5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten Schneeschieber 2024?

von Lilly Schuster

schneeschieber-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Damit die Wege für Fußgänger und Autos von Schnee und Eis befreit werden, sind Schneeschieber ein wichtiges Werkzeug. Durch die breiten Schaufeln können selbst große Menge Schnee entfernt und die Vereisungsgefahr verringert werden.

Fehlkäufe vermeiden:

Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir in unserer Checkliste die wichtigsten Merkmale von Schneeschiebern zusammengestellt. Zusätzlich stellen wir in den Empfehlungen die beliebtesten Schneeschieber 2024 vor.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Schneeschieber 2024 im Veergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Schneeschippen im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Schneeschippe.

Die besten Schneeschieber 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

1. Bester Schneeschieber aus Aluminium

Hochwertig
Fiskars Schneeräumer für große Schneemengen*

    Der Fiskars Schneeschieber hat eine Länge von 173 cm und ist mit einer 53 cm breiten Schaufel ausgestattet. Der Griff ist ergonomisch geformt und der texturierte Schaft bietet selbst mit Handschuhen einen guten Halt. Das Gewicht von 1,5 kg macht die Handhabung zusätzlich angenehm.

    Was wir mögen:

    • Größe
    • Robustheit
    • Griff
    • Gewicht
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Dieser Schneeschieber von Fiskars lässt sich durch einen ergonomisch geformten Griff ein- oder beidhändig nutzen. Durch das hochwertige Metall-verstärkte Aluminium ist die Schaufel besonderes langlebig und kältebeständig bis -30 Grad.

    Empfohlen für: Dieser Schneeschieber eignet sich besonders für flache Schneeschichten bis 5 cm und zum Entfernen gefrorener Schneeschichten.

    2. Bester Schneeschieber mit Rollen

    Mobil
    FUXTEC Schneeschaufel auf Rädern FX-SS740*

      Dieser Schneeschieber besteht aus legiertem Stahl, wodurch die Schaufel besonders robust ist. Dafür wiegt der Schieber allerdings auch 11,8 kg und ist damit der schwerste unseres Vergleichs. Dennoch ist er durch die Räder und den Griff sehr angenehm und effizient zu nutzen.

      Was wir mögen:

      • Robustheit
      • Schaufelgröße
      • Verstellbarkeit
      • Laufräder
      Was wir nicht mögen:

      • Gewicht

      Warum wir es mögen: Damit der Rücken beim Schnee schaufeln geschont wird, ist der Stiel höhenverstellbar und mit Rollen versehen. So lässt sich Schnee besonders leicht schieben. Für platzsparende Lagerung kann der Schneeschieber zusammengeklappt werden.

      Empfohlen für: Dieser Schneeschieber ist ideal, wenn große Flächen im Winter geräumt werden müssen.

      3. Beste Schneeschippe mit Flüsterkante

      Set
      Freund-Victoria - Alu-Schneeschieber*

        Der Schneeschieber aus dem Hause Freund-Victoria hat Blattmaße von 50 x 35 cm und besitzt einen starken Aluminiumstiel mit D-Griff. Dieser ist ergonomisch geformt, sodass das Schneeschippen einfach fällt. Das Schaufelblatt ist rippenverstärkt, um eine maximale Haltbarkeit zu garantieren.

        Was wir mögen:

        • Größe
        • Handlichkeit
        • Robustheit
        • Lautstärke
        Was wir nicht mögen:

        • Gewicht

        Warum wir es mögen: Für extra leises Schneeräumen ist an diesem Freund Victoria Schneeschieber eine Flüsterkante angebaut. Damit auch die letzten Schneereste entfernt werden können, ist in dieser Lieferung noch ein Straßenbesen enthalten.

        Empfohlen für: Dieser Schneeschieber eignet sich, wenn zusätzlich auch ein hochwertiger Besen im Set gesucht wird.

        4. Bester 80 cm breite Schneeschieber

        Extrabreit
        Prosperplast 14057 Schneeschieber Artic*

          Dieser Schneeschieber besitzt eine 80 cm breite Schaufel aus Kunststoff. Diese besitzt kleine Rollen, um das Schneeschieben einfacher zu machen. Durch die Aluminiumkante wird auch das Räumen von vereisten Flächen möglich. Der lange Griff schont zusätzlich den Rücken bei der Arbeit.

          Was wir mögen:

          • Rollen
          • Größe
          • Robustheit
          • Preis
          Was wir nicht mögen:

          • Handlichkeit

          Warum wir es mögen: Der Properplast Schneeschieber ist sehr hochwertig und robust gefertigt, wodurch eine lange Lebensdauer garantiert wird. Der Griff ist allerdings nicht ergonomisch geformt oder texturiert, wodurch das Arbeiten mit Handschuhen schwerer fällt.

          Empfohlen für: Dieser Schneeschieber eignet sich, wenn große Flächen mit einem breiten Schieber geräumt werden sollen.

          5. Bester Schneeschieber mit Motor

          Leistungsstark
          Greenworks GD40ST Einstufige Akku Schneefräse*

            Die Greenworks Schneefräse besitzt einen leistungsstarken Elektromotor, welcher es ermöglicht bis zu 226 kg Schnee in einer Minute zu räumen. Er hat eine Räumbreite von 51 cm und die hochwertigen Räder ermöglichen eine gute Manövrierbarkeit selbst in unebenen Gelände.

            Was wir mögen:

            • Breite
            • Motorleistung
            • Langlebigkeit
            • Beleuchtung
            Was wir nicht mögen:

            • Preis

            Warum wir es mögen: Dieser Schneeräumer besitzt eine helle LED-Beleuchtung an den Seiten, wodurch auch bei Dämmerung Schnee geräumt werden kann. Der Schneeräumer wird mit Akku und Ladekabel geliefert.

            Empfohlen für: Diese Schneefräse eignet sich, wenn hohe Schneemengen in kurzer Zeit geräumt werden müssen.

            6. Beste Schneeschippe aus Holz

            Langlebig
            SHW-FIRE Profi-Schneeschieber aus salzbeständigem Holz*

              Diese klassische Schneeschippe besteht aus robustem Holz und hat eine 55 cm breite Schaufel. Diese ist durch Kunstharz verstärkt und sorgt für das relativ geringe Gewicht von nur 1,8 kg. Der Stiel ist 150 cm lang, besitzt am Ende allerdings keinen zusätzlichen Griff.

              Was wir mögen:

              • Größe
              • Robustheit
              • Gewicht
              • Optik
              Was wir nicht mögen:

              • Griff

              Warum wir es mögen: Der SHW-Fire Schneeschieber überzeugt mit einem besonders hochwertigen Material, welches salzbeständig und langlebig ist. Der fehlende Griff schränkt die Handlichkeit ein, allerdings ist der Schieber insgesamt sehr leicht.

              Empfohlen für: Dieser Schneeschieber eignet sich für den Gehweg, Parkplatz oder Garten.

              7. Bester günstiger Schneeschieber

              Preiswert
              TMM 2x Schneeschieber Eckig mit Holzstiel*

                Die beiden Schneeschieber besitzen eine 45 x 35 cm große Schaufel aus robustem Kunststoff. Diese ist allerdings eher für kleinere Mengen Schnee geeignet, weil der Schneeschieber sonst instabil wird. Der ergonomische Griff sorgt für eine gute Kraftübertragung und angenehmes Schippen.

                Was wir mögen:

                • Breite
                • Haltbarkeit
                • Griff
                • Gewicht
                Was wir nicht mögen:

                • Belastbarkeit

                Warum wir es mögen: Dieses Set besteht aus gleich zwei Schneeschiebern zu einem sehr guten Preis. Die Stiele sind aus Holz und die Schaufel aus Kunststoff. So kann der Schnee ganz leicht zu zweit geschaufelt werden.

                Empfohlen für: Das Set ist ideal, wenn zwei preiswerte Schneeschieber aus Kunststoff gesucht werden.

                Schneeschieber Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Material: Schneeschieber werden aus Kunststoff, Holz oder Aluminium hergestellt.
                  • Kunststoff: Schaufeln aus Kunststoff sind angenehm leicht, allerdings verbiegen und brechen sie schnell bei zu starker Belastung.
                  • Holz: Holz ist das klassische Material für Schneeschieber und hat sich schon lange bewährt. Bricht das Holz oder löst sich die Beschichtung, kann Flüssigkeit eindringen und das Holz aufweichen.
                  • Aluminium: Aluminium-Schaufeln sind besonders für flache Ebenen geeignet. Vor allem Metall verstärktes Aluminium eignet sich als robustes und langlebiges Material.
                • Zubehör: Um das Schneeschaufeln zu vereinfachen, gibt es Schneeschieber mit Rollen oder Motor.
                  • Rollen: Durch Rollen wird das Schieben der Schneeschippe vereinfacht. Die Rollen unterstützen die Vorwärtsbewegung und sind besonders für Schieber aus Metall sinnvoll, da die ein hohes Eigengewicht haben.
                  • Motor: Besonders bei dem Räumen von langen Wegen oder Parkplätzen sind Schneeschieber mit Motor hilfreich. Sie entlasten den Körper und beschleunigen die Arbeit.
                • Stiellänge: Ist die Stiellänge des Schiebers zu kurz, führt das durch die Belastung zu Rückenschmerzen. Die Stiele sollte so zu greifen sein, dass sich nicht dauerhaft gebückt werden muss. Besonders praktisch sind Schneeschieber, bei denen die Länge des Stieles verstellt werden kann, da sie so auf die eigenen Maße eingestellt werden können.

                Schon gewusst? Die besten Schneeschaufeln des Jahres (2024).

                Bestseller: Die beliebtesten Schneeschieber

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 24.06.2024.)

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                schneeschieber-faq

                Welcher Schneeschieber ist der beste?

                Welcher Schneebesen der Beste ist, hängt davon ab, was er können soll. Es gibt Modelle mit Rollen oder Motor oder ganz simple Schneeschieber. Unsere Empfehlungen zeigen beliebte Modelle aus dem Alltag.

                Was kosten Schneeschieber?

                Schneeschieber und Schaufeln liegen preislich zwischen ca. 15 und 80 Euro. Schneeschieber mit Motor können auch zwischen 200 und 800 Euro kosten.

                Wo kriege ich einen Schneeschieber her?

                Viele Schneeschieber Angebote und Ersatzteile gibt es bei Online-Shops wie Amazon oder Baumärkten wie Obi. Für eine persönliche Beratung eignen sich Baumärkte besonders gut.

                Welche Alternativen gibt es zu Schneeschippen?

                Alternativ zu einer Schneeschippe kann auch eine Schneewanne genutzt werden. Die Schaufel der Schneewanne ist tiefer und größer als die des Scheeschiebers. Für große Flächen kann an Traktoren ein Schneeschild angebracht werden. Zur Befreiung von Schnee und Eis fahren auch Streuwagen die Straßen ab, aber die sind nicht für den privaten Gebrauch geeignet.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Schneeschiebern?

                Bisher gibt es keinen Testsieger oder Test zu Schneeschiebern. Die beliebtesten Modelle verschiedener Kategorien und Größen sind in unserer Bestsellerliste zu finden.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Quellen & hilfreiche Webseiten

                Lilly Schuster

                Expertin für Schwimmen, Eislaufen und Wintersport
                Lilly hat schon viele Stunden ihres Lebens auf Schlittschuhen verbracht. Wenn sie nicht gerade fürs Studium am Laptop sitzt, ist sie gerne in der Natur unterwegs oder genießt die eisige Winterluft beim Eislaufen und Skifahren.

                Bewerte diesen Beitrag:

                4.8/5 (4 Bewertungen)

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                Folge uns auf Social Media!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben