5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Paddelhosen: Die 7 besten Modelle 2024?

von Laura

paddelhose
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Echte Paddel Fans kennen es nur zu gut: gerade im Herbst und Frühling ist bei den Touren jeder schnell nass, kalt und dreckig. Aber mit der richtigen Kleidung kann entspannt vorgesorgt werden. Paddelhosen sind dafür das beste Beispiel.

Welche Paddelhosten sind gut?

Die Wahl der richtigen Hose ist gar nicht so leicht. Denn um das passende Modell für den individuellen Nutzer zu finden, müssen einige Punkte beachtet werden. Wir zeigen in unseren Empfehlungen, welche Paddelhosen mit Passgenauigkeit und robustem Material punkten. Worauf beim Kauf noch geachtet werden muss, zeigt unsere Checkliste. Die beste Paddelhose für die Saison 2024 ist dank dieser Tipps im Nu gefunden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Paddelhosen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Paddelhosen im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Paddelhosen.

Die besten Paddelhosen 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

1. Beste Paddelhose für Wildwasser

Hochwertig
Palm Atom*

Die Palm Atom Paddelhose hat eine Wassersäule von 20.000 mm und ist an Knien und Gesäß extra verstärkt. Der Neopren Hüftbund ist mit Klettverschluss verstellbar, sodass auch von oben kein Wasser eindringen kann. Sie ist in Größen von S bis XXL erhältlich.

Was wir mögen:

  • Atmungsaktivität
  • Langlebigkeit
  • Tragekomfort
  • Gewicht
Was wir nicht mögen:

  • Preis

Warum wir es mögen: Diese Paddelhose überzeugt mit ihrem robustem und atmungsaktivem XP 3-Lagen-Material. Der verstellbare Hüftbund aus Neopren macht sie zudem sehr bequem. Zudem wiegt sie lediglich 760 g in Größe L.

Empfohlen für: Diese strapazierbare Trockenhose ist ideal für Wildwasserfahrten und Freestyle Kayak.

2. Beste Paddelhose für Damen im Sommer

Preiswert
perfeclan Damen Neopren Paddelhose*

    Die Hose besteht aus Neopren und bietet eine hohe Strapazierfähigkeit und Haltbarkeit. Mithilfe des einstellbaren Reißverschlusses ist eine individuelle Anpassung an jede Körperform möglich. Das 1,5 mm dicke Material trocknet zudem schnell und besitzt eine gute Wärmeleistung. Kunden stört allerdings der Geruch des Materials.

    Was wir mögen:

    • Tragekomfort
    • Verstellbarkeit
    • Wärmeleistung
    • Preis
    Was wir nicht mögen:

    • Geruch

    Warum wir es mögen: Die Perfeclan Paddelhose überzeugt mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die Dehnbarkeit des weichen Materials ist die Hose sehr angenehm zu tragen. Am unteren Rücken ist ein Klettverschluss für zusätzliche Verstellbarkeit angebracht.

    Empfohlen für: Diese Paddelhose für Damen eignet sich besonders für den Sommer.

    3. Beste Paddelhose für Herren im Herbst/Winter/Frühling

    Vielseitig
    NRS Freefall*

    Die NRS Paddelhose ist durch das mehrlagige Material absolut wasserdicht und bietet zudem eine angenehme Wärmeleistung. Sie besitzt praktische Taschen, welche den Inhalt komplett vor Wasser schützen. Das dicke Material macht die Hose allerdings nicht so atmungsaktiv, wie andere Modelle.

    Was wir mögen:

    • Wasserdichtigkeit
    • Robustheit
    • Bewegungsfreiheit
    • Taschen
    Was wir nicht mögen:

    • Atmungsaktivität

    Warum wir es mögen: Die NRS Freefall Dry Pant ist ein Allrounder unter den Trockenhosen. Sie ist flexibel genug geschnitten, dass sie sowohl im Sitzen, als auch im Stehen gut passt. Durch die Füßlinge aus 4-lagigem Eclipse Material gelangt auch über die Beine keine Feuchtigkeit in die Hose.

    Empfohlen für: Diese Hose eignet sich ideal für SUP- und Kajakfahrer bei kaltem Wetter.

    4. Beste Paddelhose für Damen im Herbst/Winter/Frühling

    Warm
    NRS Endurance Semidry Pants*

      Bei der NRS Endurance Splash handelt es sich um eine Semi Dry Hose, die sehr strapazierfähig ist. Der Stoff ist wasserabweisend, aber atmungsaktiv und Klettverschluss an der Hüfte, sowie ein Hook & Loop System an den Knöcheln verhindern übermäßiges Eindringen von Wasser an den Öffnungen.

      Was wir mögen:

      • Robustheit
      • Wärmeleistung
      • Tragekomfort
      • Wasserdichtigkeit
      Was wir nicht mögen:

      • Schnitt

      Warum wir es mögen: Diese Paddelhose überzeugt mit ihrem beständigen Material, welches am Gesäß und den Knien zusätzlich verstärkt ist. Der elastische Bund verleiht ihr eine angenehme Passform, allerdings ist die Hose etwas weiter geschnitten. Zusätzlich besitzt sie eine wasserdichte Reißverschlusstasche.

      Empfohlen für: Diese Damenhose ist ideal zum Wildwasserpaddeln oder SUP im kalten Gewässer geeignet.

      5. Beste Paddelhose für Kinder

      Praktisch
      Palm Vector*

      Die Palm Vector Hose besteht aus 2-lagigem Nylon, welches durch eine PU-Beschichtung wasser- und reißfest ist. Sie besitzt Neoprenmanschetten, welche durch Klettverschluss anpassbar sind. Zusätzlich wiegt sie nur 272 g (Größe M) und besitzt ein sehr kleines Packmaß.

      Was wir mögen:

      • Tragekomfort
      • Atmungsaktivität
      • Wasserdichtigkeit
      • Gewicht
      Was wir nicht mögen:

      • Preis

      Warum wir es mögen: Diese Kinder-Paddelhose überzeugt mit ihrem flexiblen Schnitt, welcher bei Bewegungen nicht einschränkt. Sie bietet eine gute Balance zwischen Atmungsaktivität und Wärmeisolation, wodurch sie zu jeder Jahreszeit einsetzbar ist. Für eine Kinderhose liegt sie allerdings eher im höheren Preissegment.

      Empfohlen für: Die Palm Vector Pant ist das ideale Einsteigermodell für Kinder, wenn Kayaktouren oder leichte Wildwasserfahrten geplant sind.

      6. Beste robuste Paddelhose

      Latzhose
      NRS Sidewinder Bib*

        Diese Paddelhose der Marke NRS überzeugt mit ihrem 4-lagigem Material, wodurch sie äußerst robust und wasserdicht ist. Obwohl sie mit einem Gewicht von ca. 1 kg schwerer ist als die meisten Paddelhosen, sorgt das elastische Material mit dem verstellbaren Gürtel für einen hohen Tragekomfort.

        Was wir mögen:

        • Tragekomfort
        • Wasserdichtigkeit
        • Höhe
        • Langlebigkeit
        Was wir nicht mögen:

        • Preis

        Warum wir es mögen: Die NRS Sidewinder Bib Latzhose sorgt dafür, dass garantiert kein Wasser über den Rumpf eintritt. Das Außenmaterial ist abriebfest und wasserdicht, aber atmungsaktiv. Zwei seitliche Verstellriemen sorgen für ein einfaches Verstellen der Passform.

        Empfohlen für: Neben Paddlern finde auch besonders Angler viel Gefallen an der Hose.

        7. Beste wasserdichte Paddelhose für Damen

        Zuverlässig
        Palm Atom Lady*

        Die Damen Trockenhose Palm Atom Lady sind ideal an die weiteren Hüften einer Frau angepasst. Der Doppelkamin ist kompatibel mit einer Paddeljacke, weshalb die Kombination aus beidem sehr warm hält. Die Füßlinge sind von Innen komplett getaped, sodass kein Wasser eindringen kann.

        Was wir mögen:

        • Wasserdichtigkeit
        • Robustheit
        • Bewegungsfreiheit
        • Atmungsaktivität
        Was wir nicht mögen:

        • Gewicht

        Warum wir es mögen: Diese Paddelhose überzeugt mit einer hohen Strapazierbarkeit durch das 4-lagig verstärkte Nylon-Material. Der Neopren-Hüftbund sorgt für eine angenehme Passform, dennoch ist sie mit einem Gewicht von 700 g etwas schwerer als die meisten Modelle unseres Vergleichs.

        Empfohlen für: Dieses Damenmodell ist ideal, wenn eine besonders wasserdichte Paddelhose für alle Zwecke und Jahreszeiten benötigt wird.

        Paddelhose Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

        • Passgenauigkeit: Eine Trockenhose sitzt gemütlich, klemmt nichts ein und reibt nicht auf der Haut. Es ist wichtig ein Modell passend zum Geschlecht, also für Damen oder Herren, zu wählen und kein Unisex Modell.
        • Material: Das Material muss in jedem Fall wasserabweisend sein. Wer Wildwasser Touren fährt oder im Wassersport sehr aktiv ist, kann auch auf gänzlich wasserdichte Trockenhosen zurückgreifen.
        • Wasserdichtheit: Eine Paddelhose ist nicht immer wasserdicht, aber zumindest wasserabweisend. Dadurch ist sie abwaschbar und hält Spritzer und leichten Regen ab.
        • Style: Es gibt lange, weite, bunte, einfarbige, Paddelhosen mit Füßlingen und sportliche Paddelshorts. Je nach Jahreszeit und Vorliebe kann aus vielen Styles gewählt werden. Dennoch muss auf eine gesunde Balance aus ansprechender Optik und Funktionalität geachtet werden.
        • Preis: Der Preis einer Paddelhose variiert je nach Hersteller, Art der Hose und zusätzlichen Funktionen:
          • Günstige Paddelhosen: ab ca. 30 € sind minimalistische Modelle, welche meist weniger Funktionen als hochwertigere Hosen besitzen. Dennoch halten diese, was sie versprechen und sind robust und langlebig genug um den Zweck zu erfüllen.
          • Teure Paddelhosen: ab ca. 200 € bieten oft eine bessere Leistung und Haltbarkeit und werden aus fortschrittlichen Materialien gefertigt, um beispielsweise besonders warm oder trocken zu halten.

          Es ist wichtig, eine gute Balance zwischen Preis und Qualität zu finden, um die Paddelhose zu finden, welche den Anforderungen gerecht wird, ohne das Budget zu sprengen.

        Schon gewusst? Die beliebtesten Holzpaddel 2024?

        Bestseller: Die beliebtesten Paddelhosen

        Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

        (**Letzte Aktualisierung am 30.05.2024.)

        FAQ: Häufige Fragen und Antworten

        Was eignet sich alles als Paddelhose?

        Wer im Kajak oder Kanu trocken bleiben möchte, kann verschiedene Hosentypen nutzen. Da sind einmal robuste Paddelhosen aus beschichteter Baumwolle, Neoprenhosen, die vom Surfen oder SUP bekannt sind, Garten- und Fischerhosen. Zum Anderen eignen sich auch Regenhosen oder wetterfeste Sportleggings mit Softshell Beschichtung.

        Aus welchem Material sind Paddelhosen?

        Eine wichtige Eigenschaft beim Material ist die Haltbarkeit. Es muss langlebig, robust und abweisend gegenüber Umwelteinflüssen sein. Hersteller verwenden meist Neopren oder spezielle Beschichtungen, wie Soft Shell, für andere Materialien.

        Wie warm sind Paddelhosen?

        Das kommt ganz darauf an, was für ein Modell gewählt wird. Es gibt komplett wasserdichte Paddelhosen, die viel Wärme im Innern stauen Neoprenhosen hingegen sind eher für höhere Temperaturen geeignet (je nach Dicke), da sie das Wasser nicht vom Körper abhalten, sondern lediglich die Körperwärme nutzen, um die Temperatur zu regulieren.

        Welche ist die beste Paddelhose?

        Es gibt nicht das eine, beste Modell. Es kommt immer auf den Nutzer und den Einsatzzweck an. Dabei spielen Passform, Zubehör, Wärme, Material und Schnitt eine Rolle. Im Sommer wählt eine Frau idealerweise eine andere Hose als im Herbst und wiederum nicht das gleiche Modell wie für Herren.

        Was kosten nachhaltige Paddelhosen?

        Nachhaltige Labels sind z.B. Patagonia, Vaude oder Fjallraven. Eine der Natur gegenüber rücksichtsvoll produzierte Hose gibt es ab ca. 100 €. (z.B. hier).

        Wo gibt es Paddelhosen zu kaufen?

        Paddelhosen sind in Wassersport-Fachshops, wie beispielsweise denk-outdoor.de zu finden. Diese Hosen sind aber ebenfalls in Sportgeschäften oder auf Amazon.de erhältlich.

        Welche Alternativen zu Paddelhosen gibt es?

        Bei Läden wie Globetrotter gibt es allerlei Pants zu kaufen. Generell kann statt nach Paddelhosen, auch nach Hosen für das SUP, das Surfen, Segeln oder zum aktiven Wandern gefragt werden.

        Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Paddelhosen?

        Einen aktuellen Testsieger oder Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Paddelhosen gibt es nicht. In der Bestsellerliste sind dennoch die beliebtesten Modelle für Damen, Herren und Kinder zu finden.

        Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

        *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

        Quellen & hilfreiche Webseiten

        Laura

        Strand- und Schnorchelexpertin
        Laura lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür nicht mehr vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

        Bewerte diesen Beitrag:

        4.8/5 (4 Bewertungen)

        Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

        Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

        Folge uns auf Social Media!

        Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

        Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

        Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

        Kommentar schreiben