SUP-Fuelinger See Beitragsbild

Die 4 besten SUP Touren und Spots am Fühlinger See?

Der 100 ha große See liegt im Norden von Köln. SUP ist am Fühlinger See auf den Seen 3 bis 6 erlaubt, die alle miteinander verbunden sind. Hier können Stehpaddler Runden drehen, ihre Technik verbessern oder einfach entspannen.

Die besten SUP Touren am Fühlinger See

Wo kann ich am besten SUP fahren am Fühlinger See?

Die Seen drei bis sechs eignen sich ideal zum Stand-Up-Paddling am Fühlinger See.

So gelingt die SUP Tour garantiert:

1. Fühlinger See Tour

SUP-Fühlinger See Tour
Fühlinger See

SUP Tour Details

SUP Tour Beschreibung

Der Fühlinger See besteht aus insgesamt sieben Seen, die Seen 3-6 dürfen mit dem SUP Board befahren werden. Am Kölner See können Stehpaddler eine ca. 4,5 km lange Runde paddeln. Perfekt um an seiner Technik zu feilen oder einfach nur zu genießen.

Als SUP Einstieg am Fühlinger See eignen sich das Strandbad Blackfoot Beach, der Steg am Parkplatz P2 und die Rudererinsel. Die SUP Runde über den See kann in beide Richtungen gefahren werden.

Auf die Regattastrecke zu paddeln ist verboten und kann mit einem Bußgeld geahndet werden. Außerdem gilt es auf andere Wassersportler in und auf dem See Rücksicht zu nehmen.

See fünf gehört den Sporttauchern, also immer um deren Bojen herumpaddeln. Auf See vier muss auf andere Boote Rücksicht genommen werden.

Beliebte SUP Spots am Fühlinger See

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wo liegen die besten SUP Spots am Fühlinger See?

Prinzipiell eignet sich fast der gesamte Uferbereich als SUP Einstieg. Am besten gelegen sind die folgenden drei SUP Spots.

1. Blackfoot Beach

SUP-Fuelinger See Spot1
Fühlinger See

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Wer einen Tag im Strandbad verbringt, kann von dort prima mit dem SUP auf den Fühlinger See fahren. Der Eintritt ist allerdings kostenpflichtig und solange Coronabeschränkungen gelten, muss das Ticket online gebucht werden.

Mit dem weißen Sand unter den Füßen kommt echtes Strandfeeling auf. Wer kein eigenes SUP Board hat, kann sich vor Ort eines leihen.

2. SUP Einstieg P2

SUP-Fuelinger See Spot3
Fühlinger See im Sonnenuntergang

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Wer kein Geld fürs Strandbad ausgeben möchte, kann hier mit dem SUP auf den Fühlinger See starten. Der Einstieg befindet sich oberhalb des Parkplatzes P2.

3. SUP Einstieg Rudererinsel

SUP-Fuelinger See Spot2
Ruderboot auf dem Fühlinger See

SUP Spot Details

SUP Spot Beschreibung

Dieser Einstieg befindet sich auf der Rudererinsel. Über einen Steg geht es mit dem SUP Board aufs Wasser. Parkmöglichkeiten gibt es direkt daneben.

SUP Befahrungsregeln und Verbote am Fühlinger See

Wo ist SUP fahren am Fühlinger See nicht erlaubt? Bekannte Befahrungsregeln und Verbote für den Fühlinger See sind:

  • Regattastrecke: Hier trainieren Ruderer aus ganz Nordrhein-Westfalen. Für alle anderen ist das paddeln oder schwimmen verboten.
  • See 1: Dient als Aufwärmsee und ist für Stehpaddler tabu.
  • See 2: See 2 ist das Revier der Fischer, hier darf nicht gepaddelt werden.
Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Liste mit allen uns bekannten Befahrungsregeln und Verboten aus Deutschland findest Du hier: SUP Befahrungsverbote.

SUP Ausflugsziele am Fühlinger See

Blackfoot Hochseilgarten

Der Hochseilgarten am Blackfoot Beach gibt es viele Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Hier können Sie Baumstämme erklimmen und übers Wasser rutschen.

SUP Stationen am Fühlinger See

Zu den bekanntesten SUP Stationen am Fühlinger See gehören:

  • SUP Station Köln: In unmittelbarer Nähe zum See steht die SUP Station Köln. Hier werden SUP Kurse am Fühlinger See angeboten. Außerdem gibt es im SUP Shop SUP Boards zu kaufen und leihen. Ab und zu werden SUP-Yoga Events veranstaltet (www.supstationkoeln.de).
  • Blackfoot Beach: Strandbad mit SUP Verleih am Fühlinger See. Hier gibt es iSUP und XL SUP Bretter zu mieten (https://www.blackfoot.de/).

Häufige Fragen und Antworten

Ist SUP am Fühlinger See erlaubt?

Ja, Stand-Up-Paddling ist am Fühlinger See erlaubt, allerdings nur auf den Seen 3-6.

Wo gibts es gute SUP Einstiege am Fühlinger See??

Gute SUP Einstiege am Fühlinger See gibt es beim Blackfoot Beach, Parkplatz P2 und auf der Rudererinsel.

Ist SUP mit Hund am Fühlinger See erlaubt?

Hunde dürfen nicht mit ins Strandbad oder auf die Liegewiese genommen werden. Zum SUP mit Hund muss deshalb abseits der Liegewiesen aufs Wasser aufgesetzt werden. Auch hier ist der Hund an der Leine zu führen.

Hinweis: Wir sind stets bemüht unsere Angaben aktuell zu halten. Dennoch können wir leider kein Gewähr für die vollständige oder richtige Darstellung übernehmen. Bei Korrekturvorschlägen oder spannenden Ergänzen freuen wir uns über deinen Kontakt.
4.7/5 - (3 votes)

Vinzent

Charlie don’t surf, aber Vinzent schon. Wenn es sein Studium zulässt, dann werden die Bücher weggeworfen und Stifte gegen Boardshorts getauscht. Ansonsten verbringt er seine Zeit gerne in der Natur, am liebsten am Wasser oder in den Bergen.

Kommentar schreiben

sup_board