5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

SUP Verleih: SUP leihen in meiner Nähe?

von Julia

sup-verleih-header

Stand Up Paddling ist eine beliebte Wassersportart, die für eine Vielzahl an Personen geeignet ist. Wer eine SUP Tour ausprobieren möchte, kann die Ausrüstung ganz einfach in einem der zahlreichen SUP Verleihe ausleihen. Die große Auswahl kann es dabei erschweren, sich für einen Verleih zu entscheiden.

Wo am besten ein SUP leihen?

BeyondSurfing stellt die beliebtesten SUP Verleihe in Deutschland samt ihrer Highlights vor. So kann jeder den richtigen SUP Verleih in der Nähe finden, der den eigenen Anforderungen entspricht. Einer entspannten Zeit auf dem Wasser spricht so nichts mehr entgegen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Stand Up Paddle Verleihe haben den Vorteil, dass die komplette Ausrüstung direkt am Wasser kostengünstig ausgeliehen werden kann. Teilweise werden außerdem Zusatzangebote, wie Anfänger- oder SUP-Yoga Kurse geboten.
  • SUP Verleihe gibt es in ganz Deutschland. Die vielen Angebote in den verschiedenen Bundesländern erlauben es jedem, einen SUP Board Verleih in der Nähe zu finden.
  • Um ein SUP auszuleihen, sind meist keine Vorkenntnisse nötig. SUP-Anfänger können nach Wunsch an Anfängerkursen oder geführten Touren teilnehmen oder alleine nach einer kurzen Sicherheits– und Technikeinweisung das Stand Up Paddling ausprobieren. SUP fahren kann so zum Beispiel Freundesgruppen oder Familien Spaß machen.

Die beliebtesten SUP Verleihe in Deutschland

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Stand-up-Paddling ist in allen Bundesländern in Deutschland möglich. Besonders leicht geht dies, wenn nicht erst ein eigenes SUP gekauft, sondern vor Ort ein Board am Wasser ausgeliehen werden kann. Dies kann in zahlreichen SUP Vermietungen gemacht werden.

Besonders beliebte Orte zum Stand-Up Paddling finden sich zum Beispiel in Hamburg oder Bayern. Beide Bundesländer haben eine entsprechend große Auswahl an SUP Verleihen zu bieten.

Auch in anderen Ecken Deutschlands ist das Angebot an SUP Verleihen groß. BeyondSurfing stellt hier die beliebtesten Verleihe nach Bundesland vor, sodass jeder einen Verleih in der Nähe finden kann.

SUP Verleih Empfehlungen nach Bundesländer

SUP Leihen in Hamburg

Sup Rental

Wo: Heilwigstraße, Ecke Eichenpark, 20249 Hamburg
Wann: –
Preise: ab 9,99 € pro Stunde
Webseite: Mehr Informationen

Bei SUP Rental können SUPs sowie weiteres Zubehör, wie ein Drybag oder eine Schwimmweste, bequem online gebucht und ausgeliehen werden. So kann die Alster entspannt erkundet werden.

Anfänger können bei SUP Rental auch Kurse und Touren anfragen. So fällt es ganz leicht, die richtige Technik zu lernen und den Einstieg in die Sportart zu finden. Auch Kurse für Fortgeschrittene oder für SUP Yoga werden hier angeboten.

Subclub Hamburg

Wo: Isekai 1 20249 Hamburg-Eppendorf
Wann: Mai – August: 10-20 Uhr, September: 10-12 Uhr, Oktober 11-20 Uhr
Preise: ab 14 €
Webseite: Mehr Informationen

Im Sup Club Hamburg können an der Alster hochwertige SUPs gemietet werden. Die Saison geht dabei von Mai bis Oktober.

Es gibt außerdem zahlreiche Kursangebote, wie zum Beispiel Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse, SUP Yoga Kurse oder Kurse für SUP mit Hund. Auch für Kinder oder größere Gruppen gibt es spezielle Angebote, sodass jeder eine schöne Zeit mit dem SUP verbringen kann.

Sup2go

Wo: Südring 44 (Stadtpark), 22303 Hamburg
Wann: Mo-Fr: 15-21 Uhr, Sa-So: 10-21 Uhr
Preise: ab 9 € pro Stunde
Webseite: Mehr Informationen

Mit Sup2go können im Hamburger Stadtpark SUPs für schöne Stand Up Paddeling Touren gemietet werden. Am Wochenende werden zudem verschiedene SUP Kurse angeboten, sodass die eigenen Fähigkeiten und Technikkenntnisse verbessert werden können.

Kolula Sup
Wo: Hans-Henry-Jahnn Weg 27, 22085 Hamburg
Wann: 7 Uhr – Beginn Sonnenuntergang
Preise: ab 9,99 €
Webseite: Mehr Informationen

Der Kolula SUP Verleih in Hamburg liegt nahe der Alster, den Alsterkanälen und dem Stadtparksee und leiht SUPs für eine bis 4 Stunden aus. Die Umgebung ist reich an Cafés und Restaurants, sodass die Zeit auf dem Wasser zum Beispiel mit einem guten Kaffee beendet werden kann. Besonders günstig ist der Verleih dabei unter der Woche am Vormittag.

Gut zu wissen: Kolula SUP hat auch in weiteren Ecken Deutschlands Standpunkte. Alle weitere Kolula SUP Stationen können hier eingesehen werden: SUP Stationen Kalula.

Sup Piraten

Wo: Südring 46, 22303 Hamburg
Wann: Mo- Fr 12-22 Uhr, Sa-So 8:30 -22 Uhr
Preise: ab 16 € für 2 Stunden (+ 8 € je weitere Stunde, + 6 € pro angefangene 30 Minuten)
Webseite: Mehr Informationen

Bei den SUP Piraten können SUPs für mehrere Stunden oder gleich für den ganzen Tag ausgeliehen werden. Pro Person muss dabei mit Kosten ab ca. 16 € gerechnet werden. Gelegen ist die Verleihstation inmitten des Hamburger Stadtparks, sodass direkt von dort die Touren gestartet werden können.

SUP Leihen in Bayern

Sport Kaiser

Wo: Prien am Chiemsee
Wann: –
Preise: ab 10 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei Sport Kaiser können SUPs für mindestens eine halbe Stunde ausgeliehen werden. Außerdem werden Anfänger- und Yogakurse sowie geführte Touren angeboten. So kann der Chiemsee perfekt genossen werden.

SUP Club Starnberg

Wo: Strandbadstr. 17,82319 Starnberg
Wann: Mai-September, Öffnungszeiten schwanken nach Saison, Wochentag und Wetterlage
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Beim SUP Club Bayern am Starnberger See gibt es eine Vielzahl an SUPs, die von Mai bis September ausgeliehen werden können. Ab 6 Personen kann von Gruppentarifen profitiert werden. Es werden verschiedene Kurse sowie Einzelstunden angeboten werden.

Freeride Guide

Wo: Burgweg 41, 82418 Seehausen
Wann: Juni & September: 10-20 Uhr, Juli-August: 9-20 Uhr, Mai nach Reservierung
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Hier können Boards für eine entspannte Zeit auf dem Staffelsee ausgeliehen werden. Die SUPs werden dabei sowohl für wenige Stunden, als auch einen Tag oder eine ganze Woche verliehen. Wer möchte, kann auch ein Tandem SUP für 2 Personen leihen.

Skischulmüller

Wo: 82279 Eching am Ammersee, Erholungsgebiet an der Kaangangerstraße
Wann: 11-16 Uhr
Preise: ab 12 € pro Stunde
Webseite: Mehr Informationen

Dieser SUP Verleih ist perfekt für alle, die gerne auf dem Ammersee Stand Up paddeln gehen möchten. Bei schönem Wetter hat der Verleih täglich bis um 4 geöffnet. Es werden verschiedene Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, sowie SUP Yoga Stunden angeboten.

Bavarian Waters

Wo: Am Pilsensee 2, 82229 Seefeld
Wann: nach Anfrage
Preise: ab 16 €
Webseite: Mehr Informationen

Der Pilsensee liegt in der Nähe Münchens und ist damit das perfekte Ausflugsziel für alle, die etwas Abstand zum Stadttrubel suchen. Mit einem der hochwertigen SUPs von Bavarianwaters bietet sich der Ausflug für einen entspannten Tag auf dem SUP an.

Sup Center Brombachsee

Wo: Seestraße 33, 91738 Pfofeld-Langlau
Wann: auf Anfrage
Preise: ab 10 €
Webseite: Mehr Informationen

Wer am Brombachsee Stand Up Paddeling probieren möchte, findet hier hochwertige SUPs zum Mieten. Dank der kurzen Einführung können auch schon Anfänger eine schöne Zeit auf dem Wasser, ohne Kurs oder geführte Tour, genießen.

SUP Leihen in Baden-Württemberg

Freizeitcenter Reichenau

Wo: Zum Sandseele 1, 78479 Reichenau
Wann: –
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Im Freizeitcenter Reichenau am Bodensee können SUPs geliehen und dazugehörige Kurse und Touren gebucht werden. Wer möchte, kann an dieser Station auch andere Ausrüstung, wie Boote und Fahrräder ausleihen.

Die Zugvögel

Wo: –
Wann: –
Preise: –
Webseite: Mehr Informationen

Mit diesem SUP Verleih können SUPs gezielt für verschiedene Touren geliehen werden. Je nach Ein- und Ausstiegspunkt schwanken die Preise und die Anfahrtsadresse. Genauere Informationen zu den einzelnen Touren finden sich auf der Website.

SUP Leihen in Berlin

StandUpClub Berlin am Funkhaus

Wo: Nalepastraße 18, 12459 Berlin
Wann: Hauptsaison Juni-August, Nebensaison: Mai-Oktober (Öffnungszeiten nach Saison und Wochentag)
Preise: –
Webseite: Mehr Informationen

Im StandUpClub in Berlin können verschiedene SUP Boards, wie Allround-, Touring- und Sportboards, aber auch Tandem Boards und Race Hardboard SUPs geliehen werden. Außerdem werden Kurse, Touren und SUP Yoga angeboten.

SUP Center Berlin

Wo: Eiswerderstraße 18, 13585 Berlin
Wann: ab 10.4
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Dieses SUP Center liegt gut erreichbar in Berlin und bietet SUPs ab einem Preis von ca. 15 Euro. Ein Drybag ist automatisch im Preis enthalten. Auch Events können hier auf Anfrage geplant werden.

SUP Leihen in Brandenburg

SUP Trip

Wo: Kastanienallee 22c, 14471 Potsdam
Wann: –
Preise: ab 14 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei diesem SUP Verleih in Potsdam kann jeder das richtige SUP für die eigenen Bedürfnisse finden. Das ist für nur wenige Stunden, aber auch den ganzen Tage oder eine Woche möglich. Anfängern können in einem Kurs die ersten Grundlagen des Stand Up Paddelns erlernen.

SUP Leihen in Nordrhein-Westfalen

SUP Verleih Köln

Wo: Kasselberger Weg 113, 50769 Köln
Wann: –
Preise: ab 20 €
Webseite: Mehr Informationen

Dieser SUP Verleih in Köln befindet sich in direkter Nähe zum Frühlinger See. Wer möchte, kann die Boards vorher online reservieren. Neben dem Leihen von Boards werden auch Kurse angeboten.

SUP Leihen in Schleswig-Holstein

Kiel Surfers

Wo: Strandstraße 33, D-24235 Laboe
Wann: April: 10-18 Uhr, Mai-September: 9:30-19 Uhr, Oktober-13.November: 10-17 Uhr
Preise: ab 12 € pro Stunde
Webseite: Mehr Informationen

In Laboe bei Kiel können SUPs für 12 € pro Stunde geliehen werden. Im Preis ist neben dem SUP auch ein Neoprenanzug enthalten. Eine online Reservierung ist dabei nicht notwendig.

Sup Station Wakenitz

Wo: St. Jürgen-Ring 64, 23564 Lübeck
Wann: ab 1. Mai
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Wer in Lübeck Stand Up Paddling gehen möchte, kann bei der SUP Station Wakenitz hochwertige Boards für eine Tour durch die Stadt mieten. Die Boards können dabei für 1, 2, 4 oder 8 Stunden gemietet werden.

SUP Leihen in Niedersachsen

SUP am Blauen See

Wo: Am Blauen See 119 | 30823 Garbsen
Wann: 13. Mai – Ende September
Preise: ab 9 €
Webseite: Mehr Informationen

In der Region Hannover ist Stand Up Paddling zum Beispiel am Blauen See möglich. SUPs und Neoprenanzüge können für einige Stunden oder den ganzen Tag geliehen werden. Ebenfalls angeboten werden SUP Yoga Stunden.

SUP Club Stade

Wo: SUP CLUB Stade, Salztorswall 8 21682 Stade
Wann: ab 1. Mai
Preise: –
Webseite: Mehr Informationen

Im SUP Club Stade können SUPs ausgeliehen und deren Umgang in einem Kurs erlernt werden. Auch Veranstaltungen, wie ein Kindergeburtstag, können hier geplant werden.

SUP Leihen in Sachsen

SUP am Markkleeberger See bei Leipzig

Wo: Am Bootssteig 1, 04416 Markkleeberg
Wann: ab 17. April
Preise: ab 15 € pro Stunde
Webseite: Mehr Informationen

Am Markkleeberger See bei Leipzig können SUPs pro Stunde geliehen werden. Wer möchte, kann das Material vorher online reservieren. Interessierte können außerdem eine Schnupperstunde oder einen 4-stündigen Einsteigerkurs belegen.

SUP Leihen in Mecklenburg-Vorpommern

Oceanblue Watersports

Wo: Kühlingsborgn oder Rerik an der Ostsee
Wann: ab Mitte Juni
Preise: ab 17 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei Oceanblue werden nicht nur Stand Up Paddle Boards zum Ausleihen, sondern auch SUP Kurse und Touren angeboten. Wer regelmäßig ein SUP leihen möchte, kann hier mit einer 10er-Karte Geld sparen.

Ahoi SUP

Wo: Baalenseestraße 8, 16798 Fürstenberg/Havel, Germany
Wann: täglich von 9-19 Uhr
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei Ahoi SUP werden verschiedene SUPs zum Ausleihen Angebote. Darunter befinden sich nicht nur Allround, Touring und Racing Boards, sondern auch SUP Boards für Kinder. Wer möchte, kann eine geführte SUP Tour buchen.

SUP Leihen in Bremen

Ins Blaue

Wo: Huckelrieder Weg, 28201 Bremen
Wann: Mai & September: Sa-So von 10 bis 19 Uhr, Juni-August: Mo-Fr von 14-20 Uhr, Sa-So von 10-20 Uhr
Preise: ab 18 €
Webseite: Mehr Informationen

Ins Blaue bietet neben SUPs zum Leihen zahlreiche SUP Kurse an. Es gibt sowohl Angebote für Anfänger und Fortgeschrittene als auch Kurse, die sich zum Beispiel an Eltern und ihre Kinder richten. SUP Yoga und Fitnesskurse werden ebenfalls angeboten.

SUP Leihen in Hessen

Main SUP

Wo: Mainwasenweg 34, 60599 Frankfurt
Wann: –
Preise: ab 15 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei der Main SUP Station in Frankfurt können SUPs nach Abschluss eines SUP Kurses ausgeliehen werden. Der Verleih besitzt auch weitere Stationen, zum Beispiel in Offenbach und Großkrotzenburg.

SUP Leihen in Rheinland-Pfalz

SUP Station Koblenz

Wo: Am Ende der Universitätstaße / 56072 Koblenz
Wann: ab 27.5
Preise: ab 15 € pro Stunde
Webseite: Mehr Informationen

In der SUP Station Koblenz können verschiedene SUPs geliehen werden. Eines der Highlights sind zum Beispiel die BIG SUPs, die mehreren Personen auf einem Board Platz bieten. Auch eine Vielzahl von SUP Kursen wird hier angeboten.

SUP Leihen in Saarland

SUP Verleih Saarbrücken

Wo: Koßmannstr., 66119 Saarbrücken
Wann: Mitte April – Ende September
Preise: ab 10 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei diesem SUP Verleih können SUPs ganz einfach vor Ort ausgeliehen werden. Eine Reservierung ist nur für größere Gruppen notwendig. Gespart werden kann mit einer praktischen 10er-Karte sowie einem gültigen Schüler- oder Studentenausweis.

SUP Leihen in Sachsen-Anhalt

Biber SUP Magdeburg

Wo: Seilerweg 17, 39114 Magdeburg
Wann: –
Preise: ab 20 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei Biber SUP in Magdeburg können SUPs zum Leihen sowie Kurse und Touren bequem online gebucht werden. Mit diesen SUPs kann dann entlang der Elbe die Stadt von Wasser aus entdeckt werden.

SUP Leihen in Thüringen

Stand Up Paddling Erfurt

Wo: Sofioter Str. 8, 99091 Erfurt
Wann: –
Preise: ab 25 €
Webseite: Mehr Informationen

Bei Stand Up Paddling Erfurt können Boards für einen oder mehrere Tage geliehen werden. Mit diesen kann flexibel ein Gewässer nach Wahl erkundet werden. Auch Gruppenausflüge können gebucht werden.

Häufige Fragen und Antworten

sup-verleih-faq

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema SUP Verleih.

Welcher SUP Verleih ist am besten?

Es gibt zahlreiche gute SUP Verleihe, bei denen hochwertige Ausrüstung einfach ausgeliehen werden kann. Wer möchte, kann nach Verleihen Ausschau halten, die zusätzliche Angebote, wie Anfängerkurse besitzen. Einige der besten SUP Verleihe werden hier vorgestellt.

Wie teuer ist es, ein SUP auszuleihen?

SUPs können ab ca. 10 Euro pro Stunde geliehen werden. Teilweise werden auch 10er-Karten angeboten, mit denen mehrmals ein SUP ausgeliehen werden kann.

Welche Alternative zum SUP leihen gibt es?

SUP Verleihe sind eine gute Möglichkeit, günstig und bequem das Stand Up Paddeling auszuprobieren. Wer möchte, kann sich alternativ selbst ein neues oder gebrauchtes SUP Board kaufen. Dies lohnt sich besonders für Personen, die das SUP regelmäßig nutzen und so flexibel wie möglich unterwegs sein möchten.

Julia

Schwimm- und Pool-Expertin
Julia ist sehr aktiv und immer bereit, neue Sportarten auszuprobieren. Ob Schwimmen, Kajak fahren oder die Teilnahme an einem Mud Run spielt dabei keine Rolle – Hauptsache es macht Spaß.

Bewerte diesen Beitrag:

4.6/5 (5 Bewertungen)

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar schreiben