wasserdichte_tasche
Beyond » Schwimmen » Wasserdichte Taschen

Die besten wasserdichten Taschen 2020? (Auswertung)

Wasserdichte Taschen aus wasserfestem Material gibt es in allen Formen, Farben und Größen. Da die Übersicht zu behalten fällt oft nicht leicht.

So erkennen Sie Qualität:

BeyondSurfing hat über 29 Stunden für Sie recherchiert und stellt die Ihnen besten wasserfesten Taschen 2020 vor.

Wasserdichte Taschen:

Kaufratgeber & FAQ:

Erfahren Sie im Kaufratgeber die wichtigsten Faktoren für den Kauf einer wasserdichten Taschen. Fehlkäufe gehören damit ab sofort der Vergangenheit an!

Das Wichtigste in Kürze

  • Wenn der Stoff nicht aus einem Stück oder verschweißt ist, kann die Tasche immer nur wasserfest – nicht aber komplett wasserdicht sein.
  • Wasserdichte Taschen gehören nicht in die Waschmaschine, andernfalls wird die Tasche mit der Zeit undicht.

Die besten wasserdichten Rucksäcke 2020

Platz 1: Semtec Urban Survival Rucksack

Vorteile

  • Sehr widerstandsfähiges Material
  • Zertifikat “wasserdicht”
  • Verschweißte Nähte
  • Justierbare Brust- und Hüftgurte
  • Roll-Top
  • Extra Netztaschen

Nachteile

  • Nur eine Farbe erhältlich
  • Keine Unterteilung im Hauptfach

Zusammenfassung

Der Urban Survival Rucksack von Semptec ist absolut wasserdicht und wurde mit dem IPX6 Zertifikat ausgestattet. Das Zertifikat steht für den „Schutz gegen starken Wasserstrahl und vorübergehende Überflutung“.

Außen befinden sich Netztaschen und ein dehnbarer Kordelzug für Wander- und Camping Zubehör. Der Rucksack wird an der Öffnung zusammengerollt und verschlossen. So kann die Größe selbst eingestellt werden. Auch die Gurte passen sich dem Nutzer an.

Das Material ist eine LKW Plane, was nicht nur modern sondern sehr robust gegen Abnutzung ist. Sie lässt keinen Tropfen Wasser ins Innere. Die Rote Farbe ist auffällig. Alle Nähte sind per Hochfrequenz-Verfahren verschweißt.

Fazit

Wenn Sie z.B. im Starkregen Motorradfahren ist dieses Produkt der richtige Begleiter. Die rote Warnfarbe sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Für lange Reisen: Den Rucksack gibt es auch in einer großen 40 L Variante.

Produktdetails

Größe: 20 oder 40 L Fassungsvermögen | Material: LKW Plane und Kunststoff | Gewicht: 1 kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 97% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Der Rucksack ist super groß und komfortabel zu tragen. Er hält wirklich dicht und auch Starkregen ist kein Problem. Die Verarbeitung ist hochwertig und mit vielen sinnvollen Ergänzungen ausgestattet. Die Nähte sind tadellos zusammengeschweißt worden. Das Produkt kann auch als Tasche genutzt werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis finden die meisten Käufer gut. Motorradfahrer und Fahrradpendler bereuen den Kauf nicht.

Rund 0% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Kunde findet dass der Rucksack nicht schön ist. Die Öffnung rollt sich einfach wieder auf. Die rote Farbe gefällt nicht allen. Wenige Kunden beschweren sich über die fehlende Farbauswahl.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Passt ein Standard Ordner von Leitz in den Rucksack?
Ja, ein solcher Ordner passt ohne Probleme hinein.
Ist der Rucksack wasserfest oder wasserdicht?
Der Rucksack ist beides. Dadurch, dass er zertifiziert wasserdicht ist bleibt er natürlich auch wasserfest.

Platz 2: FE Active wasserdichter Rucksack

Vorteile

  • Geprüftes Material
  • Verschweißte Nähte
  • Extra Netztaschen
  • Verstellbare Brust- und Hüftgurte
  • Extra Fach im Innern

Nachteile

  • Nur eine Farbe erhältlich
  • Kein Gepolsterter Boden

Zusammenfassung

Der Rucksack von FE Active ist wasserdicht und umweltfreundlich. Der Hersteller verwendet geprüftes PVC. Das Material ist mit “Marine Grade” zertifiziert und wird auch bei der Bundeswehr eingesetzt.

Das Rolltop Design schützt zuverlässig vor Nässe und die verschweißten Nähte halten dicht. Zwei Netztaschen für Flaschen halten diese stets griffbereit. An der Frontseite kann weitere Ausrüstung befestigt werden.

Alle Gurte und Träger sind einstellbar. Im Innenfach gibt es eine zusätzliche Reißverschlusstasche. Die Öffnung kann durch das Rollsystem verstellt werden. In der Produktion werden Menschen mit körperlichen oder kognitiven Einschränkungen integriert.

Fazit

Der ideale wasserdichte Rucksack für Wandertouren. Der weiche und atmungsaktive Stoff an den Trägern bietet viel Komfort auf längeren Strecken.

Produktdetails

Größe: 30 L Fassungsvermögen | Material: Umweltfreundliches PVC | Gewicht: 1kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 91% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Der Rucksack ist sehr beliebt beim Wandern, Fahrrad- und Motorradfahren. Die Nähte sind zu 100% dicht. Das Produkt schützt Fotoausrüstungen zuverlässig vor Nässe und Stößen. Die extra Tasche im Innern ist praktisch für kleinere Wertgegenstände. Ein Käufer hat diesen Rucksack auf eine monatelange Wandertour mitgenommen und war sehr zufrieden.

Rund 4% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 5% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Leider heizt sich der schwarze Stoff schnell auf. Dadurch erhitzen Getränke und Snacks. Der Boden ist außerdem ohne Polsterung, was für empfindliches Elektromaterial nicht optimal ist.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie funktioniert der Verschluss?
Die Öffnung wird über einen Stab mit Clip-Verschlüssen an jedem Ende eingerollt. Diese werden dann nach Innen gebogen und zugedrückt.
Welche Farben sind verfügbar?
Den Rucksack gibt es nur in schwarz mit blauen Details.

Die besten wasserdichten Fahrradtaschen 2020

Platz 1: Vaude Aqua Bag Hinterradtasche

Vorteile

  • Nachhaltige Herstellung
  • Große Farbauswahl
  • Einfache Befestigung
  • Unbedenkliches Material made in Germany
  • Wasserdichter Rollverschluss
  • 5 Jahre Garantie
  • Umhängegurt

Nachteile

  • Nicht als Rucksack tragbar
  • Hoher Anschaffungspreis

Zusammenfassung

Dieses Fahrradtaschen Paar von Vaude kann in Gelb, Schwarz, Blau, Orange, Rot, Grau oder Grün geliefert werden. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Der angebrachte Tragegurt ist bei allen Modellen Grau.

Die Taschen umfassen 48 Liter Volumen und sind durch das Rollverschluss-System größenverstellbar. Die Anbringung erfolgt kinderleicht über ein Clip System. Es ist kein Werkzeug notwendig.

Das verwendete Material ist ungiftig und frei von PVC und giftigen PFC. Die Taschen werden in Deutschland hergestellt. Der Hersteller gibt 5 Jahre Garantie. Vaude ist auf nachhaltige und soziale Produktionsbedingungen fokussiert.

Fazit

Diese Fahrradtaschen sind ein wasserdichter Begleiter für Alle, die nicht großartig schrauben möchten. Wenige Klicks und die Taschen sind angebracht.

Wer nach Fahrradtaschen mit Rucksack Option sucht greift zum zweiten Produkt.

Produktdetails

Größe: 37 x 33 x 19 cm, 48 Liter | Material: Polyester – PVC frei, Polyamid | Gewicht: 109 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Verschiedene Montagearten sind möglich und einfach umzusetzen. Die Taschen hängen nicht in den Speichen und halten zu 100% wasserdicht. Man kann sie kinderleicht abnehmen und wieder anbringen. Die Technik ist durchdacht und robust. Auch unebene Strecken bringen die Taschen nicht ins Wackeln. Regenschauer sind kein Problem für den Inhalt. Alles bleibt trocken.

Rund 4% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

In leerem Zustand ist die Tasche nicht formstabil. Die Optik lässt nach wenigen Monaten nach und zeigt Verwitterungserscheinungen. Einem Kunden ist der Klipp zur Befestigung abgebrochen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Werden zwei Taschen geliefert?
Ja, es wird ein Paar geliefert für beide Seiten des Gepäckträgers.
Aus welchem Modelljahr sind die Taschen?
Aus dem Jahr 2018.

Platz 2: Waterfly Fahrradtasche 3 in 1

Vorteile

  • Reißfest
  • Rucksack Funktion
  • Einfache Montage
  • Großes Fassungsvermögen
  • Reflektierende Streifen
  • Wasserdichter Überzug

Nachteile

  • Nur eine Farbe
  • PVC Beschichtung

Zusammenfassung

Dieses Fahrradtaschen Set von Waterfly ist ein Platzwunder. Das Set besteht aus 2 seitlichen Gepäckträger-Taschen und einer Rucksack-Tasche die darauf befestigt wird. Die Farbe ist schwarz mit gelben Highlights und Reflektoren.

Das Material ist wasserabweisend. Dennoch sollte bei stärkerem Regen der mitgelieferte Regenschutz übergezogen werden. Der neongelbe Regenschutz sorgt gleichzeitig für eine bessere Sichtbarkeit im Straßenverkehr.

Die Taschen verfügen über jeweils 20 L Volumen und sind über ein Haken- und Klipp-System einfach und ohne Werkzeug anzubringen. Der 30 L Rucksack kann problemlos abgenommen und z.B. für Einkäufe genutzt werden.

Fazit

Die Fahrradtaschen sind ein Platzwunder und dank vieler Unterteilungen bleibt das Gepäck gut organisiert. Der Rucksack eignet sich besonders für Nutzer die Fahrradtouren und Wanderungen kombinieren.

Wer Fahrradtaschen sucht die 100% wasserdicht sind und keine Zeit mit dem Anbringen eines Regenüberzugs verbringen möchte greift zum ersten Produkt.

Produktdetails

Größe: 19,2 x 5,8 x 12 Zoll, bis zu 70 L | Material: Polyester und PVC | Gewicht: 2,3kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 87% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Die Taschen lassen sich einfach über zwei Haken anbringen. Der Regenschutz kann bei stärkerem Regen einfach übergezogen werden. Die Verarbeitung ist hochwertig und der Stauraum riesig. Wer lange Radtouren plant kann in diesen Taschen alles unterbringen. Nach der Lieferung gibt es keinen Chemie oder Gummi Geruch. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. Die Reflektoren sind im Straßenverkehr ein echter Vorteil.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Die Reißverschlüsse haken und das Material wirkt billig. Die Tasche erscheint auf den Bildern größer als sie ist.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie viele KG Belastung halten die Taschen aus?
Pro Tasche etwa 15 kg – also insgesamt 30 – 45 kg.
Kann der Rucksack auch einzeln montiert werden?
Nein, er kann nur in Kombination mit den Seitentaschen verwendet werden.

Die besten wasserdichten Handytaschen 2020

Platz 1: Velmia Fahrrad Handyhalterung wasserdicht

Vorteile

  • Fingersensor
  • Sonnenschutz
  • Extra Platz für Schlüssel
  • Reflektierend für mehr Sicherheit
  • Abnehmbar
  • Kopfhörerbuchse

Nachteile

  • Nur eine Farbe erhältlich
  • Für den Gebrauch ohne Fahrrad sperrig

Zusammenfassung

Die Velmia Handyhalterung für das Fahrrad ist 100% wasserdicht. Sie ist Touch ID kompatibel und lässt dadurch nicht nur die Nutzung des Touchscreens, sondern auch den Fingerabdruck Sensor zu.

Das Material ist hochwertiges Polyurethan. Ein robuster und wasserdichter Stoff der Ihr Elektrogerät zuverlässig schützt. Eine Kopfhörerbuchse lässt das Einführen von Kopfhörern zu ohne die Tasche undicht zu machen.

Die Tasche reflektiert stark was im Straßenverkehr zusätzliche Sicherheit bietet. In einem extra Fach können Schlüssel und Sonnenbrille Platz finden. So haben Sie stets alles Wichtige griffbereit.

Fazit

Der ideale Begleiter für Fahrradtouren auf denen das Handy als Navigationssystem oder Fitnesstracker genutzt wird. Auch Fahrradpendler greifen zu diesem Produkt.

Für die Nutzung als Handytasche ohne Fahrrad greifen Sie lieber zu einem weniger sperrigen Produkt.

Produktdetails

Größe: 21 x 11 x 11,5 cm | Material: Polyurethan | Gewicht: 200 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 92 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Die Tasche ist extrem praktisch und man hat alles wichtige direkt griffbereit. Die Touch ID Funktion ist super um das Handy beim Fahren als Navi zu nutzen. Auch auf holprigen Wegen verrutscht die Tasche nicht. Der Sonnenschutz ermöglicht ein klares Display bei jedem Wetter. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und hält im Regen 100% dicht. Der Anbau ist kinderleicht und ohne Werkzeug möglich. In 3 Minuten sitzt die Tasche fest am Fahrrad.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei Damen Fahrrädern mit tiefem Einstieg sollten Sie eher zu einem Modell zum Anbau am Lenker greifen. Die Fingerprint Funktion funktioniert nicht bei jedem Modell. Ein paar Kunden ist das Handy trotz der wasserdichten Tasche feucht geworden.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Passt die Tasche auch auf ein E-Bike?
Ja, die Halterung ist verstellbar.
Kann man die Lautsprecher Funktion des Handys durch die Tasche hören?
Ja, man kann auch Musik durch die Lautsprecher hören.

Platz 2: Mpow Handytasche doppelt versiegelt

Vorteile

  • Zertifiziert Wasserdicht
  • Schnapp Verriegelung
  • Klares Display
  • Universalgröße
  • 2 zum Preis von 1

Nachteile

  • Größer als die meisten Smartphones

Zusammenfassung

Diese wasserdichte Handytasche von Mpow ist transparent mit schwarzem Rand. Verschiedene Handys bis 6,5 Zoll passen problemlos hinein.

Die Touchscreen Funktion ist durch die Hülle zu betätigen und man kann Unterwasser scharfe Fotos schießen. Ein angebrachtes Band kann zur Befestigung am Körper genutzt werden.

Die Hülle hat eine IPX8 Zertifizierung die bescheinigt, dass sie bis zu 30 Meter Tiefe dicht hält. Dafür sorgt ein extra starker Schnapp Verriegelungsmechanismus. Der Verkäufer liefert zwei Hüllen in einem Set.

Fazit

Wer eine 100% dichte und ultraleichte Handyhülle für Unterwasserabenteuer oder Starkregen sucht wird von diesem Produkt nicht enttäuscht werden.

Die Fingersensor Funktion ist durch die Hülle nicht nutzbar. Wem das wichtig ist, der greift zum ersten Produkt.

Produktdetails

Größe: 18,5 x 1,1 x 10,7 cm | Material: Premium PVC | Gewicht: 99g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 85% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Fotos durch die Schützhülle werden scharf und klar. Ein Kunde hat sein Handy beim SUP fahren im Meer verloren und 24 h später wiedergefunden: es war kein Tropfen Wasser eingedrungen. Das Touchscreen kann problemlos bedient werden. Die Kunden empfehlen die Tasche ausdrücklich weiter. Auch induktive Ladegeräte sind mit der Tasche kompatibel. Telefonieren ist problemlos möglich, der Klang wird nicht beeinträchtigt.

Rund 7% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Wenn man tiefer abtaucht funktioniert die Touch Funktion nicht mehr. Die Öffnung des Verschlusses erfordert Kraft und ist schwergängig. Ein Handy mit Hülle passt nicht mehr hinein.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Passt ein Kindle Paperwhite in diese Schutzhülle hinein?
Nein, das ist leider zu knapp.
Hat die Tasche Auftrieb?
Nein, das Handy geht unter. Dadurch, dass es 100% wasserdicht ist können Sie es aber einfach wieder hochholen.

Die besten wasserdichten Packsäcke und Reisetaschen 2020

Platz 1: The North Face Base Camp

Vorteile

  • Separates Fach mit Reißverschluss
  • Ergonomische Tragegurte
  • Gepolsterte Griffe
  • Sehr strapazierfähig
  • Sichtfach für Pass oder Karte
  • Großes Fassungsvermögen

Nachteile

  • Hohes Eigengewicht

Zusammenfassung

Der wasserfeste Packsack von The North Face verfügt über 95 L Volumen. Eine extra Reißverschlusstasche aus Netzmaterial ermöglicht die Trennung von Wertsachen und Klamotten.

Die verstellbaren Träger machen das Tragen einfach. Gepolsterte Seitengriffe erleichtern den Transport als Handtasche.

Das Besondere an der wasserabweisenden Reisetasche ist ein separates Fach für nasse oder dreckige Gegenstände. Es gibt außerdem ein durchsichtiges Sichtfach für Karten oder Ausweise. Das Material ist sehr robust und alle Nähte hochwertig verschweißt.

Fazit

Ein treuer Begleiter für verschiedenste Abenteuer wie z.B. Tauchen, Schwimmen oder Campen. Die verschiedenen Tragesysteme decken alle Bedürfnisse ab.

Für Bootstouren mit Kentergefahr ist die Tasche nicht geeignet. Sie ist nicht zu 100% wasserdicht.

Produktdetails

Größe: 95 Liter | Material: Polyester und Polyamid | Gewicht: 2,1 kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

In den Packsack passt Gepäck für bis zu 3 Wochen rein. Der Inhalt wird bei Regen weder feucht noch klamm. Die Riemen machen den Transport auf dem Autodach oder Hänger möglich. Die Tasche eignet sich auch für extreme Wetterbedingungen und ist schmutzabweisend. Im Schnee kann der Kunde den Sack einfach hinterherziehen. Das Design wird als modern beschrieben.

Rund 4% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Kunde beschreibt, dass der Reißverschluss schwer zu öffnen ist. Einige Läufer kritisieren den anfänglichen Kunststoffgeruch nach der Lieferung.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie viel Liter Fassungsvermögen hat der Packsack?
95 Liter Volumen laut The North Face.
Die Abbildung zeigt eine gelbe Version, wie bestelle ich die Schwarze?
Der Hersteller liefert automatisch nur in Schwarz.

Platz 2: Patagonia Duffel Tasche Black Hole

Vorteile

  • Großes Fassungsvermögen
  • Nachhaltige Marke
  • Abnehmbare Träger
  • Geringes Eigengewicht
  • Kompakt zu lagern

Nachteile

  • Anschaffungspreis

Zusammenfassung

Diese wasserdichte Reisetasche von Patagonia hat trotz 90 L Volumen ein geringes Eigengewicht. Der Hersteller setzt auf nachhaltige Produktionsweisen. Technisch überzeugt der wasserdichte Packsack mit vielen Features:

  • Eine U förmige Öffnung gibt einen guten Überblick über den gesamten Inhalt.
  • Der Boden ist gepolstert und schützt das Gepäck vor Stößen.
  • Die Schultergurte sind abnehmbar.
  • Spezielle Schnallen ermöglichen den Transport auf Dachgepäckträgern oder das Verbinden mehrerer Taschen.
  • Ösen an der Außenseite ermöglichen Anschnallen von Ausrüstung wie z.B. Wanderstöcken.
  • Clip Verschlüsse komprimieren das Gepäck.
  • Die wasserabweisende Lack Optik ist praktisch und stylisch zugleich.

Fazit

Der ideale Packsack bzw. wasserdichte Reisetasche für Abenteurer denen Nachhaltigkeit und Qualität gleichermaßen wichtig sind.

Kunden auf der Suche nach einem Dry Pack für Bootstouren greifen zu einem anderen Produkt – dieses Produkt ist wasserfest nicht aber schwimmtauglich.

Produktdetails

Größe: 90 L | Material: Polyester und Polyurethan | Gewicht: 1,5 kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 100% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Dieser Packsack kann extrem viel Gepäck und Gewicht tragen. Der Name Black Hole beschreibt den Rucksack gut, denn Unendlich viele Dinge verschwinden darin. Die Nähte sind solide und dicht. Das Tragesystem ist variabel, effizient und bietet ausreichend Komfort. Das Eigengewicht ist gering. Man kann die Tasche in einer angebrachten Hülle verstauen und lagern.

Rund 0% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 0% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Es gibt noch keine negativen Bewertungen zu diesem Produkt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Arbeitet der Hersteller umweltfreundlich?
Patagonia ist engagiert Material zu recyceln, grüne Energie zu nutzen und soziale Projekte zu unterstützen.
In welchen Farben gibt es die Tasche?
Das Produkt ist in Schwarz oder Dunkelblau erhältlich.

Die beste wasserdichte Bauchtaschen 2020?

Echtpower wasserdichte Bauchtasche

Vorteile

  • Unterwasser 100% dicht
  • Drei Dichtungsschichten
  • Touchscreen Version
  • Zwei zum Preis von einer
  • Für den Pass und alle Handygrößen geeignet

Nachteile

  • Keine freie Farbauswahl
  • Bauchgurt nicht gepolstert

Zusammenfassung

Bei der EchtPower Bauchtasche bekommen Sie zwei Taschen, eine Schwarz und eine in transparentem Blau. Der Inhalt der schwarzen bleibt privat, was gut für z.B. den Pass ist. Die transparenten Variante ermöglicht die Nutzung der Touchscreen-Funktion von Handys.

Der Verschluss funktioniert über drei Dichtungsschichten. Ähnlich wie bei einem Zip-Lock Beutel wird der Verschluss zugedrückt. Anschließend wird eine Klappe aus Klett darüber geschlossen. Damit ist die Tasche absolut wasserdicht und kann problemlos mit ins Meer abtauchen.

Der angebrachte Bauchgurt ist verstellbar und passt sich problemlos jeder Figur an. Er wird einfach per Clip-Verschluss umgebunden. Egal ob über der Schulter, um die Hüfte, Taille oder den Hals – die Trageoptionen sind variabel.

Fazit

Diese wasserdichte Bauchtasche eignet sich besonders für Kunden die Ihre Wertsachen nicht aus den Augen lassen wollen. Nehmen Sie Handy, Schlüssel und Co. doch einfach mit zum Schnorcheln.

Für den Schutz eines Tablets ist die Bauchtasche leider zu klein.

Produktdetails

Größe: 21,8 x 17,6 x 0,2 cm | Material: PVC | Gewicht: 141 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Die Bauchtasche ist perfekt für jeden Urlaub. Auch der Reisepass passt problemlos rein. Alle wichtigen Wertsachen sind zu 100% vor Wasser geschützt. Gerade in Ländern mit Regenzeit ist das die Rettung. Die Größe ist ideal. Auch beim Schnorcheln ist sie ein treuer Begleiter. Wer die Bauchtasche korrekt verschließt wird nicht enttäuscht werden. Es werden gleich zwei Taschen zum Preis von einer geliefert und man kann zwischen transparent und undurchsichtig wählen.

Rund 6% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 5% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Kunde empfindet den Gurt als zu kurz. Er konnte die Tasche nur um den Hals tragen. Die Nähte am Bauchgurt lösen sich nach kurzer Zeit. Die Bauchtasche wurde bei einem Käufer nach einer Woche undicht, sodass sein Handy kaputt ging.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wurde die wasserdichte Bauchtasche in Salzwasser getestet?
Ja, Salzwasser ist kein Problem für das Material.
Wie breit ist der Gurt verstellbar?
Der Gurt kann auf bis zu 80 cm erweitert werden.

Der beste wasserdichten Beutel 2020?

Vaude Packsack Drybag Light

Vorteile

  • Leichtgewicht
  • Zusammenfaltbar
  • Größe verstellbar
  • Günstig
  • Neon Farben für mehr Sicherheit

Nachteile

  • Wenig Volumen
  • Keine Fächer
  • Keine Schultergurte

Zusammenfassung

Dieser wasserdichte Beutel ist ein toller Alltagshelfer. Sein geringes Eigengewicht und das faltbare Design sind praktisch. Dank der kleinen Größe kann der Beutel zusammengefaltet sogar problemlos in der Hosentasche transportiert werden. So ist dieser immer griffbereit.

Farblich kann zwischen Schwarz und Neon-Orange gewählt werden. Gerade Neon sorgt für verbesserte Sicherheit im Straßenverkehr. Der Rollverschluss bildet gleichzeitig den Handgriff zum Tragen.

Der mit Silikon beschichtete Stoff ist stark wasserabweisend. Die Öffnung wird zusammengerollt wodurch die Größe der Tasche variieren kann. Mittelgroße Einkäufe finden problemlos darin Platz.

Fazit

Wer einen praktischen wasserdichten Beutel für alltägliche Erledigungen sucht wählt dieses Produkt. Der Inhalt ist bei jedem Wetter gut geschützt.

Für mehr Gepäck oder Bootstouren eignet sich dieser Beutel leider nicht.

Produktdetails

Größe: 8 L | Material: Synthetik | Gewicht: 40g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 91% aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sterne als gut bis sehr gut.

Die Tasche kann zum Wäsche waschen auf Reisen benutzt werden. Einfach Wäsche, etwas Wasser und Waschmittel rein. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Bei spontanem Regen ist der Einkauf gut geschützt. Der Beutel passt einfach in die Hosentasche. Er ist gut verarbeitet und ein Leichtgewicht. Die Öffnung mit Roll Top hält Regen zuverlässig stand.

Rund 9% stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 0% das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Für die Nutzung bei Bootstouren ist das Material zu dünn und nicht robust genug.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Kann ich den wasserdichten Beutel als Rucksack tragen?
Nein. Der Beutel wird nur in der Hand getragen.
Ist die Größe verstellbar?
Ja. Wenn weniger Platz benötigt wird, kann die Roll Top Öffnung tiefer eingerollt werden.

Wasserdichte Taschen kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

wasserdichte_reisetasche

Gerade auf Reisen hat man den Wetterbericht nicht immer im Blick. Bei einem Surftrip in der Regenzeit auf Bali hatte ich es dann satt: eine wasserdichte Tasche musste her. Die Anschaffung hat mein Handy gerettet. Dadurch spart man auf Dauer sogar Geld!

Maximilian Neumann ★★★★★
(Surfer aus Köln)


Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass wasserdichte Taschen je nach Nutzung und Einsatzgebiet in ihrer Art unterschiedlich sind. Zu den verschiedenen Arten wasserdichter Taschen gehören:

Wasserdichte TaschenartNutzung
HandytascheHandy Schutz vor Regen, Unterwasserbilder
BauchtascheElektrogeräte und Ausweise schützen
FahrradtascheWetterfester Transport von Gepäck oder Einkäufen
Reisetasche oder PacksackFür viel Gepäck auf Reisen oder beim Wassersport
BeutelHandlicher Alltagshelfer für kleinere Einkäufe
RucksackFür Wanderungen bei Regen und Schnee

Was Sie beim Kauf von wasserdichten Taschen beachten müssen

Egal was für eine Art von wasserdichte Tasche Sie wählen – auf der Suche nach dem besten Modell sollten Sie unbedingt auf folgende Merkmale und Eigenschaften achten:

  • Material
  • Wasserdicht vs. Wasserfest
  • Größe und Aufteilungen
  • Gewicht
  • Verschlüsse
  • Handhabung
  • Verwendungszweck

Material von wasserdichten Taschen

Die drei gängigsten Materialien für wasserdichte Taschen sind:

  1. Nylongewebe,
  2. LKW Plane und
  3. Kunststoff.

Viele wasserdichte Taschen werden zusätzlich mit thermoplastischem Kunststoff, z.B. PVC oder TPU, beschichtet:

  • TPU wird meist als umweltfreundlicher eingestuft, da es keine Weichmacher enthält.
  • Der Vorteil an PVC-beschichteten Produkten ist, dass sie oft günstiger und robuster sind.

Wasserdichte vs. wasserfeste Taschen

Es gibt unterschiedliche Auslegungen von wasserdicht. Die einen meinen damit, dass die Tasche Regen aushält. Die anderen wollen mit der Tasche schwimmen gehen.

Genau genommen wird beim Material aber stets unterschieden zwischen wasserdicht und wasserfest:

  • Wasserdichtes Material: Kann Dauerregen standhalten und mit versiegelten Nähten auch Unterwasser genutzt werden.
  • Wasserfestes Material: Bedeutet, dass das Wasser längeren Belastungen mit Wasser nicht standhält. In dem Fall ist das Material nur wasserfest bzw. wasserabweisend.

Warum ist das wichtig? Hersteller dürfen nur mit dem Begriff „wasserdicht“ werben, wenn das Produkt tatsächlich starken Wasserdruck stand hält und dies entsprechend zertifiziert wurde.

Eine der üblichsten Klassifizierungen von wasserdichtem Material bieten die IP Schutzklassen:

IP SchutzklasseSchutz gegen Wasser
IPX 0Keinen Schutz vor Wasser
IPX 1 – 4Bieten Schutz vor leichtem Tropfwasser und Regen
IPX 5 – 6Halten stärkeren Wasserdruck und kurzzeitige Überflutung aus
IPX 7 – 8Können zeitweiliges und komplett abtauchen standhalten
IPX9KHöchste Klasse, kann auch von einem Feuerlöscher nicht durchdrungen werden
Quelle: Tabelle in Anlehnung an IPX Zertifizierung (Wikipedia).

Tipp: So testen Sie wasserdichte Taschen die Elektrogeräte schützen sollen VOR dem eigentlichen Gebrauch:

  1. Legen Sie Taschentücher in die wasserdichte Tasche.
  2. Schütten Sie Wasser über der Tasche aus.
  3. Wenn Sie vorhaben mit der Tasche zu schwimmen versenken Sie sie zum Test in der Badewanne.
  4. Bleibt das Taschentuch trocken ist der Test bestanden.

Größe und Aufteilung wasserdichter Taschen

Wasserdichte Taschen gibt es in allen Größen. Von kleinen Handyhüllen bis hin zu riesigen Packsäcken. Sie sollten sich gut überlegen was sie transportieren möchten, um die Größe der Tasche danach auszuwählen.

Es gilt die Faustregel: Je größer die Tasche, desto höher fällt das Eigengewicht aus.

Gewicht von wasserdichten Taschen

Eine kleine Handyhülle ist viel leichter als eine Fahrradtasche. Aber das muss nicht automatisch ein Nachteil sein. So müssen Fahrradtaschen über stabile Halterungen verfügen, die natürlich das Eigengewicht erhöhen.

Es gilt die Faustregel: So leicht wie möglich, so stabil wie nötig.

Verschlüsse

Jede Tasche hat eine Öffnung um sie packen zu können. Doch jede Öffnung lässt potentiell Wasser ins Innere.

Die sichersten wasserdichten Verschluss für Taschen?

  • Wasserdichte Rucksäcke: Ein Roll Top oder Wickelverschluss eignet sich gut für Rucksäcke und (Fahrrad-)Taschen.
  • Wasserdichte Handytaschen und Bauchtaschen: Werden oft wie ein Zip Lock Bag versiegelt oder verriegelt.
  • Wasserdichte Reisetaschen: Große Taschen mit Reißverschluss verfügen über eine spezielle Abdeckung.

Sie fragen sich was ein Rolltop ist? Hier gibt es eine Anleitung zum selber machen :

Handhabung wasserdichter Taschen

Auch bei der Handhabbarkeit sollten Sie sich zuerst darüber bewusst werden wie die Tasche genutzt werden soll. Denn der Nachteil eines Produkts kann zum Vorteil bei anderer Nutzung werden.

  • Eine große Reisetasche bietet viel Platz ist aber zum Einkaufen in der Stadt eher ungeeignet.
  • Eine Fahrradtasche ist ideal für Radtouren aber ungeeignet für Wanderungen.
Das kann teuer werden: Wenn Sie eine Flugreise antreten sollten Sie immer überprüfen ob Ihre Tasche das maximale Maß der Fluggesellschaft überschreitet.

Wasserdichte Taschen Tests der Stiftung Warentest und Öko-Test

Wasserdichte Fahrradtaschen wurden von Stiftung Warentest und Öko-Test auf Handhabung und giftige Stoffe untersucht. Bei Stiftungs Warentest schnitt das Modell von Vaude mit “sehr gut” ab (Quelle).

Öko-Test bewertete 6 von 10 Fahrradtaschen als ungenügend. Nur vier Hersteller konnten überzeugen: Vaude, Ortlieb, Rixen & Kaul und Thule (Quelle).

Was Sie zu bedenklichen Stoffen wissen sollten:

Taschen mit wasserdichter Beschichtung sind leider oft mit gesund­heits­schädlichen Stoffen belastet.

Greenpeace nahm 40 Outdoor-Produkte von 11 Marken unter die Lupe. Leider waren nur 4 Produkte unbedenklich. Den ganzen Report von Greenpeace lesen Sie hier.

Bekannte Hersteller sind nicht automatisch besser:

Im Test von Greenpeace sind auch Taschen von The North Face, Mammut und Jack Wolfs­kin negativ aufgefallen. So wurden ungesunde Chemikalien genutzt, um Stoffe wasser­dicht zu versiegeln.

Das Problem:

Während der Herstellung und durch den Regen werden die Stoffe in die Umwelt abgegeben, wo sie sich nur sehr langsam wieder abbauen. So wird die Radtour im Regen schnell zur Umweltsünde.

Auf folgende Hersteller können Sie sich in Sachen Qualität und Gesundheit verlassen:


Ortlieb, Vaude, Bree, Semptec und Rixen & Kaul, Overboard und Thule


Bei diesen Marken konnten keine gesundheitsschädliche Stoffe gefunden werden. Natürlich gibt es noch weitere unbedenkliche Hersteller. Werden Sie hierzu stets einen Blick auf die Materialangaben.

Pflegetipps für wasserdichte Taschen

Waschen Sie wasserdichte Taschen jeder Art bitte niemals in der Waschmaschine. Auch vom Trockner sollten sie fern bleiben.

Warum dürfen wasserdichte Taschen nur per Hand gewaschen werden?

Die kurze Antwort:
Damit das Material auch wasserdicht bleibt!
Die etwas längere Antwort:
Wasserdichter Stoff wird häufig mit einer Beschichtung ausgestattet. Die Nähte werden zusätzlich verschweißt oder abgedeckt. Waschmittel sind viel zu aggressiv für diese empfindliche Technik. Auch die vielen Umdrehungen und hohe Temperatur von Waschmaschinen schadet dem Produkt und der Stoff wird mit der Zeit undicht werden.

So wird Ihre wasserdichte Tasche auf sicherer Art sauber:

  1. Verwenden Sie ausschließlich milden Reiniger gemischt mit Natron (1 EL gegen Bakterien).
  2. Mischen Sie beides in einem großen Gefäß mit lauwarmem Wasser.
  3. Die Tasche anschließend mit der Flüssigkeit und einem Lappen abwischen.
  4. Auf dem Wäscheständer trocknen lassen. (Nicht in der direkten Sonne!)
  5. Nach Auslandsreisen sollte auch ein Desinfektionsmittel zum Sprühen benutzt werden, wie z.B. das hier.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Wie funktionieren wasserdichte Taschen?

Wasserdichtes Material, eine spezielle Beschichtung und verschweißte Nähte machen Taschen wasserdicht. Reißverschlüsse stellen immer eine Schwachstelle da. Daher müssen diese stets beschichtet sein um das Wasser abzuhalten.

Sind wasserfeste Taschen wirklich wasserdicht?

Nein, es wird bewusst unterschieden zwischen wasserfest und wasserdicht. Wasserfeste Taschen halten zwar Regen stand, können aber nicht in einen Fluss geworfen werden und dabei den Inhalt trocken halten.

Wenn Hersteller eine wasserdichte Tasche verkaufen darf sie i.d.R. nicht über Reißverschlüsse oder andere Schwachstellen verfügen. Wirklich sicher gehen Sie mit Taschen der Zertifizierung IPX8 und höher.

Welche wasserdichte Tasche eignet sich zum Schwimmen?

IPX8 und IPX9K Zertifizierungen bescheinigen, dass die Tasche auch beim Schwimmen wasserdicht bleibt. Suchen Sie nach einem Produkt mit diesem Zertifikat.

Es gibt aber auch Modelle ohne Zertifikat, die wasserdicht halten. Kundenerfahrungen oder Bewertungen auf z.B. Amazon können hier sehr hilfreich sein.

Welche wasserdichte Tasche eignet sich zum Tauchen?

PX8 und IPX9K Zertifizierungen garantieren, dass die Tasche auch beim Tauchen wasserdicht bleibt. Wählen Sie ein Produkt mit diesem Zertifikat.

Es gibt aber auch dichte Modelle ohne Zertifizierung. Amazon Bewertungen oder Kaufratgeber wie bei BeyondSurfing.de helfen bei der Auswahl weiter.

Welche wasserdichte Tasche eignet sich für Wertsachen?

Wenn Sie nur Wertsachen schützen wollen reicht eine kleine wasserdichte Bauchtasche oder ein wasserdichter Beutel aus. Es gibt sogar Modelle die mit zum Schnorcheln oder Schwimmen genommen werden können und die Nutzung des Handys unter Wasser ermöglichen.

Welche wasserdichte Tasche eignet sich für Handys?

Es gibt spezielle wasserdichte Handyhüllen. Achten Sie darauf die richtige Größe für Ihr Modell zu wählen. Bevor Sie das Handy mit ins Wasser nehmen empfiehlt es sich die Tasche in der Badewanne zu testen mit einem Taschentuch zu teste. Bleibt das Taschentuch sauber, hat die Tasche den Test bestanden.

Kaufen können Sie wasserdichte Handyhüllen bei z.B. Decathlon oder Amazon. Aldi führt ebenfalls saisonale Angebote.

Fazit: Die beliebtesten wasserdichten Taschen im Vergleich

Es gibt wasserdichte Taschen in allen Farben, Größen und Formen. Aufgrund tausender Angebote ist der Markt leider unübersichtlich und das richtige Modell zu finden schwer.

Fehlkäufe waren gestern:

Mit BeyondSurfings Kaufratgeber finden Sie garantiert das richtige Produkt und Qualität die sich lohnt.

Alle wasserdichten Taschen im direkten Vergleich:

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Stiftung Warentest: https://www.test.de/Fahrradtaschen-im-Test-5474796-0/
  • Öko Test: https://www.oekotest.de/freizeit-technik/10-Fahrradtaschen-im-Test_105913_1.html
  • IPX Zertifizierung: https://de.wikipedia.org/wiki/Schutzart#Zweite_Kennziffer_des_IP-Codes_-_Schutz_gegen_Wasser
  • Roll Top selbst nähen: https://www.youtube.com/watch?v=JnGc-ejMTHY&t=156s
  • Greenpeace Report zu Outdoor-Bekleidung: https://www.greenpeace.de/presse/publikationen/outdoor-report-2016

Hinweis: BeyondSurfing ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.

Kommentar schreiben

Sag Hi

Wir lieben es interessante Menschen zu treffen und neue Freunde zu gewinnen, also sag doch mal Hi! ;)