5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 beliebtesten Kinder Skihelme 2024?

von Lilly Schuster

kinder_skihelme
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Kinder-Skihelme gehören zur wichtigsten Ausrüstung für den Wintersport, egal ob für Profis oder Anfänger. Sie bieten sowohl bei leichten als auch schweren Stürzen eine hohe Sicherheit, während sie dennoch angenehm zu tragen sind.

Qualität erkennen:

Um zu erfahren, welche Kinder-Skihelme wirklich gut sind, stellen wir in unseren Empfehlungen die 7 besten Skihelme für Kinder 2024 vor. Zusätzlich hilft unser Ratgeber, welcher die wichtigsten Kaufkriterien im Detail erklärt.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Kinder Skihelme 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Kinder Skihelme im Überblick.
  4. Ratgeber: So triffst Du die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kinder Skihelmen.

Die besten Kinder Skihelme 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

Unter den folgenden Produkten ist für jedes Kind ein passender Skihelm dabei.

1. Bestes Kinder Skihelm Set

Hochwertig
ALPINA Kinder ZUPO DISNEY SET Skihelm*

    Der Kinder-Skihelm der Marke Alpina besitzt eine robuste Außenhülle aus Polycarbonat und ist in zwei verschiedenen Größen verfügbar. Der Helm besitzt 2 stylische Designs, welche eine hochwertige Matt-Optik haben. Die kleinen Luftkammern sorgen für eine optimale Stoßabsorption.

    Was wir mögen:

    • Sicherheit
    • Tragekomfort
    • Optik
    • Passform
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Dieser Skihelm für Kinder überzeugt durch die Polsterung mit einem hohen Tragekomfort. Dieser wird durch die atmungsaktiven Ohrenschützer und den Nackenwärmer zusätzlich erhöht. Der Helm ist sehr hochwertig gefertigt und dadurch besonders robust.

    Empfohlen für: Dieser Helm eignet sich durch die beiden Design sowohl für Mädchen als auch Jungen.

    2. Bester Kinder Skihelm mit Visier

    Praktisch
    ALPINA Kinder CARAT LE VISOR Q-LITE Skihelm*

      Dieser Kinder-Skihelm der Marke Alpina besitzt eine harte Außenschale aus Kunststoff und ist innen mit stoßdämpfendem EPS ausgestattet. Es ist in 2 Größen von 48 bis 52 cm und 54 bis 58 cm Kopfumfang vorhanden. Zusätzlich gibt es ihn in bis zu 6 verschiedenen Farben.

      Was wir mögen:

      • Sicherheit
      • Tragekomfort
      • Visier
      • Robustheit
      Was wir nicht mögen:

      • Preis

      Warum wir es mögen: Dieser Skihelm besitzt ein praktisches Visier, welches bei Bedarf demontiert werden kann. Die Innenausstattung lässt sich herausnehmen und einfach reinigen. Der Helm ist durch diese Polsterung sehr bequem und wiegt nur 335 g.

      Empfohlen für: Dieser Helm eignet sich ideal für jeden auf der Suche nach einem Skihelm für Kinder mit Visier.

      3. Bester Kinder Skihelm mit Brille

      Sicher
      Odoland Skihelm und Skibrille Set*

        Der Odoland Skihelm ist in 3 Größen und vielen verschiedenen Farben verfügbar. Er wird mit einer hochwertigen Skibrille geliefert, welche guten UV-Schutz bietet. Zusätzlich wird eine praktische Tragetasche mitgeliefert. Der Helm besteht aus robustem Kunststoff und besitzt Belüftungsschlitze.

        Was wir mögen:

        • Sicherheit
        • Tragekomfort
        • Skibrille
        • Langlebigkeit
        Was wir nicht mögen:

        • Größe

        Warum wir es mögen: Die innere Polsterung macht diesen Skihelm besonders angenehm zu tragen. Die Größe des Helms ist anpassbar, allerdings für junge Kinder zu groß. Die atmungsaktiven Ohrenpads erhöhen den Tragekomfort und lassen sich abnehmen.

        Empfohlen für: Dieser Skihelm eignet sich durch seine Größen eher für Jugendliche als für Kinder.

        4. Bester Kinder Skihelm zu einem günstigen Preis

        Preiswert
        Meteor Skihelm Kinder*

          Der Meteor Skihelm ist in 4 Größen verfügbar, und die Passform ist verstellbar. Die Außenschale besteht aus robustem Kunststoff und innen ist er mit EPS ausgestattet, um eine optimale Stoßdämpfung zu bieten. Allerdings ist er mit 488 g schwerer als die meisten Helme unseres Vergleichs.

          Was wir mögen:

          • Sicherheit
          • Tragekomfort
          • Größenauswahl
          • Farbauswahl
          Was wir nicht mögen:

          • Gewicht

          Warum wir es mögen: Durch die bequeme Innenpolsterung überzeugt dieser Skihelm mit gutem Tragekomfort. Zusätzlich besitzt er weiche Ohrenschützer, welche die Ohren stets warm halten und abnehmbar sind. Der Helm überzeugt auch mit seiner hohen Sicherheit durch das robuste Material.

          Empfohlen für: Dieser Helm ist eine ideale, preiswerte Alternative zu anderen Skihelmen für Kinder.

          5. Bester Skihelm für Kinder mit bunten Designs

          Farbenfroh
          ALPINA Kinder CARAT Skihelm*

            Das Außenmaterial aus Polycarbonat sorgt bei diesem Skihelm für das geringe Gewicht von nur 335 g. Dennoch ist die Außenhülle sehr robust und starke Stöße werden gut abgedämpft. Der Helm ist nur in einer Einheitsgröße verfügbar, lässt sich aber durch das Drehrad in der Passform anpassen.

            Was wir mögen:

            • Sicherheit
            • Robustheit
            • Tragekomfort
            • Gewicht
            Was wir nicht mögen:

            • Einheitsgröße

            Warum wir es mögen: Die Helmriemen sorgen für eine hohe Sicherheit, indem der Helm nicht von Kopf rutscht. Das Innenfutter macht den Helm sehr angenehm zu tragen. An den Ohren sind Belüftungsschlitze angebracht, die den Helm atmungsaktiv machen.

            Empfohlen für: Dieser Helm eignet sich, wenn ein sicherer Kinder-Skihelm mit farbenfrohem Design gesucht wird.

            6. Bester leichter Skihelm für Kinder

            Verstellbar
            ALPINA Kinder ZUPO Skihelm*

              Dieser Skihelm der Marke Alpina besitzt eine Außenschale aus Polycarbonat und ist innen mit EPS ausgestattet. Dadurch werden Stoße gut abgedämpft und er ist sehr robust. Er ist in vier Größen von 48 bis 58 cm verfügbar. Die Gurtbänder an den Ohren lassen zusätzlich für eine bessere Passform verstellen.

              Was wir mögen:

              • Sicherheit
              • Tragekomfort
              • Verstellbarkeit
              • Gewicht
              Was wir nicht mögen:

              • Preis

              Warum wir es mögen: Dieser Kinder-Skihelm zeichnet sich durch sein besonders geringes Gewicht aus. Zusammen mit der guten Passform und Polsterung ist der Helm sehr angenehm zu tragen. Die Optik ist durch die große Farbauswahl ebenfalls sehr ansprechend.

              Empfohlen für: Dieser Helm ist nicht nur für Wintersport, sondern auch fürs Radfahren oder Klettern für Kinder geeignet.

              7. Bester Kinder-Skihelm mit schönem Design

              Belüftet
              ALPINA Kinder CARAT LX Skihelm*

                Durch die harte Außenschale aus Polycarbonat und der stoßdämpfende EPS ist dieser Helm besonders sicher. Das Drehrad sorgt für eine flexible und genaue Größenanpassung. Zusätzlich sind am Helm Belüftungsschlitze angebracht, welche den Tragekomfort weiter erhöhen.

                Was wir mögen:

                • Sicherheit
                • Belüftung
                • Reinigung
                • Tragekomfort
                Was wir nicht mögen:

                • Preis

                Warum wir es mögen: Für eine bessere Reinigung lässt sich bei diesem Skihelm das Innenfutter herausnehmen. Am Nacken ist eine zusätzliche, wärmende Polsterung angebracht. Die Gurtbänder an den Ohren lassen sich ebenfalls verstellen.

                Empfohlen für: Dieser Helm eignet sich für alle Kinder und ist ideal, wenn ein bequemer und belüftetet Skihelm gesucht wird.

                Kinder Skihelme Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Gütesiegel: Beim Kauf eines Kinder Skihelms muss die Sicherheit des Helms Priorität sein. Sicherheitszertifikate sind ein guter Hinweis auf die Schutzfunktion des Helmes. Für Fortgeschrittene mit einem rasanten Fahrstil können sich Kinderskihelme mit MIPS (Multi Directional Impact Protection System) lohnen.
                • Modelle: Für Brillenträger eignen sich Skihelme mit Visier besonders gut. Im Gegensatz zu vielen Skibrillen bietet ein Visier bequem Platz für die Sehhilfe.
                • Design: Kinderskihelme werden oft in bunten Designs angeboten. Hier kann nach Wunsch ein auffälliges Modell gewählt werden, sodass die Kinder leicht sichtbar und mit dem Design zufrieden sind. Allerdings sollte die Farbe nicht die Priorität bei der Helmauswahl sein.

                Mehr zum Thema: Die beliebtesten Kinder Skibrillen 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Kinder Skihelme

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 14.04.2024.)

                Kinder Skihelme kaufen:
                So triffst Du die richtige Entscheidung

                kinder_skihelme_kaufen

                Was zeichnet gute Kinder Skihelme im Test aus? Die folgenden Merkmale sind beim Kauf wichtig:

                • Art
                • Komfort
                • Passform

                Art: Welches Herstellungsverfahren ist der beste?

                Skihelme für Kinder unterscheiden sich in ihrem Aufbau. Die passende Skihelm Art sollte anhand der eigenen Prioritäten entschieden werden.

                • In-Mould Skihelme eignen sich aufgrund ihres geringen Gewichts besonders gut für Kinder. Hierbei bilden beide Skihelm Schalen eine Einheit.
                • Hardshell Skihelme für Kinder bieten oft besseren Schutz auf der Piste. Meist sind diese Modelle jedoch schwerer und teurer. Hardshell Skihelme bestehen aus zwei getrennten Schalen.
                • Als Alternativen gibt es Hybrid-Modelle, die versuchen, den Schutz eines Hardshell Helms mit dem geringen Gewicht eines In-Mould Helms zu kombinieren.
                Gut zu wissen: Als Material bieten sich Polycarbonat und ABS Plastik an. Beide Materialien sind robust und gut für Kinder Skihelme geeignet. Innen sollte für einen guten Schutz zusätzlich EPS (Expandiertes Polystyrol) verwendet werden.

                Komfort: Welche Kinder Skihelme sind angenehm zu tragen?

                Bei Kinder Skihelmen ist der Komfort besonders wichtig. Hierbei spielen der Luftaustausch und das Gewicht des Helms eine große Rolle.

                Kinderskihelme sollten warm gefüttert sein und trotzdem einen ausreichenden Luftaustausch zulassen. Hierfür eignen sich Löcher an der Helmoberfläche, die verhindern, dass in dem Helm geschwitzt wird.

                Ein leichter Skihelm ist angenehmer zu tragen und strapaziert die Ausdauer weniger. Nur so können die Kinder den Helm für mehrere Stunden nutzen.

                Wichtig: Je kleiner das Kind ist, desto wichtiger ist es, einen leichten Skihelm zu finden.

                Passform: Welcher Skihelm für Kinder passt gut?

                Snowboard-:Skihelm-Sitz

                Kinder Skihelme werden meist in unterschiedlichen Größen angeboten. Mithilfe des Kopfumfangs und den Größentabellen wird leicht die richtige Größe gefunden. Auch der Kinngurt muss eng genug sitzen, damit sich der Helm nicht bewegt, ohne zu drücken. Oft kann der Gurt individuell verstellt werden.

                Außerdem wichtig:

                Der Skihelm muss mit der jeweiligen Skibrille kompatibel sein. Sie sollten ineinander übergehen und bequem sitzen. Besitzt der Skihelm eine Vorrichtung zur Befestigung der Skibrille, wird verhindert, dass diese verloren geht oder verrutscht.

                Skihelme für Kinder und Skibrillen können auch im Set gekauft werden. Hier ist eine Kompatibilität von Helm und Brille garantiert.

                Tipp: Am besten wird der Skihelm vor dem Kauf zusammen mit der Skibrille anprobiert. Dieser Test stellt sicher, dass Helm und Brille gut sitzen und zusammenpassen.

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                Wie muss ein Kinder Skihelm sitzen?

                Ein Skihelm für Kinder sollte eng genug sitzen, dass der Helm beim Kopfschütteln nicht verrutscht. Weder der Helm selbst noch der Kinngurt sollten drücken oder unbequem sein.

                Worauf achten beim Kinder Skihelm Kauf?

                Der Junior Skihelm muss ausreichend Sicherheit bieten. Wichtig ist außerdem, dass der Helm den Kids gut passt, bequem ist und genügend Luftaustausch zulässt. Er muss mit der jeweiligen Skibrille kompatibel sein.

                Testen Sie unbedingt die Passform. Lassen Sie sich im Zweifel in einem Sportfachbeschäft vor Ort beraten.

                Wie teuer darf ein guter Kinder Skihelm sein?

                Gute Kinder Skihelme können zu Preisen zwischen 20 € und mehreren 100 € gekauft werden. Je nachdem, wie oft Skigefahren wird, lohnt sich die Investition in hochwertigere Helme. Diese können meist mehrere Winter gut genutzt werden.

                Wo am besten einen Kinder Skihelm kaufen?

                Skihelme können online oder vor Ort in Geschäften für Wintersport Zubehör gekauft werden. Beliebt sind zum Beispiel Ski Helme für Kinder der folgenden Marken und Hersteller: Uvex, Giro, Atomic, POC, hrvis, Scott, Alipna sports (z.B. Carat Skihelm), Salomon.

                Welche Kinder Skihelme sind am sichersten?

                Kinder Skihelme mit MIPS schützen bei Stürzen besonders gut und eignen sich damit hervorragend für abenteuerlustige Skifahrer.

                Gibt es Kinder Skihelme für Brillenträger?

                Für Brillenträger empfehlen sich Modelle mit Visier. Diese bieten normalerweise genug Platz, um bequem eine Brille darunter zu tragen. Passende Modelle dazu finden Sie in unseren Top 5.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Skihelmen für Kinder?

                Im Jahr 2010 gab es einen Test zu Skibrillen und Skihelmen für Kinder von Stiftung Warentest. Dort wurden Helme verschiedener Marken auf Robustheit und Sicherheit getestet. Einen Test zu aktuellen Modellen gibt es allerdings nicht.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Lilly Schuster

                Expertin für Schwimmen, Eislaufen und Wintersport
                Lilly hat schon viele Stunden ihres Lebens auf Schlittschuhen verbracht. Wenn sie nicht gerade fürs Studium am Laptop sitzt, ist sie gerne in der Natur unterwegs oder genießt die eisige Winterluft beim Eislaufen und Skifahren.

                4.8/5 - (25 votes)

                Kommentar schreiben