SUP-Chiemsee Beitragsbild

Die 9 besten SUP Touren und Spots am Chiemsee?

Umgeben vom Alpenpanorama ist der Chiemsee ein Highlight für Stand-Up-Paddler in Deutschland. Das bayrische Meer ist mit einer Fläche von knapp 80 km² der größte See in Bayern.

Natur pur beim SUP am Chiemsee:

Die Nähe zu den Chiemgauer Alpen macht den Chiemsee zu einem tollen Urlaubsziel für alle naturbegeisterten Paddler. Am Ufer des Sees liegen viele Badeplätze, die als Einstiegsstellen zum Stand-Up-Paddling dienen.

Die besten SUP Touren am Chiemsee

Wo kann ich am Chiemsee am besten SUP fahren?

Besonders die Westseite des Chiemsees ist für Paddler attraktiv. Hier gibt es eine große Auswahl an Touren, von Anfänger bis Profi, hier findet jeder die richtige Strecke.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. Tour zum Schlosskanal 1

SUP-Chiemsee Schlosskanal1

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese kurze Tour startet am Badeplatz Schraml, von dort aus geht es zum Schlosskanal der Herreninsel und wieder zurück. 3 km Strecke werden auf dem SUP Board gepaddelt, somit ist die Tour bestens für Anfänger geeignet. Für die gesamte Tour müssen 1-1,5 Stunden Zeit eingeplant werden.

Von der Einstiegsstelle paddeln Sie in Richtung Nordosten zum Schlosskanal. Die ersten 50 m des Kanals können befahren werden, auf dem ruhigen Wasser bietet sich die ideale Gelegenheit für eine Pause. Wer möchte, kann dafür an Land gehen.

Danach geht es auf demselben Weg wieder zurück nach Schraml, dort können Sie den restlichen Tag in der Sonne genießen.

Diese Strecke kann als geführte Tour beim SUP Center Chiemsee gebucht werden. (https://supcenter-chiemsee.info/)

2. Tour zum Schlosskanal 2

SUP-Chiemsee Schlosskanal2

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Auch diese Tour führt zum Schlosskanal der Herreninsel, dieses Mal wird allerdings vom Strandbach Westernach oder direkt daneben vom SUP Verleih Kaiser aus gestartet. Wer die Tour fahren will, muss bereits fit auf dem SUP Board unterwegs sein, denn es werden insgesamt 7 km Strecke gepaddelt. Für die Tour müssen ca. 2 Stunden Zeit eingeplant werden.

Vom Einstieg führt die Route in Ufernähe entlang der Bucht, diese verlassen Sie durch eine Engstelle. Dann geht es weiter in Richtung Süden, bis zum Strandbad Prienavera. Von dort aus können Sie den Schlosskanal bereits sehen. Vorsicht: unterhalb des Prienaveras kreuzen Schiffe die Route.

Dann geht es in den Schlosskanal hinein. Hier ist Zeit für eine Pause an Land oder auf dem Board, bevor es auf demselben Weg wieder zurück zur Einstiegsstelle geht.

3. Tour von der Schafwaschener Bucht nach Schraml

SUP-Chiemsee Schafwaschener Bucht

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese Tour ist in beide Richtungen fahrbar. Als SUP Einstieg eignen sich das Strandbad Westernach/SUP Verleih Kaiser, oder der Badeplatz Schraml. Die Beschreibung bezieht sich auf die Route von Strandbad Westernach in der Schwaschener Bucht nach Schraml.

2 Stunden dauert die 6,6 km lange Tour und wer die Strecke fahren möchte, muss sein SUP Board gut beherrschen und fit sein. Vom Einstieg am Strandbad Westernach/SUP Verleih Kaiser verlassen Sie die Bucht in Richtung Süden. Von hier aus geht es in Ufernähe Richtung Süden nach Schraml. Vorsicht: unterhalb des Primavera Strandbad kreuzen Schiffe.

Von hier aus geht es auf gleichem Weg wieder zurück zur Einstiegsstelle.

Diese Strecke kann als geführte Tour (von Schraml aus) beim SUP Center Chiemsee gebucht werden. (https://supcenter-chiemsee.info/)

4. Tour um die Herreninsel

SUP-Chiemsee Herreninsel

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Eine der beliebtesten Touren zum SUP am Chiemsee führt rund um die Herreninsel. Die Beschreibung der Tour bezieht sich auf den Einstieg vom Badeplatz Schraml. Alternativ kann die Tour auch vom Badeplatz Schöllkopf oder dem Strandbad Breitbrunn gestartet werden, hier ändert sich entsprechend der Weg zur Herreninsel.

Paddler müssen für diese Tour eine gute Kondition und Standsicherheit auf dem Brett besitzen. Vom Einstieg in Schraml geht es zur Südseite der Herreninsel am Ufer entlang zur östlichen Seite der Insel.

Am Ostufer ist Vorsicht geboten: durch Wind und Schiffsverkehr entstehen Wellen aus verschiedenen Richtungen. Dann muss die Schifffahrtslinie am Landeplatz der Insel überquert werden. Achtung, die Schiffe haben immer Vorfahrt!

Danach geht es über die nördliche Spitze der Insel auf die Westseite, hier können Sie eine Pause beim Restaurant Boje 5 einlegen. Nun geht es weiter in Richtung des Schlosskanals der Herreninsel, am Schlosskanal ist es Zeit wieder in Richtung des Einstiegs zu fahren.

Bei dieser Tour muss besonders auf das Wetter geachtet werden, da starke Winde und Wellen das Paddeln unmöglich machen können.

5. Tour auf der Alz von Seebruck nach Truchtlaching

SUP-Chiemsee Seebruck

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Diese Tour geht zwar nicht über das bayrische Meer, aber startet direkt dort. Die Alz fließt bei Seebruck aus dem Chiemsee in Richtung Norden. Am Chiemsee ist diese Strecke ein absolutes Stand-Up-Paddling Highlight.

SUP Sicherheit:

Wer auf der Alz unterwegs ist, muss die Verhaltensregeln zum Paddeln auf fließenden Gewässern kennen.

Die Alz gilt als zahm und fließt mit einer niedrigen Geschwindigkeit. Einfach dem Lauf des Flusses bis nach Truchtlaching folgen, dort befindet sich der Ausstieg auf der linken Flussseite.

Tipp: Der SUP Verleih Seebruck bietet einen tollen Service, Sie können sich dort ein SUP Board ausleihen und es am Ausstieg abgeben. Für den Rückweg kann ein Leihfahrrad gemietet oder der eigene PKW benutzt werden.

Beliebte SUP Spots am Chiemsee

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots am Chiemsee?

Zum SUP am Chiemsse eignen sich alle bekannten Badeplätze und Strandbäder als Einstieg. Diese sind leicht zu finden und der Einstieg muss nicht gesucht werden. Ausgeschilderte Zonen am Ufer dürfen nicht betreten und daher nicht als Einstiegsstelle genutzt werden.

1. Badeplatz Schraml

SUP-Chiemsee Schraml

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Von hier aus führen verschiedene SUP Touren über den Chiemsee, zum Beispiel die Tour zum Schlosskanal 1 oder die Runde um die Herreninsel. Direkt am Badeplatz liegt außerdem das SUP Center Chiemsee. Des Weiteren gibt es hier einen Bootsverleih für Ruder- und Tretboote.

2. Strandbad Breitbrunn

SUP-Chiemsee Breitbrunn

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am westliche Ufer der Urfahrner Halbinsel liegt das Strandbad Breitbrunn. Bäume spenden im Sommer Schatten auf der Liegewiese, der Uferbereich ist mit Kiessteinen bedeckt.

3. Strandbad Westernach

SUP-Chiemsee Westernach

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am Ufer der Schafwaschener Bucht liegt das Strandbad Westernach, von hier aus können Sie folgende SUP Touren fahren: Tour zum Schlosskanal 2 und Schafwaschener Bucht nach Schraml.

Wer ein SUP Board leihen möchte, findet hier den SUP Verleih Kaiser.

4. Chiemsee Surf Center

SUP-Chiemsee Surf Center

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Direkt am Chiemsee Surf Center liegt eine weitere Bademöglichkeit, von der aus der Chiemsee entdeckt werden kann.

5. Sundowner Bar

SUP-Chiemsee Sundowner

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

An der Bar werden im Sommer Partys gefeiert und Cocktails geschlürft. Von hier aus können Sie eine Runde mit dem SUP paddeln.

SUP Befahrungsregeln und Verbote am Chiemsee

Wo ist SUP fahren am Chiemsee nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote am Chiemsee sind:

  • Der Chiemsee darf nur vom 1. April bis 31. Oktober befahren werden.
  • Mündung Tiroler Achen: Hier liegt ein Naturschutzgebiet, das nicht befahren werden darf.
  • Befahrungsverbot im Uferbereich des Chiemsees.
  • Sperrzone am östlichen Ufer der Herreninsel.

Genau Informationen zu Regeln und Verboten auf dem Chiemsee finden Sie hier.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr oder Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele am Chiemsee

1. Herreninsel

Auf der größten Insel des Chiemsee steht das berühmte Schloss Herrenchiemsee des Märchenkönigs Ludwig II. Das Bauwerk zieht jährlich unzählige Besucher an und kann vom Schlosskanal, der mit dem SUP einige Meter befahrbar ist, gesehen werden.

Außerdem gibt es auf der Insel mehrere Gaststätten und Restaurant. Die Insel ist mit dem SUP Board oder einem Passagierschiff erreichbar.

2. Fraueninsel

Die Fraueninsel ist deutlich kleiner als die Herreninsel und problemlos zu Fuß zu umrunden. Hier liegt das Kloster Frauenwörth und verschiedene Gaststätten. Im Dezember findet hier ein Christkindlmarkt statt.

3. Wandern in den Chiemgauer Alpen

Die Chiemgauer Alpen liegen vom Chiemsee, je nachdem von wo aus Sie starten, ca. 45-60 Minuten entfernt. Zu den Gipfeln führen verschiedene Wanderwege. Mehr Informationen finden Sie hier. Egal ob Genusswanderer oder Sportler, es ist für jeden der richtige Wanderweg dabei.

SUP Stationen am Chiemsee

Zu den bekanntesten SUP Stationen am Chiemsee gehören:

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

Häufige Fragen und Antworten

Ist SUP am Chiemsee erlaubt?

Ja, aber nur vom 1. April bis 31. Oktober. Informationen zu SUP Verboten und Regeln auf dem Chiemsee finden Sie hier.

Wo gibt es gute SUP-Einstiege am Chiemsee?

An allen bekannten Badestellen, mehr dazu erfahren Sie hier.

Ist SUP mit Hund am Chiemsee erlaubt?

Ja, SUP mit Hund ist am Chiemsee erlaubt, allerdings dürfen Hunde nur an die freien Badestellen in Übersee, Chieming und Bernau.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben