5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 9 besten Wintermützen 2024?

von Lilly Schuster

wintermuetze
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Im Winter kann eine Mütze eine echte Wohltat sein. “Eine Mütze steht mir nicht” – dieser Satz war gestern. Dank der vielen Designs und kreativer Hersteller wird jeder heutzutage die passende Wintermütze finden.

Welche Wintermützen sind gut und beliebt?

Wollmützen halten dabei besonders warm und bieten Schutz vor beißenden Temperaturen. Aber auch andere Materialien werden für diese Kopfbedeckung genutzt. In den Empfehlungen stellen wir die 7 besten Wintermützen 2024 verschiedener Kategorien vor. Welche sich für wen eignen, erklären wir in unserem Kaufratgeber.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Wintermützen 2024.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Wintermützen im Überblick.
  4. Ratgeber: So triffst Du die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Wintermützen.

Die besten Wintermützen 2024

Wer eine Wintermütze kaufen möchte, sollte entweder selbst den Test in Fachgeschäften machen oder Zeit sparen und Ratgeber wie diesen hier lesen.

Nachfolgend präsentieren wir die Top-Mützen aus 2024 in praktischen Kategorien geordnet für Damen, Herren und Kinder.

Beste Wintermützen für Damen?

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

1. Beste Wintermütze für Damen

Weich
VAUDE Women's Neyland Beanie*

    Die Wintermütze der Marke Vaude besteht aus Polyacryl und Wolle. Dadurch ist sie im Inneren besonders weich und angenehm, während die Außenhülle beständig bleibt. Die Mütze mit Einheitsgröße ist in vielen verschiedenen Farben verfügbar.

    Was wir mögen:

    • Wärmeleistung
    • Tragekomfort
    • Passform
    • Langlebigkeit
    • Optik
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Die Wintermütze für Damen überzeugt mit hochwertigem Material, welches sie besonders langlebig macht. Sie hält selbst bei kaltem Wetter sehr warm. Die Einheitsgröße sorgt für eine angenehme Passform.

    Empfohlen für: Diese Wintermütze ist ideal, wenn eine besonders weiche Mütze für Damen gesucht wird.

    2. Beste Wintermütze im Bommelmützen Design

    Passgenau
    Carhartt Lookout Hat Beanie Woman*

      Die Wintermütze von Carhartt besteht aus Polyacryl und ist dadurch besonders langlebig, während sie nicht an Flexibilität verliert. Sie ist in vielen verschiedenen Farben verfügbar, diese weichen jedoch oftmals von den Bildern ab. Die Passform der Mütze in Einheitsgröße ist jedoch gut.

      Was wir mögen:

      • Wärmeleistung
      • Tragekomfort
      • Passform
      • Langlebigkeit
      Was wir nicht mögen:

      • Farbechtheit

      Warum wir es mögen: Diese Wintermütze hält besonders warm und das hochwertige Material verspricht eine lange Lebensdauer. Die verschiedenen Farben und die Bommel machen die Mütze besonders stylisch. Zusätzlich ist sie mit 450 g sehr leicht.

      Empfohlen für: Diese Mütze ist ideal, wenn eine passgenaue und besonders warme Wintermütze für Damen gesucht wird.

      3. Beste Wintermütze für lange Zöpfe

      Günstig
      Lemef Damen Wintermütze*

        Diese Wintermütze ist mit einem praktischen Zopfloch ausgestattet. Sie besteht aus Polyacryl und ist so besonders langlebig und weich. Das Strickmuster und die verschiedenen Farben machen sie gleichzeitig zu einem schicken Modeaccessoire.

        Was wir mögen:

        • Wärmeleistung
        • Tragekomfort
        • Farbauswahl
        • Preis
        Was wir nicht mögen:

        • Passform

        Warum wir es mögen: Diese Wintermütze bietet selbst Damen mit langem Zopf guten Tragekomfort. Allerdings fällt die Mütze kleiner aus als andere Wintermützen unseres Vergleichs.

        Empfohlen für: Diese Mütze eignet sich, wenn eine Wintermütze gesucht wird, dank der die langen Haare bequem untergebracht werden können.

        Beste Wintermützen für Herren?

        Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

        1. Beste Wintermütze für Herren

        Hochwertig
        Patagonia Fisherman's Rolled Beanie*

          Die Patagonia Wintermütze kommt in einer gut passenden Einheitsgröße und ist in 8 Farben erhältlich. Sie besteht aus Polyester und Elastan und ist so besonders weich und elastisch. Die Mütze ist relativ dick und spendet dadurch selbst bei niedrigen Temperaturen viel Wärme.

          Was wir mögen:

          • Wärmeleistung
          • Tragekomfort
          • Farbauswahl
          • Langlebigkeit
          Was wir nicht mögen:

          • Preis

          Warum wir es mögen: Diese Wintermütze überzeugt mit einer besonders guten Wärmeisolation und angenehmem Tragekomfort. Dennoch ist sie atmungsaktiv genug, um beim langen Tragen die Schweißbildung zu verhindern.

          Empfohlen für: Diese Mütze eignet sich, wenn eine sehr warme Wintermütze für Herren in vielen Farben gesucht wird.

          2. Beste Wintermütze für dunkle Wintertage

          Beleuchtet
          ATNKE LED Wintermütze*

            Diese Wintermütze hat eine verbaute LED Leuchte, welche zum Laden einfach herausgenommen wird. Diese hat 3 Leuchtmodi und einen starken Akku, welcher eine Leuchtdauer von 6 bis 8 Stunden auf der niedrigsten und 2 Stunden auf der höchsten Stufe ermöglicht.

            Was wir mögen:

            • Wärmeleistung
            • Leuchtkraft
            • Tragekomfort
            • Preis
            Was wir nicht mögen:

            • Gewicht

            Warum wir es mögen: Die Wintermütze überzeugt mit sehr warmem und angenehmem Material. Die Universalgröße hat eine gute Passform und der Bund der Mütze ist sehr elastisch. Allerdings wiegt die Mütze durch die Lampe mehr als andere Wintermützen.

            Empfohlen für: Diese Wintermütze eignet sich durch das Licht ideal für Spaziergänge oder Wintersport bei Nacht.

            3. Beste Wintermütze für extra kalte Tage

            Extrawarm
            Unigear Wintermütze mit Ohrenklappen*

              Die Mütze ist aus Nylon gefertigt und innen mit Polarfleece gefüttert. Sie wiegt 250 g und lässt sich dank der Ohrenklappen beliebig verstellen. Das Außenmaterial der Mütze ist wasserabweisend und sie hat eine angenehme Passform, welche mit den Knöpfen anpassbar ist.

              Was wir mögen:

              • Wärmeleistung
              • Verstellbarkeit
              • Tragekomfort
              • Preis
              Was wir nicht mögen:

              • Nachteil

              Warum wir es mögen: Die Wintermütze überzeugt mit einem besonders warmen Innenfell, welches sie gleichzeitig sehr angenehm zu tragen macht. Das künstliche Kaninchenfell hält die Ohren auch bei kältestem Wetter stets warm.

              Empfohlen für: Diese Mütze empfiehlt sich, wenn eine sehr warme Wintermütze mit Ohrenklappen gesucht wird.

              Beste Wintermützen für Kinder:

              Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

              1. Beste bunte Wintermütze für Kinder

              Bequem
              VAUDE Kids Knitted Cap IV*

                Die VAUDE Kinder-Wintermütze ist in 4 verschiedenen Farben verfügbar und besteht aus Polyester und Polyacryl, wodurch sie besonders langlebig ist. Sie ist in zwei Größen, S und M verfügbar und hat eine reguläre Passform. Sie ist mit einem verlängertem Ohrenschutz ausgestattet.

                Was wir mögen:

                • Wärmeleistung
                • Optik
                • Tragekomfort
                • Größenauswahl
                Was wir nicht mögen:

                • Preis

                Warum wir es mögen: Diese Wintermütze hält mit dem weichen Fleece-Innenfutter sehr warm. Sogar die Ohren bleiben durch den langen Ohrenschutz stets warm. Beim Tragen verrutscht die Mütze nicht und der Tragekomfort ist sehr gut.

                Empfohlen für: Diese Mütze ist eine ideale Wintermütze für Kinder und in vielen verschiedenen Farben verfügbar.

                Wintermütze Checkliste

                • Wärmeleistung: Die meiste Körperwärme geht über den Kopf verloren. Wer sich hier schützt, friert weniger. Nicht alle Materialien wärmen gleich stark. Mützen aus Wolle, mit Ohrenklappen oder mit Fell sind im Vergleich besonders warm.
                • Design: Mützen mit Bommeln oder Schirm gibt es genauso so kaufen, wie Produkte im Bundeswehr Design. Die Auswahl ist riesig und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt.
                • Einsatz: Eine Stoffmütze ist eher für mildere Wintertage geeignet. Dann sollte sie aber zumindest bis über die Ohren gehen, um genug Wärme zu spenden.
                • Features: Wer im Winter draußen oft im Dunkeln unterwegs ist, der kann auf ein Produkt mit LED Lampe zurückgreifen. Ein Fingerdruck und der Weg nach vorne wird hell erleuchtet.

                Mehr erfahren: Die besten beheizbaren Socken 2024?

                Bestseller: Die beliebtesten Wintermützen

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 14.04.2024.)

                Wintermütze kaufen:
                So triffst Du die richtige Entscheidung

                wintermuetze-ratgeber

                Folgende Merkmale spüielen beim Kauf einer Wintermütze eine wichtige Rolle:

                • Größe
                • Marke
                • Einsatzzweck
                • Material

                Größe: Welches ist die richtige Größe für mich?

                Genau wie bei anderen Kleidungsstücken unterscheiden sich auch Mützen in der Größe. Diese hängt vom Kopfumfang ab. Wer seine Größe noch nicht kennt, kann einmal mit einem Maßband überprüfen. Einfach auf Höhe der Stirn um den Kopf wickeln und die Zahl ablesen.

                Folgende Tabelle rechnet das Ergebnis in eine gängige EU Größe um:

                GrößeKopfumfang
                S54 – 55 cm
                M56 – 57 cm
                L58 – 59 cm
                XL60 – 61 cm
                XXL62 – 63 cm

                Marke: Welches ist der passende Hersteller?

                Die Hersteller konzentrieren sich meist auf verschiedene Merkmale, die ihre Mützen ausmachen.

                • Patagonia und Vaude legen z.B. großen Wert auf Funktionalität und Nachhaltigkeit.
                • Unter Outdoor-Sportlern und Arbeitern ist Carhartt sehr beliebt.
                • Sportler, wie z.B. Snowboarder, sind oft Fans von Adidas, Vans oder Burton.
                • Etwas stylischer und gerade für den Winter in der Stadt eignen sich Produkte von Barts.
                • Wer auf Strick steht sollte sich einmal bei Maximo umsehen.

                Einsatzzweck: Wo sollte ich welche Mütze nutzen?

                Während sich im Alltag oft einfache Strickmützen eignen, braucht es in den Bergen schon etwas mehr Ausrüstung. Gerade bei sportlicher Betätigung im Winter muss die Mütze nicht nur warmhalten, sondern auch atmungsaktiv sein. Das wird meist durch mehrere Lagen erreicht.

                Material: Welches ist für mich passend?

                Die Hersteller verwenden meist Baumwolle, Fleece, Wolle oder Polyester. Es gibt auch teure Modelle aus Merinowolle, Kaschmir oder Alpaka.

                • Baumwolle ist sehr leicht, hält jedoch nicht besonders warm. Sie eignet sich eher für milde Wintertage.
                • Polyester ist oft nur Teil der oberen Mützen Schicht, um vor Wind und Regen zu schützen.
                • Wolle und Fleece halten mit Abstand am wärmsten. Sie sind noch dazu atmungsaktiv. Diese Materialien sind aber kostenintensiver.

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                Was macht eine gute Wintermütze aus?

                Eine gute Mütze ist angenehm auf der Haut, hält warm und sitzt so, dass sie keine Druckstellen hinterlässt. Wer gerne warme Ohren hat, holt sich eine Pudelmütze oder ein längeres Modell. Wer sportlich unterwegs ist, wird Freude an einem atmungsaktiven Modell haben.

                Welcher Stoff eignet sich am besten für eine Wintermütze?

                Generell sollte bei Bekleidung für den Winter auf warme Stoffe zurückgegriffen werden. Das sind Wollsorten oder Fleece. Je nachdem woher die Wolle stammt (Merino, Alpaka etc.) unterscheiden sich die Preise stark.

                Wie teuer sind gute Wintermützen?

                Der Preis variiert in Abhängigkeit vom Material. Merinowolle oder Mützen aus Kaschmir können gut über 50 € kosten. Eine solide Mütze aus einfacher Wolle und Fleece gibt es schon ab 30 €.

                Wo eine Wintermütze am besten kaufen?

                Eine große Auswahl gibt es bei Decathlon, Blue Tomato und Amazon. Aber auch im nächsten Sportladen gibt es oft eine solide Auswahl an Modellen. Wer handwerklich begabt ist, kann sich selbst eine Wintermütze stricken oder nähen.

                Ab wann Wintermütze bei Babys?

                Gerade Kinder verlieren extrem viel Hitze über den Kopf. Er bildet in den ersten Lebensjahren nämlich den größten Teil des Körpers. Deswegen sollte so früh wie möglich eine weiche Mütze zum Einsatz kommen.

                Wie eine Wintermütze selber nähen?

                Das ist gar nicht so schwer. Am besten geht es mit einer Nähmaschine. Das ist aber kein Muss. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung.

                YouTube

                Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
                Mehr erfahren

                Video laden

                Wie einer Wintermütze am besten reinigen?

                Achten Sie auf die Herstellerangaben auf dem Waschzettel. Die meisten Mützen sind waschbar. Wenn sie aus Wolle sind, muss allerdings ein Wollwaschmittel und der passende Waschgang verwendet werden. Sonst läuft die Mütze ein und das Material verzieht sich.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Wintermützen?

                Einen aktuellen Testsieger oder Test im Bereich der Wintermützen gibt es nicht. Dennoch sind in unserer Bestsellerliste die beliebtesten Produkte von Käufern zu finden.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Lilly Schuster

                Expertin für Schwimmen, Eislaufen und Wintersport
                Lilly hat schon viele Stunden ihres Lebens auf Schlittschuhen verbracht. Wenn sie nicht gerade fürs Studium am Laptop sitzt, ist sie gerne in der Natur unterwegs oder genießt die eisige Winterluft beim Eislaufen und Skifahren.

                4.7/5 - (4 votes)

                Kommentar schreiben