5.813 km gepaddelt | 3 Sonnenbrände | 1,7M+ Leser

Skitourenhelm: Die 7 besten Modelle 2024?

von Lilly Schuster

skitourenhelm
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Wie bei vielen Outdoor- und Wintersport Aktivitäten wird auch beim Skitourengehen empfohlen, einen Helm zu tragen. Wer nicht nur in gute Tourenski, sondern auch einen guten Skitourenhelm investiert, kann die Tour mit wenig Aufwand sicherer gestalten.

Welche Skitourenhelme sind gut?

Um den gewünschten Schutz zu bieten, muss der Helm bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Unsere Checkliste und der Vergleich liefern alle wichtigen Informationen und helfen dabei, unter dem großen Helmangebot die besten Artikel zu finden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Skitourenhelme 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Skitourenhelme im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Skitourenhelmen.

Die besten Skitourenhelme 2024 im Vergleich

Wie wurde bewertet? Unsere Experten recherchieren und bewerten jede Empfehlung gründlich. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Produktmerkmale, eingehaltene Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Preise, Kundenbewertungen, die eigenen Erfahrungen und vieles mehr. So arbeiten wir.

Die folgenden Skitourenhelm Empfehlungen machen es leicht, die eigene Ausrüstung perfekt auf die nächste Tour abzustimmen.

1. Bester Skitourenhelm für Damen und Herren

Belüftet
Salewa Vega Helmet*

    Der Skitourenhelm hat eine robuste und langlebige Außenschale und bietet durch die EPS-Innenbeschichtung eine gute Stoßdämpfung. Der Helm wiegt 250 g und verfügt über praktische Belüftungsöffnungen und ein Einstellrad für die Passform.

    Was wir mögen:

    • Sicherheit
    • Langlebigkeit
    • Tragekomfort
    • Gewicht
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Der Helm überzeugt dank der hervorragenden Passform und des geringen Gewichts für maximalen Tragekomfort. Der Helm sorgt für idealen Schutz und ist nach EN 12492 und UIAA 106 zertifiziert. Die Polsterung ist für eine Reinigung einfach abnehmbar.

    Empfohlen für: Der hochwertige Kletterhelm der Marke Salewa eignet sich ideal als Skitouren- oder Sporthelm.

    2. Bester Skitourenhelm für Erwachsene und Kinder

    Preiswert
    SALEWA Pura Unisex Helm*

      Der Skitourenhelm hat eine harte ABS-Außenschale, welche eine lange Lebensdauer bietet. Die Innenschale aus EPS schützt zuverlässig vor Stößen und harten Aufschlägen, bietet allerdings keine gute Polsterung beim Tragen. Mit einem Gewicht von 310 g ist er trotzdem angenehm auf dem Kopf.

      Was wir mögen:

      • Sicherheit
      • Langlebigkeit
      • Gewicht
      • Preis
      Was wir nicht mögen:

      • Polsterung

      Warum wir es mögen: Der Skitourenhelm sitzt angenehm und drückt an keiner Stelle, ist allerdings nicht zusätzlich gepolstert. Die zahlreichen Einstellmöglichkeiten sorgen dafür, dass er Erwachsenen und Kindern passt. Das Innenfutter ist herausnehmbar und waschbar.

      Empfohlen für: Der Helm eignet sich, wenn ein günstiger und sicherer Helm für Skitouren gesucht wird.

      3. Bester Skitourenhelm mit Skibrillen Kompatibilität

      Praktisch
      PETZL Meteor Helm*

        Der Helm ist mit einem Gewicht von 220 g besonders leicht und schützt dank der stabilen Außenhülle aus Polycarbonat gut vor Kopfverletzungen. Das Gummiband an der Rückseite des Helmes ist mit einer Skibrille oder Stirnlampe kompatibel. Er ist nach CE EN 12492 als besonders sicher zertifiziert.

        Was wir mögen:

        • Sicherheit
        • Langlebigkeit
        • Tragekomfort
        • Gewicht
        Was wir nicht mögen:

        • Preis

        Warum wir es mögen: Der Skitourenhelm schützt sowohl zuverlässig vor Stein- und Eisschlägen als auch bei harten Stürzen auf den Kopf. Das praktische Einstellrad und die Belüftung am Helm erhöhen den Tragekomfort zusätzlich.

        Empfohlen für: Der hochwertige Helm der Marke PETZL eignet sich besonders für Skitouren oder zum Skibergsteigen.

        4. Bester Skitourenhelm mit Visier

        Hochwertig
        BLACK CREVICE Erwachsenen Skihelm*

          Der Skihelm ist mit einem gepolsterten und verstellbaren Kinnband und einem Stellrad am Hinterkopf zur besseren Anpassung ausgestattet. Die Sicherheit des Helms ist nach der Sicherheitsnorm CE EN 1077 zertifiziert. Mit dem Gewicht von 450 g ist der Helm ebenfalls sehr leicht.

          Was wir mögen:

          • Sicherheit
          • Tragekomfort
          • Langlebigkeit
          • Visier
          Was wir nicht mögen:

          • Preis

          Warum wir es mögen: Dieser Skitourenhelm überzeugt mit hochwertiger Materialqualität und einer robusten Außenhülle. Der Tragekomfort ist sehr gut und das dunkle angebrachte Visier ist mit einem orangen Wechselvisier austauschbar.

          Empfohlen für: Der Helm eignet sich besonders, wenn ein hochwertiger und sicherer Skitourenhelm mit Visier gesucht wird.

          5. Bester Skitourenhelm mit Halterungen für eine Stirnlampe

          Leicht
          K2 Skis Route Skihelm*

            Der Skitourenhelm besitzt eine stabile Außenhülle aus leichtem Polycarbonat. Dadurch wiegt er nur ca. 340 g und ist sehr angenehm zu tragen. Der Helm besitzt auf der Innenseite Kanäle, welche für einen Luftstrom sorgen und gegen Feuchtigkeit und Wärme helfen.

            Was wir mögen:

            • Sicherheit
            • Atmungsaktivität
            • Langlebigkeit
            • Gewicht
            Was wir nicht mögen:

            • Preis

            Warum wir es mögen: Dieser Helm ist durch die Halterung für Stirnlampen und Skibrillen besonders praktisch. Das leichte Gewicht und die Polsterung machen den Helm besonders angenehm zu tragen. Das robuste Material macht den Helm besonders langlebig.

            Empfohlen für: Der Helm eignet sich für alle Skitouren, wenn ein zuverlässiger Helm mit Halterung für eine Stirnlampe gesucht wird.

            6. Bester Skitourenhelm mit verstellbarer Größe

            Sicher
            Uvex Sport Bergsteiger- Ski- Fahrradhelm*

            Der Skihelm ist trotz stabiler Konstruktion mit höchster Schlagfestigkeit trotzdem mit einem Gewicht von 360 g sehr leicht. Der Helm sitzt angenehm auf dem Kopf und kann millimetergenau angepasst werden. Die Lüftungskanäle sorgen für eine gute Luftzirkulation.

            Was wir mögen:

            • Anpassung
            • Sicherheit
            • Tragekomfort
            • Gewicht
            Was wir nicht mögen:

            • Preis

            Warum wir es mögen: Der Skihelm lässt mithilfe weniger Handgriffe in einen Fahrradhelm verwandeln. Dank des funktionalen Designs überhitzt der Kopf nicht und ist zu jeder Jahreszeit einsetzbar. Der Tragekomfort wird durch die Polsterung und das geringe Gewicht erhöht.

            Empfohlen für: Der Helm eignet sich besonders, wenn ein verstellbarer Helm für Skitouren gesucht wird.

            7. Bester günstiger Skitourenhelm in Einheitsgröße

            Angebot
            Salewa Unisex Toxo Helm*

              Der Hartschalenhelm eignet sich für einen Kopfumfang von 53 bis 62 cm. Durch ein Stellrad ist die Passform des Helmes allerdings sehr gut und genau einstellbar. Die gute Belüftung und Polsterung sorgen für einen verbesserten Tragekomfort. Der Helm wiegt rund 380 g.

              Was wir mögen:

              • Sicherheit
              • Tragekomfort
              • Gewicht
              • Preis
              Was wir nicht mögen:

              • Einheitsgröße

              Warum wir es mögen: Der Helm überzeugt mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und ist einfach, funktional und robust. Der Helm bietet idealen Schutz bei Stürzen oder Steinschlägen. Zusätzlich ist er mit einer Stirnlampenhalterung ausgestattet.

              Empfohlen für: Dieser Helm eignet sich für alle Bergsportarten, wenn ein praktischer Helm in Einheitsgröße gesucht wird.

              Skitourenhelm Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

              • Zulassung: Viele Helme, die in erster Linie fürs Klettern oder Bergsteigen gedacht sind, können auch auf Skitouren verwendet werden. Dafür muss nicht zwingend die Skihelm Norm, sondern die Normen für Klettern und Bergsport eingehalten werden. Wer nach einem Skitouren Helm sucht, sollte also auf die Zertifikate EN 12492 und UIAA 106 achten.

                Gut zu wissen: Auch normale Skihelme können genutzt werden. Diese haben jedoch den Nachteil, dass sie schwerer und schlechter belüftet sind.
              • Aufbau: Bei der Herstellung von Skitourenhelmen kann zwischen zwei Aufbauarten unterschieden werden. Hardshell Helme bestehen aus zwei einzelnen Schichten, die für einen besonders hohen Schutz, aber auch ein höheres Gewicht sorgen. Die Alternative ist der leichtere In-Mold Helm, dessen Schichten fest miteinander verbunden sind
              • Gewicht: Um für längere Skitouren geeignet zu sein, ist es wichtig, dass der Helm möglichst leicht ist. Nur so kann er über längere Zeit getragen werden, ohne die Person zu sehr anzustrengen.
              • Belüftung: Skitourengehen ist ein Ausdauersport, bei dem die richtige Helmbelüftung essenziell ist. So wird verhindert, dass die Person beim Aufstieg zu stark schwitzt oder überhitzt.
              • Größe & Passform: Entscheidend für die richtige Größe des Skitouren Helms ist der Kopfumfang einer Person. Der Helm sollte bequem sitzen, nicht drücken und darf nicht verrutschen. Dafür muss auch der Kinngurt gut passen.

                Tipp: Viele Helme können an die einzelne Person angepasst werden. So wird sichergestellt, dass der Skitourenhelm so gut wie möglich sitzt. Zwischen Skitourenhelmen für Damen und Herren wird dabei meist nicht unterschieden.
              • Extras: Je nach Modell kann der Skitourenhelm mit verschiedenen Features ausgestattet sein.
                • Skitourenhelm mit Belichtung: Es ist praktisch, einen Skitourenhelm mit einer Halterung für eine Stirnlampe zu wählen. So kann der Helm bei Bedarf mit Licht ausgestattet werden.
                • Ohrenpolster: Manche Skitourenhelme besitzen für mehr Komfort und Wärme Ohrenpolster. Teilweise sind diese bei Bedarf abnehmbar.
                • Innenfutter: Ein Innenfutter macht den Helm wärmer und bequemer. Am besten kann auch dieses entnommen werden.

              Schon gewusst? Die besten Ski für Anfänger (2024)?

              Bestseller: Die beliebtesten Skitourenhelme

              Was kaufen andere? In unserer Bestseller-Liste stellen wir die TOP 11 der am meisten gekauften Angebote vor. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.

              (**Letzte Aktualisierung am 30.05.2024.)

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              Welcher Skitourenhelm ist der beste?

              Ein guter Skitourenhelm sollte eine Sicherheits-Zertifizierung besitzen oder Sicherheitstest unterzogen worden sein. Außerdem muss der Helm gut sitzen und darf selbst nach langem Tragen nicht drücken oder rutschen.

              Was kosten Skitourenhelme?

              Gute Skitourenhelme gibt es bereits ab ca. 50 €. Helme mit vielen zusätzlichen Funktionen wie Visier oder Halterungen für Skibrille und Stirnlampen kosten allerdings bis zu 150 € oder mehr.

              Welche Marken und Hersteller für Skitourenhelme sind beliebt?

              Zu den beliebtesten Marken und Herstellern für Skitourenhelme gehören:

              • Poc
              • Salomon
              • Petzl
              • Movement
              • Salewa
              • Dynafit
              • Hervis
              • K2
              • Uvex
              • Alpina Sports
              • Black Diamond

              Wo kann man Skitourenhelme kaufen?

              Skitourenhelme sind online auf Seiten wie Amazon.de, Bergzeit.de, Bergfreunde.de oder Tradeinn.com zu finden. Die sieben besten Skitourenhelme 2024 stellen wir in unseren Empfehlungen vor.

              Was sind Alternativen für Skitourenhelme?

              Anstelle von Skitourenhelmen empfehlen sich ebenfalls Kletterhelme oder andere Sporthelme. Hierbei muss vor allem auf eine angenehme Passform und die Sicherheit des Helms geachtet werden.

              Welche Skitourenhelme empfehlen Stiftung Warentest und Öko Test?

              Einen Test und Testsieger zu Skitourenhelmen gibt es bisher noch nicht. Allerdings sind die besten und beliebtesten Produkte dieser Kategorie in der Bestsellerliste zu finden.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir nehmen nur Produkte auf, die unserer Meinung nach nützlich sind. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

              Quellen & hilfreiche Webseiten

              Lilly Schuster

              Expertin für Schwimmen, Eislaufen und Wintersport
              Lilly hat schon viele Stunden ihres Lebens auf Schlittschuhen verbracht. Wenn sie nicht gerade fürs Studium am Laptop sitzt, ist sie gerne in der Natur unterwegs oder genießt die eisige Winterluft beim Eislaufen und Skifahren.

              Bewerte diesen Beitrag:

              4.8/5 (5 Bewertungen)

              Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

              Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

              Folge uns auf Social Media!

              Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

              Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

              Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

              Kommentar schreiben