SUP-Eibsee Beitragsbild

Die 3 besten SUP Touren und Spots am Eibsee?

Der Eibsee ist einer der schönsten SUP Spots in ganz Bayern. Um den See ragen die Alpen in die Höhe, und die Stimmung erinnert an eine Insel in der Südsee.

Alpenpanorama – SUP Tour am Eibsee:

Auf dem Eibsee gibt es viele kleine Inseln, die mit dem SUP erkundet werden können. Oberhalb des Sees liegt die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands. Die SUP Tour über den Eibsee ist ein Highlight für jeden Stehpaddler.

Die besten SUP Touren am Eibsee

Wo kann ich am besten SUP fahren am Eibsee?

Der gesamte See ist ein SUP Paradies. Hier lohnt es sich Zeit zu nehmen und die Buchten und Inseln zu erkunden.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. Eibsee Runde

SUP-Eibsee Tour

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Die Runde über den Eibsee ist eine der schönste SUP Touren Deutschland. Am Ufer ist das Wasser klar und schimmert türkis – fast wie in der Karibik. Rundherum bilden die Alpen eine atemberaubende Kulisse.

Das Wetter in den Bergen:

In den Bergen kann das Wetter schnell umschlagen, deshalb vor der SUP Tour am Eibsee lieber zweimal den Wetterbericht lesen. Der Bergsee ist das ganze Jahr über kalt, im Sommer erreicht er ca. 20 °C. Daher für die Witterung passende SUP Kleidung einpacken.

Viele Menschen – wenige Parkplätze:

Im Sommer zieht der See Massen von Touristen, Wanderern, Stehpaddlern und anderen Outdoor Fans an. Die Parkplätze füllen sich bei gutem Wetter schnell. Es lohnt sich früh anzureisen.

Tipp: Wer in den frühen Morgenstunden ankommt, hat den See fast für sich allein.

Der Parkplatz 2 km unterhalb des Sees ist kostenlos, allerdings müssen zum See 100 Höhenmeter überwunden werden. Alternativ erfolgt die Anreise mit dem Bus von Garmisch-Partenkirchen oder Grainau.

Ab aufs Wasser:

Bei der Wasserwacht geht es mit dem SUP Board auf den Eibsee. Es kann in beide Richtungen gepaddelt werden, hier wird die SUP Tour am Eibsee im Uhrzeigersinn beschrieben. Die Strecke ist ca. 7,5 km lang.

Am Südufer entlang wird bis zum linken Ende des Sees gepaddelt. Dann geht es am Nordufer weiter.

Highlight – Inseln im Eibsee:

Entlang des Nordufers liegen mehrere kleine Inseln, die mit dem SUP Board erkundet werden können. Von hier bietet sich der beste Blick auf das Wettersteingebirge und die Zugspitze.

Auf der Insel Steinbühl steht der Frosch Kermit mit einem SUP Paddel in der Hand auf einem verrosteten Wegkreuz. Die Stelle ist ein beliebter Fotospot bei Stehpaddlern.

Abstecher auf den Untersee:

Wenn der Pegel stimmt, besteht die Möglichkeit eine Runde über den Untersee zu drehen. Ist der Wasserstand zu niedrig, muss das SUP Board über die Steine getragen werden. Danach geht es wieder zurück zum Einstieg.

Beliebte SUP Spots am Eibsee

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots am Eibsee?

Theoretisch eignen sich alle Badestellen am Eibsee als SUP Einstieg. Die beiden folgenden Einstiegsstellen sind nicht weit vom Parkplatz entfernt und deshalb für Stehpaddler die beste Wahl.

1. Einstieg Wasserwacht

SUP-Eibsee Einstieg Wasserwacht

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier befindet sich der perfekte SUP Einstieg für den Eibsee. Vom Parkplatz sind es nur wenige hundert Meter bis zum Haus der Wasserwacht. Das SUP Board wird am besten am Auto aufgepumpt, denn um den See tummeln sich Touristen und Wanderer.

2. Brücke beim Untersee

SUP-Eibsee Untersee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Zu diesem SUP Einstieg am Eibsee dauert es zu Fuß ca. 15 Minuten. Hier ist der ZUgang zum See einfach. Wenn der Pegel stimmt, kann direkt in den Untersee gefahren werden. Oder es wird in Richtungen der Inseln gepaddelt und Kermit Hallo gesagt.

SUP Befahrungsregeln und Verbote am Eibsee

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

Der ganze See ist in Privatbesitz, zum Glück ist Stand-Up-Paddling am Eibsee trotzdem erlaubt. Das soll auch so bleiben, also immer freundlich sein und die Natur respektieren.

SUP Ausflugsziele am Eibsee

Zugspitze

Vom Eibsee fährt die Seilbahn bis auf die Zugspitze – den höchsten Berg Deutschlands. Der Ausblick aus 2.962 Metern Höhe ist einmalig und die Fahrt auf jeden Fall wert.

SUP Stationen am Eibsee

Zu den bekanntesten SUP Stationen am Eibsee gehören:

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

Häufige Fragen und Antworten

Ist SUP am Eibsee erlaubt?

Ja, am Eibsee ist SUP erlaubt.

Wo sind die besten SUP Einstiege am Eibsee?

Die besten SUP Einstiege am Eibsee sind bei der Wasserwacht und bei der Brücke am Untersee.

Gibt es am Eibsee einen SUP Verleih?

Ja beim Bootsverleih am Eibsee können SUP Boards geliehen werden.

Werden am Eibsee SUP Kurse angeboten?

Nein, am Eibsee werden keine SUP Kurse angeboten. Wer am Eibsee paddeln will, sollte schon etwas Erfahrung mitbringen.

Wo darf ich am Eibsee mit dem SUP fahren?

Mit dem SUP darf am ganzen Eibsee gefahren werden.

Ist am Eibsee SUP mit Hund erlaubt?

Hunde sind am Eibsee willkommen, daher eignet sich der See perfekt zum SUP mit Hund. Dabei nehmen Sie den Vierbeiner mit aufs Board und fahren gemeinsam mit dem SUP über den Eibsee.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben

sup_board