sup-berlin mueggelsee spot

Die 6 besten SUP Touren und Spots am Müggelsee?

Der Müggelsee in Berlin ist der größte, und mit Sicherheit auch einer der beliebtesten Seen der Hauptstadt. 7,4 km² Wasserfläche, die mit dem SUP erkundet werden können, doch rund um den Müggelsee gibt es noch mehr zu entdecken.

SUP Touren am Müggelsee:

Der Müggelsee ist außerdem idealer Startpunkt für eine SUP Tour auf der Spree. Der Fluss fließt von hier aus an mehreren Stadtteilen vorbei bis nach Mitte.

Die besten SUP Touren am Müggelsee

Wo kann ich am besten SUP fahren am Müggelsee?

Der Müggelsee ist nicht nur perfekt für eine SUP Runde, sondern auch der ideale Ausgangspunkt für eine Tour auf der Müggelspree. Die Spree fließt durch den See und lässt sich in beide Richtungen befahren.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. SUP Tour Müggelsee – Köpenick

sup-berlin mueggelsee neu venedig
Müggelsee

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Prinzipiell kann die Tour von allen SUP Einstiegen am Müggelsee aus beginnen. Am besten ist der Einstieg über das Strandbad Friedrichshagen, von den beiden anderen Spots aus muss zuerst ca. 3,5 km über den See gepaddelt werden.

Vom Strandbad Friedrichshagen aus führt die Tour über die Müggelspree bis zum Schloss Köpenick. Hin und zurück werden ca. 11 km gepaddelt, dafür sind 3-5 Stunden Zeit nötig.

Ab auf die Müggelspree:

Vom Strandbad wird nach rechts losgepaddelt, ein mal um die Kurve und schon beginnt die Müggelspree. Während sich am linken Ufer Bäume aufreihen, stehen rechts die Häuser am See.

Um die Schlossinsel:

Unter der Salvador-Alende-Brücke hindurchgeht es weiter in Richtung des Zentrums von Köpenick. Noch zwei Brücken, dann wird nach links auf die Dahme gepaddelt. Hinter der Langen Brücke steht das Schloss auf der linken Seite.

Dann wird um die Schlossinsel herumgepaddelt. Wer möchte, kann jetzt eine Pause beim Schlosscafé oder dem Lokal Mutter Lustig einlegen. Danach geht es auf demselben Weg zurück zum Einstieg.

2. SUP Tour Müggelsee – Neu Venedig

sup-berlin mueggelsee
Müggelsee

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Für diese SUP Tour ist der Einstieg über den Kleinen Müggelsee oder vom Strandbad Müggelsee aus am günstigsten. Wer in Friedrichshagen aufs Wasser aufsetzt, muss erst die ca. 3,5 km lange Strecke über den See paddeln.

Insgesamt dauert die SUP Tour vom Müggelsee aus 2-2,5 Stunden, dabei wird eine Strecke von gut 8 km zurückgelegt.

Vom Großen auf den Kleinen Müggelsee:

Zunächst führt die Tour am Ufer entlang, der Eingang zum kleinen Müggelsee liegt rechts zwischen den zwei Halbinseln. Der See trägt seinen Namen nicht umsonst, er ist schnell überquert und die Müggelspree ist im Nu erreicht.

Die Tour führt ca. 2 km über die Müggelspree, dann wird links in den Kanal III nach Neu Venedig eingebogen.

Auf nach Neu Venedig:

Klein Venedig liegt in Rahnsdorf, die Nachbarschaft trägt den Namen, weil alle Grundstücke am Wasser liegen. Fünf Kanäle ziehen sich an den Häusern vorbei, entweder es werden alle erkundet, oder die Fahrt geht durch die Wohngegend und über den Kanal V zurück auf die Müggelspree.

Von dort führt die SUP Tour auf demselben Weg zurück zum Müggelsee.

3. SUP Tour Müggelsee Runde

sup-mueggelsee runde
Müggelsee

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Der größte See der Hauptstadt eignet sich prima für eine Stand-Up-Paddling Runde. Gut 9 km können hier gepaddelt werden, dafür sind ca. 2-3 Stunden Zeit notwendig.

Rund um den See gibt es genügend Möglichkeiten für eine Pause und einen Snack. Besonders schön ist die Runde über den Müggelsee bei Sonnenuntergang, hier bietet sich vom Wasser aus ein besonders toller Blick.

Beliebte SUP Spots am Müggelsee

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots am Müggelsee?

Rund um den Müggelsee gibt es drei SUP Einstiege, die sich für Stehpaddler lohnen. Wir haben die besten SUP Spots am Müggelsee für Sie zusammengefasst.

1. Kleiner Müggelsee

sup-mueggelsee kleiner
Müggelsee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Der Sandstrand befindet sich am Südufer des kleinen Mügelsees. Von hier aus sind es nur wenige hundert Meter bis zum Großen Mügelsee. Direkt neben der Badestelle gibt es ein Restaurant und einen Bootsverleih, bei dem es auch SUP Boards zu leihen gibt.

2. Strandbad Müggelsee

sup-mueggelsee strandbad
Müggelsee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Hier lässt sich Baden und SUP am See perfekt kombinieren. Am großen Sandstrand kommt Beach-Feeling auf und bis zum Parkplatz ist es nicht weit. Wer kein eigenes SUP Board hat, kann sich nebenan bei der Surf- und Segelschule Müggelsee ein Brett leihen.

3. Strandbad Friedrichshagen

sup-mueggelsee friedrichshagen
Strandbad am Müggelsee

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Das niedliche Freibad liegt am Nordwestufer des Müggelsees. Hier ist ein kleiner Eintritt fällig, dann kann es mit dem SUP Board direkt auf den See gehen. Die Suche nach einem Platz am Müggelsee Damm gestaltet sich am Wochenende schwierig. Direkt am Freibad gibt es keinen Platz, um das Auto abzustellen.

SUP Befahrungsregeln und Verbote am Müggelsee

Wo ist SUP fahren am Müggelsee nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote für den Müggelsee sind:

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr oder Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele am Müggelsee

1. Schloss Köpenick

Am Ufer der Dahme liegt die kleine Schlossinsel, mitten darauf steht das Schloss Köpenick. Erbaut wurde das Barockschloss zwischen 1677 und 1690, heute dient es als Museum und Kulturforum.

2. Neu Venedig

In den kleinen Kanälen des Stadtteils Neu Venedig wirkt es fast so, als würde auf der Spree von Deutschland nach Italien gepaddelt werden. Die gleichnamige Gaststätte ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

SUP Stationen am Müggelsee

Zu den bekanntesten SUP Stationen am Müggelsee gehören:

Weitere nützliche Adressen in der Umgebung

Häufige Fragen und Antworten

Ist SUP am Müggelsee erlaubt?

Ja, Stand-Up-Paddling ist am Müggelsee erlaubt. Manche Bereiche sind Naturschutzgebiete und dürfen daher nicht befahren werden.

Wo gibt es gute SUP Einstiege am Müggelsee?

Die besten Einstiege zum Stand-Up-Paddling am Müggelsee liegen am Strandbad Friedrichshagen und am Strandbad Müggelsee.

Ist Stand-Up-Paddling für Kinder geeignet?

Ja, SUP ist ein Sport für die ganze Familie und für Kinder geeignet. Je nach Alter kann der Nachwuchs mit einem eigenen Board oder mit Ihnen zusammen auf einem Brett fahren.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben