5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten aufblasbaren Getränkehalter 2024?

von Beatrice

aufblasbare-getraenkehalter-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Ein aufblasbarer Getränkehalter ist nicht nur sehr praktisch, um sein Getränk im Pool zu genießen, die ausgefallenen Designs und vielfältigen Ausstattungsmerkmale machen die schwimmenden Getränkehalter auch zu einem Hingucker auf jeder Poolparty.

Den richtigen schwimmenden Getränkehalter finden:

Einen guten Getränkehalter für die nächste Poolparty zu finden, fällt bei dem großen Angebot schwer. Deswegen stellen wir in den Empfehlungen die besten schwimmenden Getränkehalter 2024 vor. Worauf es beim Kauf eines schwimmenden Getränkehalters ankommt, wird in unserer Checkliste präsentiert. Dank dieser Tipps ist das passende Modell im Nu gefunden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten aufblasbaren Getränkehalter 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten aufblasbaren Getränkehalter im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu aufblasbaren Getränkehaltern.

Die besten aufblasbaren Getränkehalter 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

1. Bester aufblasbarer Getränkehalter mit Kühlbox

Tragegriffe
Intex Mega Chill Kühlbox*

    Dieser große Getränkehalter besitzt einen Durchmesser von 89 cm und wiegt etwa 1,4 Kilogramm. Dank der drei unabhängigen Luftkammern und einer Materialstärke von 0,4 mm ist er besonders stabil.

    Was wir mögen:

    • Stabilität
    • Ausreichend groß
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    Was wir nicht mögen:

    • Unangenehmer Geruch bei der ersten Nutzung
    • Deckel schließt nicht dicht ab

    Warum wir es mögen: Dieser aufblasbare Getränkehalter hat eine integrierte Kühlbox mit einem Fassungsvermögen für bis zu 24 Dosen. Gleichzeitig können noch 5 Gläser oder Flaschen auf dem Schwimmring mit Getränkehalter platziert werden. Mit den integrierten Tragegriffen lässt sich der Getränkehalter nach dem Aufpusten gut transportieren.

    Empfohlen für: Aufgrund des großen Fassungsvermögens dieses Getränkehalters eignet er sich besonders für Poolpartys mit mehreren Freunden, da ausreichend Getränke über mehrere Stunden damit kühl gehalten und mit aufs Wasser genommen werden können.

    2. Beste schwimmende Getränkehalter mit Motiv

    Mit Luftpumpe
    Hileyu 9 Stück Aufblasbare Getränkehalter*

      Dieses Set aus 9 Getränkehaltern bietet Motive wie Donut, Wassermelone, Fußball, Avocado oder Flamingo. Es wird inklusive einer Luftpumpe geliefert. Das hochwertige PVC-Material ist besonders haltbar und stabil, wodurch die Getränkehalter langlebig sind.

      Was wir mögen:

      • Qualität
      • Mit Luftpumpe
      • Fairer Preis
      Was wir nicht mögen:

      • Zu hohe Getränke können kippen

      Warum wir es mögen: Diese leichten Getränkehalter lassen sich in wenigen Sekunden aufpusten. Sind sie gerade nicht in Gebrauch, nehmen sie wenig Platz weg. Sie werden im Set mit vielen unterschiedlichen Motiven verkauft.

      Empfohlen für: Diese Getränkehalter eignen sich für Pool und Strand, können aber auch als Badespielzeug für Kinder dienen.

      3. Beste aufblasbare Insel mit Palme

      Partydeko
      Widmann aufblasbare Palme mit Getränkekühler*

        Diese aufblasbare Palme besitzt eine Höhe von etwa 62 cm, der Fuß zum Kühlen der Getränke hat einen Durchmesser von 57 cm. Dieser kann mit Wasser oder Eis gefüllt werden, um mehrere Flaschen und Dosen kühl zu halten.

        Was wir mögen:

        • Stabil
        • Bietet ausreichend Platz
        • Deko-Hingucker
        Was wir nicht mögen:

        • Wirkt nicht besonders hochwertig
        • Lässt sich etwas schwer aufpusten

        Warum wir es mögen: Der Fuß dieses aufblasbaren Getränkehalters kann zum Kühlen der Getränke mit Eis befüllt werden und ist bei jeder Poolparty ein Hingucker. Er ist ausreichend groß, um verschiedene Getränke darin kühl zu lagern.

        Empfohlen für: Dieser Getränkehalter eignet sich zwar nicht für den Einsatz im Pool, kann aber als Deko außerhalb des Pools oder bei der Strandparty und auf Festivals genutzt werden, um Getränke kühl zu halten.

        4. Bester aufblasbarer Getränkehalter mit Kühltaschen

        Snack-Halterung
        Infactory Pool Getränkehalter*

          Dieser Getränkehalter mit Abmessungen von 58 x 14,5 cm besitzt eine große Halterung mit einem Durchmesser von 19 cm und 6 kleinere Becherhalter mit 9 cm Durchmesser. Er wiegt etwa 250 Gramm und ist auch noch als kleineres Modell mit 5 Becherhaltern, ohne das große Fach, erhältlich.

          Was wir mögen:

          • Preis-Leistung-Verhältnis
          • Sinnvolle Aufteilung
          • Schwimmt auch ungleich beladen stabil ohne zu kippen
          Was wir nicht mögen:

          • Hält die Getränke nicht wirklich kühl

          Warum wir es mögen: Dieser schwimmende Getränkehalter hat eine große Halterung für Snacks oder Bowle und 6 Kühltaschen für Gläser oder Flaschen. Er ist durch die vielen Fächer nicht nur praktisch, sondern auch schön anzusehen.

          Empfohlen für: Dieser Getränkehalter kann schwimmen und eignet sich somit für den Einsatz im Pool oder auf dem See.

          5. Bester aufblasbarer Getränke- und Snackhalter

          Verschiedene Farben
          Ulikey Poolbar*

            Dieser Getränke- und Snackhalter ist in den Farben schwarz, silber und durchsichtig erhältlich. Er besitzt 8 unterschiedlich große Aufbewahrungslöcher und zwei Griffe, durch die er auf dem Wasser zu sich hingezogen werden kann.

            Was wir mögen:

            • Getränke stehen sicher
            • Robustes Material
            • Gute Aufteilung der Fächer
            Was wir nicht mögen:

            • Flaschen sollten vorsichtig hineingestellt werden, da die Nähte sonst platzen können
            • Wirkt auf dem Produktfoto größer, als es in der Realität ist

            Warum wir es mögen: Mit diesem schwimmenden Getränkehalter schwimmen nicht nur Gläser oder Flaschen, sondern auch Snacks ausf der Wasseroberfläche. An den Tragegriffen ist der aufblasbare Getränkehalter leicht zu transportieren. Nach dem Gebrauch kann er problemlos wieder verstaut werden.

            Empfohlen für: Dieser Getränkehalter eignet sich nicht nur zur Aufbewahrung von Getränken im Wasser, sondern bietet auch Platz für Snacks, Smartphones oder Musikboxen.

            6. Bester schwimmender Getränkehalter aus Schaumstoff

            UV-beständig
            Polar Whale Schwimmender Spa*

              Dieses schwimmende Tablett besitzt eine Größe von circa 45 x 22 cm und wiegt etwa 140 Gramm. Es ist in den Farben rot und blau, sowie unterschiedlichen Größen erhältlich. Es bietet vier Getränkehalter und drei zusätzliche Fächer für Snacks und ähnliches.

              Was wir mögen:

              • Langlebig
              • UV-beständig
              • Kann keine Luft verlieren
              Was wir nicht mögen:

              • Preis
              • Nicht platzsparend lagerbar

              Warum wir es mögen: Dieser Getränkehalter aus festem Material kann direkt ohne weitere Montage bedient werden und hat Platz für mehrere Getränke. Durch den leichten Schaumstoff schwimmt er gut an der Wasseroberfläche und birgt nicht die Gefahr wie aufblasbare Varianten, Luft zu verlieren.

              Empfohlen für: Dieses schwimmende Tablett eignet sich für Whirlpools und Pools und bietet Platz für verschiedene Snacks und Getränke.

              7. Bester aufblasbarer Kasten-Getränkehalter

              Mit Seil
              PEARL Bier Schwimmring*

                Dieser Getränkehalter besitzt Abmessungen von 440 x 330 mm. Das verwendete PVC-Material ist leicht, wodurch der Halter nur 300 Gramm wiegt. Im Lieferumfang ist neben Gurten, die über den Kasten gespannt werden, ein Seil mit einer Länge von 2 Metern und eine deutsche Anleitung enthalten.

                Was wir mögen:

                • Schneller Aufbau
                • Preis-Leistungs-Verhältnis
                • Platzsparend verstaubar
                Was wir nicht mögen:

                • Mitgeliefertes Seil wirkt nicht sehr belastbar

                Warum wir es mögen: Dieser aufblasbare Schwimmring kann einen ganzen Kasten über Wasser halten und ist für einen sicheren Halt mit zwei stabilen Gurten ausgestattet. Für den Transport kann er klein zusammengefaltet und platzsparend transportiert werden. Durch ein Seil bleibt er in Reichweite.

                Empfohlen für: Dieser Getränkehalter eignet sich für gängige Getränkekisten wie Bier, Limonade oder Cola und kann an Pool, Strand oder See genutzt werden.

                Aufblasbare Getränkehalter Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Modell: Neben aufblasbaren Getränkehaltern gibt es auch andere Modelle für den Pool:
                  • Aufblasbare Getränkehalter sind herkömmliche Pool Getränkehalter, die mit Luft befüllt werden. Je nach Größe können sie ein Glas, eine Flasche oder mehrere Getränke auf einmal auf dem Wasser schwimmen lassen. Sie sind nach dem Gebrauch wieder praktisch verstaubar.
                  • Schwimmende Getränkehalter aus festem Material eignen sich besonders für schwere Flaschen oder Gläser. Sie werden aus leichten, aber festen Materialien wie Schaumstoff produziert und können problemlos an der Oberfläche schwimmen. Sie lassen sich nach dem Gebrauch nicht so leicht verstauen, wie aufblasbare Getränkehalter.
                  • Getränkehalter für den Poolrand gehören nicht zu den aufblasbaren oder schwimmenden Getränkehaltern, jedoch können sie als Alternative zu den ersten beiden Modellen gut genutzt werden. Sie sind für aufstellbare Pools mit einer Kuppel geeignet und halten Gläser oder Glasflaschen ohne Probleme.
                  Tipp: Es gibt auch viele Modelle von Schwimmringen mit Getränkehaltern, die für einen besonders entspannten Tag am Pool sorgen.
                • Material: Aufblasbare Getränkehalter bestehen aus PVC, der sich leicht und schnell mit Luft befüllen lässt. Dieses Material ist UV-resistent und robust, sodass es sich für den Gebrauch im Wasser und der Sonne gut eignet.

                  Tipp: Wenn der Getränkehalter ein Loch oder Riss bekommen hat, muss nicht direkt ein neuer gekauft werden. Es gibt spezielle wasserfeste Reparaturflicken, die einfach auf die betroffene Stelle aufgeklebt werden.
                • Ventile: Bei aufblasbaren Getränkehaltern sind die Ventile entscheidend dafür, dass die Luft nicht entweicht. Daher sollten sie gut verarbeitet sein und beim Öffnen nicht direkt die Luft austreten lassen. Die meisten Getränkehalter haben spezielle Sicherheitsventile, welche die Luft erst aus dem Getränkehalter strömen lassen, wenn bewusst Druck ausgeübt wird.
                • Größe: Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist die Größe des schwimmenden Getränkehalters. Große Modelle wie aufblasbare Getränkebars können mehr und schwerere Getränke tragen als kleine Schwimmringe. Doch je größer der Getränkehalter ist, desto mehr Luft wird benötigt, um ihn zu füllen. Deswegen sollte bei besonders großen Getränkehaltern darauf geachtet werden, dass eventuell eine Luftpumpe zum Aufpusten erforderlich ist.
                • Packmaß: Da schwimmende Getränkehalter für den Pool nach der Poolsaison verstaut werden müssen, sollte beim Kauf auf das Packmaß geachtet werden. Im Vergleich zu Getränkehaltern aus festem Material lassen sich aufblasbare Getränkehalter nach dem Gebrauch gut verstauen. Die Luft kann einfach wieder herausgelassen werden, während feste Getränkehalter sich nicht falten oder zusammenklappen lassen.
                • Extras: Schwimmende Getränkehalter können viele besondere Ausstattungsmerkmale haben. Neben den herkömmlichen kleinen Schwimmringen, die das Getränk halten, gibt es viele weitere Designs. Diese haben beispielsweise einen Stauraum für Snacks, eine integrierte Kühlung, eine LED Beleuchtung oder besonders ausgefallene Motive.
                • Preis: Aufblasbare Getränkehalter haben je nach Größe und Ausstattungsmerkmalen sehr unterschiedliche Preise. Vor dem Kauf sollte daher überlegt werden, ob ein herkömmlicher Getränkehalter oder eine spezielle Variante, wie zum Beispiel mit einer integrierten Kühlbox gesucht wird. Einfache Modelle kosten 4 Euro und welche mit Kühlbox bewegen sich preislich im Rahmen bis zu 25 Euro.

                Ebenfalls interessant: Die besten Poolsessel 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten aufblasbaren Getränkehalter

                Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

                (**Letzte Aktualisierung am 24.07.2024.)

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                aufblasbare-getraenkehalter-faq

                Welcher aufblasbare Getränkehalter ist der beste?

                Es gibt viele unterschiedliche aufblasbare und schwimmende Getränkehalter. Je nach Größe des Pools und den individuellen Vorlieben eignen sich unterschiedliche Modelle. Unsere Empfehlungsliste zeigt die Top 7 schwimmenden Getränkehalter 2024.

                Was kostet ein guter schwimmender Getränkehalter?

                Der Preis eines schwimmenden Getränkehalters hängt von der Größe, dem Material und den integrierten Extras ab. Herkömmliche Getränkehalter für eine Flasche oder ein Glas können schon ab 4 Euro gekauft werden, während aufblasbare Poolbars bis zu 40 Euro kosten können.

                Welche Vorteile hat ein aufblasbarer Getränkehalter?

                Aufblasbare Getränkehalter lassen sich leicht mit Luft befüllen und sind durch das PVC sehr robust und langlebig. Nach dem Gebrauch können sie einfach wieder verstaut werden. Durch die unterschiedlichen Designs sind sie in jedem Fall ein Hingucker auf Poolpartys.

                Wo kann man schwimmende Getränkehalter kaufen?

                Aufblasbare Getränkehalter können vor Ort in Dekoshops, wie Depot gekauft werden. Auch online gibt es eine vielfältige Auswahl von schwimmenden Getränkehaltern bei Amazon, Otto oder Ebay. Online-Einkäufe haben den Vorteil, dass Kundenrezensionen bei der Kaufentscheidung helfen können.

                Welche Alternative zu schwimmenden Getränkehaltern gibt es?

                Als Alternative zu schwimmenden Getränkehaltern gibt es viele Luftmatratzen, Poolsessel oder Schwimmringe mit einem integrierten Halter für Getränke. Sie lassen sich je nach Größe auch leicht mit Luft befüllen und sorgen für entspannte Stunden am Pool.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu aufblasbaren Getränkehaltern?

                Stiftung Warentest und Ökotest haben bisher noch keinen Test zu aufblasbaren und schwimmenden Getränkehaltern veröffentlicht und daher auch noch keinen Testsieger gekürt. Unsere Bestsellerliste zeigt die beliebtesten Modelle von Käufern.

                Kann ein schwimmender Getränkehalter selber gemacht werden?

                Im Internet gibt es einige DIY-Anleitungen für schwimmende Getränkehalter. Alles, was dafür benötigt wird, sind eine Plastikbox, eine Schwimmnudel, ein Zollstock, ein Cuttermesser und eine robuste Schnur.

                YouTube

                Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
                Mehr erfahren

                Video laden

                Gibt es aufblasbare Getränkehalter fürs Auto?

                Es gibt aufblasbarer Getränkehalter, die fürs Auto hergestellt werden. Sie sind flexibel und werden zwischen den Sitz und die Mittelkonsole geschoben. Durch das Aufpusten des Luftkissens werden sie eingeklemmt und haben genügend Stabilität, um eine Flasche zu halten.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Beatrice

                Strand- und Skiexpertin
                Im Sommer verbringt Beatrice ihre Zeit am liebsten in der Sonne am Strand. Im Winter wechselt sie ihre Badekleidung zur Skiausrüstung und entdeckt die unterschiedlichen Pisten in Österreich. Ihre langjährige Erfahrung in beiden Bereichen macht sie zu einer kompetenten Beraterin, wenn es um Strand- oder Skiequipment geht.

                Wie hilfreich war dieser Beitrag?

                Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

                Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

                Folge uns in sozialen Netzwerken!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben