5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten Filterbälle 2024?

von Laura

filterbaelle-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Wer keine Lust mehr hat, schwere Filtersandsäcke zu tragen, findet hier die Lösung! Mit Filterbällen wird das Gewicht erheblich reduziert: statt 25 kg Filtersand können 700 g Filterbälle genutzt werden.

Leichter filtern?

Filterbälle für den Pool können alternativ zu Filtersand oder Quarzsand genutzt werden. Diese Poolfilter sind deutlich leichter, günstiger und können gewaschen und wiederverwendet werden.

Fehlkäufe vermeiden:

Damit schnell die richtige Wahl getroffen wird, stellen wir die beliebtesten Produkte 2024 in unseren Empfehlungen vor. Außerdem haben wir in unserer Checkliste die wichtigsten Informationen zusammengefasst. So macht baden im Pool Spaß!

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Filterbälle 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Filterbälle im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Filterbällen.

Die besten Pool Filterbälle 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

1. Beste Filterbälle für Sandfilteranlagen

Lange Haltbarkeit
Bestway Flowclear Filterbälle*

    Bestway Flowclear Filterbälle halten lange und filtern selbst die kleinsten Schmutzpartikel.

    Warum wir es mögen: Dank der verbesserten Pumpeffizienz gewährleisten diese Filterbälle eine hervorragende Filterleistung. Das Herstellungsmaterial ist recycelbar, was zu einer umweltfreundlichen Produktion beiträgt.

    Empfohlen für: Diese Filterbälle von Bestway sind ideal für Sandfilteranlagen und bieten eine Alternative zu Sand.

    2. Beste Filterbälle aus Polyethylen

    Maschinenwaschbar
    KATELUO 700 g Filter Balls*

      KATELUO Filterbälle zeichnen sich durch eine hohe Schmutzaufnahmekapazität und sind einfach in der Handhabung.

      Warum wir es mögen: Diese Filterbälle sind leicht waschbar und ersetzen 25 kg Sand. Da sie aus 100 % Polyethylen bestehen, sind die Bälle recyclebar. Sowohl Schmutz als auch Fette werden von den Bällen gefiltert.

      Empfohlen für: Diese Filterbälle sind für alle Poolbesitzer geeignet, die nach einer effektiven und umweltfreundlichen Filterlösung suchen.

      3. Beste Filterbälle aus Polyester und Polypropylen

      Nachhaltig
      Aitsite Filterbälle 1300 g *

        Aitsite Filterbälle fangen die kleinsten Partikel ein. Sie bestehen zudem aus recycelbarem und umweltfreundlichem Material.

        Warum wir es mögen: Diese Filterbälle filtern 3,5 Mal schneller als herkömmliche Filtermethoden wie Sand und sind maschinenwaschbar. Aitsite Filterbälle lassen die Filterpumpe leiser und effizienter arbeiten.

        Empfohlen für: Die leichten Bälle haben eine große Abfangkapazität und lassen sich für Pools oder Schwimmbäder nutzen.

        4. Beste wiederverwendbaren Filterbälle

        Gute Saugleistung
        Ufoepv Filterbälle Pool für Sandfilteranlage*

          Ufoepv Filterbälle überzeugen mit ihrer hohen Filtrationsstärke und ihrer schnellen Filtrationsgeschwindigkeit.

          Warum wir es mögen: Statt 25 kg Filtersand oder 20 kg Quarzsand können diese 700 g Filterbälle genutzt werden. Sie filtern Schmutz bis zu 1 Mikron heraus und sind für die meisten Filterkessel geeignet.

          Empfohlen für: Diese Filterbälle sind eine gute Option für Sommerpools, die mit Sandfilteranlagen ausgestattet sind.

          5. Beste Filterbälle im Preis-Leistung-Verhältnis

          Einfache Handhabung
          LOMYLM Filterbälle für Pool Sandfilteranlagen*

            LOMYLM Filterbälle haben eine hohe Lebensdauer. Sie sind wiederverwendbar und nachhaltig.

            Warum wir es mögen: Dieses 700 g Filterball Paket ist besonders durch sein Preis-Leistung-Verhältnis zu empfehlen. Die Filterkugeln können alternativ zu Filterglas oder -sand verwendet werden.

            Empfohlen für: Diese Filterbälle sind sowohl für den Einsatz in privaten als auch gewerblichen Schwimmbecken und Pools geeignet.

            6. Beste vielseitige Filterbälle

            Recycelbar
            DazSpirit Filterbälls Für Sandfilteranlagen 1300 g*

              Diese Filterbälle können die kleinsten Schmutzpartikel herausfiltern. Ihre Filtrationseffizienz übertrifft die herkömmlichen Filtermaterialien um das Vierfache.

              Warum wir es mögen: Diese langlebigen Filterbälle sind gut zu recyclen oder können in einer Waschmaschine gewaschen und dann wiederverwendet werden. Die Filterbälle haben ein hohes Absorptionsvermögen.

              Empfohlen für: DazSpirit Filterbälle sind geeignet für Pools, die sowohl mit Süßwasser als auch mit Salzwasser gefüllt sind.

              7. Beste Filterbälle für Kartuschenfilteranlagen

              Langlebig
              Veddelholzer 2 x Ersatzfilter für Kartuschenfilteranlagen*

                Mit diesen Filterbällen wird Schmutz schnell aufgenommen. Das Wasser im Pool ist immer bereit fürs Baden.

                Warum wir es mögen: Die Filterbälle können bis zu 3 Monate genutzt werden. Nach dem Waschen sind sie wieder einsatzbereit. Durch wiederverwendbare Filterbälle werden die Kosten für zusätzliche Poolausrüstung gespart.

                Empfohlen für: Diese Filterbälle für Kartuschenfilteranlagen sind vielseitig einsetzbar: egal ob für Aufstellbecken oder aufblasbare Whirlpools.

                Filterbälle Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

                • Material: Auf dem Markt sind primär Filterbälle aus Polyethylen und einem Mix aus Polyester und Polypropylen. In ihrer Funktion als Filterbälle sind beide Materialien sehr gut, Polyethylen Filterbälle bieten den entscheidenden Vorteil, dass sie recyclebar sind.
                • Menge: Filterbälle werden meistens in 700 g oder 1300 g Paketen angeboten. Um verschiedene Filtermethoden zu ersetzen, sollten sie in folgenden Mengen eingesetzt werden:
                  • Filterkartusche: im 1 zu 1 Verhältnis austauschen
                  • Filtersand: 700 g Filterbälle ersetzen 25 kg Filtersand
                  • Filterglas: 700 g Filterbälle ersetzen 20 kg Filterglas
                • Filter: Filterbälle sind für verschiedene Filteranlagen nutzbar. Meistens werden sie für Sandfilteranlagen anstelle von Filtersand genutzt.
                  • Sandfilteranlage: In einer Sandfilteranlage können die Filterbälle einfach lose in die Anlage gelegt werden. Die Bälle erhöhen die Filterleistung und filtern bis zu 1 Mikron Schmutzteile aus dem Wasser.
                  • Kartuschenfilteranlage: Kartuschenfilter reinigen feiner als Sandfilteranlagen, anstelle von Kartuschen können auch Filterbälle genutzt werden. Diese sind länger haltbar und lösen sich nicht in Flockungsmittel oder ähnlichem, was Kartuschen teilweise tun. Für Kartuschenfilteranlagen werden weniger Filterbälle benötigt als für Sandfilteranlagen, und es ist praktischer sie in Säckchen zu portionieren.
                • Lebensdauer: Filterbälle haben eine längere Lebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Filtersystemen wie Sand oder Filterkartuschen. Je nach Qualität können Filterbälle mehrere Jahre verwendet werden. Die Haltbarkeitsdauer der Filterbälle hängt von Wasserqualität, Einsatzgebiet und Nutzungshäufigkeit ab.
                  Tipp: Die Herstellerangaben und Empfehlungen sollten beachtet werden. Bei Bedarf sollten Filterbälle ausgetauscht werden, um die optimale Filterleistung zu gewährleisten.

                Ebenfalls interessant: Die besten Poolfilter 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Filterbälle

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 22.05.2024.)

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                filterbaelle-faq

                Was sind Filterbälle?

                Filterbälle stellen eine innovative Lösung zur effektiven Reinigung des Wasser dar. Sie bestehen aus einem porösen Kunststoffmaterial, das kleine Schmutzpartikel und Verunreinigungen aus dem Wasser filtert.

                Wie viele Filterbälle in Sandfilteranlage?

                Es sollten 700 g an Filterbällen in die Sandfilteranlage getan werden.

                Was ist besser, Filterbälle oder Sand?

                Filterbälle sind nachhaltiger als Sand, da sie waschbar sind. Nur 700 g Filterbälle werden für eine Sandfilteranlage benötigt, die sonst 25 kg Sand braucht.

                Welche Filterbälle sind die besten?

                Es gibt noch keinen unabhängigen Test, der einen Filterball Testsieger ernannt hat. Grundsätzlich sind alle Filterbälle in ihrer Funktion gleich und haben kaum nennenswerte Unterschiede in weiteren Merkmalen.

                Wann müssen Filterbälle gewechselt werden?

                Die meisten Filterbälle sind maschinenwaschbar und sollten regelmäßig, ca. alle 3 Monate, gewaschen werden.

                Welche Filterbälle für Sandfilteranlage?

                Grundsätzlich sind alle Filterbälle für die Sandfilteranlage geeignet.

                Was kosten gute Filterbälle?

                700 g Filterbälle kosten zwischen 13 und 18 Euro.

                Welche Hersteller von Filterbällen sind die besten?

                Auf dem Markt gibt es verschiedene Hersteller von Filterbällen, die für ihre Qualität bekannt sind. Führende Hersteller von Filterbällen sind:

                • Bestway
                • Intex
                • Steinbach
                • Aqualon
                • Monzana
                Gut zu wissen: Die umweltfreundlichen Filterbälle haben eine Zertifizierung von OEKO-TEX Standard 100.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Filterbällen?

                Derzeit gibt es noch keine veröffentlichten Tests zu Filterbällen von Stiftung Warentest oder Ökotest. Unsere Empfehlungen erleichtern die Suche nach den besten Produkten.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Laura

                Strand- und Schnorchelexpertin
                Laura lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür nicht mehr vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

                Bewerte diesen Beitrag:

                4.8/5 (5 Bewertungen)

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                Folge uns auf Social Media!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben