5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten Poolsessel 2024?

von Laura

poolsessel-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Ist die Luftmatratze zu flach und unbequem? Dann ist ein Poolsessel die richtige Wahl. Durch Rückenlehne und Getränkehalter verbessert ein Poolsessel jeden Gang ins kühle Nass.

Fehlkäufe vermeiden:

Gute Poolsessel sind aufblasbare Schwimmsessel, die, anders als Luftmatratzen, etwas kürzer und mit Lehne hergestellt werden. Perfekt geeignet, um mit einem guten Buch in der Hand über das Wasser zu floaten.

Welches Poolsessel sind gut?

Wir stellen die beliebtesten Poolsessel 2024 in unseren Empfehlungen vor und haben in unserer Checkliste die wichtigsten Merkmale zusammengefasst, auf die beim Kauf geachtet werden muss. Den passenden Sessel für jeden Pool zu finden, ist damit um einiges leichter.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Poolsessel 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Poolsessel im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Poolsesseln.

Die besten Poolsessel 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

1. Bester Poolsessel für Erwachsene

Getränkehalter
Intex Ghost Aufblasbarer Sessel für Pool*

    Dieser aufblasbare Sessel von Intex ist 188 cm lang und 99 cm hoch. Er sorgt für eine halb liegende Position im Wasser. Der Sessel wiegt etwa 2,6 Kilogramm und besteht aus Polyvinylchlorid.

    Was wir mögen:

    • Gemütlich
    • Robust
    • Ausreichend groß
    Was wir nicht mögen:

    • Kontakt zum Wasser kaum möglich

    Warum wir es mögen: Durch die ergonomische Form des Poolsessel Ghost von Intex passt sich dieser perfekt an alle Körperformen an. So wird jeder Sommerabend zu einem Urlaubstag. Ein Getränkehalter sorgt für zusätzlichen Komfort.

    Empfohlen für: Der Sessel eignet sich besonders zum Lesen oder einfachen Entspannen. Er kann mit einem Gewicht von bis zu 100 Kilogramm belastet werden.

    2. Bester Poolsessel mit Rückenlehne

    Netzboden
    Intex River Run I*

      Dieser Schwimmring besitzt einen Durchmesser von 135 cm und wiegt etwa ein Kilogramm. Er verfügt über zwei Getränkehalter, zwei Luftkammern, einen Netzeinsatz im Boden und zwei Griffe. Der Sessel besteht aus robustem Vinyl.

      Was wir mögen:

      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Robust
      • Auch für große Personen passend
      Was wir nicht mögen:

      • Getränke stehen schief in den Haltern

      Warum wir es mögen: Dieser Poolsessel River Run bietet besonders viel Freizeit-Spaß: durch die Rückenlehne und Getränkehalter ist der Sessel ideal zum Entspannen, durch den Netzboden dringt kühlendes Wasser ein und dank der Griffe kann sich jeder auch bei wilden Fahrten an Board halten.

      Empfohlen für: Dieser Poolsessel eignet sich für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene. Er kann bis circa 100 Kilogramm belastet werden.

      3. Bester Poolsessel mit Getränkehalter

      Mit Griffen
      Intex Floating Recliner Lounge*

        Dieser Schwimmsitz hat eine Größe von 180 x 135 cm und wiegt 3,27 Kilogramm. Die beiden Luftkammern und das 0,45 mm starke Vinyl sorgen für Festigkeit.

        Was wir mögen:

        • Bequemes Design
        • Stabil und strapazierfähig
        • Getränkehalter
        Was wir nicht mögen:

        • Nähte sind die Schwachstelle und werden irgendwann undicht

        Warum wir es mögen: Perfekte Pool-Entspannung bietet der Floating Recliner von Intex. Durch die runde Form liegt es sich besonders bequem, ähnlich wie in einem Lehnstuhl. Mithilfe der zwei Getränkehalter finden Limonade oder Bier immer einen Platz.

        Empfohlen für: Dieses Produkt ist für Personen geeignet, die einen sehr komfortablen und stabilen Schwimmsessel suchen. Er ist bis etwa 80 Kilogramm belastbar.

        4. Bester Poolsessel zum Abkühlen

        2 Luftkammern
        Intex Sit'N Float*

          Dieser Schwimmsessel ist 152 x 99 cm groß und wiegt etwa 800 Gramm. Er besteht aus Vinyl und besitzt zwei Getränkehalter. Der Sessel ist bis etwa 100 Kilogramm belastbar.

          Was wir mögen:

          • Bequem
          • Preis-Leistungs-Verhältnis
          • Auch für große Personen geeignet
          Was wir nicht mögen:

          • Nicht besonders langlebig

          Warum wir es mögen: Bei viel Hitze darf es gern auch etwas Abkühlung geben: Der Poolsessel Sit ’N Float von Intex bietet durch den halb unter Wasser liegenden Sitz eine angenehme Kühlung. Die beiden Griffe machen den Transport zum Wasser einfach.

          Empfohlen für: Der Schwimmsessel eignet sich optimal zum Bräunen und Entspannen, ist aber auch für wildere Wellenritte geeignet.

          5. Bester Poolsessel mit Armlehnen

          PVC
          Bestway Luftmatratze, Designer Fashion Lounge*

            Diese Luftmatratze ist in den Farben grau und blau erhältlich. Sie verfügt über eine Rückenlehne, Armlehnen und einen Getränkehalter und wird mit einem passenden Reparaturflicken geliefert. Der Sessel ist 161 x 84 cm groß und wiegt etwas über ein Kilogramm.

            Was wir mögen:

            • Ausreichend groß
            • Modernes Design
            • Einfaches Aufblasen und Entleeren
            Was wir nicht mögen:

            • Wird oftmals nach einer Saison an der Naht undicht

            Warum wir es mögen: Lieber ganz im Trockenen? Auf diesem Poolsessel von Bestway treibt es sich angenehm auf dem Wasser. Durch die lange Sitzfläche sitzt es sich bequem und trocken. Für gelegentliche Abkühlung einfach die Beine seitlich über den Rand baumeln lassen.

            Empfohlen für: Dieser Poolsessel eignet sich für Kinder und Erwachsene mit einem maximalen Gewicht von 90 Kilogramm.

            6. Bester Poolsessel für 2 Personen

            Mit Stauraum
            Intex River Run 2*

              Dieser Poolsessel mit zwei Sitzen ist 243 x 157 cm groß und wiegt 5,25 Kilogramm. Im Lieferumfang sind ein Seil und ein Flickenset zur Reparatur kleiner Löcher enthalten. Er besteht aus Vinyl und besitzt 5 Luftkammern.

              Was wir mögen:

              • Ausreichend Stauraum
              • Robustes Material
              • Komfortabel
              Was wir nicht mögen:

              • Gewicht

              Warum wir es mögen: Sommerzeit zu zweit genießen? Das geht am besten mit dem Poolsessel für zwei von Intex. Durch den Netzboden kommt etwas Abkühlung und durch Getränkehalter und Ablagefach kann alles nötige mit an Board. An den zwei stabilen Griffen kann sich festgehalten werden.

              Empfohlen für: Dieser Poolsessel eignet sich für Personen, die gerne zusammen entspannen möchten. Er ist bis 200 Kilogramm belastbar und sollte nicht von Kindern unter 14 benutzt werden.

              7. Bester Poolsessel für Babys

              Mit Sonnendach
              LAYCOL Schwimmring Baby*

                Dieser Schwimmring ist in den Farben blau und pink erhältlich. Er wird mit einem abnehmbaren Sonnendach mit Lichtschutzfaktor 50+ und integrierten quietschenden Spielzeugen geliefert. Zudem sind eine Pumpe und eine Anleitung im Lieferumfang enthalten.

                Was wir mögen:

                • Sonnenschutz
                • Größe kann eingestellt werden
                • Einfacher Aufbau
                Was wir nicht mögen:

                • Tiefer Sitz im Wasser
                • Preis

                Warum wir es mögen: Dieser Schwimmring besitzt einen bequemen Netz-Sitz, der sich mithilfe von Gurten auf die Größe des Kindes einstellen lässt. Das Sonnenschutzdach ist klappbar und lässt sich somit auf verschiedene Positionen einstellen. Aufgrund eines geringen Packmaßes lässt sich der Sessel auch gut transportieren.

                Empfohlen für: Diese Poolsessel eignet sich für Babys und Kinder im Alter zwischen 6 und 36 Monaten. Er kann bis circa 16 Kilogramm belastet werden.

                Poolsessel Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

                • Personenanzahl: Lieber allein entspannen oder doch mit Freunden auf eine Badeinsel? Poolsessel gibt es in verschiedenen Größen, einige Poolsessel sind extra dafür ausgelegt, dass mehrere Personen gleichzeitig darauf sitzen. Wer lieber allein entspannen will, sollte ein Modell wählen, dass nur für eine Person ausgelegt ist.
                • Zubehör: Poolsessel können je nach Modell mit Rücken- und Armlehnen, Getränkehaltern, Kühlfächern und Griffen ausgestattet sein.
                  • Rückenlehnen bieten eine angenehme, aufrechte Lage. Besonders beim Lesen sind Rückenlehnen von Vorteil.
                  • Getränkehalter bieten Platz für erfrischende Getränke. Gerade im Sommer ist es wichtig, genug Wasser zu sich zu nehmen.
                  • Kühlfächer bieten Stauraum für weitere Getränke oder können als Fach für Handys oder Sonnenbrillen genutzt werden.
                  • Griffe sind besonders von Vorteil, wenn der Schwimmsessel viel von Kindern genutzt wird. Beim Spielen kann an den Griffen festgehalten werden, so wird auch bei wildem Spielen niemand aus dem Sessel geworfen.
                • Material: Die meisten Poolsessel bestehen aus PVC. Bei dem Kauf eines Poolsessels sollte darauf geachtet werden, dass sich das Material robust anfühlt und an den Nähten gut verklebt ist. Ist es das nicht, reißen diese Nähte schnell und der Sessel hält die Luft nicht mehr in sich.
                • Achtung: Das Risiko, auf dem Wasser ohne Vorwarnung unterzugehen, sollte nicht eingegangen werden. Um das zu verhindern sollte zu hochwertig verarbeiteten Produkten gegriffen werden.

                Ebenfalls interessant: Das sind die besten Einhorn Luftmatratzen 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Poolsessel

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 20.04.2024.)

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                poolsessel-faq

                Welcher Poolsessel ist der beste?

                Welcher Poolsessel der Beste ist, ist subjektiv. Wird der Sessel genutzt, um im Pool zu lesen oder wilde Wasserschlachten auszutragen? Werden Getränkehalter oder Griffe benötigt? Unsere Empfehlungen zeigen die beliebtesten Poolsessel aus der Praxis. Worauf beim Kauf unbedingt geachtet werden muss, ist in unserer Checkliste zusammengefasst.

                Was kostet ein guter Poolsessel?

                Gute Poolsessel kosten zwischen 15 und 50 Euro. Der Preis hängt davon ab, ob Extras wie Getränkehalter verbaut sind und für wie viele Personen der Sessel geeignet ist.

                Wo kann man gute Poolsessel kaufen?

                Eine große Auswahl an Poolsesseln wird bei Online-Versendern wie z. B. Amazon angeboten. Hier sind zudem die Rezensionen anderer Käufer sehr hilfreich. Diese bieten einen Einblick in die praktische Nutzung der entsprechenden Modelle.

                Welche Vorteile hat ein Poolsessel?

                Poolsessel sind die perfekte Addition für den Pool oder einen Strandausflug. Durch die aufgeblasenen Luftkissen tragen einen über dem Wasser und unterstützen im Gegensatz zu Luftmatratzen einen aufrechten Sitz. Einige Poolsessel verfügen über Getränkehalter.

                Welche Alternative zu Poolsessel gibt es?

                Alternativ zu Poolsesseln können Luftmatratzen oder Wasserhängematten genutzt werden, um im Pool zu entspannen. Jeder dieser Produkte hat unterschiedliche Eigenschaften und Vorteile.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Poolsesseln?

                Bisher haben weder Stiftung Warentest noch Ökotest einen Vergleich von Poolsesseln veröffentlicht und daher auch noch keinen Testsieger gekürt. In unserer Bestsellerliste finden sich die aktuell beliebtesten Modelle der Käufer.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Laura

                Strand- und Schnorchelexpertin
                Laura lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür nicht mehr vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

                4.7/5 - (3 votes)

                Kommentar schreiben