kajak-motor

Die 5 besten Kajakmotoren 2022?

Wir verwenden Affiliate-Links und erhalten ggf. eine kleine Provision für Einkäufe. Mehr erfahren.

Kajaks werden eigentlich mit einem oder mehreren Paddeln angetrieben. Aber es gibt verschiedene Gründe, warum das nicht mehr oder weniger effektiv wird: Alter, lange Angeltouren, Verletzungen, Kinder mit an Bord. Ein Kajak Motor ist die Lösung

Antrieb leicht gemacht?

Es gibt kleine, leichtgewichtige Kajakmotoren die meist elektrisch betrieben werden. Diese können ganz einfach mit einer Halterung an das Kajak geklemmt werden und es auf Knopfdruck antreiben.

Es wird noch besser:

Für solche Bootsmotoren ist in Deutschland KEIN Führerschein erforderlich. Die Bedienung ist spielend einfach.

Welche Kajakmotoren sind gut?

BeyondSurfing hat über 20 h für Sie recherchiert und stellt die besten Kajak Motoren vor. Zusätzlich erklärt unser Kaufratgeber, worauf es bei diesem Produkt wirklich ankommt.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Kajak Motoren 2022.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Kajak Motoren im Überblick.
  4. Angebote: Kajak Motor heute im Angebot.
  5. Ratgeber: So treffen Sie die richtige Entscheidung.
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kajak Motoren.

Die besten Kajak Motoren 2022

BeyondSurfing empfiehlt: Die Auswahl basiert u.a. auf Bewertungskriterien wie eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel, Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen und Anzahl der Käufe.

Auf dieser Liste finden Sie die besten Kajak Motoren nach praktischen Kategorien sortiert.

1. Der beste Kajak Motor mit Batterieanzeige

Intex Trolling Motor - Elektro-Außenborder*
  • INTEX Qualitätsprodukt
  • Integrierte Batterieladeanzeige
  • 5 Geschwindigkeitsstufen für Vorwärtsantrieb / 3 rückwärts
  • Hochwertige Verarbeitung

2. Das beste komplett Set mit Motor, Boot uvm.

Home Deluxe - Schlauchboot Pike Small*
  • ✅ 𝐖𝐈𝐃𝐄𝐑𝐒𝐓𝐀𝐍𝐃𝐒𝐅Ä𝐇𝐈𝐆: Das Schlauchboot...
  • ✅ 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓: Für Ihre Sicherheit ist dank der...
  • ✅ 𝐊𝐎𝐌𝐅𝐎𝐑𝐓: Komfort- Ausstattung mit 2 Paddel, 2 Sitzbänken,...

3. Der beste Kajak Motor mit optimiertem Stromverbrauch

4. Der beste Kajak Motor mit Fernbedienung

Intex Trolling Motor - Elektro-Außenborder*
  • INTEX Qualitätsprodukt
  • Integrierte Batterieladeanzeige
  • 5 Geschwindigkeitsstufen für Vorwärtsantrieb / 3 rückwärts
  • Hochwertige Verarbeitung

5. Der beste Kajak Motor für kleine Boote

RHINO R - VX 54 SUPERSPORT ELEKTROBOOTSMOTOR*
  • Führerscheinfrei, neuestes Modell 2020

Kajak Motor Checkliste

  • Geschwindigkeit: Schnellere Motoren sind meist teurer. Die durchschnittliche Geschwindigkeit liegt zwischen 3 bis 10 km/h.
  • Leistung: Der Motor muss stark genug für das Gewicht des Bootes sein. Achten Sie auf Herstellerangaben zum maximalen Bootsgewicht.
  • Akkukapazität: Wer regelmäßig fährt, benötigt einen aufladbaren Motor mit viel Akkukapazität. Typischerweise bietet sich eine Kapazität in der Größenordnung von 50 bis 100 Ah an.

Passend zum Thema: Die besten Kajaks 2022?

Bestseller: Die beliebtesten Kajak Motoren

Was kaufen andere? BeyondSurfing stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

(**Letzte Aktualisierung am 26.09.2022.)

Angebote: Kajak Motor heute im Angebot

Jetzt sparen: Auf Amazon finden sich häufig günstige Angebote mit hohen Rabatten. BeyondSurfing sucht für Sie die besten Sparangebote mit den höchsten Preisnachlässen raus. Die Auswahl wird stündlich aktualisiert. Oft sind Angebote nur kurze Zeit verfügbar.**

(**Letzte Aktualisierung am 26.09.2022.)

Kajak Motor kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

kajak-motor-ratgeber

Ein Kajak mit E-Motor kommt im Wasser deutlich schneller vorwärts, als ein manuell betriebenes. Dabei wird sogar die Umwelt geschont, denn es wird kein Benzin benötigt.

Eine integrierte Batterie kann einfach zu Hause aufgeladen werden. Mit ihrer Hilfe treibt der Elektromotor das Kajak (oder Kanu) an. Diese Art von Motoren sind so leicht, dass sie sogar an aufblasbare Boote geaut werden können. Es gibt also viele Einsatzzwecke.

Auf welche Merkmale kommt es beim Kauf an?

Geschwindigkeit: Wie schnell muss mein Motor sein?

Wer gerne richtig Gas gibt, wird natürlich einen schnelleren Motor bevorzugen. Allerdings ist die Rechnung nicht ganz so einfach, wie sie aussieht. Denn höhere Leistung geht auch mit Minuspunkten einher. Je stärker der Motor, desto größer und schwerer ist er auch. Gleichzeitig kann ein weniger starker Motor mit einem leichten Boot kombiniert auch zu einer soliden Geschwindigkeit führen.

Gut zu wissen: Die Stärke eines Bootsmotors wird in der Einheit “lbs” gemessen. Für ein Kajak ist eine Stärke von 25 bis 50 lbs komplett ausreichend. Hiermit können Geschwindigkeiten von 10 km/h oder mehr erreicht werden. Klingt nicht viel, ist auf dem Wasser aber vergleichsweise schnell.

Gewicht: Wie schwer ist das Boot?

Zubehör wie ein Motor muss immer an das Boot angepasst werden, mit dem es genutzt werden soll. Wer einen Elektromotor nur für ein SUP nutzen möchte, kommt mit den schwächsten und kleinsten Motoren aus. Bei einem Kajak sollte allerdings eine Mindestleistung von 25 lbs gegeben sein. Je schwerer das Boot ist, desto stärker muss auch der Motor sein.

Tipp: Achten Sie auf die Herstellerangaben. In der Beschreibung der Motoren findet sich immer eine Maß- oder Gewichtsangabe für die passenden Boote.

Ladezeit: Wie schnell lädt das Gerät wieder auf?

Je stärker der Motor, desto länger ist auch die Ladezeit. Wer seinen Motor aber z.B. als Berufsangler jeden Tag nutzen möchte, muss ihn auch immer einsatzbereit halten. Hier sollte also einerseits eine große Akkukapazität und gleichzeitig eine schnelle Ladevorrichtung gekauft werden.

Wie kann ich ein Kajak Motor selber bauen?

Dieses Video zeigt, wie mit etwas Fingerspitzengefühl ein Elektromotor selber gebaut wird.

Motorboot selber bauen für 150 € | Elektrisches Power Kanu | DIY

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was sind die Vorteile eines Kajak Motors?

Ein Kajakmotor ist leicht, braucht keinen Führerschein und sorgt für einen mühelosen Antrieb. Dadurch eignet er sich für Familien mit Kindern, die noch nicht so gut paddeln können oder für Angler, die nicht den ganzen Tag paddeln wollen. Im Vergleich zu den großen Benzinmotoren sind diese Modelle sehr günstig.

Brauche ich wirklich ein Kajak Motor?

Nicht jeder braucht einen Kajak Motor. Aber wenn Sie sehr lange Strecken zurücklegen wollen, dann ist es eine tolle Unterstützung. Auch für das Alter, in Zeiten von Verletzung, Ausflüge mit kleinen Kindern oder wenn im Berufsalltag das Boot benötigt wird, kann ein Motor eine sehr gute Anschaffung sein.

Was kosten gute Kajak Motoren?

Gute Kajak Motoren gibt es ab etwa 125 €. Gute Motoren werden von Firmen wie Bic, Prijon oder Torpeedo hergestellt.

Kann man eine Kajak Motorhalterung selber bauen?

Ja, das ist weniger schwer als gedacht. Auch die Materialkosten sind nicht sehr hoch. Wer es genau wissen will, findet hier eine Anleitung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie montiere ich Motor ans Kajak?

Der Motor wird über eine spezielle Klemme am Rand befestigt. Diese lassen sich, je nach Boot, kürzer, länger, enger oder weiter stellen.

Welcher Kajak Motor eignet sich für Salzwasser?

Salzwasser ist recht aggressiv zu den Materialien, die im Motor verbaut sind. Deswegen dürfen nur spezielle Modelle in Salzwasser verwendet werden. Achten Sie darauf, dass der Hersteller dies ausdrücklich angibt.

Denn dann ist die Beschichtung mit einem Korrosionsschutz ausgestattet. Während Süßwasser Motoren nicht in Salzwasser verwendet werden dürfen, können Salzwasser Motoren aber problemlos in Süßwasser genutzt werden.

Wie ein Kajak Motor am besten pflegen?

Es empfiehlt sich, den Motor nach jedem Gebrauch gründlich abzuspülen. Dafür wird einfach klares Wasser verwendet. Mit einem weichen Lappen können eventuelle Rückstände abgewischt werden. Dadurch wird die Algen- und Rostbildung verhindert und der Motor kann deutlich länger laufen.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
4.7/5 - (4 votes)

Laura

Lara lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür kaum noch vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

Kommentar schreiben