5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Beheizbare Socken: Die 7 besten Modelle 2024?

von Laura

beheizbare-socken
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Sohle oder Material dieser Modelle sind mit beheizbaren Elementen versehen. Sie werden über Batterien, einen Akku oder Magnettechnik betrieben.

Fehlkäufe vermeiden:

Wir haben recherchiert und stellen die besten Modelle 2024 in unseren Empfehlungen vor. Unsere Checkliste präsentiert die wichtigsten Eigenschaften, auf die beim Kauf geachtet werden muss. Mit diesen Tipps gehören kalte Füße zur Vergangenheit.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten beheizbaren Socken 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten beheizbaren Socken im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu beheizbaren Socken.

Die besten beheizbaren Socken 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

Die Top Produkte aus 2024 sind in praktische Kategorien sortiert. So kann jeder ganz individuell das passende Produkt für sich finden. Egal ob aus einem bestimmten Material, mit Batterie oder Akku betrieben… Hier sind Sie richtig!

1. Beste beheizbare Socken mit 4 Heizstufen

Maschinenwaschbar
Wndy's Dream Beheizte Socken*

    Zwischen der Innenschicht aus Fleece-Schicht und der isolierenden Außenschicht befindet sich Heizdraht, der sich schnell erwärmt. Sie werden inklusive Ladekabel geliefert. Sie können auf 18 °C bis 65° C eingestellt werden.

    Was wir mögen:

    • Komfortabel
    • Warm
    • Gute Batteriedauer
    Was wir nicht mögen:

    • Zehen werden nicht mitgewärmt
    • An den Beinen etwas eng geschnitten

    Warum wir es mögen: Die 4 unterschiedlichen Heizstufen lassen eine Anpassung an individuelle Bedürfnisse und Außentemperaturen zu. Die Socken sind maschinenwaschbar und heizen sich schnell auf.

    Empfohlen für: Die Socken sind besonders geeignet, um die Füße bei Outdoorsportarten im Winter wie Skifahren oder Wandern warmzuhalten.

    2. Beste beheizbare Socken aus Baumwolle

    Baumwolle
    Fwoueot Beheizbare Socken*

      Bei den Socken kann zwischen 4 Temperatureinstellungen gewählt werden, die eine Temperatur zwischen 40 °C und 70 °C bedeuten. Sie werden in einer Einheitsgröße verkauft.

      Was wir mögen:

      • Angenehm warm
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      Was wir nicht mögen:

      • Am Bund etwas eng

      Warum wir es mögen: Die Socken sind atmungsaktiv und schnell trocknend ist. Sie können in der Maschine gewaschen werden. Der Akku hält bis zu 8 Stunden.

      Empfohlen für: Aufgrund der Einheitsgröße sind die Socken für Personen unterschiedlicher Größen geeignet. Sie können für Outdooraktivitäten im Winter wie Skifahren oder Schneeräumen genutzt werden.

      3. Beste beheizbare Socken mit USB Auflader

      3 Stufen
      Svpro Beheizte Socken*

        Der Akku der Socken hält je nach eingestellter Stufe zwischen 4,5 und 12 Stunden. Durch das verwendete Baumwolle sind sie atmungsaktiv und weich. Das Ladekabel wird mitgeliefert.

        Was wir mögen:

        • Gute Akkuleisung
        • Gute Verarbeitung
        Was wir nicht mögen:

        • Zu kurz für den Skischuh
        • Nicht der gesamte Fuß wird gewärmt

        Warum wir es mögen: Diese Socken sorgen für warme Füße, indem zwischen 3 Temperaturstufen gewählt werden kann. Sie sind in der Maschine waschbar, haben aber eine höhere Lebenserwartung, wenn sie per Hand gereinigt werden. Sie erwärmen sich innerhalb von einer Minute.

        Empfohlen für: Die Socken sind besonders für den Outdoorgebrauch, wie Radfahren oder Campen im Winter geeignet. In den Skischuhen drücken sie jedoch etwas.

        4. Beste beheizbare Socken ohne Elektrizität

        Atmungsaktiv
        Heatex Thermosocken*

          Die Socken sind in den Größen 31-35, 36-41 und 41-46 erhältlich. Es kann zwischen den Farben grau und schwarz gewählt werden. Sie bestehen aus einer Mischung aus Polyacryl, Nylon und Elastan.

          Was wir mögen:

          • Warm
          • Bequem
          • Weich
          Was wir nicht mögen:

          • Sind so dick, dass sie nicht mehr in die normal großen Schuhe passen

          Warum wir es mögen: Die Heizsocken von HEATEX isolieren die Füße durch hochdichte Garne sehr stark. Gleichzeitig transportieren sie Feuchtigkeit nach außen. Auf diese Weise sind die Socken nicht aus Elektrizität angewiesen und müssen daher auch nicht aufgeladen werden. Sie können in der Maschine gewaschen werden.

          Empfohlen für: Die Socken sind für Personen mit einer Schuhgröße zwischen 31 und 46 geeignet.

          5. Beste beheizbare Socken mit Fernbedienung

          Mit Ladekabel
          Alpenheat beheizte Socken*

            Die Socken sind von Größe 36 bis 48 erhältlich. Sie werden mit USB-Kabel inklusive Stecker und einer Fernbedienung geliefert und bestehen aus einer Mischung aus Baumwolle und Elastan.

            Was wir mögen:

            • Gute Passform
            • Kompakter Akku
            • Komfortabel
            Was wir nicht mögen:

            • Heizelement nur unter den Zehen
            • Auf Fernbedienung nicht sichtbar, welche Stufe eingestellt ist

            Warum wir es mögen: Die Socken von Alpenheat lassen sich mit der mitgelieferten Fernbedienung in ihrer Heiztemperatur regulieren. Die drei unterschiedlichen Heizstufen können die Füße je nach Stufe 4 bis 8 Stunden wärmen. Die Akkus werden in Taschen an den Socken verstaut.

            Empfohlen für: Die Socken sind für Personen mit Größe 36 bis 48 geeignet. Zum Skifahren sind sie weniger bequem, weil durch den engen Schuh das Kabel gespürt wird.

            6. Beste beheizbare Socken mit Akkubetrieb

            Einheitsgröße
            Lizhitree Beheizbare Socken 4000mAh*

              Die Socken verfügen über 3 Temperaturstufen, durch die der Akku für 5 bis 12 Stunden ausreicht. Sie können in der Maschine gewaschen werden.

              Was wir mögen:

              • Warm
              • Angenehmes Material
              Was wir nicht mögen:

              • Durch die Einheitsgröße für kleine Füße zu groß
              • Saum etwas eng

              Warum wir es mögen: Die Socken wärmen auf den unterschiedlichen Stufen auf 45 °C bis 65 °C. Sie sind warm gefüttert und an den Fersen verstärkt. Sie werden mit zwei Netzteilen und zwei USB-Kabeln geliefert.

              Empfohlen für: Aufgrund der Einheitsgröße eher für große Füße ab Schuhgröße 40 geeignet.

              7. Beste beheizbare Skisocken

              App-Steuerung
              azamp Elektrische Heizsocken 5000mAh*

                Die Socken bestehen aus einer Mischung aus Viskose, Nylon, Polyester und Elastan, was zu guter Atmungsaktivität, Elastizität und einer guten Wärmeisolierung führt. Sie werden mit Wäschesack und Stromkabel geliefert.

                Was wir mögen:

                • Sehr warm
                • Gute Akkuleistung
                • Gute Verarbeitung
                Was wir nicht mögen:

                • Etwas weniger Heizleistung als angegeben
                • Fallen groß aus

                Warum wir es mögen: Die Socken können, je nach eingestellter Heizstufe, bis zu 8,5 Stunden heizen. Die Steuerung funktioniert über eine App, die durch Bluetooth mit den Socken verbunden wird. Hier kann die Temperatur geändert, überprüft und ein Timer gestellt werden. Mit dem mitgelieferten Wäschesack sind sie auch in der Maschine waschbar.

                Empfohlen für: Die Socken sind für Erwachsene geeignet, die bei Outdooraktivitäten wie Wandern, Skifahren oder Camping warme Füße behalten möchten.

                Beheizbare Socken Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Antrieb der Heizfunktion: Beheizbare Socken werden auf unterschiedliche Weise angetrieben. Es gibt Modelle mit einem Fach für Batterien, andere haben einen eingebauten Akku. Dieser wird letztendlich über einen USB-Anschluss aufgeladen und kann immer wieder verwendet werden. Es gibt außerdem Modelle, die über eine Magnet Technik ohne Strom aufheizen.
                • Die Passform: Es gibt für Damen und für Herren verschiedene Modelle, die an die Besonderheiten der Fußform angepasst sind. Viele Hersteller bieten aber auch einfach Unisex Socks an. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch.
                • Das Material: Beheizbare Socken werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Das entscheidet letztendlich mit über den Verkaufspreis. Wer z.B. ein Modell aus Merino wählt, wird am Ende mehr bezahlen, als bei beheizbaren Socken aus Polyester.
                • Die Reinigung: Beheizbare Socken lassen sich in der Regel nicht in der Waschmaschine reinigen. Ein Großteil der Produkte wird nur mit der Hand gewaschen. Wer nach Modellen sucht, die sich in der Maschine waschen lassen, der kann zu den etwas teureren Socken von Lenz oder Therm-ic greifen.
                • Die Heizdauer: Wie lange die Socken ihre Temperatur halten können, hängt vom eingebauten Akku, den verwendeten Batterien und den verwendeten Schuhen ab. Werden sehr dünne Schuhe über den Socken getragen, dann entweicht natürlich einiges an Hitze nach Außen. Bei sehr dicken Schuhen, wird weniger Energie gebraucht, um die Temperatur zu halten.

                Passen zum Thema: Die beliebtesten Skisocken 2024?

                Bestseller: Die beliebtesten beheizbaren Socken

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 30.05.2024.)

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                Wie funktionieren beheizbare Socken?

                Beheizbare Socken kuscheln unsere Füße nicht nur in weichen Stoff, sondern sind auch noch mit kleinen Heizspiralen, Wärmepads oder wärmenden Magneten ausgestattet. Die Temperatur wird über einen Knopf, mit einer Fernbedienung oder automatisch als Reaktion auf Körperwärme hochgefahren. Im Prinzip wie eine mini Heizdecke.

                Wie beheizbare Socken waschen?

                Diese Socken sollten in den allermeisten Fällen nicht mit normalen Strümpfen in der Waschmaschine gewaschen werden. Das würde die beheizten Elemente im Stoff schädigen. Deswegen immer manuell mit der Hand reinigen und unbedingt den Angaben der Hersteller folgen.

                Was für Alternativen gibt es zu beheizbaren Socken?

                Es gibt nicht direkt eine Alternative, die auch beheizt ist. Allerdings lohnt es sich für warme Füße immer gutes Schuhwerk zu tragen, das ausreichend gefüttert ist.

                Außerdem gibt es Stoffe (z.B. Merino und Wolle von Alpenheat), die von Natur aus sehr viel Körperwärme speichern und nicht extra beheizt sein müssen. Hier ist die Temperatur meist ohne Zusatzfunktion sehr angenehm.

                Zudem sollte der Rest des Körpers natürlich auch warm gehalten werden. Mit beispielsweise Handschuhen, Schal etc.

                Wie lange halten beheizbare Socken?

                Es gibt leider bislang keinen Test von renommierten Plattformen, der einen Testsieger in Sachen Haltbarkeit gekürt hat.

                Generell entscheiden aber die Akkus in den Produkten darüber, wie lange die Wärme hält. Das kann von einer bis zu mehreren Stunden reichen (der gemessene Höchstwert liegt bei 16 Stunden). Besonders beliebt ist bei den Kunden aber die Heat Toe Cap Technologie von Lenz. Sie sorgt für optimale Wärmeverteilung rund um die Zehen und hält besonders lange warm.

                Wo gibt es beheizbare Socken günstig zu kaufen?

                Der Preis kann je nach Hersteller sehr stark variieren. Das schlägt sich natürlich auch in der Qualität nieder. Im Vergleich bieten Lidl und Decathlon sehr günstige Modelle an.

                Auf Amazon gibt es Produkte aus allen Preissegmenten. Generell lohnt es sich auch in verschiedenen Sport Läden nach günstigen Sets zu suchen, dabei sollte besonders auf das verwendete Material geschaut und nicht zu schnell zugegriffen werden.

                Wie beheizbare Socken reinigen?

                Es ist wichtig, immer den Herstellerangaben zu folgen. Schmeiße beheizbare Socken nicht einfach in die nächste Waschmaschine. Das könnte die Heizfunktion stark beeinträchtigen.

                Welche beheizbaren Socken sind am besten?

                Welche beheizbaren Socken die besten sind, hängt von persönlichen Vorlieben ab, und wofür sie gebraucht werden. Die Heatex Thermosocken kommen ohne Strom aus, das Modell von azamp wird über eine App gesteuert. Was beim Kauf noch zu beachten ist, zeigt unsere Checkliste.

                Wie teuer sind gute beheizbare Socken?

                Der Preis ist abhängig von Material, Qualität und Leistung der Socken. In unseren Empfehlungen liegt der Großteil bei circa 50 €, es gibt aber auch Modelle für über 150 €.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu beheizbaren Socken?

                Bisher haben Stiftung Warentest und Ökotest noch keinen Test zu beheizbaren Socken veröffentlicht. In unserer Bestsellerliste finden sich aber die beliebtesten Modelle der Kunden.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Quellen & hilfreiche Webseiten

                Laura

                Strand- und Schnorchelexpertin
                Laura lebt in Griechenland und könnte sich einen Tag ohne Meer vor der Haustür nicht mehr vorstellen. Wenn Sie nicht gerade für BeyondSurfing schreibt, verbringt Sie ihre Freizeit am liebsten am Strand oder mit Schnorchelausrüstung im Wasser.

                Bewerte diesen Beitrag:

                4.5/5 (4 Bewertungen)

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                Folge uns auf Social Media!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben