5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten Poolbeleuchtungen 2024?

von Tim

poolbeleuchtung-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Wer es geschafft hat, sich den Traum vom eigenen Pool im Garten zu erfüllen, sollte sich jetzt mit einem der wichtigsten Poolzubehöre, der passenden Poolbeleuchtung, beschäftigen. Diese kann den Pool im Dunkeln sicherer gestalten und für eine angenehme Atmosphäre sorgen.

Welche Poolbeleuchtungen sind gut?

Wir zeigen in unserer Checkliste, worauf es bei einer guten Poolbeleuchtung ankommt und welche Faktoren beim Kauf eine Rolle spielen sollten. Außerdem stellen wir in unseren Empfehlungen die besten Poolbeleuchtungen für verschiedene Zwecke vor. Dem Schwimmen bei Nacht steht also nichts mehr im Weg.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Poolbeleuchtungen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Poolbeleuchtungen im Überblick.
  4. Ratgeber: So triffst Du die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Poolbeleuchtungen.

Die besten Poolbeleuchtungen 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

Unter den folgenden Produktempfehlungen kann für jeden Pool die richtige Beleuchtung gefunden werden.

1. Beste Poolbeleuchtung für Unterwasser

Viele Modi
Roleadro Direkt Unterwasser Poolbeleuchtung*

    Diese Unterwasser-Poolbeleuchtung zeichnet sich durch eine gute Qualität und hohe Zuverlässigkeit aus.

    Warum wir es mögen: Mit diesen Poolscheinwerfern kann der ganze Pool gut ausgeleuchtet werden. Mithilfe der Fernbedingung kann zwischen verschiedenen Lichteffekten und Farben gewählt werden.

    Empfohlen für: Diese Poolbeleuchtung ist ideal für Personen, die das Schwimmen und Entspannen am Abend oder in der Nacht noch schöner gestalten möchten.

    2. Beste Poolbeleuchtung mit Magnet

    Mit Saugnäpfen
    Moxled Unterwasser Licht, 13 LED Poolbeleuchtung Unterwasser *
    • 【LED Unterwasser Licht】LED Unterwasser Licht kann mit 4 Saugnäpfen montiert...
    • 【IP68 Wasserdichte Poolbeleuchtung】IP68 Schutzklasse Unterwasserbeleuchtung...
    • 【16 Farben und 3 Modi】 Pool beleuchtung Eingebaute 13 Premium-LED-Perlen. Es...
    • 【RF-Fernbedienung und Timer】LED Unterwasser Licht Einfache Steuerung per...
    • 【Pool Licht mit Magnete und Saugnäpfe】Alle Magnete werden nicht rosten, da sie...

    Warum wir es mögen: Diese Beleuchtung kann vielseitig verwendet und mithilfe der Saugnäpfe leicht angebracht werden. Die Akkulaufzeit des Moxled Unterwasser Lichtes beträgt bis zu 30 Stunden.

    Empfohlen für: Diese Poolbeleuchtung ist vielseitig einsetzbar, sei es im Pool, der Badewanne oder im Aquarium.

    3. Beste schwimmende Poolbeleuchtung

    Mit Lichtsensor
    Bestway Flowclear Schwimmende Solar-LED-Poolleuchte*

      Bei Einbruch der Dunkelheit schaltet sich diese Poolbeleuchtung automatisch ein und sorgt für eine schöne Atmosphäre im Poolbereich.

      Warum wir es mögen: Mit dieser schwimmenden Poolbeleuchtung kann für wenig Geld eine schöne Atmosphäre am Pool erzeugt werden. Die Lampe wird mit Solarenergie betrieben.

      Empfohlen für: Diese schwimmende Solarpoolleuchten sind nicht nur für Pools geeignet, sondern auch für Teiche, Whirlpools oder sogar für die Beleuchtung entlang der Gartenwege. Für besondere Anlässe im Freien wie Hochzeiten oder Gartenpartys schaffen Bestway Flowclear Solar-Leuchten eine einzigartige Atmosphäre und verschönern den Veranstaltungsort.

      4. Beste Poolbeleuchtung in Form von Unterwasserscheinwerfern

      Set
      Pontec Unterwasserbeleuchtung PondoStar*

        Die schwenkbaren Köpfe dieses Poolbeleuchtungssets ermöglichen eine flexible Ausrichtung der Beleuchtung. Die Lampen haben 2 Jahre Garantie.

        Warum wir es mögen: Kunden loben besonders die Qualität dieser Unterwasserscheinwerfer. In einem Set sind 3 Scheinwerfer enthalten, sodass der Pool aus verschiedenen Ecken beleuchtet werden kann.

        Empfohlen für: Die Pontec Unterwasserbeleuctung kann sowohl über als auch unter dem Wasser platziert werden und ist somit ideal für Pools, Teiche oder den Garten.

        5. Beste günstige Poolbeleuchtung

        Keine Produkte gefunden.

        Warum wir es mögen: Dieses LED-Poollicht ist mit einer Abschaltautomatik ausgestattet. Das ist besonders vorteilhaft, da die Batterien nicht unnötig entladen werden und somit länger halten. Die spezielle Konstruktion des Gehäusedeckels aus nahtlosem Kunststoff sorgt dafür, dass kein Wasser in das Innere gelangen kann.

        Empfohlen für: Dieses Poollicht kann sowohl im Wasser als auch außerhalb des Wassers eingesetzt werden. Von der Steinbach LED-Unterwasserlichtershow mit ihren bunten Lichtern und magischen Effekten wird jedes Kind begeistert.

        6. Beste solarbetriebene Poolbeleuchtung

        Nachhaltig
        Linkax Solar Poolbeleuchtung*

          Die Linkax Poolbeleuchtung benötigt keine Batterien oder Stromanschlüsse. Sie wird mithilfe von Sonnenenergie betrieben.

          Warum wir es mögen: Diese Solar Poolbeleuchtung ist eine besonders umweltfreundliche Option, den Pool in verschiedenen Farben zu erleuchten. Je nach Bedarf kann zwischen einem 2er und einem 4er-Set ausgewählt werden.

          Empfohlen für: Die solarbetriebenen Lampen bieten eine praktische und nachhaltige Lösung für alle, die ihren Pool beleuchten möchten.

          7. Beste Poolbeleuchtung von Intex

          Energiesparend
          Intex Batteriebetriebenes LED-Stimmungslicht*

            Diese Poolbeleuchtung der beliebten Marke Intex überzeugt bei Kunden durch gute Qualität und Zuverlässigkeit.

            Warum wir es mögen: Es kann zwischen 5 verschiedenen Farben gewechselt werden. Durch die automatische Abschaltung nach zwei Stunden wird Energie gespart und die Batterielebensdauer verlängert.

            Empfohlen für: Diese Intex Pool Beleuchtung ist perfekt für alle Poolbesitzer, die auf ihren ökologischen Fußabdruck achten.

            Poolbeleuchungen Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

            • Farben & Effekte: Bei vielen Poolbeleuchtungen ist es möglich, mithilfe einer Fernbedingung zwischen verschiedenen Farben und Effekten zu wechseln. Wer darauf Wert legt, sollte hier auf die Möglichkeiten der einzelnen Modelle achten.
            • Wasserdichte: Vor dem Kauf sollte sichergestellt werden, dass die Poolbeleuchtung auch wirklich wasserdicht ist.
            • Langlebigkeit: Die vom Hersteller angegebene Stundenanzahl gibt einen Hinweis darauf, wie lange die jeweilige Poolbeleuchtung Licht spenden kann. Oft ist die Lebensdauer so hoch, dass die Produkte nicht zu oft ausgetauscht werden müssen. Gegebenenfalls sollte kontrolliert werden, wie häufig der Akku oder die Batterien aufgeladen bzw. gewechselt werden müssen.

            Lese-Empfehlung: Das sollen die besten Poolfilter 2024 sein?

            Bestseller: Die beliebtesten Poolbeleuchtungen

            Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

            (**Letzte Aktualisierung am 17.06.2024.)

            Poolbeleuchtung kaufen:
            So triffst Du die richtige Entscheidung

            poolbeleuchtung-ratgeber

            Beim Kauf der eigenen Poolbeleuchtung sollte auf folgenden Merkmale und Eigenschaften wert gelegt werden:

            Art: Welche Art von Poolbeleuchtung ist die beste?

            Wer das meiste aus der Poolbeleuchtung herausholen möchte, sollte sich vor dem Kauf unbedingt Gedanken über die geeignete Art der Beleuchtung machen. Hier gibt es verschiedene Optionen, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile besitzen.

            LED Lampen

            Die beliebteste Art von Poolbeleuchtung sind LED Modelle. Vorteile sind unter anderem die Langlebigkeit und die oft große Farbauswahl. Außerdem sind LED Lichter besonders hell und können so eine gute Sicht im Pool garantieren. Das erhöht die Sicherheit bei der Poolbenutzung.

            Glasfaserlampen

            Eine Alternative zu LED Modellen sind Glasfaserlampen. Auch diese Modelle halten lange und sind in zahlreichen Farben erhältlich. Im Vergleich zu LED Lichtern ist diese Option jedoch deutlich teurer.

            Gut zu wissen: Andere Optionen, wie zum Beispiel Halogen Beleuchtungen, sollten lieber vermieden werden, da sie in Sachen Langlebigkeit und Farbauswahl nicht mit den anderen Optionen mithalten können. Der Vorteil ist hier lediglich der günstige Preis.

            Verwendung: Wie soll die Poolbeleuchtung installiert werden?

            Je nach den eigenen Bedürfnissen können sich permanent installierte Poolbeleuchtungen lohnen. In anderen Situationen eignen sich hingegen günstigere und kurzweiligere Produkte.

            • Wer nur ab und zu eine Beleuchtung für den Pool möchte, kann im Wasser schwimmende Modelle nutzen. Diese kreieren eine schöne Atmosphäre, sind günstig und müssen nicht installiert werden.
            • Magnetische Poolbeleuchtungen können einfach am Metall des Pools befestigt werden. Diese sind ebenfalls günstig und leicht anzubringen.
            • Glasfaserlampen funktionieren über eine Box außerhalb des Pools. Sie sind leicht zu nutzen. Jedoch sind die Modelle meist teurer.
            • Wer eine permanente Lösung sucht, kann auch eine Poolbeleuchtung zum Anbauen oder Einhängen über oder unterhalb der Wasseroberfläche wählen. Dies ist jedoch aufwändiger. Eventuell muss bei der Installation ein Fachmann helfen.

            Pool Kompatibilität: Welche Poolbeleuchtung eignet sich für welchen Pool?

            Um zu garantieren, dass die gewählte Beleuchtung auch zum eigenen Pool passt, sollten die folgenden Merkmale bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden:

            Größe & Form

            Je nach Größe und Form des Pools, werden Modelle mit einer größeren Beleuchtungsfläche oder mehrere Beleuchtungen benötigt. Hier können Sets (z.b. Produkt 4) sinnvoll sein, in denen entsprechend viele Poollichter enthalten sind.

            Farbe

            Wer vor allem auf Sicherheit Wert legt und den Pool komplett ausleuchten möchte, sollte die Poolfarbe beachten. Ein Pool mit einem dunklen Boden benötigt hier eine stärkere Beleuchtung als ein heller Pool.

            Poolart

            Je nachdem, ob der Pool über oder in der Erde ist und welche Befestigungsmöglichkeiten es gibt, muss ein kompatibles Modell gewählt werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Poolbeleuchtung auch richtig angebracht und verwendet werden kann.

            FAQ: Häufige Fragen und Antworten

            Lässt sich Poolbeleuchtung einfach nachrüsten?

            Einige Modelle müssen aufwändig installiert werden. Einfachere Optionen bieten zum Beispiel schwimmende oder magnetische Poolbeleuchtungen.

            Welche Poolbeleuchtung für Stahlwandbecken?

            Als Poolbeleuchtung für einen Stahlwandpool bzw. Edelstahlwandpool sind oft magnetische Beleuchtungen praktisch, die einfach an der Beckenwand befestigt werden können.

            Welche Poolbeleuchtung für Rundpools?

            Empfohlen werden LED Poolbeleuchtungen. Diese überzeugen aufgrund ihrer Helligkeit, Langlebigkeit und der großen Farbauswahl.

            Welche Poolbeleuchtung für Folienbecken?

            Für Folienbecken aus Kunststoff werden zum Beispiel Unterwasserscheinwerfer empfohlen. Auch günstige schwimmende Beleuchtungen können sich eignen.

            Welche Poolbeleuchtung für Unterwasser?

            Für Unterwasserbeleuchtungen eignen sich Poollampen, die an der Beckenwand befestigt werden können. Auch Poolscheinwerfer, die auch für die Nutzung Unterwasser gedacht sind, eignen sich.

            Wie erfolgt die Versorgung der Poolbeleuchtungen mit Strom?

            Die Versorgung der Poolbeleuchtung mit Strom erfolgt direkt über das Stromnetz. Diese Methode erfordert eine professionelle Installation durch einen Elektriker. Pool-Lampen können auch mithilfe von Batterien betrieben werden. Die Batterien müssen regelmäßig ausgetauscht oder aufgeladen werden.

            Wie teuer ist eine gute Poolbeleuchtung?

            Günstige Modelle, die zum Beispiel mithilfe eines Magneten befestigt werden oder auf dem Wasser schwimmen, können schon um die 20 € gekauft werden. Hochwertigere Modelle können auch über 100 € kosten.

            An welcher Position sollte Poolbeleuchtung montiert werden?

            Poollichter können je nach Wunsch an unterschiedlichen Positionen montiert werden. Die beliebteste Option ist die Positionierung der Belichtung an den Wänden des Pools. Um gleichmäßige Beleuchtung zu bekommen, sollten die Lichter in regelmäßigen Abständen im Pool verteilt werden.

            Wo kann Poolbeleuchtung gekauft werden?

            Poolleuchten können bequem online gekauft werden. Auch Bauhäuser bieten manchmal Zubehör für Pools, Whirlpools und Saunas, wie einen Poolroboter und auch geeignete Leuchtmittel, an. Beliebt sind zum Beispiel Modelle der Marke Intex.

            Wie viel Strom verbraucht Poolbeleuchtung?

            LED-Lichter zeichnen sich durch einen geringen Stromverbrauch aus. Eine einzelne LED-Poollampe verbraucht zwischen 40 und 170 Watt bei einer Betriebsdauer von 4-6 Stunden am Tag. Poolbeleuchtungen mit unterschiedlichen Farboptionen verbrauchen in der Regel etwas mehr Strom. Eine kostengünstige Lösung bietet Solar-Poolbeleuchtung, da sie gar keinen Strom aus dem Netz benötigt.

            Welche Hersteller von Poolbeleuchtungen sind die besten?

            Zu den besten Anbietern von Poolbeleuchtung gehören Bestway, Intex, Steinbach oder Poolsana. Diese Anbieter zeichnen sich durch eine mehrjährige Erfahrung in der Branche und ihre qualitativ hochwertigen Produkte aus.

            Welche Poolbeleuchtung empfehlen Stiftung Warentest und Öko Test?

            Es gibt bisher weder von Stiftung Warentest noch Ökotest Empfehlungen für Poolbeleuchtungen. Die beliebtesten Modelle von Kunden zeigt unsere Bestsellerliste.

            Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

            *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

            Tim

            Tim surft und paddelt seit über 20 Jahren und ist unter anderem bekannt aus FitForFun, FreshSurf, und Zeitjung. Egal ob Surfen in Portugal, Schnorcheln in Griechenland oder Wakeboarden in Deutschland ... eins ist sicher: Ihr findet ihn garantiert im Wasser!

            Bewerte diesen Beitrag:

            4.8/5 (4 Bewertungen)

            Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

            Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

            Folge uns auf Social Media!

            Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

            Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

            Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

            Kommentar schreiben