taucherbrille-kinder
Beyond » Schnorcheln » Taucherbrille Kinder

Die besten Taucherbrillen für Kinder 2021? (Auswertung)

Wer auf der Suche nach der besten Taucherbrille für Kinder ist, muss einiges beachten. Die Gesichtsform von Kindern ist anders, als von Erwachsenen und noch dazu individuell und einzigartig. Deswegen sollte die Kaufentscheidung gut durchdacht werden.

Was viele Eltern nicht wissen:

Wichtige Faktoren bei der Auswahl der passenden Taucherbrille für ein Kind sollten die Sicherheit, der Tragekomfort und die Hautverträglichkeit sein.

Fehlkäufe vermeiden:

BeyondSurfing hat sich über 83 Modelle der beliebtesten Tauchermasken für Kinder näher angeguckt und stellt die besten Modelle im Vergleich vor.

Die beste Taucherbrille für Kinder 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 45 h Recherche & Vergleich:

ANGEBOT
Uphitnis Schnorchelset Anti-Fog*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Kratzfestes Sichtglas
  • Inkl. Schutzbeutel und Schnorchel
  • Viele verschiedene Designs verfügbar
  • Doppellagiges Brillenband

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt spezielle Linsen zum Einkleben für Brillenträger.
  • Manche Hersteller bieten Taucherbrillen Sets mit Schnorcheln und Flossen an.
  • Bei langen Haaren lohnt sich ein Silikon-, Neopren-, oder Stoffband über den Riemen.
  • Ein Anti-Fog System garantiert dem Kind klare Sicht.
  • In sonnenreichen Gebieten lohnt sich ein UVA/UVB Schutz.
  • Kinder unter 3 Jahren sollten noch keine Taucherbrille mit Nasenabdeckung tragen.
  • Es gibt ein- und zweilagige Sichtfenster.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Schnorchelsets für Kinder im Vergleich.

Die besten Taucherbrillen für Kinder in 2021

BeyondSurfing empfiehlt: Der Vergleich basiert auf unabhängigen Bewertungskriterien. Durch Affiliate-Links erhalten wir bei Kauf eines Produktes ggf. eine kleine Provision. » Mehr erfahren.

Beste Taucherbrille für Kinder die gerne Schnorcheln

1. Uphitnis Schnorchelset Anti-Fog

Vorteile

  • Kratzfestes Sichtglas
  • Inkl. Schutzbeutel und Schnorchel
  • Viele verschiedene Designs verfügbar
  • Doppellagiges Brillenband

Nachteile

  • Komplexer Verstellmechanismus
  • Nur mithilfe eines Erwachsenen einstellbar

Zusammenfassung

Dieses Taucherbrillen Set von der Marke UPhitnis kann in 12 verschiedenen Designs bestellt werden. Laut Hersteller eignet es sich für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren.

Die Highlights der Taucherbrille im Überblick:

  • Der Gratis Schnorchel hat ein weiches Mundstück und ist aus medizinischem Silikon. Das ist besonders verträglich für die empfindliche Schleimhaut von Kindern.
  • Das Maskenband der Taucherbrille ist doppellagig und verteilt dadurch den Druck sanft auf den Hinterkopf.
  • Die Größe ist verstellbar, aber ein Erwachsener sollte beim Einstellen helfen.
  • Der Hersteller liefert Ohrstöpsel im Paket mit. Das ist eine sehr gute Hilfe bei empfindlichen Kinderohren und bietet Schutz vor Infektionen.
  • Das Sichtglas ist kratzfest beschichtet und bruchsicher.

Fazit

Aufgrund der vielen verschiedenen Designs ist hier für jeden Geschmack das passende Modell dabei. Dank der vielen Extras in diesem Set kann das Preis-Leistungs-Verhältnis als herausragend gut bewertet werden.

Produktdetails

Größe: Einheitsgröße Kinder | Material: Medizinisches Silikon | Gewicht: N/A

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 83 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Das Material ist sehr robust und die Taucherbrille hält absolut dicht. Auch der Schnorchel ist hochwertig verarbeitet. Der integrierte Spritzwasserschutz funktioniert und schützt vor Wasser im Mund der Kinder. Das Produkt ist geruchsneutral und macht einen gut verarbeiteten Eindruck. Die Kinder haben lange Freude daran.

Rund 8 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Die Dichtung der Taucherbrille hat sich bei einem Käufer etwas gelockert. Sie neigt trotz Beschichtung zum Beschlagen. Dabei kann ein Anti-Fog Spray Abhilfe schaffen. Der Schnorchel sollte nicht von Kindern unter 6 benutzt werden.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Ab welchem Alter eignet sich die Taucherbrille?
Laut Hersteller ist die Brille ab 4 Jahren zu empfehlen. Einige Kunden bemerken aber, dass etwas ältere Kinder besser damit zurechtkommen.
Kann man unter der Taucherbrille eine Brille mit Sehstärke tragen?
Nein, das führt dazu, dass die Dichtung nicht mehr eng genug anliegt. Für Kinder mit Sehschwäche gibt es einklebbare Korrekturlinsen.

Beste Kinder Taucherbrillen Set für ältere Kinder inkl. Flossen

2. Cressi Tauchset Unisex

Vorteile

  • Hypoallergenes Material
  • Gratis Transportbeutel
  • Flossen und Schnorchel im Set

Nachteile

  • Nur ein Design wählbar
  • Mitgelieferter Schnorchel ohne Sicherheitsventil

Zusammenfassung

Dieses Cressi Unisex Tauchset eignet sich nicht nur für Kinder. Es ist auch für Erwachsene verfügbar. Die Taucherbrille in diesem Set trägt den Modellnamen „Onda“. Sie passt Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 7 und 13 Jahren.

Die Highlights der Taucherbrille im Überblick:

  • Das Material ist extra robustes Polypropylen.
  • Das angebrachte Maskenband ist besonders fein und schnell einstellbar.
  • Die Taucherbrille ist aus hypoallergenem Material.
  • Das Sichtfenster ist bruchsicher.
  • Der mitgelieferter Schutzbeutel ist atmungsaktiv und angenehm leicht.
  • Es sind besonders außergewöhnliche Designs erhältlich.

Fazit

Diese Kinder Taucherbrille ist das ideale Einsteigermodell für kleine Taucher. Das Material ist unkaputtbar und passt sich verschiedenen Kopf- und Gesichtsformen an.

Produktdetails

Größe: 31 – 48 | Material: Polypropylen und Thermo Gummi | Gewicht: 998 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 83 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Der Preis ist sehr günstig und die mitgelieferten Flossen sind bequem. Das Paddeln fällt damit besonders leicht. Die Taucherbrille bietet besonders klare Sicht. Die Dichtungen sind hochwertig und stabil verarbeitet.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 11 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Das Material wirkt etwas billig, da es eine matte Farbe hat. Der Hersteller kommt zwar aus Italien, dieses Set wurde aber laut Aufdruck in Asien billig gefertigt. Bei Lieferung riecht das Material nach Plastik.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Größe muss ausgewählt werden?
Bis zur Schuhgröße 36 liefert der Hersteller die Maske in einer Kindereinheitsgröße. Ab 37 kommt automatisch die Erwachsenen Größe beim Kunden an.
Ist die Taucherbrille in der Größe verstellbar?
Ja, das Maskenband ist verstellbar. Breite und Höhe des Sichtfensters sind aber stabil.

Beste Taucherbrille für kleine Kinder mit extra großem Blickfeld

3. Aqualung Kinder Sport Schnorchel-Set

Vorteile

  • Sichtfenster mit UVA/UVB Schutz
  • Verschiedene Farben und Designs
  • 180 Grad Blickfeld – dank extra großem Fenster

Nachteile

  • Kein Schutzbeutel im Set
  • Schmale und unbequeme Riemen

Zusammenfassung

Das Aqua Lung Mix Tauchset ist in 4 unterschiedlichen Farben verfügbar: Dunkel-, Hellblau, Grün und Pink. Der Hersteller empfiehlt eine Verwendung ab 3 Jahren.

Die Highlights des Produktes im Überblick:

  • Die Taucherbrille ist besonders leichtgewichtig und damit ideal für kleine Kinder.
  • Die Sichtscheibe aus robustem Plexisol bietet eine 180 Grad rundum Sicht.
  • Eine Anti-Fog Beschichtung sorgt für klare Sicht Unterwasser.
  • Im Sichtfeld ist ein UVA/UVB-Schutz eingearbeitet. Das schützt empfindliche Kinderaugen vor Sonnenstrahlung.
  • Die Dichtung ist aus besonders weichem Softeril-Material: es schmiegt sich an das Kindergesicht an.

Fazit

Diese Taucherbrille eignet sich für kleine Kinder. Die Maske ist nämlich außergewöhnlich leicht und fällt besonders schmal aus. Für ältere Kinder ab 6 Jahren ist das Modell schon fast zu schmal.

Produktdetails

Größe: Einheitsgröße | Material: Plexisol und Siltech | Gewicht: N/A

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 76 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Qualität überzeugt viele Kunden. Das Material ist besonders weich. Die gebogene Brillenscheibe bietet wirklich ein großes Sichtfeld. Das Brillenglas ist biegbar und passt sich dadurch besonders gut der Kopfform an. Das Einstellen der Riemen schaffen Kinder bei diesem Modell alleine. Die Käufer empfehlen diese Taucherbrille besonders für kleine Kinder.

Rund 11 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 13 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Eine Mutter schreibt den Hinweis, dass Kinder unter 5 Jahren eigentlich noch nicht schnorcheln sollten. Dementsprechend darf der Schnorchel im Set von ihnen nicht genutzt werden. Ihr Atemvolumen ist nämlich noch zu klein für die Länge eines Schnorchels. Dadurch kann es zur Einatmung von sauerstoffarmer Luft kommen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Was bedeutet der Name der Größe “Clear Lens”?
Es gibt nur eine Einheitsgröße. Die Auswahl Clear Lens bezieht sich auf die ungetönte Sichtscheibe und nicht die Größe.
Bis zu welchem Alter ist diese Taucherbrille zu empfehlen?
Bis zu einem Alter von ca. 6 Jahren eignet sich das Modell sehr gut. Darüber hinaus wird die Brille zu schmal.

Beste Taucherbrille für Kinder mit schmalem Gesicht

4. Cressi Tauchermaske Kinder Moon

Vorteile

  • Besonders anschmiegsame Dichtung
  • Inkl. Schnorchel
  • Sehr geringes Eigengewicht

Nachteile

  • Kein Transportbeutel im Set
  • Vergleichsweise hoher Preis

Zusammenfassung

Dieses Cressi Taucherbrillen Set wird mit einem Schnorchel geliefert. Beide Artikel (Brille und Schnorchel) sind optisch aufeinander abgestimmt. Der Hersteller bietet 12 unterschiedliche Farben und Designs.

Die Highlights der Taucherbrille im Überblick:

  • Taucherbrille und Schnorchel sind aus hypoallergenem, Form beständigen Silikon.
  • Die Dichtung ist sehr anschmiegsam.
  • Das Brillenband ist einfach verstellbar.
  • Die Größe der Brille eignet sich auch für erwachsene Frauen mit schmalem Gesicht.
  • Die Taucherbrille ist besonders leicht und biegsam.

Fazit

Dieses Set ist ideal für Kinder, die ein schmales Gesicht haben. Der Verstellmechanismus ist so einfach zu bedienen, dass keine Hilfe von Erwachsenen benötigt wird.

Produktdetails

Größe: Einheitsgröße | Material: medizinisches Silikon | Gewicht: 299 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 82 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Es handelt sich um ein besonders elastisches Maskenband. Das ist gut für kleine Kinder geeignet. Das Sichtfenster ist weich und birgt deswegen kein Verletzungsrisiko. Die Dichtungen sind solide und langlebig. Auch wildes Spielen und Springen ins Wasser hält das Produkt aus.

Rund 6 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 12 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Die Nasenform dieser Taucherbrille fällt eher schmal aus. Dadurch drückt sie bei manchen Kindern im Gesicht. Kinder die älter als 8 Jahre sind profitieren von einem größeren Modell. Bei Rückversand muss der Kunde die Kosten tragen, was die Bewertung negativ beeinflusst.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Passt die Maske auch einem 3 Jahre alten Mädchen?
Nein, die Maske ist eher ab einem Alter von 5 Jahren geeignet.
Kann der Schnorchel an der Taucherbrille befestigt werden?
Ja, das ist über einen Haken, der einfach auf das Maskenband geschoben wird möglich.

Beste Taucherbrille für kleine Kinder mit langen Haaren

5. Speedo Schwimmbrille Sea Squad ohne Nasenabdeckung

Vorteile

  • Neoprenschutz für die Haare
  • Besonders leicht und günstig
  • Zwei Designs

Nachteile

  • Keine Nasenabdeckung
  • Kein Schutzbeutel

Zusammenfassung

Diese Speedo Taucherbrille verfügt zwar über keine Nasenabdeckung, dafür aber über einen Haarschutz. Es ist das ideale Modell für Kinder mit langen Haaren, die empfindlich auf die Silikonriemen reagieren. Dank des Neoprenüberzuges gibt es kein Ziepen und verknoten mehr.

Die Highlights dieses Modells:

  • Neopren Schutzband.
  • Niedriger Preis und passende Einheitsgröße.
  • Renommierter Hersteller mit viel Erfahrung.
  • Auch schon für Kinder ab 2 Jahren geeignet.
  • Zwei verschiedene Farben verfügbar.
  • Robustes und kratzfestes Sichtfenster.

Fazit

Diese Taucherbrille ist die perfekte Wahl für kleinere Kinder, die mit einer Nasenabdeckung noch nicht zurechtkommen. Außerdem profitieren Mädchen und Jungen mit langen Haaren von der Neoprenabdeckung über den Riemen.

Produktdetails

Größe: Einheitsgröße | Material: PVC und Silikon | Gewicht: 30 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 86 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Kunden loben die Verarbeitung und das extra Neoprenband. Manche Käufer hatten vorher immer Probleme, ihrem Kind eine Taucherbrille anzuziehen, weil das Band zu sehr an den Haaren geziept hat. Die Kinder finden das Modell sehr bequem. Das Design gefällt den meisten Käufern gut und sie würden das Produkt weiterempfehlen.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Diese Brille ist für Kinder die älter als 5 Jahre sind zu klein. Das Produkt ist also nur für wirklich kleine Kinder zu empfehlen. Die Farbauswahl finden manche Kunden zu gering. Das Neoprenband löst sich nach einiger Zeit auf und wird löchrig.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Passt die Brille schon zweijährigen?
Ja, sie ist wirklich ideal für kleine Kinder Gesichter.
Kann das Neoprenband auch extra bestellt werden?
Nein, das gibt es nur im Set mit der Brille.

Bewertung: Taucherbrillen für Kinder im Vergleich

Bewertungskriterien: Die wichtigsten Merkmale von Taucherbrillen für Kinder im direkten Vergleich. Welche Eigenschaften ein gutes Produkt ausmacht, erfährst du im Kaufratgeber.
Name Preis* Antibeschlagschutz UVA/UVB Schutz Hypoallergen Versch. Farben Verstellbar Weitwinkel Sicht
Uphitnis Anti-Fog Set 31 € Ja Nein Ja Ja Ja Nein
Cressi Tauchset 34 € Nein Ja Nein Nein Ja Nein
Aqualung Kinder Sport Set 34 € Ja Ja Nein Ja Ja Ja
Cressi Kindermaske Moon 55 € Ja Nein Ja Ja Ja Nein
Speedo ohne Nasenabdeckung 16 € Nein Nein Ja Ja Ja Nein
*Ungefähre Preisangabe inkl. MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Bestseller: Die beliebtesten Taucherbrillen für Kinder

Was kaufen andere? BeyondSurfing stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

(**Letzte Aktualisierung am 13.09.2021.)

Taucherbrille Kinder kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

taucherbrille_kinder_kaufen

Seit Eliah eine Taucherbrille hat, geht er viel lieber mit uns Schwimmen. Vorher hatte er immer Angst vor Spritzwasser, weil er sehr empfindlich auf Chlor reagiert. Jetzt konnte er die Freude am Baden, Tauchen und Planschen für sich entdecken. Wir möchten seine Taucherbrille nicht mehr missen.

Katharina Hußung ★★★★★
(Mutter aus Hamburg)


Die Unterwasserwelt zieht Kinder geradezu magisch an. Ob einfach im Schwimmbad auf Tauchstation gehen oder erste Tauchversuche im Meer: Diese Erfahrung begeistert die Kleinen in den meisten Fällen.

Nicht umsonst gehört Tauchen zu den beliebtesten Sportarten. Gerade bei Kindern im Grundschulalter ist (Wasser-) Sport extrem beliebt. Das zeigen sogar Statistiken der Bundeszentrale für politische Bildung.

Ein solches Erlebnis wird besonders schön, wenn eine gute und passende Taucherbrille zur Verfügung steht. Kindergesichter sind empfindlich und eine passende Maske ist das A und O für Komfort und Sicherheit.

Was Sie beim Kauf einer Taucherbrille für Kinder beachten müssen?

Auf der Suche nach der besten Taucherbrille für Kinder sollte unbedingt auf folgende Merkmale und Eigenschaften geachtet werden:

  • Material
  • Größe
  • Sehstärke
  • Design

Material: Welche Werkstoffe eignen sich am besten?

Das Material einer Taucherbrille für Kinder muss nicht nur robust, sondern auch weich und flexibel sein. Das ist wichtig, damit es sich dem Gesicht gut anpassen kann. Es dürfen auf keinen Fall scharfkantige Teile verarbeitet werden oder brüchiges Material.

Achtung: Das Sichtfenster muss bruchsicher sein.

Taucherbrillen bestehen aus drei Teilen und diese werden unterschiedlich verarbeitet:

1 Das Sichtfenster

Das Sichtfenster besteht meist aus sogenanntem Temperglas. Es wurde durch eine Wärmebehandlung sehr bruchfest gemacht. Hochwertige Taucherbrillen haben manchmal auch ein Fenster aus Verbundglas. Hierbei bilden Kunststoff und Glas in Kombination eine bruch- und kratzfeste Scheibe.

Billige Taucherbrillen haben hingegen oft Scheiben aus Plexiglas. Auch wenn diese bruchfest sind, können sie sehr leicht zerkratzen. Dadurch ist die Lebensdauer begrenzt.

Es gibt außerdem Einfach- und Zweifach-Verglasung:

  • Zweilagige Sichtfenster benötigen eine leichte Neigung nach unten. Das erfüllt einen Zweck: Es verbessert die Sicht, da der Blickfokus beim Tauchen meist schräg nach unten geht.
  • Verglasung bedeutet aber nicht automatisch eine schlechtere Sicht. Sie ist günstiger und ihr Nachteil liegt nur darin, dass der Druck auf dem Nasensteg manchmal höher ist.

2 Das Maskenband und die Schnallen

Das Brillenband und die Schnallen müssen verstellbar sein. Das Band muss möglichst breit verarbeitet sein, um den Druck großflächig am Hinterkopf zu verteilen. Zu steife oder schmale Riemen sind unbequem. Weiches Silikon ist hier ideal!

Die Schnallen hingegen müssen nicht anschmiegsam, sondern stabil sein. Eine kaputte Schnalle macht die Taucherbrille unbrauchbar. Im Idealfall sind sie vom Kind selber einstellbar.

3 Der Rahmen der Taucherbrille

Die Dichtung der Brille ist meist doppelt verarbeitet. Ein solcher doppelter Dichtrand gewährleistet, dass Unterwasser die Augen trocken bleiben. Auch hier ist anschmiegsames Silikon zu bevorzugen.

Es wird noch besser: Eine gute Dichtung sorgt auch dafür, dass das Sichtfenster nicht beschlägt.

Der stabile Rahmen der Maske, welcher die Dichtung hält, muss hingegen fester verarbeitet sein. Dabei darf er aber nicht zu steif sein, um Druck auf das Gesicht zu vermeiden. Gerade bei Kinder Taucherbrillen darf der Rahmen noch etwas weicher ausfallen, als bei Taucherbrillen für Erwachsene.

Größe: Wie wird die richtige Passform gefunden?

Die Größe richtet sich immer nach der Größe des Kindergesichtes. Es ist also erstmal egal, ob ein Kind 10 Jahre, 4 Jahre, 3 Jahre, oder 5 Jahre alt ist. Ein kleines Gesicht braucht eine schmale Taucherbrille und ein breites Gesicht eher eine große. Die Hersteller bieten oft Maßtabellen an, die mit dem Augenabstand des Kindes verglichen wird.

Andernfalls lohnt sich auch der Gang in ein Fachgeschäft mit Beratung. Hier kann die Taucherbrille vom Kind anprobiert werden. Wie ein Modell dem Anpassungstest unterzogen wird, zeigt dieses Video:

Scuba Mask: How to get the best fit

Gut zu wissen: Für ein Baby sollte noch keine Taucherbrille verwendet werden. Die Gefahr ist zu groß, dass das kleine Kind mit der Nasenabdeckung nicht zurechtkommt.

Sehstärke: Welche Taucherbrille eignet sich für Brillenträger?

Eine richtige Brille kann unter einer Taucherbrille nicht getragen werden. Es gibt spezielle Schwimmbrillen welche die eigene Sehstärke schon einarbeiten. Hierbei handelt es sich aber um Spezialanfertigungen, die den Preis ordentlich in die Höhe treiben.

Die günstigere Alternative ist es, die passende Taucherbrille in Standardausführung zu kaufen. Anschließend können einklebbare Linsen in der eigenen Sehstärke oder der Sehstärke des Kindes erworben werden.

Design: Wie Vielfältig ist die Auswahl?

Die Auswahl auf dem Markt ist schier unendlich. Von einfarbigen Modellen, über sehr sportliche mit Markenaufdruck bis zu verspielten Glitzerbrillen ist alles dabei. Letztendlich ist es wichtig das passende für den Geschmack des Kindes zu wählen.

Manche Hersteller bieten auch Taucherbrillen mit einem Stoffband, welches über den Brillen Riemen gezogen werden kann. Das eignet sich sehr gut für Kinder mit langen Haaren. Denn das bloße Silikon kann sich mit den Haaren schneller verknoten und so ziepen.

Taucherbrille für Kinder im Test bei Stiftung Warentest und Öko Test?

Bisher gibt es keine Taucherbrillen für Kinder im Test bei Stiftung Warentest oder Ökotest. Es gibt aber wissenschaftliche Untersuchungen, die Hinweise auf sichere und unsichere Merkmale geben. Öko Test hat insbesondere Schnorchel unter die Lupe genommen.

Was viele Menschen nicht wissen: Manche Weichmacher im Silikon der Dichtungen von Taucherbrillen können sich ungünstig auf den Hormonhaushalt von Kindern auswirken. Details zum Testergebnis finden Interessierte hier.

Bekannte Marken und Hersteller?

Manche Menschen verlassen sich gerne auf viel Erfahrung und geben dafür auch mehr Geld aus. Dann kann der Griff zu einer renommierten Marke das richtige sein.

Zu den bekanntesten und beliebtesten Marken & Hersteller im Bereicher Kinder Taucherbrillen gehören:

  • Speedo (mittleres Preisfeld, solide Qualität)
  • Beco (günstige Preise, kürzere Gebrauchsdaue)
  • Arena (mittleres Preisfeld)
  • Cressi (günstige Preise, kürzere Gebrauchsdauer)
  • Mares (Artikel in Profi Qualität, hoher Preis)

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Taucherbrillen für Kinder

Welche Taucherbrille für Kinder?

Letztendlich ist das eine individuelle Entscheidung und eine klare Empfehlung kann nicht ausgesprochen werden.

Es muss aber unbedingt zwischen Erwachsenen und Junior Modellen unterschieden werden. Wenn man es genau nimmt, dann ist eine Taucherbrille immer mit Nasenschutz. Manche Kinder bevorzugen aber Schwimmbrillen ohne Nasenabdeckung.

Alternativ gibt es auch Schnorchelmasken für das ganze Gesicht. Hierbei kann das Kind einfach durch den Mund atmen und ein Schnorchel oben an der Tauchmaske versorgt das Gesichtsfeld mit Sauerstoff.

Was beim Kauf individuell berücksichtigt werden sollte, erfahren Sie im Ratgeber von BeyondSurfing.

Ab wann können Kinder eine Taucherbrille tragen?

Das hängt vom Modell ab. Eine Vollmaske, welche die Nase abdeckt, eignet sich erst, wenn das Kind zuverlässig durch den Mund atmen kann. Generell gibt es aber ab einem Alter von 3 Jahren passende Taucherbrillen auf dem Markt. Davor sollte noch keine Taucherbrille getragen werden.

Was kosten gute Taucherbrillen für Kinder?

Die Preisspanne bei Taucherbrillen ist recht groß. Von unter 20 € bis in hin zu 600 € gibt es vielfältige Angebote (z.B. bei Amazon.de, Decathlon oder Intersport). Aber günstig ist nicht immer schlechter.

Manchmal zahlt man lediglich für den Markennamen einen höheren Preis und bekommt gleichwertige Qualität bei Markteinsteigern. Mehr dazu erfahren Sie in BeyondSurfings Kaufratgeber.

Fazit

Eine eigene Maske sitzt gut und ist hygienisch. Das Maskenband bleibt an den Kinderkopf angepasst und ermöglicht jederzeit Unterwasserabenteuer. So lernen Kinder spielerisch die Luft anzuhalten und sich im Wasser zu orientieren.

Der Markt ist groß:

Jedes Modell erfüllt verschiedene Ansprüche, bietet andere Extras und Merkmale. Den Überblick behalten Laien bei diesem Meer aus Taucherbrillen nur schwer.

Die Lösung:

Wer sich mit einem fundierten Kaufratgeber informiert, der spart Zeit, Geld und hat länger Freude an dem Produkt.

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Statistik Kindersport: https://www.bpb.de/nachschlagen/datenreport-2021/familie-lebensformen-und-kinder/329613/freizeitaktivitaeten-von-kindern-und-jugendlichen
  • Passungstest: https://www.youtube.com/watch?v=Yv7o8EeAIYY

Hinweis: BeyondSurfing ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.

Lara

Lara lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür kaum noch vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

Kommentar schreiben