sup-konstanz beitragsbild

Die 10 besten SUP Touren und Spots in Konstanz?

Konstanz liegt in Süddeutschland direkt am Ufer des Bodensees. Das Gewässer grenzt an drei Länder: Deutschland, Österreich und die Schweiz. Hier lassen sich tolle SUP Touren fahren.

SUP in Konstanz?

Von Konstanz aus lässt sich nicht nur der Bodensee mit dem SUP Board entdecken. Im Westen der Stadt liegt die größte Insel des Bodensees, die Insel Reichenau. Außerdem kann von Konstanz aus der Hochrhein erkundet werden.

Die besten SUP Touren in Konstanz

Wo kann ich am besten SUP fahren in Konstanz?

Rund um Konstanz lassen sich tolle SUP Touren fahren. Dabei ist es wichtig, die SUP Verbote und Regeln am Bodensee zu beachten. Außerdem muss vor jeder Tour der Wetterbericht geprüft werden, bei Wind und Wellengang kann auf dem Bodensee nicht gepaddelt werden.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. SUP Tour um die Insel Reichenau

sup-konstanz insel reichenau
Insel Reichenau

SUP Tour Details

  • Ein- und Ausstiegsstelle: Surfschule Radolfzell (47°44’11.5″N 8°57’19.6″E)
  • Dauer: ca. 7-8 Std.
  • Länge: ca. 25 km
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz Herzen
  • Schiffsverkehr: mittel

SUP Tour Beschreibung

Auf dieser SUP Tour bei Konstanz geht es einmal rund um die größte Insel im Bodensee. Insgesamt werden 25 km gepaddelt und dafür ca. 7-8 Stunden Zeit benötigt. Aufgrund der Länge ist die Tour nur für erfahrene Stehpaddler geeignet.

Der SUP Einstieg befindet sich bei der Surfschule in Radolfzell, von dort aus wird nach links am Ufer entlang gepaddelt. Hinter der Hafenmole beginnt die Halbinsel Mettnau, an deren Ufer entlang, wird bis zur Spitze gepaddelt.

Von dort aus ist die Insel Reichenau schon gut zu sehen, jetzt wird nach rechts gepaddelt und die Insel gegen den Uhrzeigersinn umrundet. Am östlichen Ende der Insel geht es durch den Bruckgraben auf die andere Inselseite.

Jetzt wird in Richtung Nordwesten am Ufer entlang gepaddelt. An der Nordspitze der Insel liegt das Restaurant Georg’s Fischerhütte. Hier ist es Zeit für eine Stärkung bevor es wieder zurück zum Einstieg in Radolfzell geht.

2. SUP Tour von Konstanz nach Allensbach

sup-konstanz nach allensbach
Bodensee bei Konstanz

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Vom SUP Einstieg in Konstanz führt die SUP Tour über den Seerhein und den Gnadensee bis nach Allensbach. Für die rund 11 km lange SUP Tour müssen ca. 3,5 Stunden Zeit eingeplant werden.

Los geht es im Bodenseeforum Konstanz in Konstanz, hier führt ein Steg aufs Wasser. Von dort wird nach rechts über den Seerhein gepaddelt. Bei Gottlieben bietet sich linker Hand ein toller Blick auf das Schloss Gottlieben.

An der Mündung des Niederrheins wird in Richtung des Bruckgraben am östlichen Ende der Insel Reichenau gepaddelt. Der Weg dorthin führt am Vogelschutzgebiet Wollmatinger Ried vorbei. Hier muss ausreichend Abstand eingehalten werden. Der Bereich ist durch Schilder markiert.

Durch den Bruckgraben geht es auf den Gnadensee und am Ufer entlang bis zum Strandbad Reichenau. Hier wird der See überquert und zum Ausstieg in Allensbach gepaddelt, dieser befindet sich genau gegenüber.

Der Bahnhof ist in unmittelbarer Nähe, von dort geht es mit der Bahn zurück nach Konstanz/Petershausen.

3. SUP Tour Bodenseerunde Konstanz

sup-konstanz bodenseerunde
Bodensee bei Konstanz

SUP Tour Details

  • Ein- und Ausstiegsstelle: Sportboothafen Konstanz (47°40’54.8″N 9°12’41.9″E)
  • Dauer: ca. 5 Std.
  • Länge: ca. 15 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Parkmöglichkeiten: Parkplatz Fähre Konstanz-Meersburg
  • Schiffsverkehr: wenig

SUP Tour Beschreibung

Die SUP Tour beginnt in Konstanz am Sportboothafen, von dort aus wird eine 15 km lange Runde über den Bodensee gepaddelt. Insgesamt dauert die Fahrt gute 5 Stunden.

Auf dem Bodensee gilt eine Schwimmwestenpflicht, sobald weiter als 300 m vom Ufer entfernt gepaddelt wird. Wer keine trägt, muss mit einem Ordnungsgeld rechnen.

Am Sportboothafen führt eine Treppe zum Wasser, am Ende der Hafenmauer wird nach links gepaddelt. Hier legt die Fähre zwischen Konstanz und Meersburg an, wenn gerade ein Schiff an- oder ablegt, heißt es warten bis der Weg frei ist.

Dann geht es am Ufer entlang zur Insel Mainau, hier bietet sich einem vom Wasser ein toller Blick auf das Schloss Mainau. Hier ist Vorsicht geboten, da an der rechten Seite der Insel verschiedene Fähren anlanden.

Jetzt wird der Bodensee überquert, die nächste Station auf der Tour ist Unteruhldingen. Wieder am Ufer wird nach Südosten bis Meersburg gepaddelt. An der Uferpromenade im Ort gibt es verschiedene Restaurants, hier besteht die Möglichkeit eine Pause einzulegen.

Danach wird über den See zurück zum SUP Einstieg in Konstanz gepaddelt.

4. SUP Tour von Konstanz über den Hochrhein nach Schaffhausen

sup-konstanz untersee
Untersee am Bodensee

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Für Anfänger ist diese SUP Tour allein wegen ihrer Länge nicht geeignet. Außerdem herrscht auf Teilen der Tour starke Strömung. Sowohl auf dem Bodensee als auch auf dem Hochrhein muss mit Schwimmweste gepaddelt werden.

Über den Bodensee:

Los geht es bei der Surfschule in Radolfzell, von dort wird rechts am Ufer entlang gepaddelt. Vorbei am Ort Ignaz geht es zur Hornspitze auf der Höri. Der Bereich ist ein Naturschutzgebiet, dem Ufer darf sich nur bis zu den Schildern genähert werden.

Am Strandbad Horn kann eine Pause eingelegt werden. Dann wird weiter am Ufer entlang gepaddelt. Vorbei an Gaienhofen, Hemmenhofen und Wangen geht es nach Öhningen. Hier ist angekommen ist es Zeit für die Mittagspause, dafür bietet sich das Café im Hafen an.

Auf den Hochrhein:

Jetzt geht es ab auf den Hochrhein, hier setzt die Strömung ein und bringt einen schnell voran. Die Insel Wert teilt den Fluss in zwei Teile, hier rechts halten und in der Flussmitte fahren.

Kurz dahinter steht die Rheinbrücke in Stein am Rhein, direkt rechts davor befindet sich das Museum Kloster Sankt Georgen. Hinter der Brücke bildet der Fluss die Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz.

Beim Badestrand Pora lässt sich gut eine Pause zum Schwimmen einlegen. Wer Hunger hat, kann beim Strandbad in Gailenhofen eine Stärkung zu sich nehmen. Von dort geht es weiter bis zum Ausstieg am Kanuclub in Schaffhausen. Weiter flussabwärts ist das Paddeln verboten.

Zurück nach Radolfzell:

Zu Fuß geht es zum Bahnhof und von dort aus zurück nach Radolfzell. Bis zum Bahnhof in Schaffhausen sind es ca. 15 Gehminuten.

Beliebte SUP Spots in Konstanz

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots in Konstanz?

Rund um Konstanz gibt es viele gute SUP Spots. Hier finden Sie die besten SUP Spots in Konstanz und Umgebung.

1. Strandbad Horn

sup-konstanz strandbad horn
Bodensee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Das Strandbad mit dem Spitznamen Hörnle liegt am Ende der Konstanzer Bucht. Mit einer Liegefläche von 50.000 m² ist es der größte Badeplatz am ganzen See. Beim Bodenseestadion gibt es einen großen Parkplatz.

2. Konstanz Bodenseeforum

sup-konstanz bodenseeforum
Bodensee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Direkt beim Veranstaltungshaus Bodenseeforum Konstanz führt ein Steg aufs Wasser. Auf der anderen Straßenseite gibt es einen kleinen P&R Parkplatz, oberhalb davon befindet sich ein größerer Parkplatz.

Von hier beginnt die SUP Tour von Konstanz nach Allersbach.

3. Sportboothafen Konstanz

sup-konstanz sportboothafen
Hafen in Konstanz

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Am Sportboothafen führen Treppen zum Wasser. Auf der anderen Straßenseite beim Fähranleger gibt es einen großen Parkplatz. Hier befindet sich der SUP Einstieg für die Bodenseerunde bei Konstanz.

4. Surfschule Radolfzell

sup-konstanz radolfszell
Bodensee bei Radolfzell

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Dieser SUP Einstieg in Konstanz befindet sich auf dem Gelände der Surfschule in Radolfzell. Wer kein eigenes SUP Board hat, kann es sich hier ausleihen. Außerdem treffen sich hier viele andere Wassersportler.

Am Ufer ist der Ausgangspunkt für die SUP Tour über den Hochrhein nach Schaffhausen.

5. Strandbad Reichenau

sup-konstanz reichenau
Reichenau am Bodensee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Das Strandbad liegt auf der Insel Reichenau inmitten der Gnadenseebucht. Das Bad hat von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet, der Eintritt ist kostenpflichtig.

6. Allensbach

sup-konstanz allensbach
Allensbach

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Einstieg befindet sich in der Nähe des Bahnhofs Allersbach. Von hier aus lässt sich eine SUP Tour nach Radolfszell oder Konstanz paddeln. Von beiden Orten kann mit dem Zug zurück zum Einstieg gefahren werden.

SUP Befahrungsregeln und Verbote in Konstanz

Wo ist SUP fahren in Konstanz nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote für Konstanz sind:

  • Schwimmwestenpflicht: Wer weiter als 300 m vom Ufer entfernt paddelt, muss zur eigenen Sicherheit eine Schwimmweste tragen.
  • Kennzeichnungspflicht: Alle Fahrzeuge über 2,50 m Länge, also die meisten SUP Boards, unterliegen der Kennzeichnungspflicht. Der Name, die Adresse und Telefonnummer des Eigentümers müssen auf dem Brett stehen. Dafür eignet sich ein Sticker oder ein wasserfester Stift.
  • Sturmwarnsystem: An den Häfen rund um den See sind Blinklichter angebracht, diese warnen vor einem aufziehenden Sturm. Wenn das Sturmwarnsystem blinkt, muss der See sofort verlassen werden.
  • Nachtfahrverbot: Es darf nur zwischen 7 und 21 Uhr auf dem Bodensee gepaddelt werden.
  • Abstand: Es muss ein Mindestabstand von allen Wasserpflanzen und dem Schilf eingehalten werden. Zu Vorrangfahrzeugen beträgt der Mindestabstand 50 m.
  • Vorfahrtsregeln:
    • Rechts vor links, bzw. Steuerboard vor Backboard.
    • SUP Boards haben Vorfahrt vor Motorbooten, ausgenommen davon sind die Berufsschifffahrt, Polizei, Motorboote usw.
    • Segelboote haben Vorfahrt.
Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele in Konstanz

1. Konstanzer Münster

Das Münster steht in der Altstadt von Konstanz. 193 Stufen führen auf die Plattform des Turms, von dort bietet sich ein traumhafter Ausblick über den Bodensee.

2. Schloss Mainau

Das Schloss Mainau steht auf der gleichnamigen Insel im Überlinger See. Das Eiland kann jeden Tag von 9 bis 17 Uhr besichtigt werden.

SUP Stationen in Konstanz

Zu den bekanntesten SUP Stationen in Konstanz gehören:

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

Häufige Fragen und Antworten

Lohnt sich Konstanz zum Stand-Up-Paddling?

Ja, Konstanz lohnt sich zum Stand-Up-Paddling. Der Bodensee ist eines der besten SUP Reviere in Deutschland.

Wo kann ich in Konstanz ein SUP Board mieten?

Eine Liste aller SUP Verleihe in Konstanz finden Sie hier.

Ist SUP mit Hund am Bodensee erlaubt?

Ja, allerdings darf der Vierbeiner nur an den ausgewiesenen Plätzen mit aufs Wasser.

Wie lang geht die SUP Saison am Bodensee?

Auf dem Bodensee darf das ganze Jahr über gepaddelt werden.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben

sup_board