sup-niedersachsen beitragsbild

Die 35 besten SUP Touren und Spots in Niedersachsen?

Das größte Bundesland Deutschlands hat für Stehpaddler einiges zu bieten. Abseits der Städte lassen sich mit dem SUP Board traumhafte Landschaften erkunden. Doch auch die Ballungsräume wie Göttingen oder Hannover sind einen Besuch wert.

SUP in Niedersachsen:

Zu den besten Flüssen zum Stand-Up-Paddling in Niedersachsen zählen die Leine und die Weser. Sie fließen durch vielseitige Landschaften, die nur darauf warten, mit dem SUP Board entdeckt zu werden.

Die besten SUP Touren in Niedersachsen

Wo kann ich am besten SUP fahren in Niedersachsen?

Auf der Leine, Weser und Hunte lassen sich traumhafte SUP Touren durch Niedersachsen fahren. Wer hier unterwegs ist, muss die Grundregeln zum Paddeln auf fließenden Gewässern kennen.

Wir haben die besten SUP Touren in Niedersachsen für Sie zusammengefasst.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. Leine: SUP Tour Leinauen Hannover

sup-niedersachsen Leinauen Hannover
Hannover

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Auf dieser SUP Tour geht es von Laatzen durch die malerische Flussauenlandschaft der Leine nach Hannover. Für die 10 km lange Strecke müssen 3 bis 3,5 Stunden Zeit eingeplant werden.

Die genaue Beschreibung der SUP Tour finden Sie hier: SUP in Hannover.

2. Weser: SUP Tour um die Insel Harriersand

sup-niedersachsen Harriersand
Harriersand

SUP Tour Details

  • Ein- und Ausstiegsstelle: Hafen Sandstedt (53°21’39.6″N 8°30’49.1″E)
  • Dauer: ca. 6-7 Std.
  • Länge: ca. 23 km
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz am Hafen
  • Schiffsverkehr: mittel

SUP Tour Beschreibung

Harriersand ist die zweitgrößte Flussinsel Deutschlands und liegt auf der Weser zwischen Bremen und Bremerhaven. Diese SUP Tour in Niedersachsen führt rund um die 11 Kilometer lange Insel und dauert ca. 6 bis 7 Stunden.

Entlang der Strecke gibt es viel zu sehen. Zwischen den großen Schilffeldern liegen traumhafte Sandstrände, die sich perfekt für eine Pause eignen. Los geht es am Naturhafen in Sandsted und von dort aus in den Nebenarm der Weser. Da auf der Route Ausflugs- und Containerschiffe verkehren, wird immer außerhalb der Fahrrinne gepaddelt.

Ebbe und Flut:

Die Weser ist in diesem Bereich von der Tide abhängig. Idealerweise wird 3 Stunden vor Hochwasser losgepaddelt, dann fließt der Fluss aufwärts und es wird mit der Strömung durch den Seitenarm gepaddelt. Bei Ebbe liegt dieser trocken und kann nicht befahren werden.

Im besten Fall wird das südliche Ende der Insel bei Hochwasser erreicht. Sobald das Wasser sich zurückzieht, fließt die Weser Richtung Bremerhaven, sodass auf dem Rückweg ebenfalls mit der Strömung gepaddelt wird.

3. Leine: SUP Tour von Göttingen nach Nörten Hagenberg

sup-niedersachsen Göttingen
Göttingen

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese SUP Tour führt durch die idyllische Flusslandschaft zwischen Göttingen und Nörten Hagenberg. Die Strömung trägt einen flott flussabwärts, auf der Strecke gibt es mehrere Schwallstellen zu bewältigen. Deshalb eignet sich diese SUP Tour in Niedersachsen nur für geübte Stehpaddler.

Die detaillierte Beschreibung der Tour finden Sie hier: SUP in Göttingen.

4. Hunte: SUP Tour von Oldenburg nach Wartenburg

sup-oldenburg sandkrug
Hunte bei Oldenburg

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese SUP Tour lässt sich in Oldenburg und Wartenburg starten. Insgesamt werden 7,5 km in ca. 2,5 Stunden gepaddelt. Es besteht außerdem die Möglichkeit in Oldenburg zu starten und dann dorthin zurückzupaddeln. Bei dieser Variante wird die doppelte Strecke zurückgelegt.

Hier finden Sie die genaue Beschreibung der SUP Tour: SUP in Oldenburg.

Beliebte SUP Spots in Niedersachsen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots in Niedersachsen?

Die Weser und die Lippe sind die besten Flüsse, um Niedersachsen vom SUP Board aus zu erkunden. Wer SUP auf Seen bevorzugt, findet am Steinhuder Meer und dem Zwischenahner Meer die perfekte Gelegenheit dazu.

Weser

In Hann. Münden treffen sich die Fulda und die Werra und vereinen sich zur Weser. Von dort aus fließt der Fluss durch Niedersachsen in die Nordsee. Entlang der Weser liegen vielseitige Landschaften. Im Süden ist die Umgebung bergig, ab Hameln öffnet sich das Land und wird deutlich flacher.

Im nördlichsten Teil ab Bremen wird die Weser zum Gezeitenfluss. Am Ufer schützen Deiche das Umland vor Überflutungen.

SUP Sicherheit auf der Weser:

Ab der Mittelweser fahren viele Lastenschiffe auf dem Fluss, davor sind nur einzelne Ausflugsschiffe unterwegs. Daher ist es wichtig vorausschauend zu paddeln und in Ufernähe zu bleiben. Wer auf der Weser unterwegs ist, muss die Grundregeln zum Paddeln auf fließenden Gewässern kennen.

1. Hann. Münden

sup-niedersachsen Hann. Münden
Hann. Münden

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich direkt am Zusammenfluss von Fulda und Werra. Wenige Meter entfernt gibt es einen großen Parkplatz mit Wohnmobilstellplätzen.

2. Hemeln

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Bei der Wiese vor der Einfahrt zum Campingplatz in Hemeln lässt sich mit dem SUP Board auf die Weser einsetzen. Parkmöglichkeiten gibt es am Straßenrand beim Einstieg.

3.Gieselwerder

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am linken Flussufer führt ein Steg aufs Wasser. Der nächstgelegene Parkplatz befindet sich am Tanzeplatz beim Gemeindehaus.

4. Wahmbeck

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Steg hinter dem Fähranleger in Wahmbeck eignet sich perfekt als SUP Einstieg. Hier gibt es keinen Parkplatz und das Auto muss in den umliegenden Straßen abgestellt werden.

5. Fürstenberg

sup-niedersachsen Fürstenberg
Fürstenberg

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier befindet sich eine offizielle Kanuanlegestelle, bei der ein Steg aufs Wasser führt. Parkplätze stehen in der Straße ″Krugbrink″ zur Verfügung.

6. Holzminden

sup-niedersachsen Holzminden
Holzminden

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Links hinter der Brücke gibt es einen Steg, der sich prima als SUP Einstieg eignet. Von dort sind es ca. 250 m bis zum Parkplatz Stahler Ufer.

7. Brevörde

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier wird über das Ufer auf die Weser eingesetzt. Das Auto darf direkt neben der Straße geparkt werden.

8. Hameln

sup-niedersachsen Hameln
Hameln

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Bei diesem SUP Einstieg in Niedersachsen führt eine Bootsrampe aufs Wasser. In der Nähe gibt es keinen öffentlichen Parkplatz. Das Auto muss in den umliegenden Straßen geparkt werden.

9. Oldendorf

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg liegt direkt am Weserradweg, hier gibt es einen kleinen Rastplatz für Fahrradfahrer. Von dort aus führt ein schmaler Weg zum Fluss hinab.

10. Rinteln

sup-niedersachsen Rinteln
Rinteln

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Rechts hinter der Brücke führt ein Steg aufs Wasser. Gleich daneben befindet sich der Weserstrand und ein großer Parkplatz. Ab diesem SUP Einstieg nimmt der Schiffsverkehr auf der Weser zu.

11. Stolzenau

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Nachdem die Weser Niedersachsen für ein Stück verlässt, kehrt sie hier wieder zurück. Der Einstieg befindet sich beim Ruderclub Stolzenau von 1986 e.V. Ein öffentlicher Parkplatz ist nicht verfügbar, deswegen muss in den umliegenden Straßen geparkt werden.

12. Nienburg

sup-niedersachsen Nienburg
Nienburg

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Steg liegt im Hafen Nienburg und gehört dem Kanu-Club Nienburg/Weser. Am Hafen gibt es ein großes Parkhaus, von dort führt ein Weg zum Einstieg.

13. Hoya

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Rechts hinter der Brücke befindet sich der Hoyaer Stadtpark. Von dort lässt sich mit dem SUP Board auf die Weser einsetzen. An der Straße beim Stadtpark stehen Parkplätze zur Verfügung.

14. Eissel

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier gibt es eine Bootsrampe zum Einsetzen auf die Weser. Das Auto kann am Straßenrand geparkt werden.

15. Aichim

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Die Slipanlage am Yachthafen Achim-Uesen eignet sich perfekt als SUP Einstieg. Unter der Brücke und am Straßenrand stehen Parkplätze zur Verfügung.

16. Hafen Sandstedt

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich im Naturhafen Sandstedt nördlich der Insel Harriersand. Von diesem Spot lässt sich die zweitgrößte Flussinsel Deutschlands prima mit dem SUP umrunden.

Leine

Über 280 km schlängelt sich die Leine durch das Bundesland Niedersachsen. Entlang des Flusses liegen traumhafte Landschaften und Städte wie Hannover und Göttingen. Sie fließt in Richtung Lüneburg und beendet in Schwarmstedt ihre Reise. Dort mündet sie in die Aller, welche später in die Weser fließt.

17. Göttingen/Kiessee

Göttingen-Kiessee
Göttingen

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg liegt nordöstlich des Kiessees in Göttingen an der Mündung der Flüte. Direkt daneben befindet sich der Parkplatz 3. Hier beginnt die SUP Tour von Göttingen nach Hagenberg.

18. Königsberg

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am rechten Ufer zwischen den beiden Brücken kann mit dem SUP Board eingesetzt werden. Von hier aus lässt sich eine SUP Tour nach Nörten/Hagenberg paddeln.

19. Hardenberg

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich hinter der Brücke auf der linken Uferseite. Das Auto kann oben bei der Abzweigung zur Landwirtschaftsstraße abgestellt werden.

20. Salzderhelden

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am Bahnhof gibt es einen großen Parkplatz. Von dort führt ein Weg zur Staumauer, hinter der sich die Einstiegsstelle befindet. Der Spot eignet sich ideal für eine SUP Tour nach Freden.

21. Freden

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der SUP Einstieg befindet sich rechts vor der Brücke ″Am Schillerplatz″. Das Auto kann an der Straße beim Fußballplatz abgestellt werden. Der Bahnhof Freden liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

22. Gronau

sup-niedersachsen Gronau
Gronau

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der SUP Spot wird über die Straße ″Twetfje″ erreicht. Von Westen kommend wird vor der Brücke links abgebogen und von der Straße führt ein Weg zum Einstieg unter der Brücke.

23. Nordstemmen

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Die Einstiegsstelle liegt am rechten Ufer vor der Brücke auf Höhe des Schlosses Marienburg. Über das flache Ufer wird mit dem SUP Board auf die Leine eingesetzt.

24. Laatzen

sup-niedersachsen Laatzen
Laatzen

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier beginnt die SUP Tour durch die Leineauen nach Hannover. Der Einstieg befindet sich auf der rechten Uferseite in der Nähe der alten Feuerwache. In der Nähe gibt es keinen öffentlichen Parkplatz, deshalb muss das Auto in den umliegenden Straßen geparkt werden.

25. Sportzleistungszentrum Hannover

sup-hannover leineaue
Hannover

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Von hier kann auf die Leine und die Ihme eingesetzt werden. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Parkplatz am OSP. Der Spot eignet sich perfekt für eine SUP Tour durch Hannover.

26. Strandleben

sup-hannover sonnenuntergang
Hannover

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Die Strandbar Strandleben liegt mitten in Hannover an der Mündung der Ihme. Von hier aus lässt sich die Leine in beide Richtungen befahren. Wer kein eigenes SUP Board hat, kann es sich beim Strandleben leihen.

27. Neustadt

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Von diesem SUP Einstieg in Niedersachsen geht es auf die kleine Leine, die nach wenigen Metern zurück auf den Hauptarm führt. Der Spot eignet sich perfekt als Ausstiegsstelle für eine Tour ab Hannover.

28. Leinehafen Schwarmstedt

Leider noch kein passendes Bild vorhanden: Du hast ein Bild vom SUP Spot für Uns, dass wir kostenfrei - unter Angabe deines Copyrights – verwenden dürfen? Dann freuen wir uns über deinen Kontakt!

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Hafen hat seine besten Tage schon hinter sich, trotzdem eignet er sich als Einstieg für eine SUP Tour auf der Leine. Der Steg ist stark beschädigt, daher wird am besten übers Ufer eingesetzt.

29. Bothmer Mühle

sup-kiel oppendorfer mühle
Mühle

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

An der Bothmer Mühle befindet sich der letzte Einstieg vor der Leinemündung. In der Nähe der Einstiegsstelle gibt es keine Parkmöglichkeiten, das Auto muss in Gilten geparkt werden.

30. Steinhuder Meer

sup-niedersachsen Steinhuder Meer
Steinhuder Meer

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Das Steinhuder Meer ist der größte See in Nordwestdeutschland und erfreut sich bei Wassersportlern großer Beliebtheit. Hier lässt sich eine ca. 17 km lange SUP Runde paddeln.

Alle Informationen zum Stand-Up-Paddling am Steinhuder See finden Sie hier: SUP am Steinhuder Meer.

31. Zwischenahner Meer

sup-oldenburg Zwischenahner Meer
Zwischenahner Meer

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der See liegt knapp 20 km von Oldenburg entfernt und ist einer der schönsten Spots zum SUP in Niedersachsen. Allerdings darf das Zwischenahner Meer nur im Sommer befahren werden, zwischen Oktober und März gilt ein Befahrungsverbot.

SUP Befahrungsregeln und Verbote in Niedersachsen

Wo ist SUP fahren in Niedersachsen nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote für Niedersachsen sind:

  • Weser:
    • Km 219,8 bis 221,5: Uferbetretungsverbot am linken Ufer.
    • Km 231,5 bis 236,6: Befahrungsverbot vom 1.10. bis 15.4. Außerdem muss in diesem Bereich ein Mindestabstand von 15 m zum Ufer eingehalten werden. Ausgenommen sind die Bootsumtragestellen und Steganlagen.
    • Km 242,3 bis 246,5: Uferbetretungsverbot am rechten Ufer.
  • Leine Unterlauf:
    • Km 4,5 bis 8,6: Befahrungsverbot an Himmelfahrt. Zudem gilt ein Uferbetretungsverbot.
    • Km 8,6 bis 13: Befahrungsverbot an Himmelfahrt. Ebenso gilt ein Uferbetretungsverbot.
    • Km 99,8 bis 113: Uferbetretungsverbot abseits der Ein- und Ausstiegsstellen.
  • Leine Oberlauf:
    • Km 0 bis 0,3: Befahrungsverbot vom 1.11. bis 31.03 und an Himmelfahrt.
    • Km 18,8 bis 24,6: Uferbetretungsverbot.
    • Km 72,5 bis 80: Befahrungsverbot.
  • Steinhuder Meer:
    • Befahrungsverbot vom 1.11. bis 19.3 und in den mit Bojen markierten Bereichen.
    • Uferbetretungsverbot abseits der gekennzeichneten Anlegestellen.
    • Bootskennung erforderlich.
  • Zwischenahner Meer:
    • Befahrungsverbot von Oktober bis März.
Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele in Niedersachsen

Hafen Oldenburg

Der Oldenburger Hafen gehört zu den umschlagsstärksten Binnenhäfen in Niedersachsen, rund 1,1 Mio. Tonnen werden hier umgesetzt. An der Promenade gibt es viele Cafés und Restaurant.

Burgruine Hardenberg

Diese Burg ist über die Jahrhunderte zur Ruine geworden und von einem weitläufigen Schlosspark umgeben. Wer mehr über die Geschichte des Bauwerks erfahren möchte, kann eine Führung durch die Anlage buchen.

SUP Stationen in Niedersachsen

Zu den bekanntesten SUP Stationen in Niedersachsen gehören:

  • SUP Schule Hannover: SUP Shop und Schule in Hannover. Außerdem werden hier geführte SUP Touren durch Niedersachsen angeboten (https://www.sup-schule-hannover.de/).
  • SUP Stationen: Der SUP Verleih in Niedersachsen hat Stationen im ganzen Bundesland. In Bremen, Oldenburg, Großsander, Sande und am Jümmesee werden SUP Kurse und geführte SUP Touren angeboten.
  • SUP Club Stade: SUP Verleih in Niedersachsen. Hier werden SUP Kurse, SUP Touren und SUP Yoga angeboten (http://www.supclubs.de/stade/).
  • Weser Erlebnis: Bei Weser Erlebnis gibt es SUP Boards zum Mieten. Zum Angebot gehören zudem SUP Kurse und geführte SUP Touren durch Niedersachsen (https://www.weser-erlebnis.de/).
  • Stadtpaddler Osnabrück: Bei den Stadtpaddlern in Osnabrück gibt es einen SUP Verleih, SUP Touren und geführte Stand-Up-Paddling Kurse in Niedersachsen (https://stadtpaddler.de/).
  • Strandleben: Bei der gemütlichen Strandbar in Hannover können SUP Boards für eine Tour durch Hannover ausgeliehen werden (https://www.facebook.com/strandlebenhannover/).

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

Häufige Fragen und Antworten

Wo werden in Niedersachsen Stand-Up-Paddling Kurse angeboten?

Viele SUP Stationen in Niedersachsen bieten Stand-Up-Paddling Kurse an. Hier finden Sie eine Liste der besten SUP Anbieter in Niedersachen.

Wo kann ich in Niedersachsen mit dem SUP fahren?

Am besten zum SUP fahren in Niedersachsen eignen sich die Flüsse Weser und Leine.

Wo gibt es gute Seen zum Stand-Up-Paddling in Niedersachsen?

Zu den besten Seen für Stand-Up-Paddling in Niedersachsen zählen das Steinhuder Meer und das Zwischenahner Meer.

Ist SUP mit Hund am Steinhuder Meer erlaubt?

Nein, SUP mit Hund ist am Steinhuder Meer nicht erlaubt.

Lohnt sich Niedersachsen für einen SUP Urlaub?

Ja, Niedersachsen ist ein tolles Urlaubsziel für Stehpaddler.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (4 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben

sup_board