5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Die 7 besten Skiträger 2024?

von Lilly Schuster

skitraeger
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Der nächste Skiurlaub steht vor der Tür und im Auto ist nicht genug Platz für die Skiausrüstung? Ski im Auto zu transportieren ist oft schwierig. Als Lösung sind deshalb Skiträger beliebt, die es erlauben, die Ski bequem außerhalb des Autos zu befestigen.

Welche Skiträger sind gut?

Es ist essenziell, unter der Auswahl an verschiedenen Skiträgern, das Modell zu finden, was am besten zu den jeweiligen Voraussetzungen und Bedürfnissen passt. BeyondSurfing liefert Ihnen alle wichtigen Informationen, die für eine gute Kaufentscheidung nötig sind. Außerdem empfehlen wir die besten Modelle für jede Situation.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Skiträger 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Skiträger im Überblick.
  4. Ratgeber: So triffst Du die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Skiträgern.

Die besten Skiträger 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

Mit den folgenden Skiträgern kann das Wintersport Zubehör sicher und problemlos mit dem Auto transportiert werden.

1. Bester Skiträger für 6 Paar Skier

Ski Snowboard Fahrradträger*
  • 【Doppelhalterungen für universellen Skidachträger】Der Ski-Dachträger mit dem...
  • 【Erweiterte Ladekapazität】84 * 6 * 12,5 cm Autodachträgergröße und 3 cm...
  • 【6063 Luftfahrtaluminium & frostbeständiger Gummi】Die Außenschale des...
  • 【Humanisiertes Design】 ①Dieser Skidachfelsen fürs Auto hat ein großes...
  • 【Diebstahlsicherungsmechanismus】Integriertes SKS (Same Key System) beinhaltet 2...

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Ski-Dachträger bietet Platz für 6 Paar Ski und 4 Snowboards. Er besteht aus hchwertigem Aluminium, das für eine hohe Haltbarkeit verantwortlich ist. Er kommt mit 2 Schlüssel, mit denen das Equipment vor Diebstahl geschützt ist.

2. Bester Skiträger für 1 Paar Ski

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Skiträger überzeugt mit einem schönen Design und einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Er lässt sich leicht montieren und sitzt fest auf dem Autodach.

3. Bester Skiträger für das Dach

Thule 732500 SnowPack Extender*
  • Maximale Zuladung: 35 Kg
  • Ladefläche: 625 mm
  • Passend für bis zu 5 Paar Skier oder 2 Snowboards

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Skiträger ermöglicht einen schnellen und sicheren Transport der Ski. Montage und Handhabung sind sehr einfach und punktet mit einem hohen Maß an Praktikabilität.

4. Bester Skiträger für das Heck

Fabbri 6950250 Gringo Ski*
  • Für bis zu vier Paar Ski
  • Passend für alle Geländefahrzeuge mit Heckklappenreserverad rechts, links oder in...
  • Umrüstbar auf einen Fahrradoder Ski & Boardträger
  • Patentierte Edelstahl-Seilbefestigung mit Spannhebel und verstellbaren Verschlüssen
  • Abschließbar, Montage ohne Werkzeug

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Träger ist stabil und sitzt fest und sicher auf der Anhängerkupplung. Durch ihre Position am Heck sind sie immer griffbereit und sorgen für ein leichtes Be- und Entladen.

5. Bester Skiträger für eine vielseitige Verwendung

Atera 048522 RTD Träger*
  • Ausführung - Der Allrounder für direkt aufliegende Relinge besticht mit...
  • Ausstattung - Der Komplett-Träger besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff und...
  • Fahrzeugmodell - Der komplett vormontierte Basis-Träger ist für 90 PKW mit direkt...
  • Technische Daten - Der Reling-Träger misst 122 cm Länge. Die Profilgröße beträgt...
  • Atera - KFZ-Kompetenz seit 1963: Wir fertigen Trägersysteme, die für höchste...

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Träger lässt sich leicht einstellen und hält bombenfest. Er kommt in einem schicken Design und einer sehr guten Verarbeitung. Von Vorteil ist, dass sie abschließbar sind und kaum Fahrtgeräusche verursachen.

6. Bester Skiträger mit Diebstahlsicherung

Lampa N40010 Nordic King Skiträger*
  • Paar Universal-Skiträger für 4 Paar Ski oder 2 Snow Boards.
  • Mit Schlüssel Diebstahlsicherung. Aus Aluminiumlegierung, leicht und...
  • EPDM-Kautschuk weich und Leistung auch bei extremer Kälte. Diebstahlsicherung
  • nk-40

Was zeichnet das Produkt aus?

Ohne Stöcke können die Träger bis zu 4 Paar Ski transportieren. Sie bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und punkten mit einer hochwertigen Verarbeitung. Mithilfe des mitgelieferten Zubehörs gestaltet sich die Montage sehr einfach.

7. Bester Skiträger mit Magnet

Fabbri Ski und Board Träger*
  • Ski-und Snowboard Magnetic
  • Hergestellt aus hochwertigem Material
  • Einfach zu verwenden

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Dachträger ist sehr stabil und sitzt auch bei hohen Geschwindkeiten sicher auf dem Auto, ohne dabei störende Geräusche zu erzeugen. Mithilfe der Magnete ist er sehr leicht zu montieren und lässt sich mit dem mietgelieferten Haken ebenso problemlos entfernen.

Skiträger Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

  • Befestigung: Vor langen Reisen muss sichergestellt werden, dass der Skiträger und die Ausrüstung stabil befestigt sind. Es lohnt sich den Skiträger vorher auf einer kürzeren Strecke zu testen.
  • Anzahl der Ski: Wer einen Skiträger kaufen möchte, sollte vorher überlegen, wie viele Paar Ski dieser maximal transportieren muss. Entsprechend kann ein Skiträger für nur 1 Paar Ski oder sogar für 6 Paar gewählt werden.
  • Ein- & Ausräumen: Nicht alle Skiträger machen es leicht, die Ski, eventuell sogar mit Handschuhen, ein- und auszuräumen. Hier ist es hilfreich, Kundenrezensionen zu lesen.
  • Verschluss: Um die teure Ausrüstung vor Diebstahl zu schützen, lohnt es sich Modelle zu wählen, die abschließbar sind.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Ski der Saison (2024)?

Bestseller: Die beliebtesten Skiträger

Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

(**Letzte Aktualisierung am 24.06.2024.)

Skiträger kaufen:
So triffst Du die richtige Entscheidung

skitraeger-ratgeber

Drei Faktoren spielen bei der Kaufentscheidung eine besondere Rolle:

  1. Kompatibilität
  2. Art
  3. Einsatzzweck

Kompatibilität: Welcher Skiträger passt zu dem eigenen Auto?

Bei der Wahl eines Skiträgers muss darauf geachtet werden, dass dieser für die Montage an dem jeweiligen Auto geeignet ist. Welcher Skiträger sich eignet, wird dabei von den Herstellerangaben und Voraussetzungen des Autos beeinflusst.

Wichtig ist zum Beispiel, ob der Skiträger für ein Auto mit oder ohne Dachreling gedacht ist. Falls ja, ist relevant, wie breit und hoch diese ist. Bei einem Auto, dass bereits mit einer Anhängerkupplung ausgestattet ist, kann sich hingegen ein Skiträger für die Anhängerkupplung lohnen.

Ebenfalls wichtig ist das zugelassene Maximalgewicht des Autos. Das Auto darf zusammen mit dem Skiträger, dem Gepäck und den Personen dieses Gewicht nicht überschreiten.

Gut zu wissen: Auch für den Skiträger wird häufig eine maximale Belastbarkeit angegeben. Das Gewicht der Ausrüstung sollte beim Kauf somit ebenfalls eine Rolle spielen.

Art: Welche Art von Skiträger eignet sich?

Ski können in verschiedenen Arten von Gepäckträger verstaut werden. Der Skiträger kann zum Beispiel als Dachträger für das Autodach oder für die Anhängerkupplung gedacht sein. Neben diesen Skiträgern ist auch eine Dachbox eine Möglichkeit, Ski zu verstauen.

Skidachträger

  • Vielseitig verwendbar
  • Stört das Sichtfeld nicht
  • Leicht anzubringen
  • Günstig
  • Zusätzliche Höhe fürs Auto
  • Höherer Benzinverbrauch
  • Pfeifende Geräusche
  • Evtl. Schwierigkeiten beim Ein- und Abladen der Ausrüstung

Skiträger für die Anhängerkupplung

  • Ein- und Ausladen fällt leicht
  • Leicht anzubringen & abzunehmen
  • Ausrüstung ist schmutzanfällig
  • Schwierigkeiten beim Parken
  • Evtl. versperrter Kofferraum

Dachbox

  • Vielseitig
  • In zahlreichen Größen erhältlich
  • Stört das Sichtfeld nicht
  • Kann gut verschlossen werden
  • Noch höherer Benzinverbrauch
  • Pfeifende Geräusche
  • Evtl. Schwierigkeiten bei der richtigen Größenfindung
  • Teuer

Zweck: Wofür soll der Skiträger verwendet werden?

Je nach Art und Größe können Skiträger auch für weitere Zwecke verwendet werden:

  • Ski
  • Snowboards
  • Fahrräder
  • Kajaks
  • Campingausrüstung
  • etc.

Wer den Skiträger ausschließlich im Winter für Skis und Snowboards nutzen möchte, kann dafür spezielle Skiträger wählen. Für Personen, die auch in den wärmeren Monaten Outdoor Ausrüstung transportieren, lohnt es sich, vielseitige Skiträger zu wählen. Diese können das ganze Jahr über für verschiedene Zwecke genutzt werden.

Empfehlung/Tipp: Was alles mit dem Skiträger transportiert werden kann, wird meist in den genauen Herstellerangaben angezeigt.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was sind Skiträger?

Skiträger sind Vorrichtungen, die es ermöglichen, Ski sicher außerhalb des Autos zu verstauen. Je nach Modell sind sie auch für weitere Ausrüstung geeignet. Sie können mit verschiedenen Autos kompatibel sein, oder speziell für eine Autoart, wie zum Beispiel Mercedes Sprinter gedacht sein.

Kann man Skiträger selber bauen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Skiträger selbst zu bauen. Dieses Video zeigt, wie einfach ein Skiträger aus Terrassendielen hergestellt werden kann:

Zwei schmale Holzstücke werden hierbei an der Dachreling des Autos befestigt, die die Ski tragen können. Zwei weitere Holzleisten sowie ein starkes Band sorgen dafür, dass die Skier gut befestigt sind.

Wer mehr Werkzeug besitzt, kann zum Beispiel aus Aluprofilen einen Dachträger bauen und diesen bei Bedarf durch einen Skiaufsatz (Produkt 2) erweitern, wie dieses Video zeigt.

Wo gibt es Skiträger zu kaufen?

Skiträger können bequem online bestellt werden. Beliebt sind zum Beispiel Skiträger von Thule. Teilweise bieten Automarken, wie zum Beispiel Skoda, auch selbst Skiträger an.

Wie teuer sind Skiträger im Durchschnitt?

Viele Skiträger können zu Preisen bis zu 200 € gekauft werden. Einige Modelle kosten jedoch mehrere hundert Euro.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Quellen & hilfreiche Webseiten

Lilly Schuster

Expertin für Schwimmen, Eislaufen und Wintersport
Lilly hat schon viele Stunden ihres Lebens auf Schlittschuhen verbracht. Wenn sie nicht gerade fürs Studium am Laptop sitzt, ist sie gerne in der Natur unterwegs oder genießt die eisige Winterluft beim Eislaufen und Skifahren.

Bewerte diesen Beitrag:

4.7/5 (3 Bewertungen)

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar schreiben