicht. Die Gefahr, dass dem Vierbeiner hier etwas passiert ist einfach zu groß.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (4 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben